AIDA Cruises: Erfahrungen & Fragen zu aktuellen Fahrten in der Coronawelt

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • In diesem Faden geht es um Fragen und Erfahrungsberichte zu den einzelnen Abläufen der aktuellen Reisen bei Aida Cruises.


    Wir haben uns nach einer Rücksprache im Team dazu entschlossen, wieder gesonderte Bereiche zu Tui und Aida zu schaffen, um eine gewisse Übersichtlichkeit zu schaffen und schnelle Hilfe

    bei dringenden und explizieten Fragen zu ermöglichen. Ich bitte also darum, sich an diesen Vorgaben zu orientieren.


    Lieben Gruß und ein großes **DANKE SCHÖN** für eure tolle Mitarbeit.


    Gruß Detlef

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

  • Wir auch. Was die Reise Gebiete angeht egal ob nun Italien Spanien (inkl Kanaren) Madeira oder der Orient. Ich hoffe dass die Zahlen sich so entwickeln dass Touren über den Winter möglich sind. Zur Zeit sieht es überall angespannt aus.


    Aber reine Touren ohne Landgang und vor allem ab Deutschland halte ich im Winter für keine Alternative. Das Wetter und die See ist sehr rau. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das viele buchen werden.


    Daher schaue ich gespannt nach Italien. Freue ich mich auf die Berichte und hoffe dass die Zahlen wieder besser werden, damit reisen wieder leichter werden.


    Noch ein halbes Jahr „no Show“ wird für aida und alle anderen sehr schwer. Aber auch wenn das hier nicht alle gerne hören : Gesundheit und Sicherheit geht vor.


    Ich glaube das aida Konzept könnte funktionieren.

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • Ich weiß, dass Ihr die Regeln und Struktur festlegt, das ist ok.


    Aber am Abend des Neustarts der Blu den entsprechenden Faden schließen?

    Ja man könnte genau lesen, hab ich nicht und dachte, Ihr "räumt dort nur auf".


    Ich empfinde den Restart schon als etwas besonderes und hätte mich über einen positiven Abschuss des Blu-Threads gefreut.


    Nichtsdestotrotz freue ich mich sehr, dass es losgeht! Gute Reise an alle, die dabei sind.

  • Gerade bei RTL Nachrichten ein Bericht über die Blu, mit Passagieren die gerade an Bord gehen. Auch aus Risikogebieten nach zusätzlichen Test, also wird das AIDAharald sicher auch schaffen :thumbsup:

    " Manches Mal gibt es Wichtigeres als gute Vorsätze "

  • Matthias Morr streamt das Auslaufen ab 22:45 Uhr. Wer Zeit und Lust hat.

    :Boot1: AIDAvita * AIDAcara * Norwegian Gem, Jade, Epic, Breakaway, Escape :Boot1:

    Geplant: MSC :matrose:

  • Ich lese auch schon ganz gespannt Haralds Blog mit, schön, dass er uns alle auf die Blu mitnimmt :sdanke::sdanke::sdanke:


    Mich würde einmal interessieren, wie viele Passagiere mitfahren.

  • Kapitän Jens Janauschek hat gestern bei RTL gesagt, es fahren 1000 Gäste mit, das sind 50 %, so wie es vorgegeben ist. Crew ist mit 550 Personen unterwegs.

    e845e231b22f2f01df620ca3c03f52e1c5b1ceaf


    196310e4ed9ae5d02c146d6a4dbc8452d7d3d564

  • clubschiff-profis.de