MSC Katalog 2023/24 Routenfragmente

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • MSC hat nun auch die Poesia 2023er Touren angepasst ohne Russland. Die Poesia wird eine zweite 21 tägige Grönland Tour am 30.07.23 ab/bis Warnemünde fahren.

    Bei den 7 tägigen Ostseetouren sind auch Helsinki und Tallinn rausgeschmissen worden, stattdessen geht's meist nach Gdynia, Riga, Klaipeda, Visby je nach Reisezeitraum.

    - 10/2022: Regal Princess (ÖMM/WMM)

    - 07/2022: MSC Meraviglia (WMM) - 10/2021: MSC Seaview (Westeuropa) - 07/2021: MSC Seaview (Ostsee)

    - 09/2020: Mein Schiff 1 (Blaue Reise)

    - 07/2019: Costa Pacifica (Ostsee) - 07/2018: Costa Favolosa (Norwegen)

  • Neu für den Sommer 2023 gibt es eine 7-Nächte-Tour mit der MSC Magnifica, samstags ab Valencia.


    Diese fährt nach Tarragona, Toulon, Genua, Civitavecchia und Livorno.

  • Neu für den Sommer 2023 gibt es eine 7-Nächte-Tour mit der MSC Magnifica, samstags ab Valencia.


    Diese fährt nach Tarragona, Toulon, Genua, Civitavecchia und Livorno.

    Das ist quasi die Ersatz Bellissima Tour aus diesem Jahr. Weil Asien weiter schwierig bleibt dürfte auch für den Nächsten Sommer die Bellissima nicht nach Asien gehen. Weil der us Markt recht gut läuft übernimmt die Bellissima dann die Miami Kurzreisen der Magnifica und die kleinere Magnifica bleibt in Europa und diese extra Route bedient. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass die Bellissima dann auch den Winter 23/24 die Miami Kurzreisen fährt und die Magnifica dann frei wird für ein anderes Ziel. Bis jetzt war für Südafrika nur die größere Splendida hauptsächlich auf den üblichen Kurzreisen nach Mosambik ab Durban vorgesehen statt der Orchestra in Durban und Sinfonia ab Kapstadt. Das wäre dann zwar ein Yachtclub Schiff aber 37 % weniger Kapazität. Kann sein, dass der lokale Markt den sie da hauptsächlich bedienen zwei Schiffe nicht mehr hergibt, aber eine Reduktion wäre ungewöhnlich für msc. Ggf geht die Magnifica dann nach Kapstadt oder tauscht z.b. mit der Sinfonia die Mittelmeer Touren und die geht doch wieder nach Kapstadt.


    In der Sidemap taucht für den Sommer 2024 außerdem die Grandiosa auf der bereits buchbaren seaside sa Tour mit genua, Rom, Palermo, Ibiza, Valencia, Marseilles. Da bahnt sich also schon der nächste taucht an. Bei msc weiß man nie was man bekommt...


    Apropos die Divina wechselt 2023 nicht mehr Samstags im Tarent, sondern zusätzlich zu Rom wie in 2024 in Valletta. Bei msc entfällt Tarent. Stattdessen wechselt jetzt samstags Costa Pacifica in Tarent statt Bari.


    Aktuell sieht der Winter 2023/24 wie folgt aus:



    World Europa Mittelmeer (Genua so)


    Euribia Metropolen so HH, fr Southampton,...

    Virtuosa Orient

    Grandiosa* Santos Sa

    Bellissima* Ostasien (ggf Miami 3/4 statt Magnifica)

    Meraviglia New York


    Seascape Miami sa 7 Tage

    Seashore Port Canaveral

    Seaview* Rio Brasilien

    Seaside Karibik, Antillen (Guadeloupe, Martinique)


    Preziosa* Santos so

    Divina* Miami Karibik 10,4,7 Tage

    Splendida Durban, Südafrika

    Fantasia Mittelmeer (Barcelona sa)


    Magnifica Miami Kurzreisen 3/4 (ggf Südafrika oder Mittelmeer)

    Poesia Genua, Weltreise ab Jan

    Orchestra* Saudi-Arabien, Ägypten, Jordanien (mi Djiddah, sa Sokona (Kairo))

    Musica* Buenos Aires


    Opera Orient (mit Muscat)

    Lirica* Brasilien Sa Itajai

    Sinfonia Marokko& Andalusien oder Ömm ab Genua 10 und 11 Tage

    Armonia* Brasilien Santos


    *noch nicht buchbar aber entweder bereits im System hinterlegt oder wahrscheinlich

  • In der Sidemap taucht für den Sommer 2024 außerdem die Grandiosa auf der bereits buchbaren seaside sa Tour mit genua, Rom, Palermo, Ibiza, Valencia, Marseilles. Da bahnt sich also schon der nächste taucht an. Bei msc weiß man nie was man bekommt...

    Es sind sogar beide Schiffe auf dieser Route buchbar.


    Vielleicht ist diese Route so beliebt, dass man sie gleich von zwei Schiffen bedient.

  • clubschiff-profis.de