Yachtclub bei MSC

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hat jemand Erfahrungen mit dem Yachtclub bei MSC? Wie ist das Preis,- Leistungsverhältnis?

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:


    Coming soon
    07.19 Westeuropa Aura, 09.19 Mittelmeer Nova, 12.19 Silvester Mar, 04.20 Pur Reise Bella

  • bin ich auch interessiert, da aktuell erstmals MSC gebucht.
    bin jetzt dadurch Mitglied und würde die nächste Reise schon um 5 % billiger bekommen (wenn ich richtig gelesen habe)


    hört sich alles gut an.


    p

    04/2005: cara - WMM
    02/2007: cara - TransSuez
    03/2008: diva - Kanaren
    02/2009: cara - wmm/kanaren
    02/2010: vita - karibik nord
    04/2011: blu - Westeuropa
    03/2012: ms1 - kanaren
    02/2013: diva - SOA
    03/2014: cara - Transbrasilien
    01/2015: aura - Orient/Indien
    04/2016: ms3 - Transatlantik
    10/2016: MSC - ÖMM
    02/2017: blu - Kanaren
    03/2018: mar - Karibik und Mittelamerika
    01/2019: mar - Spanien/Kanaren



  • Was genau interessiert Euch?


    Ein einfacher Preis-Leistungs-Vergleich zwischen Yachtclub (= eine Erlebnisklasse, ab 2017 zum Teil zwei) und Nichtyachtclub (derzeit drei Erlebnisklasse, ab 2017 vier) ist schon alleine deshalb nicht möglich, weil es zusätzlich viele Unterschiede bei den Nichtyachtcluberlebnisklassen untereinander gibt.


    Diese Erlebnisklassen sind sowas wie Servicepakete, welche man gleichzeitig bei der Buchung einer Kabinennummer erwirbt. Möchte man ein andere Erlebnisklasse haben, muss man eine andere Kabinennummer wählen. Innerhalb der Erlebnisklassen gibt es unterschiedliche Kabinenbautypen (von Innenkabine bis Suiten), aber abhängig von der Erlebnisklasse und vom Schiff.


    Trotzdem gibt es keine Garantie, das man bei der Einschiffung auch tatsächlich in der ursprünglich gewählten Kabinennummer landet. Einen Tausch behält sich MSC immer vor, wobei versucht wird, das bei Yachtclubkabinen möglichst zu vermeiden.


    In den Erlebnisklassen (Servicepaketen) gibt es Unterschiede bei der Einschiffung, bei exclusiven Bereichen wie z. B. extra Sonnendeck (zum Teil könnte man per Aufzahlung auch in diese Bereiche, zum Teil aber auch nicht), bei Inklusivgetränkepakten (was und wo oder überhaupt nicht), Saunanutzung (inklusive oder nicht), Abendessenschichten in den Hauptrestaurant (feste Plätze zu bestimmten Zeiten, eventulel Priorität bei der Wahl der festen Zeit, oder etwas Flexibilität hierbei, oder sogar gar keine Festlegung), Lieferung auf die Kabine (extra Gebühr für Lieferung oder nicht, kontinentales Frühstück auf der Kabine inklusive oder nicht, anderes Essen auf der Kabine inklusive oder nicht, Minibarinhalt inklusive oder nicht), ein- oder zwei Mal Besuch durch Zimmersteward oder sogar durch den Buttler (z.B. Betten machen oder aufdecken, Handtücher austauschen, ...), Bademantel für Erwachsene auf Kabine oder nicht, ... .


    Manches davon könnte man auch gegen Aufpreis bekommen, wenn man nicht das passende Erlebnisklassepaket gebucht hatte, vieles davon gibt es aber auch nicht gegen einen Aufpreis sondern nur, wenn man vonvornherein eine andere Kabine bucht.


    Wie soll man da eine einfache Aussage machen können, wie das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Yachtclub im Vergleich zu den anderen Typen an Bord sei? Dazu kommt, dass jeder andere Vorstellungen hat, was es ihm wert ist, einen Aufpreis zu zahlen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Caramia ()

  • Meine Güte, jetzt ist mir schwindlig.
    Ich meinte eigentlich die Yachtclubangebote auf den 4 Schiffen, die dieses anbieten. Der Preis für die Suiten erscheint mir für die angebotenen Leistungen ziemlich gut, ich wollte eigentlich nur wissen, ob schon jemand ein solches Angebot gebucht hat und ob sich Dieses gelohnt hat.

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:


    Coming soon
    07.19 Westeuropa Aura, 09.19 Mittelmeer Nova, 12.19 Silvester Mar, 04.20 Pur Reise Bella

  • Diese Aussage "Schiff-im-Schiff" beschreibt es ganz gut. Es ist eine eigene ruhigere, hermetisch abgeschlossene, geordnerte Welt, mit mehr Platz auch in den öffentlichen Yachtclubbereichen, mit einer wohlorganisierten Concierge (eigene Yachtclubrezi), mit sehr servicebetonten Arbeitnehmern, mit vielen Leistungen innerhalb des Yachtclubbereichs, und ein paar wenigen Privilegien außerhalb.


    Aber er befindet sich nicht im Nirgendwo, man kann jederzeit aus ihm heraus gehen, um das alles auch nutzen zu können, was es nur auf so großen Schiffen gibt, die Shows im Theater, die Kegelbahn, ... .


    Getränke sind innerhalb des Yachtclubbereiches fast alle inklusive. Aber außerhalb nur das, was beim Buffetrestaurant aus dem Automaten kommt. Entweder konsumiert man alle Getränke im Yachtclub, oder man ist bereit auch mal etwas zu zahlen, wenn man außerhalb unterwegs ist.


    Lohnt es sich zusätzlich ein AllegrissimoPaket zu kaufen (kleines All-in-clusive-Getränkepaket, das man in den Restaurants und in den Bars einsetzen kann. In den jeweiligen Getränkekarten ist gekennzeichnet, was man mit Allegrissimo bekommt und was nicht.)?


    Meiner Meinung nach nicht. Da man erstens im Yachtclub sowieso sehr vieles an Getränken inklusive hat, angefangen vom frisch gepressten O-Saft zum Frühstück, den Wasserflaschen für den Ausflug, Latte-Macchiato, Wein, ..., auch der Inhalt der Minibar gehört dazu. Und würde man so ein Allegrissimo zusätzlich erwerben, müssten zweitens das alle Personen der Kabine tun und drittens kostet das den vollen Preis, auch wenn man im Yachtclub bereits sowieso sehr viel inklusive hat.


    Wenn man außerhalb des Yachtclubs kostenpflichtige Getränke konsumieren möchte, dann bietet es sich an, diese einzeln über das Bordkonto abrechnen zuu lassen, oder Getränkegutscheinpakete (Beleg gegen Getränk, bestimmte Anzahl enthalten) zu kaufen, welche aber nur für bestimmte Getränkesorten eingesetzt werden können.


    Man muss sich auch im Klaren sein, dass der Yachtclub für die begrenzte Anzahl an Gästen, die er hat, nicht alles vorrätig haben kann. Also gibt es beispielsweise nur ein oder zwei Sorten Milchshake an der Bar auf dem Yachtclub-Sonnendeck. Würde man in das öffentliche Eiscafe im normalen Bereich gehen, ist dort naturgemäß die Auswahl, was Milchshakes anbelangt größer. Aber dafür gibt es eben viele andere Getränkesorten in dem Eiscafe nicht, welche es an der Bar auf dem Yachtclub-Sonnendeck gibt (wie Wein, ...).


    Wie auf einer Wolke sieben, so entspannt geht es zu im Yachtclub. Bereut habe ich es nicht.


    Die "normalen" Yachtclub YC1 Deluxe-Suiten sind von der Größe her eher Minisuiten, also größere Balkonkabinen, aber mit besserer Ausstattung. Es gibt zum Beispiel ein sogenanntes Kissenmenü. Man kann sich verschiedene Kopfkissen zusätzlich bringen lassen, mit unterschiedlichen Formen und Härtegraden.


    Stell mir lieber Fragen, als dass ich hier weiter ins Blaue hinein schreibe.

    4 Mal editiert, zuletzt von Caramia ()

  • clubschiff-profis.de
  • bin ich auch interessiert, da aktuell erstmals MSC gebucht.
    bin jetzt dadurch Mitglied und würde die nächste Reise schon um 5 % billiger bekommen (wenn ich richtig gelesen habe)


    hört sich alles gut an.


    p



    Guten Morgen muehli ,


    sehe in deiner Signatur das du nun gebucht hast,
    wir haben uns mit der neuen Seaside für 2018 befasst, da würde uns der Yachtclub gefallen.


    " Frage:
    Hast Du Yachtclub Kategorie gebucht?


    Du schreibst "bin jetzt Mitglied" ,
    hast du einen Clubantrag gestellt mit Status von anderer Reederei!



    Gerne auch PN,



    schönen Sonntag
    lg Ela

  • ...
    wir haben uns mit der neuen Seaside für 2018 befasst, da würde uns der Yachtclub gefallen.
    ...

    Manuela ,


    wenn du dich für ein Schiff der Seaside-Klasse von MSC interessierst, könnte für dich eventuell auch das wahrscheinlich baugleiche Schwesterschiff der MSC Seaside interessant sein: die MSC Seaview.


    Die Seaview wird im Sommer 2018 auf den Markt kommen mit Einsatzgebiet im Mittelmeer. Zum Ausprobieren des Yachtclubs auf einem Seaside-Flottenschiffes wäre die Anreise zur Seaview deshalb deutlich kürzer. Ob dich die Route aber vom Hocker reißt, ist vielleicht eine andere Sache. MSC lässt meist ein neues Flaggschiff eine Route im westlichen Mittelmeer fahren, deren Häfen man dann eventuell schon kennen könnte.


    Derzeit kann man als MSC Clubmitglied bereits ein paar Reisen der MSC Seaview buchen. Nichtclubmitglieder können das voraussichtlich ab 18.07.2016 machen. Hier ein Link zu einer Pressemitteilung:
    https://www.msc-kreuzfahrten.d…saison-im-Mittelmeer.aspx

  • Danke Carima,
    uns geht es um die Route in der Karibik, und diese wird von der Seaside befahren, und mit Buchung Yachtclub könnten wir uns das evt. Vorstellen,
    daher sammeln wir Informationen,
    ebenfalls MSC Voyagers Club/ übernimmt den Status von anderer Reedereien und wie dieser Berechnet wird gerne Aktuell , ( im www stehen Infos wie Grün= Black, was ich nicht glauben kann)



    Lg Ela

  • MANU_ELA :


    Black ist der höchste Status bei MSC, und bei Aida ist das Gold. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sie derzeit von Grün (Aida) auf Black (MSC) umstellen. Vielleicht war das vor dem 01.10.16? Das Match-Programm von MSC gibt es schon seit letztem Juni 16. Das würde es erklären.


    Hast du schon gesehen, welche Vorteile es in der nächst tieferen Stufe gibt?
    https://www.msc-kreuzfahrten.d…x#vorteile-fur-mitglieder
    https://www.msc-kreuzfahrten.d…AGB_MSC_Voyagers_Club.pdf


    Seit der Reform im letzten Jahr gibt es nur noch ein paar Unterschiede zwischen MSC-Gold und MSC-Black. Und falls Ihr Yachtclub buchen solltet, sind ein Teil der Black-aberNichtGoldBonbons bereits in den Yachtclubleistungen inklusive.


    Edit:
    ...

    Einmal editiert, zuletzt von Caramia ()

  • daher ja meine Frage an muehli wegen der Mitgliedschaft, und Rabatte aus Club. ( Status wechsel)
    https://www.msckreuzfahrten.ch…tatus-Match-Programm.aspx





    deine Bereitschaft zu helfen in aller Ehre, wir haben uns auf diesen Seiten informiert,
    und wie Leatoria, sind wir an Informationen aus erster Hand interessiert.


    Ausserdem stehen wir noch vor einem anderen Problem, Status Wechsel soll angeblich nur für .de und .at erfolgen, was ist mit Wohnsitz .ch. - hier gibt es unterschiedliche Aussagen, von MSC -
    bevor wir das nicht geregelt haben werden wir den Yachtclub bzw MSC sicher nicht buchen.


    trotzdem Danke



    dann werde ich wohl das Nachbar Forum Besuchen müssen, :ciao:

  • Caramia nochmal Dank
    erst lese ich 1000000000 Zeilen von Dir, dann änderst du diese - 50000 davon ab ,
    oder löscht sie, das verwirrt noch mehr.

  • Mich würde interessieren, wie die Mitnahme der Aida-Statuspunkte zu MSC funktioniert. Hat da schon jemand Erfahrung?

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:


    Coming soon
    07.19 Westeuropa Aura, 09.19 Mittelmeer Nova, 12.19 Silvester Mar, 04.20 Pur Reise Bella

  • Mich würde interessieren, wie die Mitnahme der Aida-Statuspunkte zu MSC funktioniert. Hat da schon jemand Erfahrung?



    Ich habe den MSC Club angeschrieben:


    "Welchen Voyager Clubstaus man bei einem Status Match folgenden Reedereien erhält. "


    AIDA - GOLD = MSC BLACK
    NCL - PLATIN = MSC BLACK



    Anmelde Formulare findet man auf der MSC Seite.



    lg Ela

  • Aber wer möchte schon MSC fahren ....



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  • Im Yachtclub, das hört sich schon fein an!! Könnte interessant sein !!

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:


    Coming soon
    07.19 Westeuropa Aura, 09.19 Mittelmeer Nova, 12.19 Silvester Mar, 04.20 Pur Reise Bella

  • Habe gerade den Status Match durchgeführt.
    Von AIDA gelb auf MSC Silver.
    zum Grün haben es letztes Jahr 3 Nächte gefehlt, vielleicht wären wir sogar MSC-Black?

    seit 2010:
    3x cara, vita, 2x bella, mar, 1x aura, diva, luna, blu, sol, stella, prima, perla, 1x MSC Musica

  • Ich würde mich wirklich sehr über einen Bericht Eurer Reise freuen.

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:


    Coming soon
    07.19 Westeuropa Aura, 09.19 Mittelmeer Nova, 12.19 Silvester Mar, 04.20 Pur Reise Bella

  • Habe erstmal 15 Bücher ausgeliehen.
    Muss noch den Plan für diese Reise erstellen.
    Sind interessante Destinationen. Bekannte waren sehr begeistert von Kotor
    Venedig ist bestimmt auch sehr interessant. Waren 2x da, aber jetzt haben wir mehr Zeit.
    Siehe auch den Thread: MSC Musica Kombi 03.11.-12.11.2016


    Gruß Franz

    seit 2010:
    3x cara, vita, 2x bella, mar, 1x aura, diva, luna, blu, sol, stella, prima, perla, 1x MSC Musica

  • Im Yachtclub, das hört sich schon fein an!! Könnte interessant sein !!

    Hallo @Leatoria


    ich schiebe das Thema nochmal nach Oben.
    Aktuell gibt es eine 2 Tagestour Barcelona -> Genua mit der Seaview


    13.04.2019 - 15.04.2019



    der Preis für Yachtclub Suite liegt bei 849€ p. P , ( keine Innen mehr buchbar)
    Balkon ohne grosse Pakete ab 229€


    als Schnupper Tour kann ich mir das Vorstellen, wobei mir der Suiten Preis nicht gefällt.


    @franka Wie war deine Reise!
    @muehli hattest Du Yachtclub?


    Beste Grüsse Ela