Diskussion zur Umfrage des Monats Juli 2021 - Kommunikation an Bord

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo liebe Forengemeinde,


    die Umfrage des Monats Juli kommt nun wieder mal aus euren Reihen. Vielen Dank dafür.



    Es geht diesen Monat um die Kommunikation an Bord während der Reise.


    Kommunikation an Bord ist ein wesentlicher Baustein für das Vertrauen der Passagiere zur Schiffsführung und Kreuzfahrtgesellschaft. Für manche kann diese nicht offen genug sein, andere wiederum wollen gar nicht alles wissen, da sie sich auf ihre Reise konzentrieren wollen und sich nicht mit anderen Dingen belasten möchten.


    Wie steht ihr zur offenen Kommunikation während der Reise ?


    Die Umfrage findet ihr >>> hier <<<



    Gruß Detlef :ciao:

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von el-capitano ()

  • Über kurze, knappe Informationen freue ich mich schon.

    Endlose Monologe brauche ich daher nicht. Nach kurzer Zeit hört man einfach nicht mehr hin. Es gibt Cpt. die gute 20 Minuten über Land und Leute referieren.

    Muss nicht sein. Aber.... wie immer im Leben , alles Geschmackssache.


    Habt einen schönen Tag


    LG- C.M.

  • Genau, Geschmacksache. Ich lausche sehr gern den Ausführungen über Land und Leute, Ansprachen des Kapitäns, auch bzw. gerade wenn diese länger dauern und bin dann auch nicht erfreut, wenn um mich herum Passagiere einfach und vor allem lauthals weiterreden, um die Ansagen zu übertönen.

    AIDAsol 12.2012 Kanaren
    AIDAaura 07.2014 östliches MM
    AIDAbella 08.2015 Metropolenroute
    AIDAblu 08.2016 westliches MM
    AIDAaura 08.2017 2x westliches MM

    AIDAstella 12.2017 Orient
    AIDAstella 06.2019 westliches MM

    AIDAblu 07.2020 Adria (ausgefallen wegen Corona)

    Mein Schiff 2 07.2020 Blaue Reise

    coming soon: Mein Schiff 4 082021 Italienische Küste, AIDAmar Weihnachten 2021 Kanaren


  • Bei manchen Kapitänen wäre man froh, wenn sie mehr erzählen würden. Bei manchen wäre es gut, es wäre weniger.

    Und allen Recht machen Ben kann man so wie so nicht


    Aber aktuelle Erkrankungen wie Novovirus oder Corinna wüsste ich schon gerne. Wir


    Wir haben schon mehrere Extremsituationen auf Schiffen erlebt und fanden es gut wenn damit offen umgegangen wurde. Da gab es dann keine Spekulationen in den Sozialen Medien.

  • Ein gesundes Mittelmaß finde ich angebracht, gerne auch mit einer Spur Humor.

    Und ich finde es gut, wenn die Durchsagen in maximal 2 Sprachen gemacht werden (solange eine davon Englisch oder Deutsch ist). Sonst ziehen sich die Durchsagen zu lange hin und stören die Unterhaltung.

  • Kommunikation im Urlaub (auf dem Schiff) ist gut - für mich jetzt allerdings nicht ganz sooo wichtig, wie im täglichen (Berufs)Leben.

    Sprich: ich kommuniziere da auch gern mal nicht oder nur mit mir selbst...


    Ich spreche jetzt mal von AIDA (TUI kann ich nur rudimentär was zu sagen):

    Tägliche Durchsagen von der Brücke finde ich ganz schön und ztw. auch sehr interessant und unterhaltsam.

    Die AIDAheute ist für mich ein sehr gern gesehenes Kommunikationsmittel.

    Was ich in punkto Kommunikation nicht so oft bräuchte (ich kann da aber durchaus auch gut "weghören"), ist die "drölfzigste" Durchsage über irgendwelche Rabatte, Veranstaltungen etc.

    Das habe ich auch in sehr unterschiedlicher "Intensität" erlebt - je nach EM oder so.


    Bei akuten Notfällen an Bord und damit verbundenen Maßnahmen finde ich eine grobe Kommunikation seitens der Schiffsführung sehr sinnvoll.

    Und bei absehbaren "(Un)Wetterereignissen" oder Routenänderungen.


    Große Probleme/Anfragen hatte ich bisher noch nie, kleinere schon (WC-Spülung, Ausflugserlebnis vs. Beschreibung, Frage nach Kabinentausch) - da hat die Kommunikation immer sehr gut geklappt.

    next:

    10/2021 - AIDAblu Griechenland ab Korfu

    01/2022 - AIDAsol "große Winterpause" HH - Karibik - HH


    Einfach mal machen - könnte ja gut werden.







    Einmal editiert, zuletzt von Apfelfrau () aus folgendem Grund: "Aktionen" durch "Maßnahmen" ersetzt

  • ich habe dafür gestimmt, dass es mir reicht zu wissen, was mich direkt betrifft. Dazu gehören für mich schon die Ansagen von der Brücke, oder aber auch mal die Information, dass es heute Prozente im Shop gibt ;). Informationen zu etwaigen Coronainfektionen oder sonstigen Notfällen brauche ich nicht, ich gehe davon aus, dass die Schiffleitung das im Griff hat.

    c635b9127c848c69f9aabb46b8aaeba2291c1c7a887189ac3e7e8eab9f6c5c319c3fdf364c033975

  • Durchsagen sind schon wichtig und auch meistens interessant. Was mich sehr ärgert, ist die Lautstärke in den Restaurants. Wir hatten vor einigen Tagen eine AHOI Reise mit der Sol. Jeden Morgen um 10 Uhr wurden wir vom Kapitän 15 Minuten lang "niedergeschrien". Wir waren dann immer im noch gut besuchten East zum Frühstück. Ein Gespräch untereinander bzw. mit dem Personal war nur mit anschreien möglich. Die anwesenden Offiziere zuckten nur mit den Schultern. In dieser extremen Art bisher einmalig, aber auch auf anderen Fahrten gab es schon ähnliche Ausbrüche. Auch ärgerlich, wenn dies bei einem schönen Abend im Rossini passiert.

    Auch die permanente Umrechnung von nautischen Werten nervt irgendwann.

    Ich fände es schön, wenn die Durchsagen nicht sofort beginnen würden. Dann hätte man auf der Kabine die Möglichkeit, den Fernseher einzuschalten und könnte die Ansagen komplett hören. Das gilt insbesondere für die Lektoren.

    6-2021 Sol AHOI Tour 3 (hat wirklich stattgefunden) :thumbsup::sport1:

    10/11-2021 Cara Dubai-Singapur Wenn es kein Corona ist, wird halt ein Schiff verkauft... :abschied:

    12-2021 Cosma "JFF" und Kanaren Rundfahrt (hoffentlich...)

    8/9-2022 Sol Ärmelkanal und Biskaya

  • Wir haben da ganz andere Erfahrungen gemacht. Oft konnte man die Durchsagen überhaupt nicht verstehen weil es halt auch viele gibt die das nicht interessiert und die ihre Gespräche laut weiter führen. Das mit dem Fernseher fänden wir auch gut.

    3x Aura, 4x Bella, 2x Blu, 5x Cara, 3x Diva, 1x Luna, 6x Mar, 2x Sol, 3x Stella, 2x Vita, 2x Prima, 2x Nova, 2x Mein Schiff 2, 1x Mein Schiff 3, 1x Mein Schiff 4, 1x Mein Schiff 5, 1x Mein Schiff 6, 1x nMS 1, 1x MS Albatros, 1x Arosa, 1x Fluss mit ?, 1x MS Michail Scholochow, 2x MS Vista Star,1x Fluss Swiss Gloria

  • Was man bei TUI sehr gefällt, man kann die Durchsagen im Nachhinein noch am TV aufrufen wenn man auf Kabine ist.
    Bei Aida muss man auf der Kabine entweder die ganze Zeit das TV laufen lassen oder absolut hektisch versuchen schnell das TV mit dem richtigen Kanal einzuschalten.
    Wenn man gerade auf dem Balkon in der Hängematte chillt kann das schnell ein Fall für die Unfallversicherung werden :lachroll:

    Gefahren :daumen: 10/13 Blu - 10/14 Blu - 2/15 Mar - 10/15 Stella - 2/16 Blu - 4/16 Prima - 7/16 Prima - 10/16 Vita - 5/17 Bella (Pur) - 07/17 Perla - 11/17 Bella (Pur) - 4/18 Prima - 12/18 Mein Schiff 1 - 1/19 Nova - 5/19 - Bella (Pur) -7/19 Bella (Nordkap) - 11/19 / Sol - 11/19 Mira (Welcome Cruise) - 2/20 Nova (Kanaren) - Mein Schiff 2 (Panorama Tour)
    Abgesagt :verzweifelt: 11/18 Nova - 12/18 Nova JFF - 8/20 Luna - 08/20 Perla - 08/20 Diva - 8/21 Luna
    Gebucht: pfeil_rechts.gif 8/21 Prima Große Ahoi Tour - 11/21 Stella (Spanien, Portugal & Kanaren) - 08/22 Luna (Highlights am Polarkreis)


  • Was man bei TUI sehr gefällt, man kann die Durchsagen im Nachhinein noch am TV aufrufen, wenn man auf Kabine ist.

    Dieser Gedanke ist uns auch schon gekommen. Aber AIDA und IT... Au weia. Dann kommen die evtl. noch auf die Idee, dass man auf dem TV eigene Inhalte (Bilder, Filme) abspielen kann.

    6-2021 Sol AHOI Tour 3 (hat wirklich stattgefunden) :thumbsup::sport1:

    10/11-2021 Cara Dubai-Singapur Wenn es kein Corona ist, wird halt ein Schiff verkauft... :abschied:

    12-2021 Cosma "JFF" und Kanaren Rundfahrt (hoffentlich...)

    8/9-2022 Sol Ärmelkanal und Biskaya

  • Dieser Gedanke ist uns auch schon gekommen. Aber AIDA und IT... Au weia. Dann kommen die evtl. noch auf die Idee, dass man auf dem TV eigene Inhalte (Bilder, Filme) abspielen kann.

    Solange Du Deine eigenen Inhalte abspielst und nicht die vom Nachbarn, geht's ja noch :swarsnicht::sot::sclosed:

    Seit 2004 auf Kreuzfahrten :Boot1:

    Aida: Vita, Aura, Bella, Diva, Sol, Mar, Stella, Prima, Cara, Blu

    MSC: Splendida, Fantasia, Meraviglia, Seaside

    RCCL: Serenade, Quantum

    NCL: Epic

    Cunard: QM2

    Andere: Celestyal Crystal


    Kommend:

    MSC Splendida Adria, Aida Mar Norwegen 2021

    Phoenix MS Amadea Brasilien, Cunard Queen Victoria Großbritannien, Phoenix MS Artania Schwarzes Meer 2022

    Phoenix MS Artania Indischer Ozean, NCL Norwegian Pr1ma Nordeuropa 2023