Flußkreuzfahrten mit Phoenix

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • es ist halt auch so, daß man den genzen Koamottenkram ja auch mitnehmen muss; kein sooo gro0es Problem bei Abfahrten ab Deutschland (wir hatten mal einen großen Seesack voll nur mit Schuhen dabei + Kleidersack für "Feines"), aber bei Auslandsabfahrten, insbesondere mit Hin- und Rückflügen kriegt man da ein Problem, welches sich durch die teilweise immer mehr reduzierten Freigepäckmengen nicht gerade entschärft. Allerdings hat Phoenix bei Seereisen/Fernflügen bisher (bei unseren Reisen) immer 30 kg Aufgabegepäck zzgl übliches Bordgepäck gebucht, de ließe sich schon etwas machen, aber ich hab einfach nach einem Berufsleben mit überwiegend Anzügen etc keine Lust mehr auf so´was.
    Und: lieber chice + gepflegte gehobene Freizeitkleidung als ein grüner oder brauner Anzug oder Sakko, teils ausgepillt und glänzig. Ich bin "Hardliner no brown after six, and green for the forest :D

  • Oh da hast Du mich auf eine Frage gebracht - wie sieht es eigentlich mit Wäschewaschen auf den Flusskreuzfahrtschiffen aus? Ich denke dochnicht, dass die eine Waschküche haben, wo die Passagiere selbst waschen können oder wird irgendwo gehalten und es kann dann ganz nach Urgrossmuttersart am Fluss gewaschen werden :lol1:

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:



  • hallo Flo, auf der Lan Diep, die Dich ja interessiert, gibt es in dem von mir Dir empfohlenen Reisebericht die deutliche Aussage: es gibt eine gut funktionierende Bordwäscherei. Die gibt es übrigens auf jedem Flussschiff, denn: wie sollen Tisch-, Bett- und Badwäsche sauber werden? Einen SB-Waschsalon gibt es natürlich nicht.
    Für die LanDiep hab ich schon geplant: nach dem Land-Vorprogramm wird sofort nach "Entern" des Schiffs ein Berg Wäsche abgegeben, das wiederholt sich nach ca einer Woche wg des Land-Restprogramms. So hoffe ich, deutlich weniger als normal mitnehmen zu müssen; wird ja vllt auch wg Inlandsflug nicht so viel Freigepäck sein.

  • hallo Flo, auf der Lan Diep, die Dich ja interessiert, gibt es in dem von mir Dir empfohlenen Reisebericht die deutliche Aussage: es gibt eine gut funktionierende Bordwäscherei. Die gibt es übrigens auf jedem Flussschiff, denn: wie sollen Tisch-, Bett- und Badwäsche sauber werden? Einen SB-Waschsalon gibt es natürlich nicht.
    Für die LanDiep hab ich schon geplant: nach dem Land-Vorprogramm wird sofort nach "Entern" des Schiffs ein Berg Wäsche abgegeben, das wiederholt sich nach ca einer Woche wg des Land-Restprogramms. So hoffe ich, deutlich weniger als normal mitnehmen zu müssen; wird ja vllt auch wg Inlandsflug nicht so viel Freigepäck sein.

    Asien Rund u. Flussreisen. Wir halten es immer so. Nehmen sehr viele gerollte T-Schirts mit, tragen die einen Tag und dann werden sie verschenkt. Da wird nichts gewaschen. Der Koffer hat bei der Rückreise viel Platz!

  • Asien Rund u. Flussreisen. Wir halten es immer so. Nehmen sehr viele gerollte T-Schirts mit, tragen die einen Tag und dann werden sie verschenkt. Da wird nichts gewaschen. Der Koffer hat bei der Rückreise viel Platz!

    @Elbblick ....dann werden sie verschenkt... < Hier meine Frage, wieso verschenkst du die Shirts?

    Gruß aus der Pfalz
    :matrose:
    August 2014 - Mein Schiff 1 - Norwegen Nordkap
    Juli 2016 - Mein Schiff 5 - Jungfernfahrt - Ostsee mit Helsinki
    Juli 2017 - Amadea - Schiffsbesichtigung in Hamburg
    Juni/Juli 2018 - Aidavita - New York nach Montreal

  • clubschiff-profis.de
  • Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
    --->
    18.01. - 01.02.20 LUNA Karibik & Mittelamerika

    19.09. - 22.09.19 BELLA Kuzreise ab Kiel
    11.08. - 25.08.19 BELLA Großbritanien und Irland
    12.04. - 03.05.19 PRIMA Dubai -> Mallorca
    22.11. - 26.11.18 MAR Kurzreise
    13.05. - 23.05.18 SOL Norwegens Fjorde
    20.05. - 27.05.17 MAR Ostsee
    27.02. - 05.03.16 MAR Westeuropa
    26.04. - 10.05.15 SOL Westeuropa
    ... weitere werden kurzfristig ins Haushaltsbudget übernommen

  • Wir werden im Februar unsere erste Flusskreuzfahrt auf dem Mekong auf der Prestige 2 machen [...]. Nach 19 x Aida bin ich gespannt was uns erwartet.

    2008 Vita Kreta nach Mallorca
    2009 Bella Kanaren
    2010 Blu Ostsee 1
    2012 Diva ÖMM, Luna Nordeuropa 3
    2013 Bella Kanaren mit Tanger, Vita Mittelmeer 22
    2014 Luna Nordamerika 4
    2015 Diva Orient 1 + Westeuropa , Blu Spanien und Frankreich
    2016 Bella SOA+Adria mit Venedig, Prima Metropolen
    2017 Mar Karibik + Mittelamerika, Aura Mediterane Highlights 4, Diva Nordamerika von Montreal nach NY
    2018 Mar Karibik + Mittelamerika,Blu Adria ab Venedig

    2019 Nova Mediterane Schätze

    Einmal editiert, zuletzt von Alicia () aus folgendem Grund: Bitte keine anderen RBs

  • Wir werden im Februar unsere erste Flusskreuzfahrt auf dem Mekong auf der Prestige 2 machen [...]. Nach 19 x Aida bin ich gespannt was uns erwartet.

    die Mekong Prestige 2 ist im Vergleich zur LanDiep sicher das großzügigere Schiff mit deutlich größeren Kabinen, die hat mich auch sehr interessiert. Ich fand jedoch kein mitbuchbares Vorprogramm, was ich unbedingt will, und die LanDiep erinnerte mich an das Schiff, auf dem "Tod auf dem Nil" (mit Peter Ustinov) gedreht wurde. Und dann hab ich mich schnell entschieden. Wobei parallel mich ein umfangreicher Reisebericht mit sehr positiven Eindrücken sicher mitgelenkt hat.
    Ich denke, wir sollten beide im Nachgang dann etwas von uns geben...ich wünsche Euch jedenfalls eine tolle Reise.

  • Hallo,
    wir haben voriges Jahr mit der MC Casablanca die erste "Flussschiffahrt" von Phönix unternommen. Wobei ich das nicht unbedingt als Flussfahrt ansehen würde, rund um die kroatischen Inseln von Dubrovnik nach Splitt. Alles war super, eben typisch Phönix. Wenn man die einmal kennt, lernt man sie auch lieben. Dieses Jahr probiere ich mal mit meiner Tochter die Arosa-Schiffe ab Köln aus. Und nächstes Jahr Ostern soll es wieder mit Phönix mit der nagelneuen Adora von Passau auf der Donau nach Wien und Budapest gehen. Von daher kommen die Erfahrungen erst später.
    @Flo on Tour, diese Touren die Du da auf dem Schirm hast, sind bestimmt super, ich würde sie einfach mal ausprobieren. Ist eben was ganz anderes wie eine Hochseekreuzfahrt, man sieht immer Land.

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix




  • Hallo zusammen,
    nach vielen Hochseekreuzfahrten starte ich am 14.12. über Weihnachten und Silvester meine 19tägige erste Flusskreuzfahrt mit der Mekong Prestige II. Flug nach Bangkok, dann weiter nach Kambodscha und vielen kleinen Städten auf dem Menkong entlang bis nach Ho Chi Minh. Als Nachprogramm ist dann Abu Dhabi über Silvester angesagt. Ich bin gespant wie es wird und meine Spannung steigt.
    Werde bericten wie es war. :)

  • Hallo zusammen,
    nach vielen Hochseekreuzfahrten starte ich am 14.12. über Weihnachten und Silvester meine 19tägige erste Flusskreuzfahrt mit der Mekong Prestige II. Flug nach Bangkok, dann weiter nach Kambodscha und vielen kleinen Städten auf dem Menkong entlang bis nach Ho Chi Minh. Als Nachprogramm ist dann Abu Dhabi über Silvester angesagt. Ich bin gespant wie es wird und meine Spannung steigt.
    Werde bericten wie es war. :)

    Da bin ich wirklich gespannt, wir machen die Reise Mitte Februar umgekehrt.

    2008 Vita Kreta nach Mallorca
    2009 Bella Kanaren
    2010 Blu Ostsee 1
    2012 Diva ÖMM, Luna Nordeuropa 3
    2013 Bella Kanaren mit Tanger, Vita Mittelmeer 22
    2014 Luna Nordamerika 4
    2015 Diva Orient 1 + Westeuropa , Blu Spanien und Frankreich
    2016 Bella SOA+Adria mit Venedig, Prima Metropolen
    2017 Mar Karibik + Mittelamerika, Aura Mediterane Highlights 4, Diva Nordamerika von Montreal nach NY
    2018 Mar Karibik + Mittelamerika,Blu Adria ab Venedig

    2019 Nova Mediterane Schätze

  • Leider etwas verspätet, dennoch besser als Nie ;)
    Es war eine sehr schöne Reise. An Bord waren 20 Deutsche und 12 Israelis und die Crew natürlich. Jede Gruppe machte ihre eigenen Ausflüge. Die Crew wurde vorgestellt.
    Das Ambiente des Schiffes "Prestige II" hat uns schon überrascht. Kabine war sehr geräumig und sauber. Der Pool ist natürlich klein, soll auch nur zum Abkühlen etwas sein, dafür hat es seine Aufgabe erfüllt.


    Liegen waren genug vorhanden und keine Liegenreservierer. Vom Schiff aus konnte man oft das Treiben an Land beobachten.


    Die Crew war sehr freundlich und zuvorkommend.


    Das Essen war sehr geschmackhaft. Frühstück als Buffett, Mittag und Abendessen a la Karte. 3-4 Gänge Menue. Auswahl aus jeweils 2 Angeboten. Es gab auch ein Beispieltisch, an dem man sich vorher die Gerichte ansehen konnte.


    Die Ausflüge waren sehr informativ, nah an der Bevölkerung und super organisiert. Es gab vormittags und nachmittags Ausflüge mit deutscher Reiseleitung.


    Abends wurden 2 Filme gezeigt und 2 Aufführungen fanden statt.


    In allem eine gelungene super schöne Reise mit sehr netten Leuten. Würde so eine Flusskreuzfahrt imer wieder machen. Für mich war die Reise sehr stressfrei und erholt.

  • Irgendjemand hat mir mal gesteckt, dass diese Flusskreuzfahrten stressiger sind - man ist durch die Ausflüge mehr in Action, was nicht unbedingt schlecht ist - als eine Hochseekreuzfahrt. Kannst Du das bestätigen?

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:



  • Das sieht jeder anders. Ich empfand es stressfreier, da man mittags als auf dem Schiff war. Die Vormittagsausflüge dauerten 2-3 Stunden, dann Mittagessen auf dem Schiff und Nachmittagsausflug Dauer ebenfalls 2-3 Stunden. Die Ausflüge in Kambodscha (Ankor wat) waren länger und bei der Wärme auch etwas anstrengend. Wenn man zu müde war oder ein Ausflug nicht interessierte, konnte man iihttp://www.wasserurlaub.info/nem Tagauch einfach an Bord bleiben. Sollte dem Reiseleiter allerdings bescheid geben, damit die Gruppe nicht unnötig wartet.


    Ergänzend muss ich sagen, dass wir in Ho chi minh keine Reiseleitung hatten. Ich empfand es nicht schlmm, da ich schon 4x da war und man Ho Chi Minh auch alleine sehr gut erkunden kann. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sieht an in einem Tag. Wir waren 2 Tage dort, man kann es sich also gut einteilen. Das Hotel lag recht zentral. Gewöhnungsbedürftig ist der Verkehr und das Überqueren der Strassen.

  • Hallo Flo,
    ich kann das auch nicht bestätigen, dass eine Flusskreuzfahrt stressiger ist.
    Wir waren zwar nur auf dem Rhein in der Adventszeit Richtung Holland unterwegs, aber einfach nur toll und entspannend. Die Schiffe liegen im Gegensatz zu den Hochseedampfern in Stadtnähe, sehr zentral. Bei sogenannten Flusstagen siehst Du auch immer etwas, da ja Land immer da ist. Jetzt Ostern fahren wir auf der Donau von Phönix Richtung Wien, Budapest und Bratislava, ich bin mal gespannt.
    Du musste es mal ausprobieren. :D

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix