Cartagena / Kolumbien

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Wir sind nun auch zurück aus Kolumbien.


    Wir hatten einen tollen Tag mit Remy Bula. Ja, er ist wieder aktiv (siehe Foto) und wir hatten einen tollen Tag. Rauf zur Popa mit 8 Personen. Große Busse dürfen weiterhin nicht hochfahren, also hatten wir die schöne Aussicht fast für uns alleine. Remy ist ein sehr sympathischer Zeitgenosse. Nach der Popa ging es in die Altstadt und später noch in die Hochhausviertel.


    Vielen Dank lieber Remy

    Bilder

    2010 Aida Bella 10 Tage westl Mittelmeer
    2012 Aida Diva 14 Tage östl. Mittelmeer
    2014 Tui Mein Schiff 3 Adria und west. Mittelmeer
    2016 TUI Mein Schiff 2 Dubai mit Musat
    2016 TUI Mein Schiff 4 Ostsee
    2017 TUI Mein Schiff 6 Karibik mit Mittelamerika





  • Da haben wir mit Remy Bula leider ganz andere Erfahrungen gemacht ! (S.o.)


    Reine Abzocke. Ich kann nur abraten.

  • @manjana


    Erste Beitrag im Forum, dann einen Ausflug bewerben und gleich noch ein Foto von Remy dazu posten, riecht verdächtig nach Werbung des Anbieters, der hier ziemlich in Verruch geraten ist, weil er es schlicht mit der Abzocke übertrieben hat.


    Das mussten wir leider auch selbst erfahren und können ihn nicht empfehlen.

  • Ich hatte im April'16 bei Remy Bula für unsere TC-Cruise im Februar '17 angefragt, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern keinerlei Reaktion. War für uns dann irgendwann abgehakt.
    Dann im Februar, während wir schon auf der Reise waren, zwei Mails bzgl. Treffpunkt etc.! So als hätten wir verbindlich gebucht.
    Die letzte drei Tage vor dem Anlauf! Aber wie gesagt, hatten wir schon abgehakt und sind dann sehr schön auf eigene Faust losgezogen.
    Da hätte im Vorfeld schon besser kommuniziert werden müssen.
    LG Michi

    29426a8738a4572df62212fd4c6c4ea4aae456e3

    Vergangene Kreuzfahrten:
    "Norwegian Epic" 7 Tage westliches Mittelmeer ab Barcelona 09/13
    "Celebrity Eclipse" 14 Tage südliche Karibik ab Miami 03/15
    "MS 4" 14 Tage Mittelamerika ab La Romana/Dominikanische Republik 02/17
    "MS 1" 14 Tage Asien ab Singapur 01/18
    "MS 1" (neu) 7 Tage Kanaren mit Lanzarote ab Gran Canaria 09/18

    "AIDAblu" 14 Tage Mauritius, La Réunion, Seychellen & Madagaskar 02/19

    "MS 2" 7 Tage Blaue Reise - Panoramafahrt ab Hamburg in die schwedischen & finnischen Schären 09/20

    "MS 6" 7 Tage Blaue Reise - Griechische Inseln Land & Meer 10/20

    "MS 1" 5 Tage Kurzreise mit ohne Oslo in BRHV 02/22

    "MS 5" 7 Tage Griechenland mit Piräus 10/22

  • Da haben wir mit Remy Bula leider ganz andere Erfahrungen gemacht ! (S.o.)


    Reine Abzocke. Ich kann nur abraten.

    auch wir waren bei dieser Tour dabei und können bestätigen was 'dilas' schreibt. Wir waren total enttäuscht. Im Nachhinein ärgern wir uns noch heute daß wir die 40 $ treu und brav bezahlt haben.


    KEINE Weiterempfehlung für Remy Bula!

    2006 Carnival Destiny --- Südl.Karibik
    2007 MSC Opera --- Östl. MM
    2008 Norwegian Jade --- Westl. MM
    2009 MSC Orchestra --- Ostsee
    2009 Costa Fortuna -- Westl. und Östl. Karbik
    2010 Aida Luna --- Kanaren
    2010 Louis Majesty --- MM
    2011 Aida Blu --- Norwegen
    2012 Aida Bella - Karibik
    2012/2013 Aida Bella --- Kanaren
    2014Costa Luminosa --- Karibik
    2015 Costa Neo Classica ---- Pazifischer Ozean
    2016 Aida Luna -- Karibik
    2017 Aida Mar -- Karibik & Mittelamerika


  • Ist jemand in letzter Zeit schon mal auf eigene Faust zur Insel Baru zum Baden gefahren??? Würde man es zeitlich schaffen, Insel Baru und die Altstadt zu besuchen....? Oder wird das zu stressig???

  • Zur Rumba-Tour hatte ich auch bereits geschrieben (Lieblingswort: zurückblättern ;) )
    Bei uns musste man nichts trinken und getanzt haben für uns zwei hübsche Mädels in Folklorekleidung im Bus und fast alle Mitfahrer gerne auf der Stadtmauer. Gezwungen wurde niemand...
    Kommt sicherlich immer auf die Zusammensetzung und die Lust der Leute an.
    Nichts für Spaßbremsen, sagt eigentlich schon der Name.


    Wir haben den Ausflug mit dem Rumba-Bus gebucht, ich lass mich mal überraschen. :trrink1: L.G.Heike :daumen:


    der Ausflug hat meine Erwartungen voll erfüllt. Tolle Stimmung, tolle Musiker mit Unterhaltungsprogramm. Unbedingt mitfahren.

    Wie waren denn die Ausflugszeiten über AIDA?
    Bei der jetzigen Reise mit der AIDAmar geht der Ausflug von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    Die Liegezeiten der Mar sind von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
    Kann man wenn man diesen Ausflug bucht, sich noch auf eigene Faust die Altstadt anschauen? Oder reicht dazu die Zeit nicht mehr?

  • Das dürfte etwas knapp sein man fährt schon so 15-20 Min. in die Stadt wenns gut läuft. Den Verkehr sollte man aber nicht unterschätzen. Da habt ihr kaum Zeit für die Altstadt. Und ist Alle Mann an Bord nicht 30 Minuten früher oder war jetzt 16 Uhr gemeint?


    Ich persönlich finde das zu knapp mit 2h Zeit

    12.11-19.11.2011 Vita WMM
    06.05-13.05.2012 Aura Adria
    07.09-14.09.2012 Diva ÖMM15
    11.01-18.01.2013 Blu Orient
    12.05-19.05.2013 Aura Adria
    24.11-08.12.2013 Bella Karibik
    12.09-19.09.2014 Diva ÖMM17
    10.11-24.11.2014 Sol Transasien
    11.04-18.04.2015 Aura WMM1
    17.11-01.12.2015 Mar Karibik 2
    09.04-16.04.2016 Aura Spanien&Frankreich
    18.11-02.12.2017 Aura Mauritius, Seychellen & La Reunion
    17.05-27.05.2018 Stella Mediterrane Highlights 2

    11.11-18.11.2018 Stella Kanaren

    10.11.-17.11.2019 Stella Kanaren

    13.11.-25.11.2022 Stella Spanien, Portugal & Kanaren:Boot1:

    72494e8142bdfef39ccef4ab59c04adf817577c6

    THE WORLD IS A BOOK AND THOSE WHO DO NOT TRAVEL READ ONLY A PAGE



  • Wie waren denn die Ausflugszeiten über AIDA?Bei der jetzigen Reise mit der AIDAmar geht der Ausflug von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
    Die Liegezeiten der Mar sind von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
    Kann man wenn man diesen Ausflug bucht, sich noch auf eigene Faust die Altstadt anschauen? Oder reicht dazu die Zeit nicht mehr?

    ich weis zwar nicht wo die rumbatour entlang geht, aber Vlt könnt ihr euch ja bei der Rückfahrt ans Schiff in der Stadt absetzen lassen und mit dem Taxi dann zurück fahren. Sollte normal kein Problem sein

    AIDAluna 24.10.2009 Kanaren :daumen:
    AIDAdiva 22.12.2010 Dubai :daumen:
    AIDAluna 14.10.2012 Nordamerika :daumen:
    AIDAbella 13.12.2014 Karibik :daumen:
    AIDAdiva 12.12.2015 Karibik :daumen:
    AIDAmar 21.03.2017 Karibik & Mittelamerika :daumen:
    Mein Schiff 4 17.09.2017 Kanaren
    :daumen:
    AIDAblu 11.12.2018 Indischer Ozean :daumen:
    Mein Schiff <3 24.06.2019 östliches Mittelmeer :daumen:

    AIDAbella 23.12. - 06.01.2020 Asien :daumen:

    Mein Schiff 2 05.11. - 19.11.2021 Karibik :daumen:

    AIDAperla 17.03. - 31.03.2022 Karibische Inseln :daumen:

    AIDAaura 28.11. - 12.12.22 Südafrika :wiegeil:


    abf004ecc989e962d3af10cdb84f0cacbc29750f


    70ac60962fb6edff2433bbc102aba11b4ad917b2

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben jetzt auf unserer Reise den Hopp on Hopp off Bus bei Aida gebucht. Ja, er war doppelt so teuer, aber wir konnten direkt am Schiff losfahren und wurden dort auch wieder abgesetzt, was bei der kurzen Liegezeit Gold wert ist. Wir haben den geführten Spaziergang durch die Altstadt mitgemacht, der inklusive ist. Leider hat er deutlich länger als die angegebenen 90 Minuten gedauert, so dass wir das Fort nicht mehr geschafft haben, aber jetzt haben wir wenigstens einen Grund, die Tour nochmals zu machen. Uns hat die Stadt extrem gut gefallen!

  • Wir sind seit einigen Tagen wieder zu Hause und ich möchte von einem Ausflug berichten, den wir in Cartagena gemacht haben.
    Wir waren mit Alternative Travel unterwegs. Unsere Reiseleiterin Johana war super nett und ist auch auf jedern Mitreisenden eingegangen. (auch die die nicht so schnell zu Fuß sind).
    Der Ausflug hat 45€ gekostet und der Kontakt per Mail war unproblematisch.


    Tourablauf war folgender:
    9:15 am Treffpunkt Duty Free Shop Johana hat uns schon auf dem Weg dorthin mit einem Schild in der Hand emfangen. Wir waren 12 Personen (2 kamen nicht)
    Fahrt zur Festungsanlage auf den Strassen ist sehr viel Verkehr und die Strassen sind sehr eng, warum manche da einen Radausflug mit AIDA machen ist mir leider ein Rätsel. Wir haben viele Situationen gesehen, wo sich die Radfahrer am Bus abgestützt haben, weil es so eng war, um rechts zu überholen.
    Besichtigung der Festungsanlage nach dem Aussteigen bekam jeder eine Flasche gekühltes Wasser, der Aufstieg war sehr steil, aber wir hatten genug Zeit, oben angekommen hat Johana viel erklärt und auch eine Paktikantin, die wir von unterwegs mitgenommen haben, hat Fragen beantwortet. Wir haben das Tunnelsystem (Achtung : steile, große Stufen) besichtigt und die Anlage mit Erklärungen von Johana erkundet aber alles in einem moderaten Tempo, da es sehr heiß war.
    Fahrt zur Altstadt mit Erklärungen zur Geschichte von Cartagena von Johana
    Besichtigung der Altstadt zu Fuß auch in einem moderaten Tempo
    Eisverköstigung und Streetfoodverköstigung das war sehr interessant und auch lecker: zuerst gab es an einem Stand Mango oder Wassermelone fertig geschnitten in einem Becher. Mango wird übrigens von den Einheimischen mit Salz und Pfeffer bestreut und dann gegessen (haben wir auch so gemacht). Dann gab es frisch gepressten Orangensaft am nächsten Stand. Die Orangen waren ganz grün und trotzdem süß. Dann bei einem anderen Stand weiter entfernt gab es eine Teigtasche mit Butter und Käse gefüllt. Dies ist eine Art arme Leute essen, weil es schnell geht preiswert ist und gut satt macht. Nach einem kleine Spaziergang gab es ein gekühltes Getränk aus Früchten und Eis (lecker). Über den Blumenmarkt sind wir weiter in die Altstadt gegangen haben dort noch einiges besichtigt mit Erklärungen gespickt und hatten dann etwas Freizeit. Dort sind uns dann auch die Aidaausflügler mit Fotograf begegnet. An unserem Treffpunkt müssen dann wohl 2 Personen mit falschen Reiseleitern mitgegangen sein, denn 2 Leute fehlten im Bus. Nun ging die Sucherei los. Wir saßen Alle schon im Bus und Johana musste die Beiden suchen. Wir sind dann schon zurück zum Schiff mit der Praktikantin gefahren aber Johana hat die Beiden später wohl gefunden und separat zum Schiff gebracht.
    Rückfahrt zum Hafen
    Fazit: Uns hat es sehr gut gefallen! :lachroll:
    Gruß Lerche

  • Wie schon erwähnt hatten wir den Ausflug mit Ihnen im November gemacht, kann auch nur positiv berichten. Bei uns war jedoch noch La Popa dabei...

    2016 AIDAblu - Kanaren & Madeira
    2017 AIDAmar - Transkaribik & Mittelamerika
    2018 AIDAstella - Orient ab Dubai & MS1 - Kanaren & Madeira
    2019 AIDAblu - Mauritius, Seychellen & Madagaskar

  • Wir sind von der Tour zurück und hier ein kurzer Bericht. Wir haben zu viert ein Taxi genommen, dass uns zu La Popa gefahren hat. Mit einem Taxi ist es anscheinend kein Problem, dorthin zu kommen. Von dort tolle Aussicht über Stadt und Hafen. Danach ging über das Denkmal "Großer Schuh" zum Fort, das wir aber nicht besichtigt haben, sondern nur ausgiebig von außen angeschaut haben. Der Fahrer fuhr uns anschließend zu einem Stück Stadtmauer und dann zur Altstadt. Dort haben wir mit ihm einen Zeitpunkt für die Rückfahrt vereinbart, was auch wunderbar geklappt hat. Die Altstadt haben wir dann von oben nach unten, von rechts nach links erlaufen und angeschaut. Es war ein schöner Tag. Cartagena hat uns gut gefallen, auch wenn es ziemlich heiß war.


    Bezahlt haben wir 20$ pro Person. Aber Obacht: Der Taxifahrer wollte vor der Altstadt schon das Geld haben, vorauf wir uns nicht eingelassen haben. Etwas Diskussion - und es dann ging auch so mit der Bezahlung erst im Hafen.


    VG

    2006 AIDAcara - Ostsee ------------------------------------------------ 2010 AIDAvita - Karibik/Mexiko
    2011 AIDAaura - Schwarzes Meer ---------------------------------- 2012 AIDAcara - Transeuropa Kanaren-Kiel
    2013 AIDAdiva - Südostasien ----------------------------------------- 2014 AIDAstella - Westeuropa Hamburg-Hamburg
    2015 AIDAsol - Transasien -------------------------------------------- 2016 AIDAblu - Westliches Mittelmeer
    2017 AIDAdiva - Karibische Inseln --------------------------------- 2018 AIDAmar - Karibik/Mittelamerika

    2020 AIDAdiva - Trans Karibik-Hamburg 3 :cry2:

  • Haben uns von einem Taxi in die Altstadt fahren lassen. Kosten 12$ für 4 Personen. (Wichtig: Nicht die Taxis IM Hafen nehmen, sondern erst das Hafengelände verlassen!)
    Die Altstadt an sich ist zwar sehr schön, aber jetzt nichts soooo besonderes im Vergleich zu anderen europäischen Städten.
    Dann zu Fuß hoch zum Fort und von dort aus wieder mit dem Taxi zurück zum Schiff (10$ für 4 Personen).


    Was uns wahnsinnig gestört hat, waren die vielen penetranten Straßenhändler. Man konnte keine 5 Meter laufen, ohne angesprochen zu werden. Am großen Platz mit dem Glockenturm hatten wir eine Traube von 12 (!) Straßenhändlern und Taxifahrern um uns rum, die alle gleichzeitig auf uns eingeredet haben. Äußerst verlockend, nicht?


    Unbedingt probieren: Den leckeren "Limettensaft", der überall verkauft wird. Kostenpunkt 1$


    P.S.: Dass die dort angebotenen Rolex-Uhren nicht aus der Schweiz und die Cohiba-Zigarren nicht aus Kuba stammen, brauche ich nicht extra noch erwähnen, oder? :D

    2014 AidaBlu Mittelmeer 3
    2015 AidaAura Mittelmeer 1
    2016 Flitterwochen Malediven, nicht mehr genug Urlaub für Aida :(
    2017 AidaSol Hamburg-Teneriffa
    2018 AidaMar Karibik & Mittelamerika 1

    2019 MeinSchiff 2 (Neu) Mittelmeer mit Andalusien II

    2020 Corona :zorn::motz1:

    2021 Corona :zorn::motz1:

  • Haste aber... ;)

    Die Altstadt an sich ist zwar sehr schön, aber jetzt nichts soooo besonderes im Vergleich zu anderen europäischen Städten.

    :frage1:


    Cartagena und Kolumbien liegen aber auch nicht in Europa...
    Diese Alt-Stadt ist seit 1984 UNESCO-Weltkulturerbe
    (z.B.: Kölner Dom 1996 ;) )

  • Wir waren vom 06.03.-20.03.2018 mit der AIDAmar in der Karibik & Mittelamerika unterwegs. Unser 1.Stop war Cartagena. Hier waren wir auf eigene Faust unterwegs. Das "Manga" Cruise Terminal liegt eigentlich mitten im Containerhafen. Aber die Kolumbianer haben hier eine kleine tropische Oase gebaut, Mit Cafe, Shop & einem kleinen Zoo! Hier haben wir eine ganze Weile verbracht. Es gibt ganz viele Papageien die uns ganz nett mit "Hola" begrüßt haben. Und ein sehr zutrauliches Äffchen, sowie noch viele andere Tierchen. Wir sind dann mit einem Taxi in die Altstadt gefahren. Tipp: Nicht die Taxis direkt am Terminal nehmen, sondern zum Hafenausgang gehen. Dort haben wir pro Person nur 5 $ für die Fahrt bezahlt. Der Fahrer hat uns auch angeboten uns zu einer bestimmten Zeit wieder abzuholen, da wir aber nicht genau wussten wie lange wir bleiben, haben wir uns dagegen entschieden. In der Altstadt selbst sind wir einfach durch die vielen Gassen geschlendert, vorbei an kleinen Geschäften, Bars usw. Irgendwann sind wir an der Stadtmauer rausgekommen. Dort hat eine Gruppe Musik kolumbianische Musik gespielt und es wurde dazu getanzt. Hier haben wir eine weile zugesehen und dann unseren Spaziergang auf der Stadtmauer fortgeführt. In der Altstadt sind uns dann auch wieder einige AIDA-Gruppen und auch die Biker begegnet. Zum Abschluss waren wir noch im Hardrockcafe und haben uns ein eiskaltes kolumbianisches Bier gegönnt. Adresse:Cra.7 No.32, Plaza de la Aduana, Old City. Hier kamen nach und nach auch immer mehr Aida-Gäste und Gruppen die die gleiche Idee hatten. Für die Rückfahrt zum Hafen haben wir wieder für 5 $ pro Person bezahlt. Leider hat uns der Taxifahrer am falschen Terminal rausgelassen. (Ich bin immer noch der Meinung das war Absicht, da wir 3x gesagt haben, dass ist das falsche Terminal und schwupp die wupp weg war er) So mussten wir ca. noch 15 Minuten laufen, bis wir am richtigen Eingang waren. Der Weg durch das Hafenviertel war teilweise etwas "gruselig", aber als mein Mann eine Gruppe kleiner Schulmädchen gesehen hat meinte er, jetzt können wir uns wieder sicher fühlen, wenn die Mädels da auch alleine laufen! :) Am Terminal ging es wieder durch den Zoo und natürlich wurde auch der Shop ausgiebig erkundigt und die ersten kleinen Mitbringsel für zu Hause eingekauft. Ein entspannter 1.Urlaubstag! <3

    09/2006 Aida Vita - Westl. MM ^^ 09/2009 Aida Diva - Östl. MM ^^ 11/2013 Aida Stella - Kanaren ^^ 05/2014 Aida Diva - Östl. MM ^^ 06/2015 Aida Vita - Adria ^^ 07/2016 Aida Stella - Spanien & Frankreich 3 ^^ 03/2017 Aida Stella - Orient ^^ 03/2018 Aida Mar - Karibik und Mittelamerika ^^ 11/2019 Aida Diva - von New York in die Dom.Rep. - Flitterwochen! ^^ 03/2020 Aida Nova - Kanaren - Lockdown :abschied: Ahoi Tour Aida Sol 06/2021 :thumbsup: Norwegen Aida Mar 10/2021 ^^ 12/2021 - Aida Stella - Spanien mit Lissabon - Weihnachts- & Silvesterreise ^^ 10/2022 Aida Stella - Italien & Mittelmeerinseln