NCL Erfahrungen

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ich kann nur von den großen Schiffen berichten und da war bisher alles super. Natürlich gab es auch Ausreißer bei den Passagieren, wie bei AIDA auch. Daher keine Angst vor NCL, wir machen dort gerne und tollen Urlaub. Die Menschen sind alle sehr herzlich und freundlich, dadurch sind schon einige Freundschaften entstanden, die schon über Jahre halten - trotz der Entfernung.


    Auf die kleinen Schiffe von NCL gehen wir bisher nicht, da bei diesen tendenziell schlechtere Erfahrungen nachzulesen sind....

    AIDA bella - Westeuropa 09/2008
    AIDA bella - westl. MM 09/2009
    NCL Epic - östl. Karibik 11/2010
    AIDA bella - Kurzreise westl. MM 10/2011
    AIDA mar - JFF Nordeuropa 05/2012
    AIDA sol - Kanaren 10/2012
    AIDA cara - Nordpolarmeer 06/2013
    NCL Breakaway - südl. Karibik ab NYC 01/2014
    NCL Pride of America - Hawaii 04/2015 :loveyou:
    AIDA cara - Weihnachten und Silvester / Kanaren und Azoren 12/2016
    NCL Getaway - Ostsee Metropolentour 06/2017
    RCL Symphony - westl. MM 04/2018
    NCL Bliss - Alaska 09/2018


    mal sehen was als nächstes kommt :D

  • Wir waren bisher 4x mit NCL unterwegs, nur mit den kleinen Schiffen Sun und Jewel und wir finden, je mehr Amerikaner an Bord sind, desto entspannter ist es. Je mehr Europäer dort sind, desto mehr wird gemeckert, sind Liegen / Stühle reserviert (nicht nur durch die Deutschen). Letzte Reise hatten wir das große Pech, dass wir Horden von Chinesischen Reisegruppen an Bord hatten, das war einfach nur furchtbar. Sie waren absolut rücksichtslos sowohl an Bord, als auch bei den Ausflügen. Sie waren laut, da sie eben immer nur in Horden aufgetreten sind und die Tischmanieren, sowas habe ich noch nie erlebt.


    Trotzdem hatten wir einen traumhaften Urlaub auf der Jewel, denn wir sind dem weitestgehend aus dem Weg gegangen.

    Übernachtungen an Bord:
    375 Aida, 31 Mein Schiff, 12 Hurtigruten, 55 NCL, 5 Phönix


    Demnächst:
    AIDAblu Indischer Ozean
    Amadea Grönland

  • Letzte Reise hatten wir das große Pech, dass wir Horden von Chinesischen Reisegruppen an Bord hatten, das war einfach nur furchtbar.

    Kein Wunder, dass die Joy bis zu ihrem Alaska-Einsatz, als sie noch in Asien fuhr, nicht für Europäer und Amerikaner buchbar war...

    2004 Costa Mediterranea (ÖMM)
    2005 Aura (ÖMM)
    2008 Diva (Kanaren)
    2009 Diva (WMM)
    2010 Norwegian Gem (ÖMM) + Diva (ÖMM)
    2011 Cara (Nordeuropa) + Aura (Schwarzes Meer)
    2012 Blu (Orient) + Norwegian Epic (WMM) + Aura (Transamerika) + Mar (Rotes Meer)
    2013 Stella (Nordeuropa) + Aura (Südostasien)
    2014 Mar (Ostsee) + Blu (Transkanaren) + Vita (Karibik)
    2015 Sol (Westeuropa) + Stella (ÖMM) + Blu (Kanaren)
    2016 Stella (WMM) + Bella (Adria) + Stella (Orient)
    2017 Prima (Metropolen) + Vita (Nordeuropa) + Stella (WMM) + Bella (Adria) + Blu (Kanaren+Portugal)
    2018 Perla (WMM) + Cara (Ostsee) + Diva (Nordamerika) + Luna (Karibik)
    2019 Diva (Transatlantik) + Bella (Nordeuropa)


    e94ad788a2e4b0d8a97d8ae55bf649065cafca4e

  • Bis jetzt sind wir große Fans von NCL und sind in den letzten Jahren nur noch NCL gefahren.


    In letzter Zeit stört uns aber immer mehr die Preistreiberei von NCL. In den letzten Jahren sind die Preise immer mehr gestiegen. Durch die Änderung in FREE at Sea sind sie aktuell zwar ein klein wenig gesunken, jedoch fällt auch Leistung weg wie z.B. das Wasser auf Kabine und der Kaffee.


    Neu is jetzt allerdings, dass immer mehr Fläche der Schiffe in "Bezahlattraktionen" umgewandelt werden. Die Encore bekommt z.B. Kein H2O mehr, dort befindet sich jetzt ein Lasertag - gegen Aufpreis. Die Poolfläche auf dem oberen Deck ist gegen einen vergrößerten Vibe Beach Club ausgetauscht worden - gegen Bezahlung versteht sich. Freie Liegefläche befindet sich jetzt nur noch direkt am Pool. Wie voll das zukünftig werden wird, kann man sich dann vorstellen. Auf der Getaway hat man den Vibe Beach Club auch vergrößert. Ich gehe davon aus, dass das bei jeweiligen Dock Aufenthalten bei den anderen Schiffen auch kommen wird.


    In englischsprachigen Foren ist der Unmut schon jetzt recht groß.

    Schade dass NCL jetzt diesen Weg einschlägt, bisher war es meine absolute Lieblings Cruise Line... Jetzt probieren wir mal etwas anderes.

    05/05 Aidablu Ostsee
    04/06 Aidacara Transeuropa
    09/08 Aidaaura westl. Mittelmeer
    02/09 Aidabella Kanaren
    11/10 Aidaluna Karibik
    11/13 NCL Pearl Karibik

    11/14 NCL Getaway Karibik

    04/15 AIDA Aura Mittelmeer

    10/15 NCL Escape Nordsee

    10/15 NCL Escape Transatlantik

    11/17 NCL Getaway Karibik

    04/18 NCL Escape Karibik

    04/19 NCL Bliss Panamakanal


    Next:

    11/19 NCL Encore Karibik

    12/19 Mein Schiff 4 Mittelmeer und Kanaren

  • Dani0578


    Wir finden auch das NCL sich derzeit in einem sehr hohen Preissegment befindet. Wie uns aber unsere Reiseberaterin von unserem RB mitgeteilt hat, kann sich NCL das derzeit auf dem europäischen Markt gut erlauben. Die Nachfrage dort ist wohl so gut wie seit langem nicht mehr und dementsprechend natürlich auch die Preise.


    LG Ute

    In Planung:

    14b008e5f9350e8185ef813f2e4d19dde2d10695

  • NCL besitzt vergleichsweise wenig Schiffe(17) und die Nachfrage liegt dennach weit über dem Angebot an Kapazität,dieses gilt auch weltweit!

    NCL ist auch Meister im ändern des Angebots an Bord das gilt sowohl für das Entertainment als auch für Diningoptionen an Bord und wenn auf

    den obersten Decks Kapazität wegfällt wird sie auch wo anders neu geschaffen!Es ist schon richtig das die H2O Zone weggefallen ist aber sie

    war auch nur spärlich besucht(ausser an Partyabenden)!Dafür kam dann die Observationlounge dazu,wie sich das dann später bei den Kunden

    auswirkt wird man sehen!Das Preisniveau wird hoch bleiben aber für mich ist aber auch die Qualität überdurchschnittlich,das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden!


    mfG Jürgen