NCL Erfahrungen

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ich kann nur von den großen Schiffen berichten und da war bisher alles super. Natürlich gab es auch Ausreißer bei den Passagieren, wie bei AIDA auch. Daher keine Angst vor NCL, wir machen dort gerne und tollen Urlaub. Die Menschen sind alle sehr herzlich und freundlich, dadurch sind schon einige Freundschaften entstanden, die schon über Jahre halten - trotz der Entfernung.


    Auf die kleinen Schiffe von NCL gehen wir bisher nicht, da bei diesen tendenziell schlechtere Erfahrungen nachzulesen sind....

    AIDA bella - Westeuropa 09/2008
    AIDA bella - westl. MM 09/2009
    NCL Epic - östl. Karibik 11/2010
    AIDA bella - Kurzreise westl. MM 10/2011
    AIDA mar - JFF Nordeuropa 05/2012
    AIDA sol - Kanaren 10/2012
    AIDA cara - Nordpolarmeer 06/2013
    NCL Breakaway - südl. Karibik ab NYC 01/2014
    NCL Pride of America - Hawaii 04/2015 :loveyou:
    AIDA cara - Weihnachten und Silvester / Kanaren und Azoren 12/2016
    NCL Getaway - Ostsee Metropolentour 06/2017
    RCL Symphony - westl. MM 04/2018
    NCL Bliss - Alaska 09/2018


    mal sehen was als nächstes kommt :D

  • Wir waren bisher 4x mit NCL unterwegs, nur mit den kleinen Schiffen Sun und Jewel und wir finden, je mehr Amerikaner an Bord sind, desto entspannter ist es. Je mehr Europäer dort sind, desto mehr wird gemeckert, sind Liegen / Stühle reserviert (nicht nur durch die Deutschen). Letzte Reise hatten wir das große Pech, dass wir Horden von Chinesischen Reisegruppen an Bord hatten, das war einfach nur furchtbar. Sie waren absolut rücksichtslos sowohl an Bord, als auch bei den Ausflügen. Sie waren laut, da sie eben immer nur in Horden aufgetreten sind und die Tischmanieren, sowas habe ich noch nie erlebt.


    Trotzdem hatten wir einen traumhaften Urlaub auf der Jewel, denn wir sind dem weitestgehend aus dem Weg gegangen.

    Übernachtungen an Bord:
    375 Aida, 31 Mein Schiff, 12 Hurtigruten, 55 NCL, 5 Phönix


    Demnächst:
    AIDAblu Indischer Ozean
    Amadea Grönland

  • Letzte Reise hatten wir das große Pech, dass wir Horden von Chinesischen Reisegruppen an Bord hatten, das war einfach nur furchtbar.

    Kein Wunder, dass die Joy bis zu ihrem Alaska-Einsatz, als sie noch in Asien fuhr, nicht für Europäer und Amerikaner buchbar war...

    2004 Costa Mediterranea (ÖMM)
    2005 Aura (ÖMM)
    2008 Diva (Kanaren)
    2009 Diva (WMM)
    2010 Norwegian Gem (ÖMM) + Diva (ÖMM)
    2011 Cara (Nordeuropa) + Aura (Schwarzes Meer)
    2012 Blu (Orient) + Norwegian Epic (WMM) + Aura (Transamerika) + Mar (Rotes Meer)
    2013 Stella (Nordeuropa) + Aura (Südostasien)
    2014 Mar (Ostsee) + Blu (Transkanaren) + Vita (Karibik)
    2015 Sol (Westeuropa) + Stella (ÖMM) + Blu (Kanaren)
    2016 Stella (WMM) + Bella (Adria) + Stella (Orient)
    2017 Prima (Metropolen) + Vita (Nordeuropa) + Stella (WMM) + Bella (Adria) + Blu (Kanaren+Portugal)
    2018 Perla (WMM) + Cara (Ostsee) + Diva (Nordamerika) + Luna (Karibik)
    2019 Diva (Transatlantik)