Phoenixtasche

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Wenn man mit Phoenix eine Reise macht, dann liegt pro Passagier auf dem Bett immer die giftgrüne Phoenixtasche, die man behalten darf. Ähnlich wie man Aida-Fahrer an den Handtüchern am Strand erkennt:matrose:, so ist das das typische Markenzeichen für Phoenix-Fahrer. Ich muss mal schauen, ob ich ein Foto irgendwo noch von der Tasche habe, ansonsten einfach danach goggeln:zwinker:. Im Online-Shop kann man diese Tasche nicht kaufen, aber den Rucksack. Diesen habe ich auf einer meiner Reisen (2015 oder 2016) anstatt der Tasche bekommen. Ich nehme mal an, dass das Kontingent an Taschen an Bord ausgeschöpft war.

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:


    7fa6af540589eac4dc9c762f06c809ec16af38d8


    1b9b71728cc6e6cfd93251a41a8773f010df21ff

  • Wir sind gestern durch den Hannoverschen Hbf geschlendert und siehe da, drei türkisfarbene Phönixtaschen bei drei älteren Damen, zwei davon gehörten zusammen und eine einzelne. Mein GöGa hat natürlich nix gesehen, auf sowas achtet er auch nicht.


    Ich habe die Damen angesprochen ob sie von einer Kreuzfahrt kommen. Leuchten in den Augen --- es war ssssoooooo schön. Sie waren auf der Nordlandreise, ich meine, sie sagten mit der Artania. Obwohl es in Bergen bis mittags gerechnet hat waren sie völlig begeistert von der Fahrt, einfach nur hin und weg. Wir hielten einen kleinen smalltalk (haben aber nichts von unserer AIDA-Vorliebe erzählt, kamen auch gerade aus dem Reisebüro mit den Tickets für September und einer neuen Silvesterbuchung). Die ganze Begegnung hat vielleicht 2-3 Minuten gedauert, war aber für beide Seiten unheimlich schön.


    Etvl. sollte AIDA auch über solche Taschen nachdenken, die gab es glaube ich auch schon mal. Sind auf alle Fälle besser als die Vorfreudetaschen und man kommt ins Gespräch :daumen:.

    2 x Blu (alt), 5 x Aura, 4 x Vita, 2 x Diva, 3 x Mar, 1 x Stella,

    1 x Blu, 1 x Sol, 1 x MS 4, 1 x MS 5
    Bisher 294 Nächte auf See - und kein Ende in Sicht... :lachzwink:


    413ee45a8fd0fdc0d4a0cfae2d9ea17153e4c0b9

    04a22c198abb8133d822be2a82e8d4934f156e9e27cd3b4e0ac5add834c75f442c3d7568b5f80d78

  • Die Taschen sind ein Hingucker. Und seeehr praktisch auf Reisen.:daumen:

    2008 Bella
    2009 Diva
    2010 Bella - 2 x
    2011 Sol - 2 x
    2012 Cara - Luna - Vita - Diva -Sol
    2013 Mar - Stella - Bella - Aura - MSC Magnifica - Sol - MSC Fantasia - Diva - Blu
    2014 Bella - Vita - Diva - 3 x Sol
    2015 Bella - 2 x Mar - Aura - Blue
    2016 Vita - Mein Schiff 4 - Prima Tauffahrt Mai - Prima Nov.
    2017 Luna - Diva - Blue - Diva
    2018 Perla - Prima - Luna
    2019 Aida Nova - Diva - Blue - Mein Schiff 4 - MS Artania

    :daumen: - 47 Kreuzfahrten bis hier :daumen:
    Aida Stella 2019 Andalusien

    Aida Prima 2019 Orient
    Aida Perla 2020 Karibik
    Mein Schiff 5 - 2020 Griechenland

    Mein Schiff 2 - 2020 Transkaribik
    :bye1:

  • Etvl. sollte AIDA auch über solche Taschen nachdenken, die gab es glaube ich auch schon mal. Sind auf alle Fälle besser als die Vorfreudetaschen und man kommt ins Gespräch :daumen:.

    ...reichen denn diese schrecklichen AIDA-Lanyard samt Bordkarte bei den meisten nicht auch außerhalb des Schiffes als Erkennungsmerkmal um ins Gespräch zu kommen? :D

    Spaß beiseite... eine Tasche als Kabinenbeigabe hätte was, aber vielleicht in etwas dezenterer/neutralerer Farbe! Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden...


    Schon klasse, was Phoenix sich für seine Gäste so ausdenkt!

    AIDAsol Kanaren & Madeira 1 02.2016 - AIDAluna Kurzreise ab Kiel 02.2016 - AIDAstella Orient ab Dubai 01/02.2016 - AIDAperla Perlen am Mittelmeer 1 07/08.17 - AIDAblu Kanaren, Portugal und Spanien 2 01/02.2018 - AIDAluna Norwegen ab Kiel 08.2018 - AIDAperla Karibische Inseln 2 01/02.2019- AIDAstella Mediterrane Highlights 2 09/10.2019

  • wir haben auch schon öfter Leute mit den Taschen gesehen.

    Auf dem Rückflug von Dubai nach Düsseldorf (2017) saß ein Mann neben meinem Mann der auch ganz begeistert von seiner Reise war. Ich glaube er und seine Frau waren auch länger an Bord.