Aida fährt 2021 die USA nicht mehr an !

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ja genau, und die Auswertung der Bewertungsbögen der MIrafahrt hat ergeben, dass es auch Kundenwunsch ist, zukünftig nur noch im Hafen zu liegen :crazy:

    Ich hatte für die Fahrt um Mallorca gestimmt .....

    Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.

    Albert Einstein

  • Also AIDA wird sich schon etwas dabei gedacht haben, die USA aus dem Programm zu streichen. Wenn sie damit jedes Jahr Millionen verdient und auf den Schiffen nur wenige Änderungen machen müsste,die ein paar hundert Dollar kosten,würde man es machen.

    Man wird sich angeschaut haben, was es kostet und was man durch Streichung der Reisen verliert und dann wird man(entweder bei AIDA oder bei Carnival direkt) entschieden haben, das es sich nicht lohnt.

    Costa Victoria October1997
    Costa Fortuna August 2011
    AidaSol Dezember 2011
    Costa Pacifica Dezember 2012
    AidaVita November 2013
    AidaMar Juni 2014
    AidaDiva September 2015
    Norwegian Epic Juni 2017
    AidaPerla Dezember 2017

    AidaBlu Oktober 2018

    Norwegian Epic Oktober 2019

    AIDAStella Dezember 2019

    Norwegian Breakaway November 2020

  • Carnival Cruises denkt für Aida :meinung:

    2008 Bella
    2009 Diva
    2010 Bella - 2 x
    2011 Sol - 2 x
    2012 Cara - Luna - Vita - Diva -Sol
    2013 Mar - Stella - Bella - Aura - MSC Magnifica - Sol - MSC Fantasia - Diva - Blu
    2014 Bella - Vita - Diva - 3 x Sol
    2015 Bella - 2 x Mar - Aura - Blue
    2016 Vita - Mein Schiff 4 - Prima Tauffahrt Mai - Prima Nov.
    2017 Luna - Diva - Blue - Diva
    2018 Perla - Prima - Luna
    2019 Aida Nova - Diva - Blue - Mein Schiff 4 - MS Artania - Nova - Prima

    :daumen: - 49 Kreuzfahrten bis hier :daumen:

    Aida Perla 2020 Karibik
    Mein Schiff 5 - 2020 Griechenland

    Aida Perla 2020 Kurz Tour

    Mein Schiff 2 - 2020 Transkaribik
    :bye1:

  • Eher für den ganzen Konzern wenn man den Bericht gelesen hat mit der US Bundes- Richterin, sie will ja dann alle bluten lassen.

  • clubschiff-profis.de
  • :sironie:


    Das kann gar nicht sein. Angaben von AIDA entsprechen nie der Wahrheit. Da Kundenwünsche bei AIDA keine Rolle bei den Entscheidungen spielen, entscheidet man grundsätzlich zum Nachteil der Kunden.


    :sironie:


    Spaß beiseite. Ich denke, dass das Urteil mit eine Rolle gespielt haben mag, und man somit den zusätzlichen Kontrollen entgehen möchte. Wenn dann noch die Kunden, besser gesagt mehr Kunden, lieber in Nordeuropa schippern möchten als an der Ostküste der USA rauf und runter zu fahren, kommt das AIDA nur entgegen.

    11111111111111111.................,~

    11111111111111111.................|\

    111___11111111111................/| \

    11/___\.111111111........~^~ ^~ /_|__\~^~ ~^~

    1(o\|/o) Das Auto.......~^~^ ~ '======' ~^ ~^~ Das Boot

    11111111111111111........~^~ ~^ ~^~ ~^~ ~^ ~



    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich."
    Konrad Adenauer

  • Schon mal auf die Idee gekommen, dass die Aida Angaben stimmen! 🤔

    Schon mal auf die Idee gekommen, das AIDA ein auf Profit angelegtes Wirtschaftsunternehmen ist? Wenn di die Möglichkeit haben, in einem anderen Fahrtgebiet mehr Geld zu verdienen, machen sie das.

    Wenn die in den USA mehr Geld mit ihren Schiffen verdienen können als in Nordeuropa, dann machen sie das. Da ist der Wunsch der Kunden zweitrangig. Wenn man aber aus welchen Gründen auch immer gezwungen wäre, Geld zu investieren um weiterhin die USA anlaufen zu können, dann kann man das schlecht so der Öffentlichkeit erklären. Also wird ein Grund gefunden, der die Kunden nicht nur zufrieden stellt, sondern auch noch sufggeriert, das man das nur wegen der Kundenwünsche macht.


    Es mag ja durchaus sein, das die Kunden eine Verlängerung der Saison in Nordeuropa gewünscht haben und das das bei der Entscheidung, wo man die frei werdenden Schiffe platziert eine Rolle gespielt hat. Aber der Hauptgrund für diese Entscheidung wird es nicht gewesen sein.


    Das klingt jetzt hart und herzlos, aber so läuft das heutige Business nunmal.

    Costa Victoria October1997
    Costa Fortuna August 2011
    AidaSol Dezember 2011
    Costa Pacifica Dezember 2012
    AidaVita November 2013
    AidaMar Juni 2014
    AidaDiva September 2015
    Norwegian Epic Juni 2017
    AidaPerla Dezember 2017

    AidaBlu Oktober 2018

    Norwegian Epic Oktober 2019

    AIDAStella Dezember 2019

    Norwegian Breakaway November 2020

  • Ich kann nur von mir sprechen. Die ganzen Einreise modalitäten stören mich auch und dann boykottiere ich die Regierung Trump wie auch die Regierung Erdogan. Ich denke dass durchaus mehr Leute so denken. Wie heißt es Angebot und Nachfrage.

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • Ich kann nur von mir sprechen. Die ganzen Einreise modalitäten stören mich auch und dann boykottiere ich die Regierung Trump wie auch die Regierung Erdogan. Ich denke dass durchaus mehr Leute so denken. Wie heißt es Angebot und Nachfrage.

    Also fährst du nicht mit LNG Schiffen , wenn du der Regierung Schäden willst ?

    Dachte du hast schon einige Fahrten damit gemacht ?

    Da das LNG ja von Rotterdam kam dürfte es mit hoher Wahrscheinlichkeit US Gas sein.


    Und was die Einreise angeht, denke du warst noch nicht in so vielen Ländern ausserhalb der EU.


    Aber mal ehrlich, die Politik überlasse ich mal lieber anderen. :meinung:

  • Stimmt, bevor ich Trump das Geld in den Rachen schmeisse schädige ich lieber alle 3 Monate die Norwegischen Fjorde.

    Sollen die doch im Dreck ersticken:sironie:


    PS: oder alle 2 Monate oder noch öfter, und das ganze Jahr durchgehend??

  • Du stellst ja tolle Theorien auf. Kopfschütteln :huh:

  • Ich denke du hast CHIPANDDALE mißverstanden. Mit boykottieren ist meiner Meinung nach nur gemeint, dass man sein Geld nicht in diesem Land ausgibt.

    Andernfalls dürfte man überhaupt nicht mit Aida fahren, da sie einem amerikanischen Konzern angehören.


    Ich lehne Reisen in die USA auch ab! In einem Land, die meine Fingerabdrücke möchte fühle ich mich nicht willkommen. Ich glaube die eigene Bevölkerung hat nicht mal eine Meldepflicht, dafür aber das Recht eine Waffe zu tragen. So hat eben jeder seine Befindlichkeiten.

    Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.

    Albert Einstein

  • Ja, finde ich auch alles nicht gut.


    Aber in so einem Fall bin ich "einfach" gestrickt. Die USA sind als Urlaubsland einfach viel zu schön und interessant, als das ich wegen einem Trump verzichten würde.


    Wer weiß, wer als nächstes Präsident wird.


    Türkei ist auch so ein Thema für sich.

    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC --> Verschoben wegen Corona :ciao:

  • ...und zudem müsste man dann auch wirklich konsequent sein und bitte keine OstseeRoute mehr fahren auf der St Petersburg angefahren wird, um dann auch ein Statement gegen Putins Politik zu setzen!!

  • Escape

    Nicht wegen Trump, das war bei mir schon immer so.

    Ein "paar Fleckchen" würden mir dort auch gefallen, aber ich finde im rest der Welt noch genug Ziele.

    Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen.

    Albert Einstein