Beiträge von Ramo

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Wieso nur Sommer :crazy:


    Gehört auch zu Infos für Fjord-Anfänger: Wenn man mich fragen würde, welche Reisezeit ist die Beste, wäre meine Antwort : Winter (ab Jan.) bzw. Frühjahr.

    Wegen der Lichter und des mehr vorhandenen Schmelzwassers für die vielen, spektakulären Wasserfälle...

    Die Mitternachtssonne gibt es natürlich im (Mai) :rechts: Juni (Juli). ..

    Da man die Fjorde selten nur einmal durchfährt, ist es eigentlich unerheblich, welche Seite man die (B-) Kabine wählt. Bei der Rückfahrt hat man ja die andere Seite. Wichtig ist zu wissen, zu welcher Uhrzeit das Schiff im Fjord ist.

    Und wenn es besonders schön werden soll, ist man sowieso irgendwo oben auf einem Aussendeck... :stossen:

    Wir hatten alles, was bis 15 $ auf der Karte stand, inklusive. Das ist eine riesige Auswahl an Bieren, Weinen, Spirits, Cocktails usw. Allerdings kein Wasser in Flaschen.

    Normaler Kaffee, Tee und Wasser aus den Automaten im SB (ca. von 6 bis 24 Uhr). Zum Essen auch in den Bedienrestaurants. Wir bestellen nach dem Abendessen gern einen Espresso, je nach Kellner war er mal gratis, mal gegen Bezahlung.

    Mein RB ist noch in der Signatur. :zwinker: Allerdings ist mir eine Kamera abhanden gekommen und ich hatte leider etliche Bilder noch nicht auf der Festplatte. :verzweifelt:

    Für Kaffeespezialitäten-Fans sicherlich eine Herausforderung, auf Cappu oder Ähnlichem zu verzichten oder extra zu bezahlen.

    Das mit dem Tageshotel finde ich gut. Gerade auf M. ist es nicht ganz risikofrei, spät zum Airport zu fahren. Denn durch die lange Fahrzeit von Port Louis oder Umgebung zum Airport und ev. Problemen unterwegs, sollte man auf jeden Fall einen größeren Zeit- Puffer einplanen.

    Gerade auf Curacao würde ich persönlich kein Auto mieten, da es außer Strände nichts besonderes zu erkunden gibt. Die Likörfabrik ? Na,ja... :/ Es ist sicherlich bequem, wenn man einen Leihwagen nahe am Anleger bekommt, aber wie viel Strände wollt Ihr abfahren ? Die Busse starten (Station Otrabanda) noch vor der Emma-Brücke Richtung Norden für 2 $. Der Jan Thiel Beach im Süden wird etwas weiter oben ebenfalls mit Busanfahrt beschrieben.

    Für Willemstad braucht man kein Fahrzeug. Man will ja auch über die Brücke gehen... ;)



    Wenn diese mal weg sein sollte, fahren gratis Fähren. Also keine Angst, dass man zu spät zurück kommen sollte... :zwinker:

    Leider kein Nordkap dabei. Ist wohl nur mit anderen Cruise Lines möglich...

    Wir waren mit MS 1 am Nordkap und mit der Serenade OTS im Geiranger, einfach klasse Routen...

    Allerdings würden wir persönlich eher im Winter bzw. Frühjahr fahren. :gruebel: Ist für Schüler wahrscheinlich nicht machbar... :cry2:

    Hallo Familie Krabbe, ev. solltest Du die auserwählten Routen auch nennen...


    Hab mögliche Reisen mal rausgesucht. Scheint schon gut gebucht zu sein, zumindest in den Ferien...

    Ich finde kaum noch Reisen für 2+2... :cry2:

    Meine Meinung, je nördlicher desto besser und Geiranger sollte dabei sein, beim ersten Mal

    oder für das nächste Mal aufheben... :zwinker:

    Also ein Streichquartett wäre auch absolut nix für uns.

    Ich fand das Streichquartett bei unserer Reise mit MS 4 richtig gut. Allerdings war es nicht ganz so klassisch, wie viele ev. rechneten.

    Es war eine Mischung aus D. Garrett und Apocalyptica. Also auch mal ein Titel von Metallica... :zwinker: