A-ROSA es geht endlich wieder los

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Um allen auf einmal zu antworten:


    Ich war Ende Juni auf der ersten Reise der Mia. Es waren keine Kinder an Bord, ich habe auch keine Kindergerichte im Menü gesehen. Der Pool war immer geöffnet, die Gäste wurden aber angehalten nacheinander reinzugehen wenn sie sich nicht kennen, haben sich soweit ich das gesehen habe auch alle daran gehalten.


    Ich habe übrigens auch erst anderthalb Wochen vorher gebucht und es nicht bereut. Wenn ich sehe dass Oberösterreich jetzt wieder zurückrudert bei den Vorschriften bin ich froh darum, damals an Bord gewesen zu sein.

    2004 Costa Mediterranea (ÖMM)
    2005 Aura (ÖMM)
    2008 Diva (Kanaren)
    2009 Diva (WMM)
    2010 Norwegian Gem (ÖMM) + Diva (ÖMM)
    2011 Cara (Nordeuropa) + Aura (Schwarzes Meer)
    2012 Blu (Orient) + Norwegian Epic (WMM) + Aura (Transamerika) + Mar (Rotes Meer)
    2013 Stella (Nordeuropa) + Aura (Südostasien)
    2014 Mar (Ostsee) + Blu (Transkanaren) + Vita (Karibik)
    2015 Sol (Westeuropa) + Stella (ÖMM) + Blu (Kanaren)
    2016 Stella (WMM) + Bella (Adria) + Stella (Orient)
    2017 Prima (Metropolen) + Vita (Nordeuropa) + Stella (WMM) + Bella (Adria) + Blu (Kanaren)
    2018 Perla (WMM) + Cara (Ostsee) + Diva (Amerika) + Luna (Karibik)
    2019 Diva (Transatlantik) + Bella (Nordeuropa) + Sol (WMM) + Bella (Südostasien)

    2020 Arosa (Donau)

  • Ich kann Mimimatz Aussagen bestätigen.


    Auch wir haben die Reise auf der Arosa Flora (wir waren auf dem Rhein unterwegs) ganz kurzfristig gebucht, da wir einfach weg wollten. Wir haben keine Minute bereut. Die Reise war super schön und absolut erholsam.


    Der Pool auf der Flora ist um einiges größer als auf den Schiffen auf der Donau. Dennoch durften sich dort nur max. vier Personen gleichzeitig aufhalten. Das hat sehr gut geklappt, man hat auf sich gegenseitig Rücksicht genommen und jeder hatte die Chance diesen zu nützen.


    Wir hatten zwei Kinder an Bord. Auf der Tageskarte stand jetzt kein spezielles Kids Menü und ich habe leider auch nicht gesehen was den beiden serviert wurde.


    Ich denke die Reise wird Euch gut gefallen. Man kann in jeder Stadt ganz individuell von Bord gehen und sich alles selbst angesehen. Die Liegeplätze sind zentral und selbst in Wien ist die nächste U-Bahn Station gut fussläufig zu erreichen.


    Lg Ute

    147ec02e10f22b2593f6b67ad24d45650b1291fe

    **** Haben die Reise aufgrund von Corona leider storniert ****

  • In Wien haben wir uns über mytaxi ne S-klasse bestellt für ne Stadtrundfahrt.


    2,5h, überall hingefahren worden, direkt vor der Tür geparkt überall und unterwegs viel erzählt.

    Kostenpunkt: 85€ für 2 Personen

    _______


    Grüße von der Ostsee :bye1:

  • Kann man machen, aber mit dem 8€ teuren 24h-Ticket kommt man sogar auf die Aussichtsberge um Wien herum und zu jeder Sehenswürdigkeit

    2004 Costa Mediterranea (ÖMM)
    2005 Aura (ÖMM)
    2008 Diva (Kanaren)
    2009 Diva (WMM)
    2010 Norwegian Gem (ÖMM) + Diva (ÖMM)
    2011 Cara (Nordeuropa) + Aura (Schwarzes Meer)
    2012 Blu (Orient) + Norwegian Epic (WMM) + Aura (Transamerika) + Mar (Rotes Meer)
    2013 Stella (Nordeuropa) + Aura (Südostasien)
    2014 Mar (Ostsee) + Blu (Transkanaren) + Vita (Karibik)
    2015 Sol (Westeuropa) + Stella (ÖMM) + Blu (Kanaren)
    2016 Stella (WMM) + Bella (Adria) + Stella (Orient)
    2017 Prima (Metropolen) + Vita (Nordeuropa) + Stella (WMM) + Bella (Adria) + Blu (Kanaren)
    2018 Perla (WMM) + Cara (Ostsee) + Diva (Amerika) + Luna (Karibik)
    2019 Diva (Transatlantik) + Bella (Nordeuropa) + Sol (WMM) + Bella (Südostasien)

    2020 Arosa (Donau)