Emirates Flug nach Dubai

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo,

    welchen Abflugort habt Ihr für den Orient? Ich möchte kurzfristig noch eine KF für Ende November buchen, es gibt aber keinen Abflug ab München (nur Business)

    Gibt es Erfahrungen zu Abflug Wien?


    Soll ich Emirates oder Condor wählen?

    Wie verbindlich ist die Angabe bei der „Online-Probebuchung“, ändert TUI die Fluglinie noch?

    Schönen Gruß 🛳😀

  • el-capitano

    Hat den Titel des Themas von „Emirates Flug nach Dubai - Sitzplatzreservierung ?“ zu „Emirates Flug nach Dubai“ geändert.
  • Wir sind im Rahmen unsere Kreuzfahrt mit der MS 6 mit Emirates ab Düsseldorf nach Dubai geflogen und entsprechend zurück.


    Erstmal möchte ich erwähnen, dass ich es klasse fand, die Flüge und Flugzeiten zu kennen. Zudem konnte man bei 30 Kilo mal packen, ohne ständig die Waage bei Hand haben zu müssen.


    Etwa 8 Tage vor Flug konnte man der TUI App die keyfiles entnehmen, mit denen sich bei Emirates Sitzplätze reservieren ließen. Die Standartplätze bekamen wir kostenlos. Ob es an der kostenlosen Skywards Mitgliedschaft lag oder Standard ist, kann ich jedoch nicht sagen.


    Im A380 war der Platz für die 6,5 Stunden Flug absolut ausreichend. Das Essen ließ sich im Vorfeld bei Emirates bestellen ( Diabetiker / Vegan / usw ) kam aber für meinen Geschmack etwas spät. Zumindest die ersten Getränke hätte man etwas früher bringen dürfen. Als der Tross der emsigen Flugbegleiter aber einmal in Bewegung war, lief es super. Das Essen war gut und ausreichend. Getränke gab es dann in kurzen Abständen. Das Entertainment bot eine gute Auswahl an Filmen und so vergingen die Stunden wie im Flug (Schenkelklopfer).


    In Dubai angekommen mussten wir dann feststellen, dass man von einem Koffer den Griff halbseitig abgerissen hatte. Also sind wir zum Emirates Schalter und haben den Schaden gemeldet, der auch sofort aufgenommen wurde. Man bot uns an, die Koffer innerhalb von 7 Tagen zu reparieren, was aber aufgrund der Kreuzfahrt nicht funktionierte. Also bekamen wir innerhalb von Sekunden eine Mail mit einer Vorgangsnummer und die Sache läuft gerade über die angeschlossene Versicherung.

    Wie der Ablauf dann genau funktioniert kann ich gerne später noch nachliefern.


    Der Rückflug begann dann sogar richtig klasse. Wir konnten einen Tag vor Abreise im Cruise Terminal Port Rashid in Dubai die Koffer zwischen 19:00 & 1:00 bereits an extra besetzten Emirates Schaltern einchecken und bekamen schon dort unsere Bordkarten (bitte Reisepass mitnehmen).


    Somit ging es morgens ohne Koffer von Bord, direkt in den Shuttlebus und ab zum Flughafen. Dort durch die Sicherheitskontrolle und fertig wars.

    Das fand ich echt klasse gelöst.


    Der Rückflug verlief ähnlich wie der Hinflug, allerdings wurde mit einer Sofortbildkamera von Familien mit Kindern Bilder geschossen, die diese dann direkt bekamen. Tolle Idee.


    Weniger toll ( wenn auch gut gemeint) war, dass es vor der Landung für alle noch einen Schokoriegel oder eine Tüte Popcorn gab.

    Beim Ausstieg aus dem Flieger kam ich mir vor wie nach einem Kinobesuch. Unfassbar, was manche Menschen mit Popcorn anstellen können und wie wenig es wirklich zu verzehren scheinen. Da frage ich mich echt, welche Kinderstube da zum Vorschein kam. Sorry...das geht nicht.


    Die Koffer kamen dann in Düsseldorf auch recht zügig, wobei bei einem 380 schon eine Menge Gäste mitfliegen und etliche Koffer zusammenkommen.


    Als letztes vielleicht noch. Wer sich zum Skywards anmeldet, kann die Flüge seinem Flugkonto zuschreiben lassen. Das geht über die Emirates Homepage/die App oder telefonisch. Wird mir persönlich nicht viel nützen, aber vielleicht ist das ja für euch hilfreich.


    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

  • clubschiff-profis.de
  • Hallo allerseits,



    Hat einer schon einmal den Flug über TUI Mein Schiff mit Emirates gebucht und ein Angebot für ein Upgrade erhalten?


    Bei den normalen Emirates Tickets bekommen man ja meist ein paar Tage oder Wochen vorher ein Angebot per Mail oder in der App, dass man von der Eco in die Business Class upgraden kann.


    Das ist meist viel billiger als der Preis von TUI.


    Danke für eure Hilfe

  • Darf ich nach fast einem Jahr mal nachfragen, was daraus geworden ist?

    Natürlich darfst du. Ich war mir eigentlich auch sicher, es irgendwo geschrieben zu haben, finde es aber auch nicht wieder 😂



    Doch noch gefunden...schau mal bitte 》》hier《《. Da hatte ich vom Verlauf berichtet.


    Gruß Detlef :ciao:

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup: