Transatlantik Balkon oder Suite?

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hier gibt es noch einen interessanten Thread zum Thema Heckkabinen:


    Sicht und Ausstattung Heckkabine


    Meine persönliche Meinung: ich würde jederzeit eine Heckkabine buchen, aber nicht auf Deck 8 wegen der quasi nicht vorhandenen Überdachung. Wir hatten auf der Sol eine der Kabinen neben der Ecksuite, es gab nur sehr wenig Sonnenschutz und bei Regen war der Balkon gar nicht nutzbar.

    2004 - 2019:
    37 Seenotrettungsübungen auf:
    Vita, Aura, Diva, A-rosa Stella, NCL Gem, Mein Schiff 1, Luna, Mar, Bella, Stella, Blu, Sol, Prima, Perla, Nova


    Transatlantik, Mittelamerika, Kanaren, Rhône, Westliches Mittelmeer, Östliches Mittelmeer, Karibik, Ostsee, Transkaribik, Metropolen, Nordeuropa, Highlights am Polarkreis, Von Hamburg nach Gran Canaria, Kanadas Ostküste, Adria, Von Barcelona nach Teneriffa

  • wir hatten die Kabine auf der 17tägigen Highlights am Polarkreistour - Platz wirklich super, jedoch gab es bei uns keine Liegen - auch auf Nachfrage wurden keine gebracht. Und vielleicht lag das auch an der Route - aber wir hatten jeden Tag mega viel Ruß auf dem Balkon. Der Kidsclub hat uns überhaupt nicht gestört - schön wenn fröhliches Kinderlachen zu hören ist!

    Gruß aus HH

    Andrea

    März 2009 Kanaren, März 2010 Metropolen, April 2011 Fanreise, Oktober 2011 New York-Karibik, März 2012 Fanreise, Mai 2012 Adria; März 2013 Fanreise; April 2013 Kurztour Ostsee; Juni 2013 Ostsee; November 2013 Kanaren u. Kapverden; April 2014 Kanaren; September 2014 Nordeuropa; April 2015 Transatlantik La Romana nach Mallorca; Juli 2015 östliches Mittelmeer; September 2015 östliches MM; Februar 2016 Orient; Juni 2016 Geburtstagstour mit der CARA; Oktober2016 HH - Kanaren; Februar 2017 Wintertour mit der CARA; April 2017 Kurztour HH-HH;Nov. 2017 HH-Gran Canaria mit der Prima; März2018 Barbados-Gran Canaria Juni 2019 Luna Polarkreis;Sep.2019 Perla Metropolen


    und bald Mira am 30.11.19:abfahrt:und AIDA PUR

  • Hier gibt es noch einen interessanten Thread zum Thema Heckkabinen:


    Sicht und Ausstattung Heckkabine


    Meine persönliche Meinung: ich würde jederzeit eine Heckkabine buchen, aber nicht auf Deck 8 wegen der quasi nicht vorhandenen Überdachung.

    Danke für den Tipp. Oh man, das bringt meine Entscheidung mit Deck 8 wieder ins Wanken. Karibik ohne Schatten wäre nicht schlau, oder? Aber Lärm vom Kidsclub möchte ich eigentlich auch nicht. Ja ich weiß, das ist die Qual der Wahl der Heckkabine 🙂


    Schwierige Entscheidung, weil doch alles perfekt sein soll auf so einer Tour.

    *AIDAmar 11/2019 - Metropolen*


    Ich freue mich auf:

    *AIDAluna 04/2020 - Norwegens Küste mit Fjorden*

    *AIDAperla 04/2021 - Dom. Rep. nach Hamburg*

  • Wir hatten einmal die Suite auf Deck 7 im Heck auf der Adriatour.Der riesige Balkon und die große Kabine mit Separatem Schlafzimmer, Dusche und Wanne, ist schon was feines. Ist aber eine Frage des Preises und das mit dem Ruß war teilweise schon ganz schön heftig. Richtig dicke Flocken lagen morgens auf dem Balkon. Im Frühjahr hatten wir eine Juniorsuite auf der Luna. Ich finde diese für so eine Tour nicht geeignet. Ständig Fahrtwind. Relativ enger Balkon und sehr geschlossen. Würde auch für die Balkonkabinen auf Deck6 plädieren. Diese

    sind schön groß. Allerdings können alle von den

    oberen Decks draufschauen😉 Wir hatten uns damals bei der Transatlatik Tour für eine günstige Balkonkabine entschieden. Konnten später, mit Umbuchungsgebühr, auf Vario umbuchen. Konnten einige 100€ sparen und eine BA Kabine auf Deck8 ergattern.👍👍

    Aber jeder wie er mag.

    Viel Spaß bei der Tour:matrose:

  • Ja draufschauen kann man schon, aber auch nur auf das was sich direkt an der Brüstung abspielt. Bleibt man weiter hinten sieht kein Mensch was. Was den Kidsclub angeht, die Reise findet nicht in den Ferien statt, so wird sich die Anzahl der Kinder in Grenzen halten. Und ob die Reise perfekt wird hängt meiner Meinung nicht unbedingt von der Lage der Kabine ab. Ob eine Reise für mich perfekt wird ist ja auch eine Frage was ich erwarte, Destinationen, Ausflüge , Kontakt zu den Mitreisenden . Jeder hat da bestimmt andere Erwartungen. Ich habe bisher immer bei Premium ein Balkonkabine auf Deck 6 gebucht. Bin dankbar für die Hinweise auf die Balkonkabinen im Heck. Werde die nach Möglichkeit in Zukunft buchen

  • Letti81 : Wenn es eine Kabine am Heck sein soll, glaube ich auch, dass die 6167/6267 am besten sind. In Sachen Beschattung ist das mit Sicherheit die beste Wahl und günstiger als eine Suite.

    Bei einer Suite an der Seite kann es doch je nach Sonnenlage auch so sein, dass man einen ganzen Tag lang nur die pralle Sonne auf dem Balkon hat, oder? Ich kenne mich mit Suiten nicht aus...


    Ansonsten finde ich ja noch die Kabinen 6110-6115 bzw. 6210-6215 richtig schön - sie haben einen großen Balkon, sind ruhig gelegen, Premium etwas günstiger (nur BB) und haben keinen Ruß auf dem Balkon (den fand ich auf unserer Transatlantiktour in der Heckkabine schon sehr störend; manchmal hat es auf dem Balkon auch richtig nach Abgasen gerochen - ich bin aber auch sehr empfindlich :schaem:).

    Bei den seitlichen Balkonkabinen kann es allerdings je nach Fahrtgebiet und Seite natürlich auch mal einen ganzen Tag nur Sonne oder nur Schatten geben. Wir haben uns mal die gelbe Decke als Sonnensegel aufgehängt - war aber ziemlich wackelig :lachroll:


    Viel Spass bei der weiteren Auswahl - du kannst ja nachher mal berichten, was es geworden ist und wie ihr die Entscheidung bewertet habt!

    AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
    AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
    AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
    AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
    AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
    AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    AIDAprima 04/2018: Kanaren & Madeira 3
    AIDAdiva 11-12/2018: Karibik & Mittelamerika 2

    Einmal editiert, zuletzt von jumala ()

  • Hallo Letti81 ,

    ich möchte auch kurz von meinen Erfahrungen berichten:

    Wir haben im Frühjahr 2017 die Transatlantik mit der Luna von Montego Bay nach Hamburg gemacht. Aufgrund der vielen Seetage habe ich mir auch einige Gedanken über die Lage der Kabine gemacht und war bereit, entgegen des sonstigen Buchungsverhaltens, eine Kabine im Premiumtarif zu buchen. Da wir es gerne sonnig haben fiel die Wahl auf eine Steuerbordkabine, dies der generellen Fahrtrichtung während der Atlantiküberquerung und an Europa vorbei Richtung Westen/Nordwesten geschuldet. Da wir zu dritt unterwegs waren, unsere Tochter alleine in einer Innenkabine, sollte es möglichst auch ein etwas größerer Balkon sein. Damit war klar, dass es eine Kabine im Bereich 6106 bis 6116 mit Tendenz zu den höheren Kabinennummern werden sollte. Dies aus dem Grund, weil die Brüstung ab Kabine 6109 aus Glas statt Stahl und die Balkone ab Kabine 6109 ihre maximale Größe erreicht haben. Zu unserem Buchungszeitpunkt waren schon einige Kabinen belegt und für uns blieb noch die Kabine 6108 übrig. Wir haben sie gebucht und waren sehr zufrieden. Während der sechs Seetage hatten wir bei tollem Wetter bis nachmittags Sonne auf unserem Balkon. Den in der Kabine stehenden Schlafsessel hatten wir zeitweise mit auf dem Balkon und konnten es uns sehr gemütlich machen.

    Aus meinen Erfahrungen her würde ich klar eine Empfehlung für die BB Kabinen 6109 bis 6116 oder BA Kabinen 6117 bis 6123 abgeben.

    Eine schöne Reise wünscht

    aiki

    AIDA erfahren