Beiträge von RunningBine

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Wir fanden ihn auch gut. Nennt sich selbst Kapitän Panos, spricht auch ganz gut deutsch. Er war bei uns auch mit auf Sternstunden-Ausflug.


    VG RunningBine

    Wir werden wahrscheinlich für Porto auch die Tour buchen, müssen aber erst mal abwarten, wann die Sternstunde ist. Die findet auf den Transtouren wohl öfter mal in Porto statt. In Santiago de Compostela machen wir dann wohl doch eher die Wanderung mit AIDA.


    VG RunningBine

    Ich denke schon, dass es vom Küchenchef abhängt. Wir haben die Tour einmal mitgemacht, sehr ergiebig war sie für uns nicht. Haben die meiste Zeit rumgestanden, während der Chef eingekauft hat. Haben ein bisschen unterschiedlichen Schinken und eine Empanada zum probieren bekommen, jeder hat da mit den Fingern dran rumgegrabbelt. Wir wurden nach etwa zwei Stunden in der Markthalle verabschiedet, es ist also durchaus ausreichend Zeit für eigene Erkundungen.


    Ich hatte schon andere Berichte gelesen und war enttäuscht. Der Küchenchef erzählte auch, dass er nur noch eine Woche an Bord wäre und dann in Barcelona in einem Restaurant arbeiten würde. Vielleicht war er deshalb nicht mehr sehr motiviert. Das Essen am Abend war gut, allerdings waren das auch nur teilweise die Produkte, die wir eingekauft haben. Da Barcelona normalerweise am letzten Tag ist, verpasst man leider das Farewell, weil es sich mit dem Essen dann doch hinzieht.


    VG RunningBine

    Ich gucke mir auch noch rechtzeitig die Busfahrpläne an. Für Taxi sind wir immer zu geizig:zwinker:, und Busfahren ist meistens spannend. Wenn Du etwas über die Fähre herausfindest, wäre ich auch interessiert. Plan B bei schlechtem Wetter ist dann die Innenstadt.


    VG Sabine

    Hallo Jürgen,


    wir waren auch schon mehrmals in Lissabon, aber die Christo Reí Statue fehlt uns noch. Wie fahrt Ihr dorthin? Wir wollten mit dem öffentlichen Bus zur Markthalle und dann mal schauen, wie wir weiter kommen.


    VG Sabine

    Wir haben alle unsere Kosten erstattet bekommen, haben Seemeilen und das verbliebene Bordguthaben gutgeschrieben bekommen. Damit sind wir zufrieden, haben ja immerhin trotzdem inkl. Vorübernachtung fünf schöne Tage gehabt. Zumal unsere Kabine auch in Ordnung war. Man muss auch mal die Kirche im Dorf lassen. Ich weiß, hier sehen einige das anders und meinen, dass man das Maximale rausholen muss, aber wir wollen ja noch weiterhin schöne Urlaube auf AIDA-Schiffen machen.


    VG RunningBine

    Wir waren auch Weihnachten 2019 an Bord:zwinker:. Endgültig werden wir es wohl erst am 20.2. wissen, aber ich gehe stark davon aus, dass wir denselben Liegeplatz haben.


    VG RunningBine

    Hallo nach Laatzen,


    wir wünschen Euch - und natürlich allen anderen - eine schöne Reise. Wir fahren allerdings nicht mit, haben nach dem Taufdesaster auf eine andere Reise umgebucht. Für uns hat sich eine Fahrt auf der Mira vorerst erledigt.


    VG RunningBine

    Wir haben die letzten Male immer direkt vor der Stadt gelegen, der Liegeplatz heißt Lisbon Cruise Terminal, Santa Apolonia. Aber das ist keine Garantie, dass es am 20.02. auch so sein wird.


    VG RunningBine

    Hallo, der öffentliche Bus in Barcelona kostet € 4,50 hin und zurück. Man kann in Lissabon auch für € 1,50 mit dem Bus nach Belem fahren. Der Bus hält gegenüber dem Terminal, wenn wir direkt an der Stadt liegen. Wir werden auch alles auf eigene Faust machen, möchten in Santiago aber gerne ein Stück auf dem Jacobsweg gehen. Das ist bei Eurem Ausflug nicht dabei, oder?


    VG RunningBine