AIDAmar: Große Winterpause Karibik | 43 Nächte | 15.01.2024 bis 27.02.2024 (Montag, 15. Januar 2024, 00:00-Dienstag, 27. Februar 2024, 00:00)

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Termin

AIDAmar: Große Winterpause Karibik | 43 Nächte | 15.01.2024 bis 27.02.2024

Montag, 15. Januar 2024, 00:00-Dienstag, 27. Februar 2024, 00:00

Teilnehmer

16 Teilnehmer, 2 Unentschlossen und 2 Absagen

Anmeldeschluss: 27. Februar 2024, 00:00
  • Wir machen Europa relaxed je nach Wetter und Tagelaune.. in La Coruna sind wir jetzt im Herbst schon mit Aidacund machen die Wandertour nach Santiago rein.

    Teneriffa werden wir nur Promenadenbummwl zum Markt und durch Stadt zurück machen.. ich war schon einige Mal mit Aida dort, für meine Schwester ist es das erste Mal.

    Azoren auf Rückweg auch gerne Wandern, aber das ist ein Spiel mit dem Wetter…


    Auf Basseterre haben wir über aida Inselbusrundfahrt mit Strandaufenthalt gebucht


    Außerdem „ Guadeloupe auf einen Blick“


    Und auf Grenada die regenwaldwanderung zu den Seven Sisters über Aida..


    Ansonsten lieber mit lokalen Veranstaltern / Guides….


    Und grad Luc angeschrieben w/ Bonnaire.. das klingt richtig gut 🙏🍀

  • Haben genau diese Tour dieses Jahr gemacht und waren echt begeistert.

    Deshalb haben wir heute noch einmal für nächstes Jahr gebucht auch wenn es eigentlich heißt, dass man eine perfekte Reise nicht wiederholen sollte. Aber wir hoffen, dass es genauso schön wird.

    Moin,

    kannst Du sagen wieviele Passagiere auf dem Schiff waren?

  • Irgendwo hatte ich es geschrieben, weiß es aber nicht mehr. Auf jeden Fall war die Bella sehr gut gebucht.

    so 1.700 waren es, also eigentlich nicht ausgebucht, aber wegen der vielen Alleinreisenden von den Kabinen her schon. War auch an Bord

    :abfahrt:

  • Hallo in die Runde

    Auch wir sind ab dem 15. Januar mit an Bord und die Vorfreude ist groß.

    Karibik ohne Flug das kann nur super werden. :daumen:

  • Für Curacao sind jetzt die Ausflüge eingestellt worden.

    Super, dann scheinen wir ja wirklich da anzulaufen… denn es waren ja mal Ausflüge verfügbar .. dann nach der lokalen Entscheidung die kreuzfahrtgäste zu beschränken alles weg ..

    und nun scheinen wir ja auserwählt zu sein 💪🌈

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben auch wieder gebucht, nach dem flop der letzten Reise (Feiertagsreise 2022-2023) versuchen wir es noch mal und hoffen das diesmal alles glatt geht

  • Mal eine Frage in die Runde,

    sind eigentlich irgend welche Impfungen zwingend vorgeschrieben?

    Wie sieht es in der Karibik mit Mücken aus um diese Zeit? :gruebel:

  • Für uns ist Karibik totales Neuland. Ich freue mich, wenn wir hier Tipps bekommen. Gerade auch was Mücken anbelangt, bin schon am überlegen ob ich die Fliegenklatsche mitnehme.

    Und bei den Impfungen, unsere Hausärztin hat unsere Impfbücher durchgeschaut, die normalen Impfungen haben wir.

    dc50389fd8ac439462114594ab3dd4e601328cee369a3c209b2d4002e5ee936e74af3c4e75bb6675



  • Wir haben die Tour ja bereits dieses Jahr gemacht und man brauchte keine zusätzlichen Impfungen. Zum Thema Mücken kann ich nur sagen, wir hatten überhaupt keine. Wurde zwar bei einigen Ausflügen auf Mückenspray hingewiesen, wir hatten es auch bei aber nie gebraucht. Wie es nächstes Jahr ist kann ich natürlich nicht voraussehen.



    915e4a3165344bf5f5a8138cfa3e7464f5b5ccf3

  • Wir schwören auf Nobite. Gibt es auch zum Imprägnieren der Kleidung. Sind vielfach in den Tropen mit reichlich Mücken unterwegs gewesen und können das Produkt empfehlen.

    dabei seit 2000 8)