Beiträge von _Meerelfe_

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hallo!

    Eine mit wunderbarem Wetter prognostizierte Woche liegt vor uns - die Woche vor Ostern. Sogar ein leichter Hauch von Sommer soll nach Deutschland kommen. Leider werden das tolle Wetter viele Menschen aufgrund der aktuellen Situation nicht überall im Freien genießen können. Das ist traurig. Andererseits kann man nur an den gesunden Menschenverstand appellieren, dann einfach mal "in den sauren Apfel" zu beißen und sich den aktuellen Entscheidungen zu beugen - für sich selbst und für uns alle.


    Vielleicht helfen ja die nachfolgenden TV-Tipps, das Fernweh, das in uns allen nur darauf lauert, endlich wieder herausgelassen werden zu können, ein wenig zu besänftigen.


    Hier sind sie:


    Montag, 6. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … (Doku)

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    10:20 Uhr, 3 SAT: Frankreich – Wild und schön (Doku, 2011)

    11:10 Uhr, BR: Länder – Menschen – Abenteuer: Traumflug durch Afrika – Von Kapstadt nach Kenia (1): Von Kapstadt bis zur Kalahari

    11:20 Uhr, ARTE: Patagonien (Doku, 2018)

    12:00 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Amazonien / Nordeste (Doku, 2014)

    12:45 Uhr, 3 SAT: Ischia, da will ich hin! (Doku, 2016)

    12:55 Uhr, HR: Verrückt nach Meer

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Feuerprobe in Chile

    13:15 Uhr, 3 SAT: Bulgariens Bergwelten – Das Balkan-Gebirge / Rila, Pirin und Rhodopen (Doku)

    13:30 Uhr, Phoenix: Arbeitsplatz Antarktis – Klimaforschung auf schmelzendem Eis (Doku, 2019)

    14:15 Uhr, NDR: die nordstory – Einmal Kapitän sein: Wenn Landratten das Steuer übernehmen

    14:50 Uhr, 3 SAT: Metropolen des Balkans – Sarajevo / Ljubljana / Sofia / Bukarest (Doku, 2018)

    15:00 Uhr, Servus TV: Skandinavien von oben (Doku)

    15:20 Uhr, ARTE: Unbekanntes Madagaskar (Doku)

    15:45 Uhr, ZDF INFO: Big Pacific (Doku, 1 – 4/4)

    17:15 Uhr, Phoenix: Reise durch den hohen Norden (Doku, 2018)

    17:20 Uhr, ARTE: Auf dem Jakobsweg (Doku, 2019, 5-teilig, mo. – fr.)

    17:50 Uhr, ARTE: An den Ufern des Nil – Zwischen Assuan und Luxor / Zwischen Luxor und Wüste (Doku, 2016, 2 Folgen)

    18:00 Uhr, Phoenix: Der Patagonien-Express

    18:15 Uhr, NDR: Die Nordreportage – Im Winter durchs Watt: Nichts für Warmduscher

    18:30 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Amazonien / Nordeste (Doku, 2014)

    20:15 Uhr, BR: Mein Job – Dein Job: Oberpfälzer Schnapsbrenner auf Kuba (Doku, 2020)

    20:15 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Osten / Sudeste (Doku, 2014)

    20:15 Uhr, 3 SAT: Universum – Die Kanarischen Inseln: Im Reich der Feuerberge (Doku, 2016)

    21:45 Uhr, 3 SAT: Villengärten in der Toskana – Die Villa Reale bei Marlia (Doku, 2020)

    22:15 Uhr, Servus TV: Mein Pazifikabenteuer (Doku)


    Dienstag, 7. April 2020:

    07:15 Uhr, Phoenix: Neufundland (Doku, 2019)

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … (Doku)

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    09:25 Uhr, ARTE: Wunderwelt Erde (Doku)

    10:15 Uhr, 3 SAT: Bulgariens Bergwelten – Das Balkan-Gebirge / Rila, Pirin und Rhodopen (Doku)

    10:25 Uhr, BR: Wilde Slowakei (Doku)

    10:30 Uhr, HR: Afrikas geheimnisvolle Welten – Kenias Kraterwelten

    10:35 Uhr, K1 Doku: Mysterien im Museum – Die Titanic (Doku)

    11:05 Uhr, Servus TV: Mein Pazifikabenteuer (Doku)

    11:10 Uhr, BR: Länder – Menschen – Abenteuer: Traumflug durch Afrika – Von Kapstadt nach Kenia (1): Vom Okavango zum Äquator

    12:00 Uhr, Phoenix: Neufundland (Doku, 2019)

    12:45 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Osten / Sudeste (Doku, 2014)

    12:45 Uhr, 3 SAT: Königliche Gärten an der Nordsee (Natur-Doku, 2014)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Auf der Brücke ins Glück

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Sturm um Kap Hoorn

    13:15 Uhr, 3 SAT: Universum – Namibia: Das Geheimnis der Feenkreise (Doku, 2011)

    14:15 Uhr, Phoenix: Bremerhavens Auswandererkai (Doku)

    15:00 Uhr, Phoenix: Hamburg, mein Hafen! (Doku, 2013, 1+2/2)

    15:00 Uhr, Servus TV: Skandinavien von oben (Doku)

    16:05 Uhr, Welt: In Seenot – Die letzte Kreuzfahrt der MV Explorer (Doku)

    17:00 Uhr, 3 SAT: Universum – Die Kanarischen Inseln: Im Reich der Feuerberge (Doku, 2016)

    17:20 Uhr, ARTE: Auf dem Jakobsweg (Doku, 2019, 5-teilig, mo. – fr.)

    17:50 Uhr, ARTE: An den Ufern des Nil – Zwischen Wüste und Mittelmeer (Doku, 2016)

    18:30 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Osten / Sudeste (Doku, 2014)

    20:15 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Süden (Doku, 2014)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Länder – Menschen – Abenteuer: Die schönsten Nationalparks – Chinas wilde Berge

    21:00 Uhr, ARD-alpha: Werkzeuge der Zerstörung – Tsunamis (Natur-Doku, 2019)

    21:50 Uhr, ARD-alpha: W wie Wissen – Die Kraft der Riesenwellen (Doku, 2018)

    00:45 Uhr, Tagesschau 24: Hochburg des Freihandels – Speicherstadt und Chilehaus in Hamburg (Doku, 2016)


    Mittwoch, 8. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … (Doku)

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    10:30 Uhr, HR: Afrikas geheimnisvolle Welten – Die Insel der Affen (Doku)

    11:10 Uhr, BR: Länder – Menschen – Abenteuer: Tel Aviv – Hier tanzt Israel

    11:30 Uhr, NDR: Die Nordreportage – Im Winter durchs Watt

    12:45 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Süden (Doku, 2014)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Am Fuße der Anden

    13:20 Uhr, 3 SAT: Mimose – Die Frühlingsbotin unterwegs: Argentinien / Brasilien / Costa Rica / Florida / Kuba / Peru (Reise-Doku, 5 Folgen, läuft bis 18:30 Uhr)

    16:30 Uhr, Phoenix: Mein härtester Weg – Pilgern nach Santiago de Compostela

    17:20 Uhr, ARTE: Auf dem Jakobsweg (Doku, 2019, 5-teilig, mo. – fr.)

    18:30 Uhr, ARD-alpha: Länder – Menschen – Abenteuer: Die schönsten Nationalparks – Chinas wilde Berge

    18:30 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Süden (Doku, 2014)

    20:05 Uhr, Welt: Die Metro von Moskau – Paläste im Untergrund (Doku)

    20:15 Uhr, SWR: betrifft – Thailand: Das bedrohte Urlaubsparadies (Doku, 2017)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Zu Gast in … Thailand

    21:00 Uhr, HR: Mittendrin – Flughafen Frankfurt (Doku)

    22:00 Uhr, BR: Traumschiff oder Dreckschleuder – Wie umweltschädlich ist die Binnenschifffahrt? (Doku, 2019)

    22:45 Uhr, RBB: Mit dem Frühling durch Europa – Von den Alpen zum Polarmeer (Doku, 2014, 2/2)

    23:05 Uhr, ANIXE HD: ANIXE auf Reisen – Hongkong


    Donnerstag, 9. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … (Doku)

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    10:25 Uhr, BR: Unbekanntes Afrika (Doku)

    10:30 Uhr, HR: Afrikas geheimnisvolle Welten (Doku)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Notruf im Ärmelkanal (2010)

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Spurensuche in Chile

    13:15 Uhr, 3 SAT: Der Zauber der Südsee – Fidschi, Vanuatu und die Cook Islands (Reise-Doku, 2010)

    14:00 Uhr, 3 SAT: Hawaii – Ein verlorenes Paradies (Reise-Doku, 2010)

    14:45 Uhr, 3 SAT: Über den Inseln Afrikas – Sansibar / Madagaskar (Reise-Doku, 2011)

    16:15 Uhr, 3 SAT: Der wilde Norden Sumatras – Dschungeltour zu den Orang-Utans (Doku, 2018)

    17:00 Uhr, 3 SAT: Wunderschön! Sri Lanka – Perle im Indischen Ozean

    17:20 Uhr, ARTE: Auf dem Jakobsweg (Doku, 2019, 5-teilig, mo. – fr.)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Wanderlust! (Doku, 2015)

    20:15 Uhr, SWR: Die Schweiz von oben – Vom Zauber der Alpenrepublik (Doku, 2019)

    20:15 Uhr, NDR: Länder – Menschen – Abenteuer: Mit dem Schiff durch Sibirien – Auf dem Irtysch in Russlands hohen Norden (2020)

    21:00 Uhr, NDR: Länder – Menschen – Abenteuer: Am Schwarzen Meer – Die Küste von Georgien (Doku, 2019)

    21:05 Uhr, N-TV: Ein Tag in der Wildnis – Die Savanne (4 Teile, Start 1. Staffel)

    22:10 Uhr, N-TV: Ein Tag in der Wildnis – Die Atacama-Wüste (Tier-Doku)


    Freitag, 10. April 2020:

    06:00 Uhr, 3 SAT: Kenia – Kein Platz für wilde Tiere (Doku)
    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama
    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … (Doku)
    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder
    08:15 Uhr, Phoenix: Alaska im Klimawandel (Doku)
    13:00 Uhr, WDR: Flussgeschichten – Der Rhein: Fischer, Winzer, Wasserbüffel (Doku, 2015)
    13:00 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder
    13:45 Uhr, NDR: Pilgern in Mecklenburg-Vorpommern (Doku, 2020)
    14:30 Uhr, Das Erste: Ein Ferienhaus in Marrakesch (Liebesdrama, 2008)
    14:30 Uhr, BR: natur exclusiv – Wildes Kanada: Die endlose Weite / Der hohe Norden (Doku, 2016)
    14:45 Uhr, NDR: die nordstory – Finkenwerder (Doku, 2018)
    15:55 Uhr, ARTE: Rapa Nui – Osterinsel: Die Kehrseite des Tourismus (Doku)
    16:45 Uhr, WDR: 2 für 300 – Viel Urlaub für wenig Geld: Holland-Trio
    17:20 Uhr, ARTE: Auf dem Jakobsweg (Doku, 2019, 5-teilig, mo. – fr.)
    17:25 Uhr, ZDF: Das Traumschiff – Bora Bora (2011)
    18:00 Uhr, NDR: Nordseereport Spezial – Unterwegs am Meer (Doku, 2018)
    18:30 Uhr, ARD-alpha: Wanderlust! (Doku, 2015)
    19:15 Uhr, ZDF: Terra X – Orientexpress: Ein Zug schreibt Geschichte (Doku, 2020)
    20:15 Uhr, N-TV: Rätsel auf dem Meeresgrund – Titanic (Doku)
    20:15 Uhr, NDR: Land zwischen den Meeren – Von Skagen bis Flensburg (Doku, 2020)


    Allen noch ein schönes Wochenende - und bitte bleibt gesund.7


    Viele Grüße, Meerelfe :ciao:

    Zu diesem Thema ein aktueller Artikel der norwegischen Zeitung "Sunnmørsposten":
    https://www.smp.no/100Sport/meninger/2020/03/09/«Cruisedestinasjon-Geiranger-–-kva-no»-21291343.ece.


    Ich habe den Inhalt mal ins Übersetzungsprogramm eingegeben:


    "Nach der Entscheidung des Storting (Ergänzung durch _Meerelfe_ : "Storting" ist das Parlament von Norwegen) über "Null Emissionen" im Geirangerfjord nach 2025 wird es zwei große Verlierer geben:


    Das Geiranger-Gebiet, das dann einen großen Teil der Geschäftsbasis und Kreuzfahrtpassagiere vermissen wird, die eines der größten Highlights einer norwegischen Kreuzfahrt verpassen werden.


    Norwegen braucht Geiranger als wichtigstes Kreuzfahrtziel des Landes.


    Eines der wichtigen Kriterien für den UNESCO-Status, den Geiranger erhalten hat, ist, dass die schöne und geschützte Landschaft auch in Zukunft eine lebendige ländliche Gemeinde haben sollte.


    Um dies zu erreichen, muss das Weltkulturerbe Geiranger über eine möglichst breite industrielle Basis verfügen.


    Jeder weiß, dass die Kreuzfahrtindustrie, die seit fast 150 Jahren aufgebaut ist, ein wichtiger und wichtiger Teil des Lebens des Dorfes ist.


    Wenn die Storting nun diesen ernsthaften Ausstieg aus der Kreuzfahrtaktivität unter anderem übernommen hat. Geiranger, der Staat muss Maßnahmen und Vorkehrungen für die Zukunft treffen.


    Viele Unternehmen und Arbeitsplätze sind ein Tiefpunkt, und der Geist der Auswanderung ist bereits da.


    Um das Aktivitätsniveau aufrechtzuerhalten, wird und muss Geiranger in der Lage sein, moderne Kreuzfahrtschiffe mit moderaten Emissionen, aber mit einer klaren und starken Regulierung des Besuchervolumens aufzunehmen.


    Dazu braucht es die Bereitstellung neuer und leistungsfähiger Stromkapazitäten und den Bau moderner Kais, um den Verkehr professionell abwickeln zu können.


    Um die Erreichbarkeit zu verbessern und die Saison für alle Arten von Reisenden zu verlängern, muss eine ganzjährige Straße nach Osten in Richtung Grotli / Stryn führen.


    Da der Staat keine Beschränkungen für Beschränkungen auferlegt, muss der Staat auch Unterstützung und Finanzierung für diese wichtigen Maßnahmen usw. bereitstellen.


    All dies ist dringend erforderlich, bevor das Dorf zu stark von den Auswirkungen der Vorschriften betroffen wird, die bereits ab 2020 schrittweise eingeführt werden."

    Gedanklich habe ich mich in diesem Jahr von Schiffsreisen mittlerweile leider verabschiedet. Gern wäre ich im Juni nach Norwegen gefahren, um ein ganz besonderes "Jubiläum" mit meinem Traumland zu feiern: Im Sommer 1995 - vor 25 Jahren also - war ich zum ersten Mal dort und habe mich dabei in dieses Land verliebt.


    Nun sehe ich das Ganze realistisch und bin mir sehr sicher, dass es im Juni auf keinen Fall schon wieder Kreuzfahrten geben wird. Hinzu kommt, dass bei uns der einmal eingereichte "Haupt"-Urlaub nur in ganz besonderen Ausnahmesituationen verschoben werden darf. Okay, dann ist es halt so.


    Ich hoffe inständig, vielleicht im Herbst wenigstens noch ein paar Tage ans Meer fahren zu können. Sollte das möglich sein, dann wäre ich auch glücklich.


    In diesem Jahr ist Urlaub im Garten angesagt. Vielleicht mal noch ein kleiner Ausflug in unsere beschauliche Umgebung mit ihren Talsperren und vielen Wäldern. "Improvisieren" wird wohl nicht nur bei mir, sondern auch bei vielen anderen Gern-Reisenden das diesjährige "Reiseziel" sein.


    Selbst, wenn es vielleicht im Spätsommer (keine Ahnung) schon erste Kreuzfahrten wieder geben sollte - der "Rahmen" passt dann irgendwie nicht. Alles muss erst wieder anlaufen. Kreuzfahrtschiffe werden vielleicht in so manchem Land noch nicht wieder gern gesehen, vielleicht ist sogar noch das eine oder andere gesperrt oder geschlossen.


    Auch ich hoffe inständig, dass dieser Alptraum so schnell wie möglich wieder vorbei sein wird. Daran glauben kann ich ehrlich gesagt nicht.


    Corona hat die ganze Welt durcheinander gebracht.


    So gern ich reise und so sehr ich meine geliebten Kussmundschiffe jetzt schon vermisse - Das Einzige, das momentan wichtig ist, ist gesund zu bleiben. So banal es klingt ... Doch dieser Wunsch/diese Hoffnung stellt alles andere in den Hintergrund.


    Bleibt alle gesund.


    Viele Grüße, Meerelfe

    Hallo und guten Abend!


    Eine neue Woche und ein weiterer Monat mit Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice und jeder Menge Sorgen stehen bevor. Vielleicht kommt der eine oder andere beim Schauen der einen oder anderen Reise-Reportage auf andere Gedanken oder kann in Erinnerungen an die Vergangenheit (und die Zukunft?) schwelgen.


    Hier die Tipps der ersten April-Tage:


    Mittwoch, 1. April 2020:


    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … Riga: Der Zentralmarkt

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:25 Uhr, WDR: Wunderschön!

    10:15 Uhr, 3 SAT: Im Schatten der Vulkane (2 Folgen)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Die Nebel von Dover

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Im Tangoschritt durch Buenos Aires

    13:20 Uhr, 3 SAT: Seen-Sucht nach Süden – Die oberitalienischen Seen (Doku, 2019)

    14:05 Uhr, 3 SAT: Seen-Sucht nach Weite – Die Mecklenburgische Seenplatte (Doku, 2019)

    14:50 Uhr, 3 SAT: Seen-Sucht nach heiler Welt – Die Kärntner Seen (Doku, 2019)

    15:00 Uhr, Servus TV: Skandinavien von oben

    15:35 Uhr, 3 SAT: Big Pacific (Doku, 2017, 4 Folgen, läuft bis 18:30 Uhr)

    17:50 Uhr, ARTE: Australien – Kontinent der Extreme: Das trockene Herz / Das grüne Bergland

    18:30 Uhr, ARD-alpha: Länder – Menschen – Abenteuer: Geheimnisse Asiens – Die schönsten Nationalparks: Leben auf Japans Vulkanen

    19:05 Uhr, Welt: Kiwi-Rail – Die Neuseeland-Bahn (Doku, 2018)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Zu Gast in … Kalifornien (Doku, 2012)

    21:00 Uhr, HR: Mittendrin – Flughafen Frankfurt (Doku)

    22:00 Uhr, RBB: Wildes Skandinavien – Grönland (Doku, 2010)

    22:45 Uhr, RBB: Mit dem Frühling durch Europa – Vom Mittelmeer in die Alpen (Doku, 1/2)

    23:15 Uhr, Servus TV: Lust auf Meer (Reise-Doku, 2019)

    23:50 Uhr, ANIXE HD: ANIXE auf Reisen – Alberta


    Donnerstag, 2. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:00 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von … Helsinki

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:25 Uhr, WDR: Wunderschön!

    10:15 Uhr, 3 SAT: Im Schatten der Vulkane (2 Folgen)

    10:25 Uhr, BR: Unbekanntes Afrika – Savanne (Natur-Doku, 2013)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Höhenflüge auf der Blumeninsel

    13:00 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Die Glocken von Montevideo (2016)

    13:20 Uhr, 3 SAT: Sehnsuchtsland Itallien – Zu Gast am Tyrrhenischen Meer / Umbrien und die Toskana (Reise-Doku)

    14:50 Uhr, 3 SAT: Málaga und die westliche Costa del Sol – Entdeckungen an Spaniens Sonnenküste

    15:35 Uhr, 3 SAT: Die Kanarischen Inseln (Doku, 2013)

    17:45 Uhr, 3 SAT: mareTV – An der Algarve (2013)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Wanderlust! In Andalusien (Doku, 2016)

    20:15 Uhr, NDR: mareTV – La Palma: Die grünste der Kanaren (2020)

    21:00 Uhr, NDR: mareTV – Die Vulkaninsel St. Helena: Mitten im Südatlantik (2019)

    21:00 Uhr, SWR: Mittendrin – Flughafen Frankfurt (Doku, 2019)


    Freitag, 3. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    10:30 Uhr, SWR: Mittendrin – Flughafen Frankfurt (Doku, 2019)

    10:30 Uhr, HR: Mit dem Zug … durchs südliche Afrika (Doku, 2013)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Alarm auf hoher See (2010)

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Die Pinguine von Patagonien (2016)

    13:20 Uhr, 3 SAT: Traumgärten auf Mallorca – Auf Entdeckungsreise mit Biogärtner Karl Ploberger (Doku, 2018)

    13:45 Uhr, 3 SAT: Collio – Italiens Hügel der Genüsse (Reise-Doku, 2018)

    14:35 Uhr, 3 SAT: Pulverfass Italien – Unter den Vulkanen Ätna, Vesuv und Stromboli (Doku, 2012)

    15:00 Uhr, Servus TV: Skandinavien von oben (Doku)

    15:20 Uhr, 3 SAT: Wilde Bretagne (Natur-Doku)

    15:25 Uhr, ARTE: Wildes Venedig (Doku, 2014)

    16:05 Uhr, Welt: Superschiffe – Norwegian Breakaway: Bau und Jungfernfahrt eines Kreuzfahrt-Giganten (Doku)

    16:10 Uhr, ARTE: Wildes Elba (Doku, 2018)

    16:15 Uhr, 3 SAT: Frankreich – Wild und schön (Doku, 2011)

    17:45 Uhr, 3 SAT: Universum – Griechenland: Der Garten der Götter (Doku)

    18:15 Uhr, WDR: 2 für 300 – Viel Urlaub für wenig Geld: Tamina in Straßburg (Doku, 2020)

    18:30 Uhr, ARD-alpha: Wanderlust! (Doku, 2016)

    20:15 Uhr, HR: Irlands wilder Westen – Von Connemara bis zur Halbinsel Dingle (Doku, 2020)

    21:00 Uhr, HR: Von Rotterdam nach Zeeland: Moderne Metropole – Idyllisches Holland (2016)

    22:30 Uhr, Phoenix: Die Orkney-Inseln – Schottlands Archipel am Rande Europas (Doku, 2014)

    23:50 Uhr, ANIXE HD: ANIXE auf Reisen – Neuseeland


    Samstag, 4. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:50 Uhr, SAT.1 GOLD: Love Boat (2 Folgen)

    09:30 Uhr, Phoenix: Die Orkney-Inseln – Schottlands Archipel am Rande Europas (Doku, 2014)

    12:00 Uhr, RBB: Verrückt nach Fluss – Auf den Spuren von Harry Potter (2019)

    12:45 Uhr, RBB: Verrückt nach Fluss – Der Zauber des Douro

    12:45 Uhr, NDR: Weltreisen – Einsam im Atlantik: Die Färöer Inseln (2014)

    13:10 Uhr, Welt: Kiwi-Rail – Die Neuseeland-Bahn (Doku, 2018)

    13:15 Uhr, NDR: Unbekanntes Bulgarien – Durch die wilden Gebirge am Rande Europas (Doku, 2015)

    13:30 Uhr, ARTE: Australien – Kontinent der Extreme: Das trockene Herz / Das grüne Bergland

    13:45 Uhr, ZDF: Inga Lindström – Rasmus und Johanna (Romanze, 2008)

    13:50 Uhr, ZDF NEO: Terra X – Stonehenge

    15:00 Uhr, ARTE: Australien – Im Reich der Riesenkängurus / Im Reich der Wombats / Das Abenteuer (Doku, 2014)

    15:10 Uhr, 3 SAT: Königliche Gärten an der Nordsee (Natur-Doku, 2014)

    15:35 Uhr, 3 SAT: Die Wildnis Myanmars

    16:00 Uhr, 3 SAT: Märchenhafter Oman – Der Norden: Auf den Spuren Sindbads (Reise-Doku)

    16:00 Uhr, WDR: 2 für 300 – Viel Urlaub für wenig Geld: Tamina in Straßburg

    18:20 Uhr, ARTE: 360 Grad – Geo-Reportage: David und die Komodowarane (Doku, 2015)

    19:00 Uhr, SAT.1: Grenzenlos – Die Welt entdecken: Laos – Abenteuer am Mekong (2020)

    20:15 Uhr, HR: Wunderschön! Auf Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer – An Bord von AIDAstella (2018)


    Sonntag, 5. April 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama
    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder
    09:30 Uhr, MDR: Wanderlust! (Doku, 2015)
    10:30 Uhr, ZDF: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Bermuda (2010)
    11:30 Uhr, SWR: Island – Feuer im Herzen (Doku)
    14:00 Uhr, RBB: Wildes Skandinavien (Doku)
    !4:00 Uhr, Phoenix: Bremerhavens Auswandererkai (Doku)
    14:30 Uhr, WDR: Flussgeschichten
    14:45 Uhr, Phoenix: Hamburg, mein Hafen! (Doku, 2013, 1+2/2)
    14:45 Uhr, HR: Irlands wilder Westen – Von Connemara bis zur Halbinsel Dingle (Doku, 2020)
    15:15 Uhr, WDR: Ausgerechnet – Norderney
    15:30 Uhr, HR: Von Rotterdam nach Zeeland: Moderne Metropole – Idyllisches Holland (2016)
    16:00 Uhr, WDR: Wunderschön! Von der Elbe bis nach Husum
    18:25 Uhr, ARTE: Köstliche Toskana – An der Küste (Doku, 4-teilig, so.)
    20:15 Uhr, WDR: Wunderschön! Familieninsel Föhr (2020)
    20:15 Uhr, NDR: Land zwischen den Meeren – Dänemarks Nordseeküste (2019)
    20:15 Uhr, Phoenix: Brasiliens Küsten – Amazonien / Nordeste (Doku, 2014)


    Viele Grüße an alle - und bleibt schön gesund!


    Meerelfe :ciao:

    Guten Morgen!


    Ausgangsbeschränkungen ... Eine für Sonntag angekündigte Rückkehr des Winters ... Perfektes "Timing" für die eine oder andere Reisesendung im Fernsehen.


    Hier die Tipps für die letzten März-Tage, der April ist schon in Vorbereitung:


    Samstag, 28. März 2020:

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:55 Uhr, SAT.1 GOLD: Love Boat (2 Folgen)

    11:20 Uhr, ARTE: Das Schwarze Meer – Georgien / Russland (Doku, 2018)

    12:00 Uhr, RBB: Verrückt nach Fluss – „Au revoir“ auf der Rhone (2016, Finale 1. Staffel)

    12:05 Uhr, ZDF: Menschen – das Magazin: Wir fahren nach Tokio (Doku, 1/3)

    12:45 Uhr, RBB: Verrückt nach Fluss – Willkommen in Portugal! (2019, Start 2. Staffel)

    13:15 Uhr, MDR: Mit dem Frühling durch Europa (Natur-Doku, 2014)

    13:30 Uhr, ARTE: Russland von oben (Doku, 2018, 5 Folgen, läuft bis 17:15 Uhr)

    13:30 Uhr, WDR: 2 für 300 – Viel Urlaub für wenig Geld: Tamina in Riga

    13:45 Uhr, ZDF: Rosamunde Pilcher – Evitas Rache (Melodram, 2014)

    14:25 Uhr, HR: Amerikas Naturwunder – Everglades (Doku, 2015)

    15:05 Uhr, 3 SAT: Königliche Gärten an der Nordsee (Doku)

    19:00 Uhr, SAT.1: Grenzenlos – Die Welt entdecken: Südvietnam – Land im Aufbruch (2020)

    20:15 Uhr, HR: Wunderschön! Mit dem Tret-Hausboot über die Ruhr – Von Mülheim nach Essen (2018)

    22:15 Uhr, Tagesschau 24: Das Eis schmilzt – Grönland im Aufbruch (Doku)


    Sonntag, 29. März 2020:

    06:50 Uhr, 3 SAT: Mit dem Zug durch Myanmar (Doku)

    07:00 Uhr, ZDF INFO: Ausgerechnet Norwegen (Doku)

    07:30 Uhr, 3 SAT: Nachtexpress nach Surabaya (Doku)

    07:45 Uhr, ZDF INFO: Skandinaviens versteckte Paradiese

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:15 Uhr, 3 SAT: Im Luxuszug von Bangkok nach Laos (Doku)

    08:30 Uhr, ZDF INFO: Inselträume – Island

    09:00 Uhr, 3 SAT: Mit dem Zug durch Japan (Doku)

    10:15 Uhr, ZDF: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Sevilla (2010)

    11:30 Uhr, NDR: Landpartie – Ferien auf Amrum (2016)

    13:00 Uhr, NDR: rbb Gartenzeit spezial – Wo Blütenträume wachsen: In den Gärten Hollands

    14:00 Uhr, RBB: Wildes Skandinavien – Island (Doku)

    14:45 Uhr, HR: Edinburgh und die Highlands (Doku)

    15:00 Uhr, WDR: Erlebnisreisen – Albanische Alpen (Doku, 2020)

    15:15 Uhr, WDR: Wunderschön! Zypern auf eigene Faust / Kreta

    15:30 Uhr, HR: London (Reise-Doku)

    17:15 Uhr, SWR: Amerikas Naturwunder – Yellowstone (Natur-Doku, 2015)

    18:00 Uhr, NDR: Nordseereport (Doku, 2020)

    20:15 Uhr, Servus TV: Lust auf Meer – Traumreise ins Paradies (2019)

    20:15 Uhr, WDR: Wunderschön! Peloponnes im Frühling (2020)

    22:30 Uhr, Phoenix: Die Wildnis Malaysias (Tier-Doku, 2018)


    Montag, 30. März 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:05 Uhr, ARTE: Märkte – Im Bauch von …: Amsterdam (Reise-Doku)

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:33 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    10:15 Uhr, 3 SAT: Amerikas Westküste (2 Folgen)

    10:30 Uhr, SWR: Amerikas Naturwunder – Yellowstone (Natur-Doku, 2015)

    11:10 Uhr, BR: Länder – Menschen – Abenteuer: Mit dem Postdampfer zu den Gewürzinseln

    11:45 Uhr, 3 SAT: Zu Tisch … Auf Malta

    12:45 Uhr, 3 SAT: Tallinn … Da will ich hin! (Reise-Doku)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Hochzeitsglocken im Atlantik

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Das grüne Herz von Rio

    13:15 Uhr, 3 SAT: unterwegs – Botwana / Kenia (Doku)

    15:00 Uhr, Servus TV: Die Elbe von oben (Doku)

    17:00 Uhr, 3 SAT: Kairo – Kapstadt: Mit Kurt Schaad durch Afrika (Doku)

    17:05 Uhr, Welt: Rocky Mountaineer – Kanadas exklusiver Panoramazug (Doku)

    20:15 Uhr, 3 SAT: Universum – Azoren: Tanz um den Vulkan (Natur-Doku, 2016)

    20:15 Uhr, Das Erste: Im Reich der Wolga – Ein Strom wird zum Meer (Natur-Doku, 2019)

    21:00 Uhr, 3 SAT: Gabun – Der Schatz im Regenwald (Natur-Doku, 2020)

    22:15 Uhr, Servus TV: Mein Pazifikabenteuer (Doku, 4/4)


    Dienstag, 31. März 2020:

    07:30 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    08:15 Uhr, ARD-alpha: Panoramabilder

    08:33 Uhr, 3 SAT: Alpenpanorama

    09:30 Uhr, ARTE: Unsere Erde, der mysteriöse Planet – Brasilien / Äthiopien (2018)

    10:15 Uhr, 3 SAT: Kairo – Kapstadt: Mit Kurt Schaad durch Afrika (Doku)

    10:25 Uhr, BR: Makay – Verlorene Welt im Herzen Madagaskars (Doku, 2012)

    11:00 Uhr, ARTE: Wunderwelt Erde (Doku)

    11:05 Uhr, Servus TV: Mein Pazifikabenteuer (Doku, 4/4)

    11:10 Uhr, BR: Länder – Menschen – Abenteuer: Barcelona – Die stolze Katalanin

    12:45 Uhr, 3 SAT: Königliche Gärten an der Nordsee (Doku)

    12:50 Uhr, HR: Verrückt nach Meer – Schiff Ahoi in Bremerhaven

    13:10 Uhr, RBB: Verrückt nach Meer – Willkommen bei den Gauchos

    14:15 Uhr, NDR: die nordstory – Das neue Norderney: Zwischen Idylle und Massenansturm

    15:00 Uhr, Servus TV: Skandinavien von oben (Doku, 6-teilig, Di. – Fr.)

    16:05 Uhr, ARTE: Wunderwelt Erde – Afrika, der Albert-Graben

    17:50 Uhr, ARTE: Australien – Das Abenteuer (Doku, 2014)

    18:30 Uhr, ARTE: Unter Tage in Tasmanien (Doku)

    20:15 Uhr, ARD-alpha: Länder – Menschen – Abenteuer: Geheimnisse Asiens – Die schönsten Nationalparks: Leben auf Japans Vulkanen


    Bleibt alle schön gesund!


    Viele Grüße, Meerelfe :ciao:

    Vielleicht etwas für alle "Harry Potter"-Fans, die im kommenden Jahr auf eine Kreuzfahrt ab Hamburg gehen:


    Ab Mitte März 2020 wird im Theater am Großmarkt das Musical "Harry Potter und das verwunschene Kind" aufgeführt. Ein Musicalbesuch in Hamburg ist eigentlich ein schöner Auftakt einer Kreuzfahrt.


    Hier gibt´s weitere Informationen: https://www.harry-potter-theater.de/ticket-information/.

    Ich hole meinen Post vom 9. November 2019 hier nochmal aus den Tiefen des Threads hervor, denn es gibt zu diesem Thema etwas Neues:


    "In der aktuellen Situation kann selbst ein Zauberlehrling nichts ausrichten. Und so wurde auch die lange erwartete Premiere des Theaterstücks „Harry Potter und das verwunschene Kind“ auf einen noch nicht näher festgelegten Zeitraum „ab Oktober“ verschoben, wie es aus dem Mehr! Theater in Hamburg heißt."


    Mehr darüber hier: https://www.touristik-aktuell.…er-ab-oktober-in-hamburg/.