Alesund / Norwegen

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • @hammu,
    Weißt du auch, ab welcher Uhrzeit die Bimmelbahn fährt, wenn ein Kreuzfahrtschiff in der Stadt liegt? Auf der Homepage finde ich immer nur die Zeiten, wenn kein Schiff anlegt. Und auf meine Mail-Nachfrage hat mir dort noch keine geantwortet ?(

    Mittelamerika


    Kanaren mit Azoren II

  • Klick mal "Kreuzfahrtschiffe" an. Am Cruiseterminal fährt demnach alle volle und halbe Stunde der Stadtzug ab (wenn KFS anwesend + reguläre Abfahrtszeiten).

    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
    --->
    27.06. - 11.07.21 BELLA Nordische Inseln mit Island

    18.01. - 01.02.20 LUNA Karibik & Mittelamerika

    19.09. - 22.09.19 BELLA Kuzreise ab Kiel
    11.08. - 25.08.19 BELLA Großbritanien und Irland
    12.04. - 03.05.19 PRIMA Dubai -> Mallorca
    22.11. - 26.11.18 MAR Kurzreise
    13.05. - 23.05.18 SOL Norwegens Fjorde
    20.05. - 27.05.17 MAR Ostsee
    27.02. - 05.03.16 MAR Westeuropa
    26.04. - 10.05.15 SOL Westeuropa

    ... weitere werden kurzfristig ins Haushaltsbudget übernommen

  • Blick vom Hausberg



    Wir sind mit dem Blauen Blitz hoch:



    Hurtigruten war auch da:


    Meraviglia steht da, weil es noch kein Bild der Virtuosa gibt.:zwinker:


    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.

    (C. Bukowski 1920-94)

  • @Nordland-Jens Hallo, ich möchte gerne auf deinen Beitrag zu Wanderung auf den Sukkertoppen zurück kommen. Ist/War der Weg gut beschildert? Ich habe in einigen Berichten im Internet gelesen, dass der Weg schwer zu finden beziehungsweise zu halten sei und jetzt frage ich mich natürlich, ob das alleine machbar ist oder ich in den Guide investiere, der mich dann auch sicher wieder ans Schiff bringt ;-)

  • Hallo @gerdi83


    das Geld für die Tour von AIDA ist rausgeschmissen :-)


    Der Weg ist recht einfach zu finden und vor allem zu halten. Wenn du auf Openstreetmap sukkertoppvegen in der Suche eingibst, siehst du zwei Wege, an denen du starten kannst.
    Der eine beginnt beim Kreisverkehr, der andere am Sukkertoppvegen. Den am Kreisverkehr haben wir damals allerdings nicht gefunden. Den an der Straße kann man nicht verfehlen. Es ist ein kleiner, asphaltierter Pfad, der etwas steil bergauf geht und nach kurzer Strecke um 90° nach links abknickt. Auf Google Maps (Satellit oder Google Earth) ist der Weg zu erkennen.
    Wenn du nach kurzer Zeit den Wald verlassen hast, geht es quasi immer auf dem (breiten) Bergkamm entlang. Es gibt da nicht DEN Weg bergauf, aber zu verfehlen ist der Gipfel wie gesagt nicht.
    Der Weg auf dem Berg ist so knapp 2km lang. Man kann sich Zeit lassen, man kann es auch recht schnell schaffen.


    Wir sind damals allerdings vom Anleger komplett gelaufen. Das sind bis zum "Einstieg" dann schon knapp 5km. Immer an der Straße entlang, allerdings mit Bürgersteig. Nicht wirklich interessant. Es gibt auch öffentliche Busse. Da waren uns die Abfahrzeiten aber weniger passend.


    Viel Spaß. Die Sicht ist grandios. Ich würd´s auch nur bei guter Sichr machen; es sei, du gehst vor allem auf Berge weil sie da sind. :-)



    Glück Auf!
    Jens

    Ich zieh mich erstmal weitgehend zurück. Wenn ich noch weiter mit dem Corona-Hype in Kontakt komme, werd ich verrückt. Vielleicht ist die Welt in 4 Wochen normaler geworden.

  • Wir lagen am Sonntag den 15.07.18 mit der Sol in Älesund leider nicht direkt in der Stadt, sondern in einem Containerhafen.
    Aida stellte einen kostenfreien Shuttel, direkt vom Schiff zur Touristeninfo.
    Diesen mussten alle Gäste benutzen. Die Organisation klappte gut. Die Fahrzeit betrug ca. 5-8 Minuten. An der Toristeninfo hatte man gutes Wifi, das Paßwort stand an der Tür.


    Wir sind dann zum Stadtpark und auf den Hausberg Aksla hochgelaufen. Die 418 Stufen waren gut zu gehen, es gab immer wieder Sitzmöglichkeiten und phantastische Ausblicke auf die Stadt. Die restliche Zeit verbrachten wir mit gemütlichem Schlendern entlang der kleinen Boote und Marktstände.
    Hinter der Touristeninfo waren Bildtafeln aufgestellt, die das Ausmaß des verheerenden Großbrandes von 1904 dokumentierten.


    12.30Uhr hieß es dann schon wieder „ Alle Mann an Bord“.


    Die Liegezeit ist wirklich sehr kurz bemessen, aber wenn man gleich nach dem Anlegen von Bord geht, schafft man doch so einiges. Bei einem Liegeplatz direkt in der Stadt hätte man die Zeit noch besser auslasten können.


    Himmelblau :ciao:

    Auch Biker lieben das Meer und das Schiff ! :Boot1:

  • Auch wenn sich die Liegezeit kurz anhört - man hat doch einige Gelegenheit die Schönheit von Alesund zu bwundern!


    Ich wollte nochmal dran erinnern, dass es außer zu Fuß und der Bimmelbahn noch eine Möglichkeit gibt: direkt am Schiff stehen auch die roten Hop-on-Hop-off-Busse. Diese haben den Vorteil, dass sie bis zum Atlanterhavsparken mit dem Aquarium fahren. Ist allerdings teurer als die Bimmelbahn.
    Der Bus fährt alle halbe Stunde mit den üblichen mehrsprachigen Erläuterungen über Kopfhörer, und er war auch ziemlich pünktlich im Fahrplan.


    Wir haben uns daher eine halbe Stunde auf dem Aksla zum Bewundern der Aussicht gegönnt und und 1 Stunde zum Besuch des wirklich sehr schönen und gut gemachten Aquariums. Die Erklärungen sind mehrsprachig und das Außenbecken für Seehunde und Pinguine ist toll. Nach der Rückkehr in die Stadt blieb noch Zeit für einen schönen Spaziergang durch die Altstadt. Auch während der Rundfahrt sieht man schon viel von der Stadt. Und da die AIDAsol praktisch wenige SChritte von Altstadt entfernt lag, braucht man auch keine lange Transferzeit.


    Ach so: Fahrzeiten der Bimmelbahn und der Busse braucht man nicht zu recherchieren. Wenn das Schiff kommt, gehts los. Wir waren nicht die ersten, die von Bord gingen (unsere Liegezeit war 8-13 Uhr) und haben den Bus um 9 Uhr genommen. Das war alles gemütlich zu machen.

  • clubschiff-profis.de
  • P.S.: Wenn man in Norwegen 3 x in verschiedenen Orten mit dem HoHo fährt, ist der vierte gratis... ;)

    Meraviglia steht da, weil es noch kein Bild der Virtuosa gibt.:zwinker:


    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.

    (C. Bukowski 1920-94)

  • Das sind sehr interessante Infos zu Alesund. Wir sind im Juli 2019 dort und haben leider auch nur eine Liegezeit von 8-13 Uhr. Für diese schöne Jugendstil-Stadt erscheint mir das etwas zu wenig.

    Es gibt ein Leben nach Corona 🦠

  • Das sind sehr interessante Infos zu Alesund. Wir sind im Juli 2019 dort und haben leider auch nur eine Liegezeit von 8-13 Uhr. Für diese schöne Jugendstil-Stadt erscheint mir das etwas zu wenig.

    Also ich kann die Wanderung auf den Sukkertoppen nur empfehlen.


    Wenn ihr schaut, dass ihr früh vom Schiff unten seid, dann lohnt das auch mit Eurer Liegezeit. Der Bus, der an den Anfang des Wanderweges fährt, hält vorher auch an einer Haltestelle, die zum günstig für einen Besuch des Aquariums liegt. Mitreisende, die mit Kindern unterwegs waren, fanden es dort schön.


    Bild 1 zeigt eure Aussicht von der Bushaltestelle.


    Es gibt wohl auch einen Wanderweg aus der Stadt auf den Askla. Da habe ich aber nur die Ausschilderung gesehen. Hab’s nach dem Besuch des Sukkertoppen nämlich über die Stufen auch noch dort hoch geschafft. Dort war aber fürchterlich überlaufen, deshalb auch schauen, dass ihr nach Möglichkeit vor dem Ausflug der Reederei startet ;)

  • Moin zusammen,


    wenn man sich für Jugenstil und Stadtgeschichte interessiert, hat Alesund durchaus was. Auch die Aussicht vom Askla ist schön. Für beides reicht die Zeit sicherlich.


    Den Sukkertoppen komplett zu Fuß zu machen (also auch Hin- und Rückweg) halte ich für recht gewagt. 13 Uhr Abfahrt bedeutet 12:30 "Alle an Bord". Wenn ein Bus passend fährt, sit es machbar.



    Glück Auf!
    Jens

    Ich zieh mich erstmal weitgehend zurück. Wenn ich noch weiter mit dem Corona-Hype in Kontakt komme, werd ich verrückt. Vielleicht ist die Welt in 4 Wochen normaler geworden.

  • Guten Abend,


    Ist jemand letztes Jahr in Alesund in eigener Faust zum Aquarium gefahren?
    Bzw hat Angebote von Lokalen Anbietern vor Ort gesehen?
    Der Ausflug über Aida erscheint mir mit 70 Euro pro Person ziemlich teuer.


    Vielen Dank

    Aida Luna 26.09.-03.10.09 Kanaren
    Aida Bella :wiegeil: 03.09.-13.09.10 WMM
    ........


  • Hallo @Prassat, hierzu hatte ich im April 2018 Folgendes geschrieben:

    Ich würde auch empfehlen, diesen Ausflug über AIDA zu buchen. Ich kann mich noch erinnern, als wir vor etlichen Jahren in Norwegen waren (es war im Rahmen einer Busrundreise und wir hatten in Alesund 3 Tage Aufenthalt), sind wir mal mit dem Linienbus dorthin gefahren. Von der Bus-Endhaltestelle aus mussten wir dann noch eine gefühlte Ewigkeit "durch die Pampa" laufen, bis wir endlich am "Atlanterhavsparken" angekommen sind (und zurück natürlich das gleiche).


    Im Rahmen der leider viel zu kurzen Liegezeit von AIDA in dieser wunderschönen Stadt sollte das dann auch noch mit einkalkuliert werden. Daher lieber über einen organisierten Ausflug dorthin.


    Ansonsten lohnt sich der Park auf jeden Fall. Bei uns wurden damals gerade die Pinguine gefüttert, es war klasse.

    Bitte fragt mich jetzt aber nicht mehr nach dem Preis der Fahrt mit dem Linienbus, das ist schon zu lange her.


    Ich weiß jetzt nicht, ob du schon mal in Ålesund warst. Wenn nicht, empfehle ich dir, anstatt des "Atlanterhavsparken" dir etwas von der Stadt anzusehen. Bei schönem Wetter lohnt ein Spaziergang auf den Aksla mit tollem Blick.


    Wenn du die Stadt aber schon kennst, wäre das Aquarium eine Alternative. Aber wie schon beschrieben: Es befindet sich halt "JWD".


    Viele Grüße, Meerelfe

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)

    Einmal editiert, zuletzt von _Meerelfe_ ()

  • hej zusammen,
    den Ausflug den Destiny im vorigen Beitrag 113 erfragt hat interressiert uns auch.
    Allternativ hat einer von euch einen Tipp für einen Anbieter vor Ort für eine Tour zum Geirangerfjord? Wir liegen im Sommer von 10 - 20 Uhr mit der Perla vor Ort. Leider geht die Tour mit Fjordtours mit dem Ausflugsboot bereits um 8.00 Uhr los und ich finde keine Alternative.
    Dankbar für Vorschläge. Mietwagen ist leider keine Option da wir 10 leute sind
    sonnige Grüße Küstenkind

  • Mal eine Frage, wir sind im August mit der Merviglia ins Alesund.. wir würden gerne die Bimmelbahn fahren, die ja direkt am Schiff abfährt..


    Schafft das Bähnchen die 5.500 Leute im laufe des Tages?

    kann man die Bahn mit Kreditkarte bezahlen?

    1xAidasol (2015), 3xAidaBlu (2015, 2016, 2019), 1xAidaPrima (2017), 1xMeinSchiff5 (2016), 1xMeinSchiff1 (2017, das Original ) 1xMSC Fantasia (2017), 1xAIDAPerla (2018) und 1xAIDABella (2018), 1xMSC Meraviglia (2019)

  • kann man die Bahn mit Kreditkarte bezahlen?

    Ja, hat letztes Jahr für 2 Personen 390 Kronen gekostet (~45€)

    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden
    --->
    27.06. - 11.07.21 BELLA Nordische Inseln mit Island

    18.01. - 01.02.20 LUNA Karibik & Mittelamerika

    19.09. - 22.09.19 BELLA Kuzreise ab Kiel
    11.08. - 25.08.19 BELLA Großbritanien und Irland
    12.04. - 03.05.19 PRIMA Dubai -> Mallorca
    22.11. - 26.11.18 MAR Kurzreise
    13.05. - 23.05.18 SOL Norwegens Fjorde
    20.05. - 27.05.17 MAR Ostsee
    27.02. - 05.03.16 MAR Westeuropa
    26.04. - 10.05.15 SOL Westeuropa

    ... weitere werden kurzfristig ins Haushaltsbudget übernommen