Karibik - welche Route ?

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo zusammen,
    welche Karibikroute würdet für Anfänger empfehlen, östliche oder südliche oder westliche ...Karibik ?
    Habe noch keine Tendenzen und hoffe auf zahlreiche Tipps.


    Danke.
    Grüsse
    biggi43 :)

  • Wir haben die Karibischen Inseln mit der Diva gemacht und die war sehr schön. Aber ich persönlich finde auch die anderen Karibiktouren schön. Für mich kommt es auch immer drauf an, wie sind die Liegezeiten und wie viele Seetage hat eine Reise. Also wenn einem so was wichtig ist, sollte man auch danach schauen.

  • Kann Jo_62 da nur beipflichten.


    Man bekommt dort einen tollen Überblick mit traumhaft schönen Inseln und hat gleichzeitig genug Zeit für Strandleben.


    Wir haben die Tour ab La Romana gemacht, da für eine Eigenanreise kein zeitlicher Puffer zur Verfügung stand.


    Bei Abfahrt La Romana hast du den Vorteil, dass der erste und letzte Tag jeweils ein Seetag ist.


    So bietet sich der erste Seetag zum ausschlafen und Schiff erkunden an, der letzte Seetag zum Koffer packen.


    Wenn du sonst noch Fragen hast, immer gerne.


    Gruß Detlef

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

  • Wir haben im März die "Karibik und Mittelamerika 2" gemacht, weil wir gleich alles miteinander verbinden wollten. Es war eine supertolle Reise, denn wir hatten von allem etwas. Beim nächsten Mal würde ich dann auch die Karibik 1 machen, um noch mehr "Badeurlaub" zu haben. Man kann eigentlich gar keine Empfehlung aussprechen, da jede Tour ihren Reiz hat. Ich würde allerdings nicht mehr in Montego Bay starten, lieber in der Dom Rep. Wir waren von Jamaika sehr enttäuscht.


    VG RunningBine

    f3c4e42ebd2d9c7481bf39f02f656698ea9f090c



    6e6e05932838a4fbcc0ca71826e8e87b322869d6[/


    dd57d2347f1145ba7d2c5174e8d49741ce53cad2

  • Wir waren von jamaica auch begeistert und haben durch den einen Tag dort auch gesagt, dass wir hier auch gerne mal "normalen" Urlaub machen würden.


    Wir haben bis jetzt die Tour mit der Mar gemacht und die Tour, die mittlerweile die Diva gemacht. 2012 haben wir sie allerdings noch mit der Luna gemacht. Wir fanden natürlich beide toll, aber die Tour jetzt mit der Diva hat unserer Meinung noch mehr diesen typischen Karibik-Flair. Die würde ich an eurer stelle als erstes machen.

    33e0feab829fbec48e0dcc1e17e2eddba44aa76f

  • Wir haben damals zu fünft die Tour mit Mexiko und Belize gemacht. Die Tour war sehr abwechslungsreich, was fürs Herz, etwas für den Kopf und vor allem viele viele Eindrücke die noch heute haften. Das Essen ist damals weniger gut gewesen... Die nächste wird dann die mit den "ABC-Inseln", wobei ich da auch zu den anderen Reedereien schaue...

    Vier Jahre Seefahrt ohne "Kussmund" :matrose::pirat:
    09/2012 WMM AIDAbella (Note 1) :serledigt:
    03/2013 Kanaren AIDAsol (Note 2) :serledigt:
    02/2014 Karibik AIDAbella (Note 2) :serledigt:
    09/2015 Nordamerika 4 AIDAluna (Note 1+ mit *) :serledigt:
    06/2016 Mediterrane Highlights 1 AIDAblu (Note 3) :serledigt:
    [/font]
    08/2017 Metropolentour AIDAprima (Note3) :serledigt:
    11/2018 Kreta-Mauritus 2 AIDAblu :wiegeil:
    :zungeraus: über 500 Seetage :crazy:

  • Was heißt das die eine Route ist für Einsteiger mehr geeignet ????


    Wir hatten auch mit der Jamaika Route begonnen und fanden es super !!!!


    Es kommt wirklich auf die Erwartungen an wer lieber mehr strandurlaub machen möchte bucht die abc Route. Viele Häfen Städte der Tour sind sehr europäisch geprägt da viele Ziele zu Frankreich England oder den Niederlanden gehörten oder noch gehören.


    Bei den anderen Routen gibt es diese Inseln zwar auch aber nicht so häufig. Die Inseln sind auch größer zum Teil. Hier kann man vor allem auch viel über die Kultur erfahren vor allem auch über die Einheimischen.


    Jamaika bietet neben viel wilder Natur eben auch die Geschichte des raeggaes. Die DOM rep ist auch total vielfältig. Cozumel gehört zu Mexiko und ist eine tolle Inseln und wer will fährt mit der Fähre und Bus zu den Ausgrabungen.


    Uns gefiel die Mischung sogar besser. Mein Tipp wäre schaut Bei der Buchung wie viele Schiffe im Hafen sind. In st Maarten waren es acht auf den Bahamas damals fünf und auf st kitts (Kleine Insel) vier. Je weniger Schiffen im Hafen desto schöner ist eine Insel. Das tolle ist jede Insel ist anders.


    Viel Spaß

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • clubschiff-profis.de
  • Wir sind alle drei Touren schon mit der Aida gefahren.
    Uns persönlich hat die Tour "Karibische Inseln 1" am besten gefallen, weil man dort die "Reiseprospekt Karibik" am ehesten findet.
    Aber das ist, wie alles, Geschmackssache.

  • Uns persönlich hat die Tour "Karibische Inseln 1" am besten gefallen, weil man dort die "Reiseprospekt Karibik" am ehesten findet.

    uns hat sie ehrlich gesagt auch am besten gefallen, vor allem auch deshalb weil diese Route die wenigsten Seetage hat.


    für mich als Anfänger währen 4 oder sogar 5 Seetage nicht wirklich toll da ich ja was von der Karibik sehen und erleben möchte und nicht auf dem Schiff . :meinung:


    LG
    Jo :ciao:

  • Danke schon einmal für die vielen hilfreichen Antworten.
    Welche Insel sollte denn man gesehen haben und welche kann man getrost auslassen ? :sdanke:


    Liebe Grüsse und ein schönes Osterfest
    biggi43

  • Welche Insel sollte denn man gesehen haben und welche kann man getrost auslassen ?

    diese Frage verstehe ich so auch nicht? :gruebel:


    warum sollte man eine Insel in der Karibik ausslassen? :frage1:


    OK bei unserer Runde wurde noch die Insel Isla de Margarita angefahren, die würde ich heute wahrscheinlich auslassen weil zu gefährlich :pirat:


    jede Insel war anders und auf jeder Insel haben wir super schöne Ausflüge machen dürfen, mal mit Aida, mal auf eigene Faust aber meistens mit örtlichen Anbieter (ja auch deutsch-sprechende)
    wir werden die Karibik 1 ganz sicher nochmals machen.
    Übrigens waren wir gar nicht so oft am Strand da die Inseln immer etwas zum Endecken hergaben. :bye1::bye1:


    Als Anfänger ist es eigentlich recht Egal welche Tour man macht, das wichstigste ist doch das man überhaupt dabei sein darf und das es hoffentlich bald losgeht :meinung:

  • Welche Insel sollte denn man gesehen haben und welche kann man getrost auslassen ?

    das ist alles Geschmacksache, wenn ich euch sage ich brauch Dominica nicht, kommen 5 andere und bringen die volle Freude für diese Insel,
    vielleicht kauft ihr euch einen Reiseführer und schaut was dort für euch wichtig ist

  • Wir waren schon auf allen Karbikrouten mit Aida unterwegs. wenn man möglichst viel Strand will ist natürlich die Tour mit den vielen kleinen Insel ideal, aber die Sehenswürdigkeiten sind natürlich auch auf jeder ähnlich. Mir persönlich hat die Tour die die Mar fährt am besten gefallen. Dort sind eingentlich die für mich schönsten kleinen Karibikinsel dabei und mit Panama, Kolumbien und Costa Rica ein bisschen
    Abwechselung.

    Aida Diva 01/2010 Dubai
    Aida Luna 01/2011 Karibik
    Aida Luna 12/2011 Karibik
    Aida Vita 12/2012 Amazonas
    Aida Mar 05/2013 Ostsee
    Aida Cara 12/2013 Südamerika
    Aida Mar 03/2014 Westliches Mittelmeer
    Aida Sol 12/2014 Südostasien
    Aida Vita 05/2015 Transadria
    Aida Bella 07/2015 Metropolentour
    Aida Sol 12/2015 Kanaren
    Aida Vita 03/2016 Südstaaten+Karibik
    Aida Prima 04/2016 Fanreise
    Aida Mar 11/2016 Transkaribik
    Aida prima 05/2017 Kurzreise Hafengeburtstag
    Aida Blue 10/2017 Adria
    Aida Aura 12/2017 Mauritius, Seychellen & Madagasgar
    Aida Bella 07/2018 Norwegische Fjorde
    Aida Diva 01/2019 Karibik

    Aida Luna 07/2019 Schnupperkreuzfahrt

    Aida Luna 08/2019 Transatlantik

    223 Tage an Bord


    :titanic::matrose::schwimmen::abfahrt:

  • "Getrost auslassen" kannst Du auf der Karibik 1 alle oder keine.


    Es gibt dort keine Sehenswürdigkeiten, sondern überall Strand pur.



    Das würde ich nur teilweise unterschreiben. Die Inselrundfahrten waren schon nett und wir haben neben Regenwald, tollen Wasserfällen auch wirklich beeindruckende botanische Gärten gesehen. Ausserdem ist es schon ein Erlebnis am Straßenrand sein Obst zu pflücken.
    Allerdings ist natürlich Flora und Fauna auf den Inseln nahezu identisch.
    Will sagen, die Wasserfälle auf Dominica oder Guadeloupe oder St. Lucia sind jetzt nicht so unterschiedlich.


    Aber man kann ja etwas variieren.
    Mal eine Inselrundfahrt, dann mal einen Strandtag oder etwas Shopping.
    Wir haben auch manchmal den Strand auf den privaten Inseltouren in den Ausflug integriert.


    Alles kein Problem.


    Eine Insel auslassen ? Hmmmm...ich bräuchte St. Vincent nicht.


    Ist aber alles Geschmackssache.
    Freunde waren gerade von St. Vincent wieder begeistert.


    Gruß Detlef

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

  • Hallo zusammen!
    Wir interessieren uns auch für die Route karibischen Inseln! Kann mir jemand erklären warum es auf der Diva möglich ist alle 7 Tage zuzusteigen obwohl die Tour ja immer 14 Tage geht?
    Viele Grüße