Beiträge von User123

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Ich empfinde die Buffetrestaurants auch auf den Sphinxen oftmals recht voll. Da ist die Reservierung eine gute Chance, entspannter essen zu gehen.

    Siehst du für jeden ist es anders. Ich finde ständig reservieren müssen, nicht entspannen.

    Im Urlaub möchte ich spontan entscheiden.

    Ich mag das Restaurantkonzept auf den großen Schiffen mit den Vorab-Reservieungen nicht. Ich habe Urlaub und möchte nicht nach Terminkalender leben. Wenn ich länger an Land bleiben möchte oder wenn es an der Außenbar noch schön und lustig ist, möchte ich nicht auf Druck in die Kabine gehen und mich fürs Abenessen herrichten müssen. Ich gehen zum Abendessen, wenn ich fertig geduscht und hergerichtet bin. Deswegen bevorzuge ich die Sphinx-Schiffe, auf denen ich zum Abendessen gehen kann, wann ich will.

    So sehe ich auch. Für uns war das nix. Wir waren in solchen Restaurants nicht.

    So gesehen handelt es sich bei den Bedienrestaurants aber um ein Zusatzangebot. Ansonsten hat man ja auch auf einem größeren Schiff noch die freie Auswahl.

    der Nachteil, in den anderen Restaurants ist es dann voller.

    Zum wiederholten male: Brauch man nicht in Stockholm. Ist alles leicht per Fuß zu erkunden. Das Geld kannst du sparen

    Ich finde, dass hört sich etwas unfreundlich an.

    Man darf nie von der eigenen Situation ausegehen.

    Nicht jeder ist gleich mobil und für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind, ist sowas ideal.

    Es wird ja einen Grund haben, warum das gefragt wird.

    Ich habe das ABBA-Museum zu Coronazeiten als Exclusivausflug über Aida gebucht. Es waren nur Aida-Gäste dort vor der regulären Öffnung. Da war es total schön. Mein Mann war nach Corona dort und hat es als viel zu voll empfunden. Es ist auch nicht sehr groß.

    Man darf halt nie diese beiden Zeiten vergleichen.

    Wie waren bei einem Landurlaub in dem Museum. Gleich morgens und es war nicht wirklich.

    Ja, ich weiß, geht nicht bei einer Kreuzfahrt, aber so,te nur als Beispiel dienen.

    ich verstehe dich nicht ganz.

    ich habe bald auch meine erste Tui Reise vor mir und bin so vorgegangen:

    je nach Hafen, habe ich mir alle Ausflüge angesehen und bin auf reservieren gegangen.

    Machst du das über die app?

    Da wir ja bis München fahren , lass ich das Gepäck nach Hause schicken und dann ist das ein und Umsteigen kein Problem . Da wir nur mit einem Rucksack reisen

    wo müsst ihr denn umsteigen? Fährt der nicht bis München durch?

    unser halt ist Nürnberg, da müssen wir nicht umsteigen.

    Da mach ich mir auch gar keine Sorgen. Ich dackel am ersten Tag einfach meiner Schwägerin hinterher, die kennt gefühlt jedes Schiff in und auswendig und zeigt mir schon wos langgeht.

    Auf eines freu ich mich schon sehr...die Getränkebestellung ohne nerviges Karte scannen und unterschreiben (AIDA). Das wird ja wohl nicht nötig sein, wenn eh alle AI haben.

    Da freue ich mich auch sehr. Das war echt nervig.

    Dackel nicht nur hinterher. Selbst was entdecken ist doch viel interessanter.

    Zur Balkonkabine möchte ich dir sagen, dass wir 50 Tage unterwegs waren und die vielen Seetage auf dem Balkon genossen haben. Damit hatten wir keinen Stress auf dem Pooldeck.

    das ist schon klar und ich würde auch nur Balkon buchen.

    aber ich wollte damit nur beispielhaft sagen, dass man das so bei jeder Kabine sagen kann.

    Auf unserer Großen Karibikreise im Oktober hatten Bekannte von uns eine Suite. Welche Kategorie das war, weiß ich leider nicht. Fakt ist, dass sie zwar größer war und ein Doppelbett hatte aber auch ein Drittel mehr gekostet hat als unsere Balkonkabine. Hätte ich persönlich nie im Leben genommen.

    ich kenne mich mit Phoenix nicht auch aus, aber gibt es dazu auch noch Suiten Leistungen?

    Für mich persönlich ist es jetzt keine Argumentation, denn das könnte man ja so bei alles Kabinen sagen.

    Ich kenne Leute die sagen, warum soll ich die teure Balkon Kabine nehmen. Bin doch nur zum schlafen dort. der höhere Preis ist nicht gerechtfertigt.