Beiträge von Escape

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Es ist eine Schande. Egal was Aida macht, irgendwer hat immer was auszusetzen. Kann man nicht einfach mal das so akzeptieren? Vor allem wenn man nicht selbst betroffen ist. Wir wollen in einer Woche die Tour mit der blu machen. Mit der Umroutung zeigt mir Aida, dass sie wirklich alles unternehmen, um weiter fahren zu können und das Risiko für uns so gering wie irgend möglich zu halten. Und wer Die Bella Italia Tour gebucht hat, hat damit rechnen müssen, dass die Zahlen wieder nach oben gehen und es wieder viele Risikogebiete gibt. Egal ob im Ausland als auch vor der Haustür. Auch mit Quarantäne musste man rechnen und wer heute eine Reise bucht, muss immer damit rechnen, hinterher in Quarantäne zu müssen. Auch die Kanaren oder Griechenland können in ein paar Tagen oder Wochen wieder Risikogebiet werden. Und dann soll wieder mal Aida alles richten? Jeder der in der heutigen Zeit Urlaub bucht, egal wo und in welcher Form muss sich vorher über die Konsequenzen im Klaren sein.

    Wir freuen uns trotz Umroutung auf die Tour und fühlen uns bei Aida in guten Händen.

    Wenn das so ist, hätte man ja schon vor ein paar Monaten mit TUI in Deutschland starten können.


    :meinung:

    Englisch sagen sie, ich kann es nicht beurteilen. Service ist immer subjektiv, meistens im jeden Fall.


    Allerdings im Yacht Club keine IK auf Deck 14 buchen. Die Brücke ist auf Deck 14 und alle 4 h Schichtwechsel. Die Offiziere verlassen über den Yacht Club die Brücke und lassen die schweren Stahltüren ins Schloss knallen. Ohne Rücksicht, angeblich hätte sich noch nie jemand beschwert.


    Der Freund hat sich das um 4 Uhr mal angesehen. :schlafen:

    MSC ist leider nicht so kundenorientert, serviceorientiert, wie man es sich wünschen würde.


    Unsere Freunde sind ja in Neapel auf- und abgestiegen. Es gab keine Bescheinigung das sie in Genua nicht von Bord sind und es gab dann auch keinen Coronatest. Den haben sie dann am Flughafen in FFM gemacht. Mit LH konnten sie die Fast Lane nutzen und waren in 15 Minuten fertig.


    Es wurden nur die behördlichen Auflagen erfüllt.


    Test in Genua, wird gemacht. Bescheid für Malta, wird gemacht. Alles andere wird dann nicht berücksichtigt.


    So war der Service bis auf ein paar Ausnahmen schlecht, dass Personal verstand wenig Englisch.


    Schade.


    Aber das Wetter war gut.


    Sie planen jetzt noch mal Mein Schiff.


    Hafenratte


    Ich bin auf deine Erfahrungen gespannt. :daumen:


    Service ist ja auch immer subjektiv, finde ich.

    Ich will/wollte meine Reise ab 9.11.nun stornieren. Mittlerweile sind alle itaslienischen Regionen,sowie Malta Risikogebiet und es wäre eine Quarantäne verpflichtend.Alternativ ein Test nach Rückreise,wobei aber nicht klar ist,ob ich den evtl. erst nach 5 Tagen machen kann.Dies passt bei mir aus verschiedenen Gründen aber nicht. Da es eine offizielle Reisewarnung gibt bzw. vor Ort außergewöhnliche,nicht zu vermeidende Umstände herrschen(u.a. der Ausbruch einer Krankheit) ,kann ich kostenlos stornieren.....leider sieht MSC das etwas anders.

    Sie meinten,ich müsste 50% bezahlen gemäß ihren AGB.Begründung ist,das ich ja problemlos aufs Schiff könnte,da ein Umstieg/Durchreise ja nicht als Aufenthalt zählen würde.Daher könnte ich Problemlos eingeschifft werden.

    Sieht also wohl doch nach einer komplizierteren Auseinandersetzung aus.

    Tja,schade MSC; so gewinnt man mit Sicherheit keine neuen Kunden.

    Bin gespannt....


    Gutschein ist def. keine Option?

    Ist das jetzt gut oder schlecht Escape ? :erschrecken: Bin kein Fan von GoT

    Ganz wertfrei, nur eine Feststellung und ob es nur mir so geht! :thumbsup:


    Mir gefallen alle 3 Lieder! :daumen: Obwohl aber auch tatsächlich in der Reihenfolge 1, 2, 3. ;)


    EDIT: Ich bin Fan von GOT. :love: Nr. 3 habe ich heute das 1. Mal gehört und irgendwie dachte ich mir, dass kommt mir bekannt vor.

    Die Werbung läuft aber bei NCL. Heute ein Flyer in der Post.


    Die ersten Reisen hier im April, WMM mit der Epic, Alaska mit der Bliss und im Mai die Dawn ÖMM, Nordeuropa mit der Escape.


    200 Euro Rabatt + 2 Pakete zur Wahl + Peace Of Mind