Beiträge von Anja1

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hallo,


    ich habe folgende Frage an euch. Warum entscheidet ihr euch eigentlich für Selection? Was bieten die Schiffe, was die “normalen” Schiffe nicht bieten?


    VG
    Philipp :schwimmen:

    Mittlerweile stehen wir auf Routen ohne Industriehäfen, wobei Selection da derzeit auch keine Garantie darstellt. Auf der Vita-Tour von Kreta nach Mallorca konnte man den Balkon deshalb nicht perfekt genießen, auf der Aura in Norwegen dagegen sehr. Vita/Aura-Größe mit mehr Balkonen ohne Industriehafen-Lärm wäre für uns perfekt. Das Schiff darf gerne neu sein. :zufrieden:

    Der einzige Haken der Weihnachtstour ist, dass nun am 25.12. Funchal erreicht wird, wenn ich richtig gezählt habe. Erfahrungsgemäß ist das der einzige Tag, an dem auf Madeira die Bordsteine hochgeklappt werden und somit ausflugstechnisch voraussichtlich überschaubar.

    Die Liegezeit Horta entfällt (11 Stunden).

    Stattdessen Fahrt nach Madeira (23 Stunden früher da, 8 Stunden früher Abfahrt als geplant).

    Daher stimmt ein Seetag mehr, genauso wie ein Tag länger auf Madeira. Wobei ich Letzteres positiv hervorgehoben hätte. Egal.

    Kann ich absolut nachvollziehen.


    Jetzt bin ich nur gespannt, ab wann dieser Service allgemein freigeschaltet wird. Auf unseren Reisen sehe ich noch immer keine Änderungsmöglichkeit, so dass ich über das Reisebüro gehen müsste.


    Oder ist das der Unterschied? Können diejenigen den Service wählen, die nicht über ein Reisebüro gebucht haben?

    Wenn es unter myaida angezeigt wird.


    Für unsere vier Premiumreisen wird der (zusätzliche) Reiter nicht angezeigt. Die Anzeige endet bei „Reservierungen“. So geht es offenbar einigen hier.

    Es bleibt die spannende Frage, wann diese zusätzliche Auswahl möglich ist. Meine gebuchten Reisen sind nicht dabei und die sind ganz sicher nicht bereits gut gebucht.

    Immerhin.

    Ich kann wie bisher Ausflüge buchen, Wellness buchen, mir die Lage der gebuchten Kabine ansehen, das wars. Mobil oder Webseite klassisch ist egal. Habe 3 Reisen ausprobiert.

    Upgrade?

    Umbuchen soll man können. Sofern höherwertig, ist ein Aufpreis fällig, das meinst du wohl mit Upgrade.

    Gestehe aber, dass ich es bei myaida auch nicht gefunden habe. Kommt vielleicht noch, bei myaida weiß man nie...

    Vorsorglich weise ich darauf hin, dass ich mich bezüglich der Liegeplätze nicht bei AIDA beschwert habe.:swarsnicht:

    Ich möchte (trotzdem) darauf hinweisen, dass unsere Erwartungen bezüglich Selection und das Erlebte nicht zusammen passen.

    Die Häfen - nicht ZIele an sich - sind mein größter Kritikpunkt an dieser Reise. Was nutzen mir lange Landaufenthalte, wenn ich die meisten Häfen nur mit einem kostenfreien oder -pflichtigen Shuttle verlassen kann, das zu eingeschränkten Zeiten fährt? Und die neuen Regionen, wenn ich auf dem Schiff von denen lediglich einen Industriehafen sehe? Dieses vollkommen entspannte vom Hafen in die Stadt gehen - auch vor oder nach einem Ausflug - der beiden letzten Reisen habe ich schmerzlich vermisst.

    Vielen Dank für deine Eindrücke.


    Nach mehreren Selection-Reisen war auch dies auf unserer letzten Reise etwas, was uns nicht gefallen hat. Optisch sind Industriehäfen/Liegeplätze nicht ansprechend und ein andauernder Lärm durch Verladen von Containern und unangenehme Gerüche sind nicht das, was wir mit Selection verbinden.


    Wir haben noch ein paar Selection-Reisen gebucht und hoffen, dass wir diesbezüglich mehr Glück haben als zuletzt.

    Das hat aber nur mit Überkapazitäten zu tun. Die kleineren Schiffe haben durch wechselnde Routen ihre Stammfahrer. Und je weniger Kabinen, desto weniger die Gefahr vieler freier Plätze.

    Die Vesteralen-Lofoten-Midsommer-Tour der Aura wird einmalig angeboten, Balkon für 2 Personen von EUR 9960 auf EUR 5600 runter, wer da sagt nie wieder Premium könnte Verständnis ernten.

    Was nervt? Mein Kommentar?

    Das dies SEHR UNSCHÖN ist stimmt vollkommen und wir haben da auch schon Erfahrung gemacht bei AIDA und eben auch woanders.

    Es kann uns aber nerven ( falls du das Reklamationsverhalten meinst), wie es will, es ändert daran leider nichts.

    ???

    Es nervt, nach bearbeiteter Reklamation festzustellen, dass es völlig egal ist, ob man Stammkunde ist oder nicht, wieviel Geld man bei AIDA bislang gezahlt hat - einen Kunden verlieren, vier gewinnen scheint mir eine absolut zutreffende Beschreibung zu sein.

    Das ist aber leider nicht nur bei AIDA so....

    Ich verstehe deinen Ärger, hatten wir auch schon so bei AIDA, bei der Konkurrenz aber noch schlimmer...

    Meine Meinung dazu, es ist dem ganzen Zulauf und Kreuzfahrthype momentan zuzuschreiben, leider...

    Kommt ein verärgerter Kunde nicht mehr kommen 4 Neue...

    Nicht schön, aber leider Tatsache

    Jeder Boom ist irgendwann einmal vorbei. Bis das auf Kreuzfahrten zutrifft, ist es so wie du schreibst und es ist für den einzelnen Kunden SEHR UNSCHÖN. Sorry, das musste jetzt raus, denn es nervt.

    Würde mir auch gefallen.

    Gerne auch wieder die Weihnachtstour der Blu (Kanaren mit Gomera, Cádiz, Madeira) oder eine Kombi Mittelmeer ab Mallorca mit Kanaren ähnlich wie die 12 Tage Tour der Mar aber MIT Madeira.