Zurück vom Nordkap

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Zurück vom Nordkap mit der MSC Meraviglia :


    Ein kurzer subjektiver Bericht zu unserer3. Fahrt mit MSC.


    Vor der Reise als „grüner AIDA“ bei MSC angefragt den Clubstatus zu übernehmen was ohne Probleme zum „schwarzen Clubmember“ wurde.


    Weiter mit der Kabine: Eine einfache Außenkabine gebucht und eine Top-Bolkonkabine erhalten. Das
    Der Kabinenservice aber absolut TOP !! Beim Verlassen der Kabine kann man signalisieren das diese frei ist und der Service gemacht werden kann. An allen 10 Tagen war die Kabine nach dem Frühstück fertig. Bei AIDA dauert dieses auch schon mal bis zum Kaffee.
    Verpflegung: Uns hat das Bedienrestaurant am Abend gut gefallen. Die Speisen und die Auswahl war in Ordnung, der Service am Tisch sehr nett und aufmerksam.Für uns ein Pluspunkt gegenüber AIDA.


    Als Ausgleich ist das Buffetrestaurant aber einfacher als bei AIDA. Alleine schon das man von Plastiktellern essen und aus Plastikgläsern trinken muss ist für uns nicht so angenehm. Die Auswahl ist aber auch reichlich, obwohl sich diese dann doch oft wiederholt.


    Das Leben an Bord ist teurer als bei AIDA. Wenn kein Getränkepaket gebucht wurde kommen zu den höheren Preisen auch noch 15% Servicepauschale dazu. Die Ausflüge sind gefühlt auch noch einmal erheblich teurer als bei AIDA.


    Das Showprogramm muss man mögen. Es ist italienisch angehaucht. Von einem Opernabend mit dem Tenor bis zu einem rein italienischen Liederabend war alles vorhanden.Die Show´s sind aber aufwendiger, häufiger Kostümwechsel, und die Sänger sind besser als die auf AIDA.


    Wir hatten das Getränkepaket für die Reise gebucht und haben dieses in unserer kleinen Gruppe auch reichlich genossen. Vom Prosecco vor dem Essen bis zum Grappa und dem Espresso zum Nachtisch war alles enthalten. Zwischendurch den einen oder anderen Cocktailoder das Eis auf dem Pooldeck war alles inkludiert. Dieses ist bei den Preisen an Bord sehr zu empfehlen.


    Das Trinkgeld haben wir an der Rezeption auf 50%, 5,-€ p.P. und Tag, halbieren lassen und den Kellnern bzw. Zimmermädchen wie auf AIDA mal etwas direkt gegeben. Das man das Trinkgeld in seiner Höhe verändern kann war vielen Passagieren an Bord nicht bekannt.


    Der Sportbereich ist deutlich kleiner bei einer größeren Anzahl an Passagieren. Dieses führte zu Wartezeiten am Eingang des Sportbereiches. Die Geräte schalten nach 25min automatisch ab!


    Die Ausschiffung funktionierte ebenfalls ohne größere Wartezeiten bei dem Transport zum Bahnhof. Einzig das man nicht von Bord gehen darf wann man möchte grenzt fast an Freiheitsberaubung.


    Zum Black Member : Obstkorb bei Anreise, Flasche Prosecco im Eiskübel, Schokoladenüberzogene Erdbeeren auf der Kabine, Einladung zum Spezialitätenrestaurant, Kapitäns- und Clubstufenempfang, Willkommenscocktail,….
    und was ich vergessen habe : 2 MSC Schokoladenschiffe ca. 20 x 6 cm


    Fazit : MSC mit Getränkepaket gerne wieder


    Gruß Armin

    26x AIDA, 2 x Mein Schiff, 3 x MSC, 12/19 AIDACara

    Einmal editiert, zuletzt von derblubbi ()

  • Hallo Armin,


    das hört sich interessant an ;)


    Was hast denn da für ein Getränkepaket gehabt und was hat das gekostet ?
    (Muss man das dann auch für alle Reisenden einer Kabine oder Buchung gleichartig nehmen ?)


    Danke schon mal.

    :bayern: iSepp13
    -----
    :papierschiff: 1996 05 MS Century Östliche Karibik
    :papierschiff: 2009 04 Costa Serena Mittelmeer
    -----
    :papierschiff: 2014 06 ST14140607
    :papierschiff: 2015 01 SO14150105 / 07 ST07150710 / 09 BL04150926
    :papierschiff: 2016 06 ST07160611 / 10 BL12161031
    :papierschiff: 2017 03 MA14170321 / 08 BL07170820 / 10 DI10171018
    :papierschiff: 2018 02 SO07180211 / 06 ST11180617 / 10 BL07181028
    :papierschiff: 2019 01 PR07190111 / 04 ST07190407 :matrose: / 07 SO10190718 :matrose:

  • clubschiff-profis.de
  • Hallo zusammen :


    Zum Getränkepaket : AI-Paket für Erwachsene für 21,-€p.P./Tag, alle Passagiere einer Kabine müssen das selbe Paket gebucht haben, Kinder ???


    Zur "Freiheitsberaubung" : Galt nur beim Ausschecken und beim Tendern in den Häfen, liegt das Schiff am Kai kann man kommen und gehen wann man möchte.

    26x AIDA, 2 x Mein Schiff, 3 x MSC, 12/19 AIDACara

  • Und was heißt das bezogen auf das Tendern? Werden Tendertickets im Voraus ausgegeben? Kann man sich persönlich aussuchen, zu welcher Zeit man von Bord möchte. Wie ist es, wenn man individuell einen Ausflug/Mietwagen zu einer bestimmten Zeit gebucht hat? Ist es dann möglich, zur gewünschten Zeit zu tendern?

  • Moin, Moin,


    zu Mar-Lene : Es werden Tendertickets vergeben! Wir konnten die Tenderzeit selber aussuchen. Da unser Tenderboot aber nicht voll besetzt war haben wir auf die Folgezeit gewartet. Die Tendertickets wurden im Abstand von 15min vergeben.


    zu Prassat : Die Ausschiffungszeiten werden 2-3 Tage vor dem erreichen des Zielhafens an den Infotafel veröffentlicht. Die Zeiten geben an ab wann man von Bord gehen darf; wie lange man darüber hinaus an Bord bleiben
    darf entzieht sich meiner Kenntnis.


    Gruß Armin

    26x AIDA, 2 x Mein Schiff, 3 x MSC, 12/19 AIDACara

  • clubschiff-profis.de
  • Hallo Armin,


    was hast Du denn MSC mitgeteilt, dass Ihr dadurch den "Schwarzen" Status bekommen habt?
    Auf die Idee da nach zufragen, wäre ich ehrlich gesagt bisher gar nicht gekommen!
    Ist ja echt erstaunlich, dass sich MSC darauf einlässt.
    Wenn es Costa gewesen wäre, hätte ich es ja noch verstanden, immerhin kommen die aus einer Familie.
    Aber dass sich MSC darauf einlässt, finde ich sehr überraschend und lässt mich jetzt darüber nachdenken, eventuell doch mal wieder mit MSC zu fahren.
    Falls sie meinen Status von RCCL und/oder Celebrity tatsächlich anerkennen. Allerdings geht doch damit der Sinn der Stammkundenbindung völlig verloren, oder?


    Viele Grüße Dorothee

  • status match programm, ist auf der hp beschrieben, akzeptieren glaub sehr viele andere Redereien, Aida und NCL ist z.B. dabei.


    https://www.msc-kreuzfahrten.d…tatus-Match-Programm.aspx

    -> 24.05.2019 NCL Getaway von Kopenhagen nach Island -> 14.09.19 Aida Perla, cruise days
    -> 08.02.2020 Aida Cara, Winter im hohen Norden ->??.Escape-> 27.10.20 Anthem of the Seas - Das Schiff ist das Ziel
    AIDA Prima
    NCL Escape, Jade, Breakaway


  • Aber dass sich MSC darauf einlässt, finde ich sehr überraschend und lässt mich jetzt darüber nachdenken, eventuell doch mal wieder mit MSC zu fahren.
    Falls sie meinen Status von RCCL und/oder Celebrity tatsächlich anerkennen. Allerdings geht doch damit der Sinn der Stammkundenbindung völlig verloren, oder?

    Ich denke, das ist aus MSC-Sicht genau der Grund: Die Stammkunden der anderen Reedereien auch anzulocken, also deren Stammkundenbindung aufzuweichen.


    Ob das evtl. zu kurz gedacht ist - weil andere das auch machen (könnten), und das den gegenteiligen Effekt hat - kann ich nicht beurteilen.