Brest / Frankreich

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo,


    wir haben über AIDA den Ausflug nach Locronan gemacht. Das Dorf wird nicht umsonst als eins der schönsten in Frankreich beworben. Es war einfach wunderschön. Sehr klein und man ist schnell durch das Dorf durch, aber die alten Steinhäuser sind wirklich sehr idyllisch. Es hat uns auf jeden Fall sehr gut gefallen und ich kann den Ausflug nur empfehlen.


    Nachmittags haben wir noch den kostenlosen Shuttleservice nach Brest genutzt. Die Stadt selbst hat uns weniger gut gefallen und wir sind nach ca. 1,5 Stunden wieder zum Schiff zurück gefahren.

  • Hallo an alle Rückkehrer der 2. Nordeuropa 15 Tour!


    Hat jemand einen der AIDA Ausflüge in Brest unternommen? Wir haben hier noch nicht wirklich eine Idee, da Brest selbst ja nicht so toll sein soll. :frage1:


    Wir würden uns freuen, wenn jemand etwas berichtet! Vielen Dank euch!

  • Wir haben den Ausflug BES05 "Sagenumwobene Küste" gemacht.
    Es gab dabei 3 Stopps an Leuchttürmen und mit imposanter rauer Küste. Leider war die Sicht zum Schluß nur noch arg begrenzt wegen Seenebels.
    Ansonsten fanden wir den Ausflug sehr interessant und nachmittags hatten wir noch Zeit den kostenlosen Shuttle in die Stadt Brest zu nutzen. Brest selbst hat uns nicht so gefallen.

  • Wir haben den Ausflug BES03 noch Qimper und Locronan gemacht. Der Ausflug hat uns sehr gut gefallen. Unsere Reiseleitung hat uns viel über die Örtchen erzählt, wer wollte konnte aber auch die Zeit nutzen und anstatt des geführten Rundgangs direkt auf eigene Faust die Städtchen erkunden. Insbesonder Locronan hat uns gut gefallen.
    Zum Mittagessen in Locronan gab es 2 leckere Galetts und 1 Crepes sowie Cidre und Wasser. Während wir bei anderen Ausflügen schon echt schlechtes Essen hatten, ist das Esssen bei diesm Ausflug zu empfehlen.


    Ansonsten haben uns Mitreisende vom Ausflug BES08 berichtet, welcher auch toll gewesen sein soll.

    2009 - Cara Südostasien
    2010 - Vita Karibik
    2011 - Bella Mittelmeer, westliches
    2011 - Diva Transasien
    2012 - Mar Nordeuropa
    2012 - Cara Südamerika
    2013 - Stella Nordeuropa
    2013 - Cara Nordeuropa
    2013 - Bella Transkaribik

  • Wir haben am 10.07. bei bestem Wetter den Ausflug BES08 "Wandern auf der Halbinsel Crozon" gebucht. Es war unser einziger gebuchter Ausflug, aber er war sehr schön und ist absolut empfehlenswert. Die abwechslungsreiche Fahrt geht nach Camaret sur Mer, von wo die Wanderung beginnt. Der Weg (GR34) führt immer an der Felsküste entlang, von wo es ständig neue Panoramaaussichten gibt. Festes Schuhwerk ist schon angebracht, aber ansonsten ist die Wanderung nicht schwierig. Insgesamt sind wir etwa 2,5 Stunden gewandert mit diversen kurzen Stopps für Erklärungen und Fotos. Da es sich nicht um eine Rundwanderung handelt, hat uns der Bus wieder aufgenommen und zurück nach Camaret sur Mer gebracht, wo wir ausreichend Zeit zum Bummeln und ein kleines bretonisches Mahl (Crepes und Cidre) hatten. Unterwegs erfolgte noch ein kurzer Stopp an einem Menhir-Feld. Für diejenigen, die nicht in Stonehenge waren, sicherlich eine kleine Entschädigung.

    AIDAblu: 7/2010 - Ostsee
    Mein Schiff 2: 10/2011 - westliches Mittelmeer
    AIDAmar: 7/2012 - Nordeuropa 5
    AIDAstella: 6/2013 - Nordeuropa 15
    AIDAstella: 8/2014 - Nordeuropa 14
    AIDAbella: 8/2015 - Westeuropa 12
    AIDAsol: 2/2017 - Kanaren & Madeira 1
    NCL Jade: 7/2017 - Norwegen, Island, Schottland
    AIDAcara: 10/2017 - Norwegen ab Kiel 2
    AIDAstella: 12/2018 - Kanaren & Madeira 1

    Mein Schiff 2: 12/2020 - Karibische Inseln 1

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben in Brest einen AIDAausflug gemacht: Quimper auf eigene Faust, Halbtagesausflug. Das Mittelalter-Städtchen ist wirklich toll, mit vielen kleinen Boutiquen, netten Lokalen, leckeren Crepes und vielen schönen Gassen.


    Ich kann den Ausflug sehr empfehlen, wir hätten noch länger bleiben können :zwinker: .


    Viele Grüsse


    Gerda

  • Hallo, wir waren jetzt auf der Tour "Golf von Biscaya" in Brest und haben uns morgens gegen 08:35 Uhr auf eigene Faust auf nach Quimper gemacht. Der Hafenshuttle sollte eigentlich ab 07:00 Uhr starten. Tatsächlich fuhr der erste auf Nachhaken dann gegen kurz vor 08:00 Uhr ab.

    Die Zugfahrt nach Quimper war problemlos (Tickets muss man am Automaten kaufen - ggf. mal fragen, wie es funktioniert - Mitreisende haben sich schon am Abend zuvor die Karten gekauft und uns dann geholfen; Ticket muss abgestempelt werden!). Zurück haben wir dann gegen 14:15 Uhr den Bus genommen und sind vor Brest in einen Stau gelangt. Grund für den Stau war das nur einspurige Fahren auf der Brücke Richtung Brest (und über die Brücke muss jeder rüber). Aber nicht verzweifeln, trotz Verspätung hat alles geklappt!


    Also, ganz viel Spaß in Quimper!
    LG, Sandra

  • Hallo, Seeungeheuer! Gute Frage!

    Ich meine hin mit dem Zug 18 € (zu zweit) und zurück mit dem Bus etwas günstiger (für zwei 15 €).

    So in etwa...

    Gruß, Sandra


    P.S. Ursprünglich wollte ich in Brest nicht viel machen und nur mit dem Zug Richtung Landerneau reisen. Dort gibt es eine tolle bewohnte Brücke, zwei Kirchen und ein paar nette Häuser (aber halt nicht ganz so viel). Brest selbst ist leider sehr enttäuschend (kann man sich auch abends gut anschauen - dazu sollte man den Shuttle-Bus direkt um 18 Uhr nehmen, da insgesamt nur zwei Shuttle-Busse im Einsatz waren. Gäste, die später vom Schiff gingen, mussten lange auf einen Shuttle-Bus warten). Schönen Urlaub und freut euch auf Bilbao - für mich das Highlight der Reise!!!

  • Hallo, Seeungeheuer! Gute Frage!

    Ich meine hin mit dem Zug 18 € (zu zweit) und zurück mit dem Bus etwas günstiger (für zwei 15 €).

    So in etwa...

    Gruß, Sandra

    Danke für die Antwort, werden das wahrscheinlich machen.

    Da hat man ja wenigstens einen Anhaltspunkt was die Fahrt kostet.

    Gruß seeungeheuer

  • Hallo,

    ich habe auch schon direkt nach unserer Rückkehr von der ersten Biscaya-Tour einiges zu Brest, Fahrkartenkauf etc. geschrieben. Der Beitrag und der ganze Thread ist wohl verschoben unter „Individuelle Ausflugstipps Brest“ o.ähnlich.

    Das ist nun schade, dass die vielen Infos zu den selten bzw. neu angefahrenen Häfen so verloren gehen und nicht wahr genommen werden. Vielleicht kann einer der Moderation da noch einmal sortieren und zusammenfügen.

    Liebe Grüße

    Claudia

    8338446fb6328a50318f0bcc3bbd5ac6a6fd2d6a

  • Hallo,

    hier hat sich lange Zeit nichts getan. Hat jemand aktuelle Infos bezüglich Brest auf eigene Faust? Oder auch schöne AIDA Ausflüge?

    LG

    2013/12, AIDAblu, Kanaren & Madeira
    2014/06, AIDAstella, Norden
    2015/02, AIDAdiva, Orient
    2015/06, AIDAaura, Mittelmeer
    2016/03, AIDAluna, Karibik
    2017/02, AIDAbella, SOA
    2017/11, AIDAvita, Kapverden & Kanaren
    2018/03, AIDAdiva, Transreise Karibik

    2018/11, AIDAblu, Kreta-Seychellen

    2019/05, AIDAvita, Mallorca-Hamburg

    2019/11, AIDAvita, Singapur & Indonesien

    2020/01, AIDAnova, Kanaren & Madeira

    2020/09, MS1,Panoramafahrt, Ostsee

    2020/10, MS2,Panoramafahrt,Ostsee

    2021/06, MS1, Panoramafahrt, Ostsee

    2021/09, AIDAprima, Ostsee

    2021/10, Viva Cruises, Rhein Highlights

    2021/11, AIDAblu, Kanaren & Madeira

    2022/03, AIDAstella, Perlen am Mittelmeer

    2022/08, AIDAsol, Golf von Biskaya & Ärmelkanal

  • Wir haben den AIDA Ausflug Locronan und Quimper 2019 gemacht, uns hat dieser Ausflug sehr gut gefallen. Besonders sehr gut ist das Mittagessen in der Creperie, 3 verschiedene Crepes und man kann beim zubereiten zuschauen :)

    BES03

    LOCRONAN: DAS SCHÖNSTE DORF FRANKREICHS UND MITTELALTERLICHES QUIMPER

    • Mahlzeiten/Getränke: Mittagessen, Getränk
    • Mindestalter: 2 Jahre
    • Dauer: 8 Stunden

    LG

    Xarus

  • Das ging ja super schnell :jump: Danke!

    2013/12, AIDAblu, Kanaren & Madeira
    2014/06, AIDAstella, Norden
    2015/02, AIDAdiva, Orient
    2015/06, AIDAaura, Mittelmeer
    2016/03, AIDAluna, Karibik
    2017/02, AIDAbella, SOA
    2017/11, AIDAvita, Kapverden & Kanaren
    2018/03, AIDAdiva, Transreise Karibik

    2018/11, AIDAblu, Kreta-Seychellen

    2019/05, AIDAvita, Mallorca-Hamburg

    2019/11, AIDAvita, Singapur & Indonesien

    2020/01, AIDAnova, Kanaren & Madeira

    2020/09, MS1,Panoramafahrt, Ostsee

    2020/10, MS2,Panoramafahrt,Ostsee

    2021/06, MS1, Panoramafahrt, Ostsee

    2021/09, AIDAprima, Ostsee

    2021/10, Viva Cruises, Rhein Highlights

    2021/11, AIDAblu, Kanaren & Madeira

    2022/03, AIDAstella, Perlen am Mittelmeer

    2022/08, AIDAsol, Golf von Biskaya & Ärmelkanal

  • Wir haben uns am Abend unserer Ankunft Brest angeschaut. Es gab einen kostenlosen Shuttle mit 3 Haltestationen ( Platz der Freiheit, Schloss und Marina). Wir sind zum Schloss gefahren, haben uns die Burganlage, die Hubbrücke, die Seilbahn angeschaut, sind dann durch die Parkanlagen zum Platz der Freiheit geschlendert und von dort aus wieder mit dem Shuttle-Bus zurück. Brest ist eine Stadt, die aufgrund ihrer Lage im 2.Weltkrieg nahezu vollständig zerstört wurde und anschließend schnell ohne größere Pläne und Schönheitsideale wieder aufgebaut wurde.
    Am nächsten Tag haben wir dann auch den Ausflug nach Locronan und Quimper gemacht. Beide Orte waren sehr zu empfehlen, inkl. dem üppigen Mittagessen.

    Bilder von Brest habe ich in meinem Reisebericht schon hochgeladen, Bilder von Locronan und Quimper folgen in den nächsten tagen.

  • clubschiff-profis.de
  • Gab es ein Shuttle Bus in die Stadt?

    2013/12, AIDAblu, Kanaren & Madeira
    2014/06, AIDAstella, Norden
    2015/02, AIDAdiva, Orient
    2015/06, AIDAaura, Mittelmeer
    2016/03, AIDAluna, Karibik
    2017/02, AIDAbella, SOA
    2017/11, AIDAvita, Kapverden & Kanaren
    2018/03, AIDAdiva, Transreise Karibik

    2018/11, AIDAblu, Kreta-Seychellen

    2019/05, AIDAvita, Mallorca-Hamburg

    2019/11, AIDAvita, Singapur & Indonesien

    2020/01, AIDAnova, Kanaren & Madeira

    2020/09, MS1,Panoramafahrt, Ostsee

    2020/10, MS2,Panoramafahrt,Ostsee

    2021/06, MS1, Panoramafahrt, Ostsee

    2021/09, AIDAprima, Ostsee

    2021/10, Viva Cruises, Rhein Highlights

    2021/11, AIDAblu, Kanaren & Madeira

    2022/03, AIDAstella, Perlen am Mittelmeer

    2022/08, AIDAsol, Golf von Biskaya & Ärmelkanal

  • Wir haben uns am Abend unserer Ankunft Brest angeschaut. Es gab einen kostenlosen Shuttle mit 3 Haltestationen ( Platz der Freiheit, Schloss und Marina). Wir sind zum Schloss gefahren, haben uns die Burganlage, die Hubbrücke, die Seilbahn angeschaut, sind dann durch die Parkanlagen zum Platz der Freiheit geschlendert und von dort aus wieder mit dem Shuttle-Bus zurück. Brest ist eine Stadt, die aufgrund ihrer Lage im 2.Weltkrieg nahezu vollständig zerstört wurde und anschließend schnell ohne größere Pläne und Schönheitsideale wieder aufgebaut wurde.
    Am nächsten Tag haben wir dann auch den Ausflug nach Locronan und Quimper gemacht. Beide Orte waren sehr zu empfehlen, inkl. dem üppigen Mittagessen.

    Bilder von Brest habe ich in meinem Reisebericht schon hochgeladen, Bilder von Locronan und Quimper folgen in den nächsten tagen.

    Vielen Dank :) So werden wir es wahrscheinlich auch machen, LG

    2013/12, AIDAblu, Kanaren & Madeira
    2014/06, AIDAstella, Norden
    2015/02, AIDAdiva, Orient
    2015/06, AIDAaura, Mittelmeer
    2016/03, AIDAluna, Karibik
    2017/02, AIDAbella, SOA
    2017/11, AIDAvita, Kapverden & Kanaren
    2018/03, AIDAdiva, Transreise Karibik

    2018/11, AIDAblu, Kreta-Seychellen

    2019/05, AIDAvita, Mallorca-Hamburg

    2019/11, AIDAvita, Singapur & Indonesien

    2020/01, AIDAnova, Kanaren & Madeira

    2020/09, MS1,Panoramafahrt, Ostsee

    2020/10, MS2,Panoramafahrt,Ostsee

    2021/06, MS1, Panoramafahrt, Ostsee

    2021/09, AIDAprima, Ostsee

    2021/10, Viva Cruises, Rhein Highlights

    2021/11, AIDAblu, Kanaren & Madeira

    2022/03, AIDAstella, Perlen am Mittelmeer

    2022/08, AIDAsol, Golf von Biskaya & Ärmelkanal