250. Geburtstag Ludwig van Beethoven

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven bietet Phoenixreisen für Geburtstagskinder Ermässigungen von bis zu 1500 € für 17 bestimmte Reisen an - siehe dazu die Phoenix Homepage.

    In Anbetracht der Situation:


    Die Welt gehört dem, der sie genießt !

    (Giacomo Leopardi)


    e45f852c8d448b375e6252547240436987c2df00


    57a0b6f2463ea90b566413d0886ab0624d0fa0c5


    cade4380f770dcf81a82c0444aec45a5f8658406

  • Mein Gott, ist Ludwig van Beethoven schon sooo alt? So alt wird doch normalerweise kein Mensch.:wiegeil:

    O.K. Ich bin ja schon ruhig8)

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

  • Also die Preise sind aber sportlich die Phoenix aufruft, oder?


    Musste jetzt 3x scrollen ob ich mich nicht verlesen habe. ;)


    Ist da das Traumschiff an Bord oder sind das reguläre Preise?

    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC --> Verschoben wegen Corona :ciao:

  • Reguläre Preise :zwinker:


    Phoenix ist teuer, ohne Frage, aber man hat auch bessere Routen und besseren Service. Das Entscheidende ist aber, die bekommen bei diesen Preisen ihre Schiffe trotzdem voll.

    In Anbetracht der Situation:


    Die Welt gehört dem, der sie genießt !

    (Giacomo Leopardi)


    e45f852c8d448b375e6252547240436987c2df00


    57a0b6f2463ea90b566413d0886ab0624d0fa0c5


    cade4380f770dcf81a82c0444aec45a5f8658406

  • Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven bietet Phoenixreisen für Geburtstagskinder Ermässigungen von bis zu 1500 € für 17 bestimmte Reisen an - siehe dazu die Phoenix Homepage.

    Wenn man ein Stück von Beethoven singt oder auf dem Klavier spielt, gibt's dann nochmal Rabatt? :lol1:

    Flo on Tour: Fang schon mal zum Üben an :zwinker:

    2007: AIDAdiva - WMM (Przemyslaw Kurc)
    2008: AIDAdiva - WMM (Boris Becker)
    2009: AIDAdiva - WMM -> ÖMM (Sven Gärtner, seine erste Fahrt auf AIDA)
    2014: AIDAdiva - ÖMM 15 ..... zufällig immer die diva erwischt :lachzwink: (Vincent Cofalka)
    2015: AIDAsol - Kanaren 9 (Sven Gärtner)
    2016: AIDAstella - Spanien & Frankreich 3 (Volker Baumgart)
    2017: AIDAbella - AIDApur von Dubai nach Mallorca (Pedro Ziegler)
    2018: AIDAblu - Adria ab Venedig (Tönnies Kohrs)
    2018: AIDAperla - Metropolen ab Hamburg 1 (Paolo Benini)
    2019: AIDAperla - Transreise von Barbados nach Hamburg (Paolo Benini)

    2020: AIDAvita - Transreise von Singapur nach Dubai abgesagt wegen Corona


  • clubschiff-profis.de
  • Die Preise bei Phoenix sind gesalzen. Ich weiss schon genau, weshalb ich deren Kreuzfahrten nicht buche:wiegeil:

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
    Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

  • clubschiff-profis.de
  • Reguläre Preise :zwinker:


    Phoenix ist teuer, ohne Frage, aber man hat auch bessere Routen und besseren Service. Das Entscheidende ist aber, die bekommen bei diesen Preisen ihre Schiffe trotzdem voll.

    Dein Herz schlägt ja für die Reederei, ist ja für mich wie bei NCL. ;)


    Aber bei den Preisen könnte man auch Hapag Lloyd buchen oder? :erschrecken:

    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC --> Verschoben wegen Corona :ciao:

  • Reguläre Preise :zwinker:


    Phoenix ist teuer, ohne Frage, aber man hat auch bessere Routen und besseren Service. Das Entscheidende ist aber, die bekommen bei diesen Preisen ihre Schiffe trotzdem voll.

    Die alte Dame Albatros aber nicht mehr unbedingt. Die Afrikareise war bzw. ist sehr schlecht gebucht. Bei meinem Reiseabschnitt Kapstadt->Seychellen waren 450 von möglichen 830 Passagieren an Bord.

  • Die alte Dame Albatros aber nicht mehr unbedingt. Die Afrikareise war bzw. ist sehr schlecht gebucht. Bei meinem Reiseabschnitt Kapstadt->Seychellen waren 450 von möglichen 830 Passagieren an Bord.

    Das weiß aber inzwischen fast jeder, die Albatros entspricht in keiner Weise mehr, einem komfortablen Schiff und daher stimmt das Preis Leistung Verhältnis nicht mehr. Hat es eigentlich nie.

  • Das weiß aber inzwischen fast jeder, die Albatros entspricht in keiner Weise mehr, einem komfortablen Schiff und daher stimmt das Preis Leistung Verhältnis nicht mehr. Hat es eigentlich nie.

    Trotzdem hab ich für 2021 nochmal eine Reise auf dem alten Dampfer gebucht, wohl zum letzten Mal.

    In Anbetracht der Situation:


    Die Welt gehört dem, der sie genießt !

    (Giacomo Leopardi)


    e45f852c8d448b375e6252547240436987c2df00


    57a0b6f2463ea90b566413d0886ab0624d0fa0c5


    cade4380f770dcf81a82c0444aec45a5f8658406

  • clubschiff-profis.de
  • Dein Herz schlägt ja für die Reederei, ist ja für mich wie bei NCL. ;)


    Aber bei den Preisen könnte man auch Hapag Lloyd buchen oder? :erschrecken:

    Auf keinen Fall, Hapag Lloyd ist nochmal eine ganz andere Preisklasse.

    In Anbetracht der Situation:


    Die Welt gehört dem, der sie genießt !

    (Giacomo Leopardi)


    e45f852c8d448b375e6252547240436987c2df00


    57a0b6f2463ea90b566413d0886ab0624d0fa0c5


    cade4380f770dcf81a82c0444aec45a5f8658406

  • Nein, die Schiffe kann man glaube ich nicht vergleichen. Ich war aufgrund der vielen schlechten Kritiken positiv überrascht vom Zustand der alten Dame. Ist jetzt hier aber OT. Wenn ich dann auch wieder mit dem "Kopf" zu Hause angekommen bin, schreib ich mal unter dem Albatros Thread was zu der Reise