AIDAblu: Bella Italia ab Civitavecchia | 7 Nächte | 24.10.2020 bis 31.10.2020 (Samstag, 24. Oktober 2020, 00:00 - Samstag, 31. Oktober 2020, 00:00)

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Termin

AIDAblu: Bella Italia ab Civitavecchia | 7 Nächte | 24.10.2020 bis 31.10.2020

Samstag, 24. Oktober 2020, 00:00 - Samstag, 31. Oktober 2020, 00:00

Teilnehmer

8 Teilnehmer, 0 Unentschlossen und 1 Absage

Anmeldeschluss: 31. Oktober 2020, 00:00
  • Hallo ihr lieben ich bin auch mit dabei fliege ab München mit Freunden es

    sind noch keine Flugzeiten bekannt . LG Rene:stossen:

    21.01.2012-28.01.2012 Sol Kanaren
    26.10.2012-09.11.2012 CaraTrans Brasil
    11.01.2014-18.01.2014 Sol Mittelmeer
    31.10.2014-07.11.2014 Diva Suezkanal
    19.04.2015-05.05.2015 VitaTransamerika 6
    2.112015-16.11.2015 Bella Suezkanal -Indien
    25.02.2016-06.03.2016 Vita Florida&Karibik
    24.09.2016- 08.10.2016 Vita Große Ostsee-Reise
    5.03.2017-24.03.2017 Vita Miami-Hamburg
    13.09.2017-16.09.2017 Vita Kurzreise Ostsee
    19.12.2017-02.01.2018 Bella Asien
    16.04.2018-27.04.2018 Vita Norwegens Fjorde 2
    24.10.2018-03.11.2018 Diva Nordamerika
    18.12.2018-8.1.2019 Vita Australien - Indonesien
    1.4.2019-15.4.2019 Bella Shanghai-Singapur

    26.09.2019-5.10.2019 Nova Mittelmeer

    14.03.2020-1.04.2020 Luna Trans Dom.Rep -Hamburg:thumbsup:

  • So, auch wir werden uns wagen :-)


    Anscheinend fahren wir ja wohl "auf jeden Fall" wenn man so mit AIDA spricht ist man sich sehr sicher.


    Ich traue dem Braten noch nicht.


    Hoffentlich auf AIDA Sehen!!!!

    2013 CARA - Sao Paulo > Buenos Aires
    2014 STELLA - Kanaran
    2015 CARA - Ostsee
    2015 VITA - Adria
    2015 BELLA - Mallorca > Antalya
    2016 LUNA - Karibik & Mexiko
    2016 STELLA - Spanien und Frankreich
    2016 VITA - Florida und Karibik
    2017 VITA - Südstaaten und Mexico
    2017 VITA - nordische Inseln & Norwegen
    2017 AURA - Spanien & Frankreich
    2017 AURA - Mediterrane Highlights
    2018 CARA - Winter im hohen Norden
    2018 VITA - New York > Montreal
    2019 SOL - Mallorca > Hamburg

    2019 DIVA - Montreal > New York

  • Willkommen in unserer Runde !

    Es können an Bord Tests gemacht werden :daumen:

    21.01.2012-28.01.2012 Sol Kanaren
    26.10.2012-09.11.2012 CaraTrans Brasil
    11.01.2014-18.01.2014 Sol Mittelmeer
    31.10.2014-07.11.2014 Diva Suezkanal
    19.04.2015-05.05.2015 VitaTransamerika 6
    2.112015-16.11.2015 Bella Suezkanal -Indien
    25.02.2016-06.03.2016 Vita Florida&Karibik
    24.09.2016- 08.10.2016 Vita Große Ostsee-Reise
    5.03.2017-24.03.2017 Vita Miami-Hamburg
    13.09.2017-16.09.2017 Vita Kurzreise Ostsee
    19.12.2017-02.01.2018 Bella Asien
    16.04.2018-27.04.2018 Vita Norwegens Fjorde 2
    24.10.2018-03.11.2018 Diva Nordamerika
    18.12.2018-8.1.2019 Vita Australien - Indonesien
    1.4.2019-15.4.2019 Bella Shanghai-Singapur

    26.09.2019-5.10.2019 Nova Mittelmeer

    14.03.2020-1.04.2020 Luna Trans Dom.Rep -Hamburg:thumbsup:

  • Wenn man aus einem Bundesland das ein Risiko Gebiet ist wie z.b NRM muss man sich am Hafen eine Schnelltest unterziehen. Dann ca 120 min warten , fällt er Negativ aus darf man an Board ansonsten 14 Tage in Italienische Karantäne sich begeben

  • florian.1104 hallo Florian, ich bin erst ab 5.11. an Bord und befürchte als Alleinreisende, die totale Isolation. Da bekomme ich im Vorfeld schon Depressionen, wenn keine Kommunikation stattfinden darf. Die bisherigen Reiseberichte gehen über das Essen, Maskentragen oder nicht, nicht weiter. Wie das Bordleben so aussieht, hat bisher keiner geschrieben. Darf man an die Bar, kann ich mich zu anderen mit genügend Abstand und Maske setzten usw. Wenn du an Bord bist, ein kleiner Bericht aus deiner Perspektive wäre schön. Dann kann ich mich darauf einstellen. Danke

  • florian.1104 hallo Florian, ich bin erst ab 5.11. an Bord und befürchte als Alleinreisende, die totale Isolation. Da bekomme ich im Vorfeld schon Depressionen, wenn keine Kommunikation stattfinden darf. Die bisherigen Reiseberichte gehen über das Essen, Maskentragen oder nicht, nicht weiter. Wie das Bordleben so aussieht, hat bisher keiner geschrieben. Darf man an die Bar, kann ich mich zu anderen mit genügend Abstand und Maske setzten usw. Wenn du an Bord bist, ein kleiner Bericht aus deiner Perspektive wäre schön. Dann kann ich mich darauf einstellen. Danke

    Das ist unbegründet. Reise aktuell alleine mit. Ich kann mich mit den Nachbartisch unterhalten, setze mich an der Bar im Sitzbereich mit Abstand dazu und bleibe in den Gänge, bei den Show stehe und unterhalte mich. Bei den Ausflüge habe ich ebenfalls nette Gespräche. Du musst die keine Sorgen machen 😉. Schöne Reise!

  • kann ich nur bestätigen, haben schon nette Gespräche mit anderen Gästen geführt, hat etwas Abstand dabei halten. Es ist auch kein Problem mit Verwandten, trotz anderer Buchungsnummer, einen gemeinsamen Tisch zu reservieren oder an der Bar zusammen zu sitzen.

  • Ist eigentlich jemand dabei, der wie wir aus BW kommt und sich aus beruflichen Gründen keine Quarantäne leisten kann?

    Wie handhabt ihr das jetzt? Macht ihr keine Ausflüge in Neapel und La Spezia oder setzt ihr auf die 48h Regel oder auf einen negativen Corona Test an Bord?

    LG Babs


  • Bislang gilt doch die alte Regel noch fort bis 08.11.2020. Wenn Du Dich nicht auf dem Schiff testen lassen möchtest (habe ich auch wieder verworfen, falls man doch positiv ist, stünde ja die Quarantäne in Italien an), lässt Du Dich zuhause am Flughafen testen, und sobald Du ein negatives Testergebnis vorweisen kannst, bist Du doch von der Quarantäne befreit. Somit dürfte das ja fast hinhauen - vielleicht am Montag noch Urlaub nehmen?

  • Geht nicht, ich bin Lehrerin.


    Das mit der Quarantäne in Italien war mir genau so auch schon durch den Kopf gegangen. Ist auch keine so prickelnde Vorstellung, könnte aber natürlich auch bei dem Test vor der Reise passieren.

    Wirklich blöd das alles.

    LG Babs


  • ....lässt Du Dich zuhause am Flughafen testen, und sobald Du ein negatives Testergebnis vorweisen kannst, bist Du doch von der Quarantäne befreit.

    Weiß jemand ob der Test ab Flughafen selber bezahlt werden muss? Sonst würden wir auch diese Variante wählen


    327cfea2360ee1c7eb51aa042336c2ea36d3f90e


  • Hab mir die Frage schon selber beantwortet ;)

    Auf der Homepage des Düsseldorfer Flughafens steht es folgendermaßen:

    Was kostet der Corona Test?

    Die Tests sind für Passagiere vorgesehen, die aus einem laut RKI ausgewiesenem Risikogebiet einreisen. Für sie ist der Test kostenfrei. Die Kosten übernimmt das Land NRW.


    327cfea2360ee1c7eb51aa042336c2ea36d3f90e


  • clubschiff-profis.de