Flußkreuzfahrten mit Phoenix

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ich ziehe in Erwägung, nach 2020 mal eine Flußkreuzfahrt zu machen. Phoenix z.B. bietet dazu mehr an als wie Kreuzfahrten zur See. Favorisieren tue ich Vietnam. Hat irgendjemand hier schon Erfahrungen mit Flußkreuzfahrten von Phoenix?

    Ist die Arbeit schon geschehen, lassen sich die Fleißigen sehen :zwinker:


    442e13ab1190428d17054676535c89156c401ef99b9b207a8e25f80bd80e560855a9300c684b415b


    590d8117af278d081bb056e01faca8fcddc1afed8c8937957e287fa06b793ca5fd3ce54b8d3cfdea



  • Ich ziehe in Erwägung, nach 2020 mal eine Flußkreuzfahrt zu machen. Phoenix z.B. bietet dazu mehr an als wie Kreuzfahrten zur See. Favorisieren tue ich Vietnam. Hat irgendjemand hier schon Erfahrungen mit Flußkreuzfahrten von Phoenix?

    wir haben für Ende 2018 auf der LanDiep die Mekong-Tour + Vorprogramm gebucht, hoffe nur daß alles bei mir klappt. Es gibt dazu von Pascal Quast in einem anderen "Forum" einen vierteiligen Reisebericht, der mir auch eine große Entscheidungshilfe war.

  • Mit der Asara haben wir eine Schnupperkreuzfahrt kurz nach der Jungfernfahrt gemacht.
    Das Schiff ist ausgesprochen schön ausgestattet, Essen war okay, Service sehr gut. Was uns nicht gefallen hat war der geringe Platz in den öffentlichen Bereichen. Bei schlechtem Wetter knubbelte es sich im Aufenthaltsraum. Das ist aber wohl auf allen Flusskreuzfahrtschiffen so, und wenn man sich auf Deck aufhalten kann, was auch toll gestaltet ist, kein Problem.
    @NCLCruiser Viel Spass auf dem schönen Schiff.

    :Boot1: AIDAmar 9/21

  • Hallo NCLCruiser,


    mein Mann und ich möchten im September 2020 ebenfalls mit Phoenix die Donaukreuzfahrt buchen. Wir möchten dann aber auch bis zum Donaudelta fahren.
    So bin ich nun schon auf eure Berichte gespannt.

    cara - Südamerika-Kap Hoorn, Transbrasilien, Nordeuropa-Spitzbergen, Kapverden, Winter im hohen Norden, 2 x gescheiterter Nord- Ostseekanal
    vita - Amazonas, Indonesien und Australien
    aura - Norwegen, Orient/Indien
    diva - westl. Mittelmeer, Kanaren, Dubai, Karibik
    bella - Kanaren, Karibik, Südostasien, Mallorca/Venedig incl. Kotor, von Bangkok nach Shanghai
    luna - Ostsee, Norwegen, Transamerika
    blu - Westeuropa, Transeuropa, Suezkanal
    sol - Kanaren
    mar - westl. Mittelmeer, Metropolentour, Ostsee
    stella - Clubnacht, Nordeuropa 15, von Dubai nach Mallorca
    perla - Metropolentour
    NCL Sun - Alaska
    MS Artania - Panamakanal

    MS Freya - Nord- Ostseekanal

  • Also wir sind mit der Asara auf der Donau gefahren, war einfach super.
    Ist etwas völlig anderes als auf einem Hochseeschiff, und kann ich nur jedem empfehlen.
    Wir hatten Traumwetter und waren abends wie viele andere auf dem Oberdeck .
    Zu unserer Überraschung war auch das Alter an Bord gar nicht so hoch wie vermutet.
    Das war bei unserer ersten Flussfahrt völlig anders.
    Und das Essen war schon sehr gut , auch das grill Restaurant am Heck einfach klasse Steaks :daumen:
    Flussfahrten boomen einfach und ist ja auch kein Wunder wenn man einmal die Donau gefahren ist weiß man auch warum :meinung:

  • Hallo Flo on tour,
    ich nehme an, du planst die Tour mit der Lan Diep?


    Wir sind vor 4 Jahren (unsere 1. Flusskreuzfahrt) mit der Lan Diep gefahren - und wir sind noch immer begeistert. Es ist ein keines Schiff (44 Passagiere), sehr gemütlich und die Strecke ein Traum.
    Von Phönix (reiseleiterin war Liddy) top organisiert und vor allem sehr interessant. Wir waren entlang des Mekong in vielen kleineren Dörfern, waren z.B. in einer Schule, bei Mönchen usw..
    Aber auch Pnom Phen, das Mekong Delta und zum Schluss Saigon - super!


    Und weil es uns so gut gefallen hat, machen wir in diesem Jahr (nach mehreren Touren mit der Artania und auch mal wieder AIDA) mit erneut Phönix eine Flusskreuzfahrt - diesmal auf dem Yangste. Wir sind gespannt, Ende August geht es los.

  • @bahe Ja genau die Reise habe ich mir angeschaut. Eine Reise auf dem Yangste wäre aber auch interessant. Es ist ja noch ein Weilchen hin, aber ich werde mir die Reisen mal genau anschauen. :bye1::thumbsup:

    Ist die Arbeit schon geschehen, lassen sich die Fleißigen sehen :zwinker:


    442e13ab1190428d17054676535c89156c401ef99b9b207a8e25f80bd80e560855a9300c684b415b


    590d8117af278d081bb056e01faca8fcddc1afed8c8937957e287fa06b793ca5fd3ce54b8d3cfdea



  • bahe: auf dem Yangtse, da kriegt Ihr so gut wie sicher Michael von Oosterhout als Kreuzfahrtdirektor bzw Reiseleiter; ein Phoenix-Urgestein der ersten Stunde und ein wahnsinnig cooler Typ. Glückwunsch!

  • @bahe Ja genau die Reise habe ich mir angeschaut. Eine Reise auf dem Yangste wäre aber auch interessant. Es ist ja noch ein Weilchen hin, aber ich werde mir die Reisen mal genau anschauen. :bye1::thumbsup:


    bahe: auf dem Yangtse, da kriegt Ihr so gut wie sicher Michael von Oosterhout als Kreuzfahrtdirektor bzw Reiseleiter; ein Phoenix-Urgestein der ersten Stunde und ein wahnsinnig cooler Typ. Glückwunsch!

    Wir fahren jetzt am 01.09. die Phoenix China Tour. Michael von Oosterhout ist Asien Spezialist und ein netter Mensch. Kennen Ihn von anderen Fahrten. Werden nach Heimkehr berichten! Generell ist Phoenix als Flussreise Anbieter, 1. Wahl. Wir fliegen mit Swiss von Hamburg über Zürich nach Peking. Die anderen deutschen Flussreisen Anbieter sind aber auch sehr gut!

  • Hallo,


    wir haben mit Phoenix bereits 2 mal die Donau und befahren und in diesem Jahr zu Ostern den Rhein (Holland und Belgien). Flusskreuzfahrten sind total entspannend , sozusagen Entschleunigung pur. Man sollte aber keine Vergleiche zu Hochseekreuzfahrten ziehen - das ist wie Äpfel und Birnen vergleichen. Das Essen auf den Schiffen war fantastisch und der Service erstklassig.


    Wir haben die Fahrten sehr genossen - vor allem die Donaufahrt bis in Delta würde ich jederzeit wieder machen. Auf den Donaureisen haben wir auch (fast) alle Ausflüge selbst organisieren können - man liegt im Allgemeinen sehr nah.


    Im Moment überlegen wir Moskau - Sankt Petersburg

  • @Rote Blume
    die Flusskreuzfahrt Moskau-St. Petersburg haben wir vor fünf Jahren gemacht. Die Reise an sich war super schön. Allerdings war das Schiff grottig!!
    Ich hoffe für euch das sich das bis heute geändert hat. Wir waren mit der MS Michail Scholochow unterwegs. Ansprüche an das Schiff, die Unterhaltung und das Essen darfst Du da nicht haben.
    Die Tour hat für vieles entschädigt.

    3x Aura, 4x Bella, 2x Blu, 5x Cara, 3x Diva, 1x Luna, 6x Mar, 2x Sol, 3x Stella, 2x Vita, 3x Prima, 2x Nova, 2x Mein Schiff 2, 1x Mein Schiff 3, 1x Mein Schiff 4, 1x Mein Schiff 5, 1x Mein Schiff 6, 1x nMS 1, 1x MS Albatros, 1x Arosa, 1x Fluss mit ?, 1x MS Michail Scholochow, 2x MS Vista Star,1x Fluss Swiss Gloria

  • clubschiff-profis.de
  • Hallo Rote Blume,
    meine Vorfreude auf die Donaukreuzfahrt bis ins Delta steigt bei mir jetzt nach deinen Schilderungen noch mehr.


    Übrigens, wir waren auch am 11.02.2017 auf der ersten cara Tour hoch in den Norden.

    cara - Südamerika-Kap Hoorn, Transbrasilien, Nordeuropa-Spitzbergen, Kapverden, Winter im hohen Norden, 2 x gescheiterter Nord- Ostseekanal
    vita - Amazonas, Indonesien und Australien
    aura - Norwegen, Orient/Indien
    diva - westl. Mittelmeer, Kanaren, Dubai, Karibik
    bella - Kanaren, Karibik, Südostasien, Mallorca/Venedig incl. Kotor, von Bangkok nach Shanghai
    luna - Ostsee, Norwegen, Transamerika
    blu - Westeuropa, Transeuropa, Suezkanal
    sol - Kanaren
    mar - westl. Mittelmeer, Metropolentour, Ostsee
    stella - Clubnacht, Nordeuropa 15, von Dubai nach Mallorca
    perla - Metropolentour
    NCL Sun - Alaska
    MS Artania - Panamakanal

    MS Freya - Nord- Ostseekanal

  • @RoteBlume


    dann kann euch dieses Schiff auch nicht mehr ereilen. Habe das auch nicht weiter verfolgt. Aber die Route ist toll.

    3x Aura, 4x Bella, 2x Blu, 5x Cara, 3x Diva, 1x Luna, 6x Mar, 2x Sol, 3x Stella, 2x Vita, 3x Prima, 2x Nova, 2x Mein Schiff 2, 1x Mein Schiff 3, 1x Mein Schiff 4, 1x Mein Schiff 5, 1x Mein Schiff 6, 1x nMS 1, 1x MS Albatros, 1x Arosa, 1x Fluss mit ?, 1x MS Michail Scholochow, 2x MS Vista Star,1x Fluss Swiss Gloria

  • @77Weltenbummler
    September ist sicher auch die bessere Zeit (kommt für uns aus beruflichen Gründen nicht in Frage) - wir waren im Sommer und es war sehr heiß (Bukarest ca 38 °C) und für das letzte Stück mussten wir in den Bus wechseln - zu wenig Wasser. Aber es ist eine fantastische Reise - das Delta ist wirklich faszinierend. Wir hatten z. B. Glück und sind die Kataraktenstrecke in beiden Richtungen bei Tageslicht gefahren.


    Die Tour mit der cara war auch Klasse - würde ich auch nochmal fahren :D .

    Einmal editiert, zuletzt von Rote Blume ()

  • Zu unserer Überraschung war auch das Alter an Bord gar nicht so hoch wie vermutet.
    Das war bei unserer ersten Flussfahrt völlig anders.

    Ich nehme an, dass das auch bei Flusskreuzfahrten maßgeblich von der Route abhängt, daher muss das für Vietnam gar nichts aussagen:


    Hier an der Mosel ist nach meiner Wahrnehmung bei sämtlichen Flusskreuzfahrten, sei es Phoenix, Viking oder andere Anbieter, der Altersschnitt extrem hoch. Da ist es echt die Ausnahme, wenn ich von den Passagieren, die an Land kommen, mal jemanden unter 70 schätze. Wie gesagt: Das wird in Vietnam wahrscheinlich nicht so sein.