Geld Wechseln Karibik

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Eine Frage an die Finanzprofis:


    Habe überlegt, mir bei unserer individuellen Anreise für die Karibik, am Flughafen Punta Cana an einem Geldautomaten Bargeld abzuheben, da ich mit meiner Kreditkarte keine Auslandsgebühren zahlen muss.


    ABER: Ich möchte natürlich keine Dominikanischen Pesos sondern US $ erhalten. Ist das


    • überhaupt möglich, oder gibt es nur Pesos dort und
    • macht das wenn, überhaupt Sinn - sprich, ist der Wechselkurs dort tatsächlich günstiger, im Vergleich zu einem Tausch hier in Deutschland???


    Wer toll, wenn mir jemand diese Fragen beantworten kann.


    Vielen Dank im voraus
    und LG
    Claudi

    Vita Karibik:Nov.04/Jan.06/Febr.07/März 08/März 10
    Aura Nordamerika:Okt.09
    Aura Westeuropa: Sept.10
    Luna Karibik: März 11
    JFF Mar: Mai 12
    Luna TA März 13
    Mar WMM Apr.13
    Cara Transbrasilien März 14
    Stella Westeuropa Sept. 14
    Sol SOA März 15
    Diva Karibik Feb 16
    Diva Transkaribik Okt. 16
    Mar Ostsee Aug.17
    Blu Adria Okt.17
    Aura Ind.Ozean Jan. 18

  • Hallo Claudi,


    es ist bestimmt günstiger wenn Du bei Deiner Hausbank in Deutschland Geld abhebst. Mal abgesehen davon, über welche Summen reden wir denn
    hier, selbst wenn die Kursdifferenz 1 bis 2 Cent ausmacht, rechne doch mal den Unterschied aus. Ich tausche immer zu Hause und kann ganz
    entspannt auch schon mit kleinen Scheinen einen Tipp geben. :daumen:

    8x Diva, 5 x Bella, 3 x Luna, 5 x Blu, 2 x Cara, 3 x Aura, 2 x Sol, 2 x Mar, 3 x Stella (1 x Clubnacht), 1 x Vita



    35 Fahrten mit AIDA :stossen:




    AIDA BLU MAURITIUS 2 Weihnachten/Sylvester 2018/19 :abfahrt:


    AIDA DIVA KARIBIK 02/2019 Karibik ab Jamaika
    :stossen::tanzgott:

  • Wir haben nur ATM's in Peso gefunden. Im Hotel sagten man uns es gibt keine Automaten mit Dollar.
    Lieber was mitnehmen.


    Gruß Silvia

    2012 Luna - Nordeuropa 2
    2012 Luna - Transamerika
    2013 Blu - WMM 13
    2013 Bella - Transkaribik 6

    2014 Bella - Transatlantik
    2014 Bella - Karibik 7
    2015 Luna - Transatlantik 2
    2015 Diva - Ostsee 1
    2015 Diva - Transamerika 4
    [color=#0000ff]2016 Diva - Transatlantik

    [color=#0000ff]2016 Diva - Karibik :abfahrt:

  • Hallo,


    wir haben zu Hause kleine Dollarnoten getauscht. Überall konnten wir in Dollar bezahlen. Es gab überhaupt keine Probleme.
    Selbst wenn in "einheimischer" Währung bezahlt wurde, bekam mann US Dollar als Wechselgeld.


    Viel Spaß in der Karibik

  • Wir hatten An/Abreise über Aida gebucht und mussten trotzdem je Person 10USD bei der Einreise bezahlen.
    Ich glaube nicht das es vor betreten des Terminals ein Geldautomaten gibt.
    Habe USD bei meiner Bank in kleinen Scheinen geholt.
    Diese Einreisegebühr muss bei Pauschalbuchung NICHT gezahlt werden und nach meiner Beanstandung beim Reiseservice wurde mir dies mitgeteilt und wieder erstattet. :gruebel:
    Bei indiv. An/Abreise muss 10 USD Einreise und 20USD Ausreise bezahlt werden (So die Info an der Rezi)


    Schönen Urlaub





    AIDA Mar Januar 2014 WMM
    AIDA Bella Dezember 2014 Karibik/Mexiko7
    AIDA Luna Dezember 2015 Karibik/Mexiko7
    AIDA Mar Dezember 2016 Karibik/Mittelamerika
    AIDA Perla Januar 2018 Westl. MM
    AIDA Sol März 2018 Gran Canaria nach Hamburg

  • clubschiff-profis.de
  • Wir sind bisher immer gut mit Kreditkarte, US$ (für kleine Stände) und auf den Französischen Inseln Euro ausgekommen.

    2006 Lili Marleen Karibik
    2007 Aidadiva Kanaren
    2008 Aidabella Kanaren
    2009 Aidaluna Kanaren
    2010 Aidadiva Orient
    2011 Aidablu Orient
    2012 Aidaaura Schwarzes Meer, Aidacara Kiel-Oslo-HH, Aidamar Rotes Meer
    2013 Aidaluna Norwegen/Island, Aidadiva Östl. Mittelmeer, Aidasol Nordeuropa, Aidaaura Südostasien
    2014 Aidacara Südamerika/Kap Hoorn, Aidabella Ostsee 1, Aidastella Nordeuropa 14, Aidastella Kanaren 9
    2015 Aidacara Kanaren 16, Aidasol Transasien 3, Aidadiva Transamerika 4
    2016 Aidadiva Karibik 2, Aidabella Mallorca -> Venedig, Aidacara Geburtstag
    , Aidacara Canaren-Azoren-Madeira
    2017 Aidapima Metropolen, Aidavita Transatlantic
    , Aidabella Mallorca -> Kiel

  • Hallo rai52,
    wir haben vor der Reise US$ gewechselt und viel kleine Scheine genommen.
    Zahle immer passend und dann kriegst du auch nie Landeswährung zurück.
    LG und eine schöne Reise :):abfahrt:

    AIDA Cara 03/2010 Südostasien

    AIDA Aura 2011/2012 Westliche Karibik

    AIDA Blu 11/2012 Transorient

    AIDA Cara 01/2013 Kanaren & Kapverden

    AIDA Cara 12/2013 Südamerika

    AIDA Aura 07/2014 Scwarzes Meer

    AIDA Mar 12/2015 Mittelamerika

    AIDA Aura 12/2016 Orient & Indien
    AIDA Cara 11/2018 Kanaren, Azoren & Madeira

  • clubschiff-profis.de
  • Die Karibik ist Dollarraum, also hier welche besorgen, die Sortenkurse liegen etwa 4- 5 Cent unter dem Devisenkurs. Auf dem Schiff wird es aller Wahrscheinlichkeit noch etwas ungünstiger vom Kurs. Wenn man viel individuell unterwegs ist, sollte man sich von der Höhe her darauf einrichten. Dann sind schnell mal ein paar hundert Dollar fällig, z.B für Taxi, Essen, Trinken etc. Diese Ausgaben gehen meist nicht mit Kreditkarte

  • wir haben voriges Jahr die Karibik-Mexiko tour gemacht.
    im Vorfeld hatte ich mich im Forum und in der Facebook Gruppe schon mal umgehorcht wegen Dollars..
    Für 14 Tage haben wir zu zweit 900 Dollar gebraucht,private Ausflüge ,Eintritte und Essen und Souvenirs inbegriffen.
    Wir hatten nur einen Ausflug über Aida gebucht.Zum Schluss waren noch 10 :D Dollar über,die der Roomboy obendrauf zu seinen Trinkgeld bekam.
    Fazit;alles richtig gemacht,in Deutschland getauscht und keinen zusätzlichen Kosten entstanden :zwinker:

    2003,2005,2007,2009,2011,2012,2013,2014,2015,2016,2017,2018,2018,


  • Die Karibik ist Dollarraum, also hier welche besorgen, die Sortenkurse liegen etwa 4- 5 Cent unter dem Devisenkurs. Auf dem Schiff wird es aller Wahrscheinlichkeit noch etwas ungünstiger vom Kurs. Wenn man viel individuell unterwegs ist, sollte man sich von der Höhe her darauf einrichten. Dann sind schnell mal ein paar hundert Dollar fällig, z.B für Taxi, Essen, Trinken etc. Diese Ausgaben gehen meist nicht mit Kreditkarte

    Besser kann man es nicht erklären :thumbsup::thumbsup::thumbsup: .



    Grüße vom


    Neptun

    Bisher 1 x AIDAblu (alt), 4 x AIDAdiva, 2 x AIDAbella, 2 x AIDAblu (neu), 1 x AIDAstella, 2 x AIDAvita, 1 x AIDAluna, 1 x AIDAaura, 1 x AIDAmar, 1 x AIDAprima



    5a9af36ff852eb097697e51923600b66f460cbdd

  • clubschiff-profis.de
  • wir haben voriges Jahr die Karibik-Mexiko tour gemacht.
    im Vorfeld hatte ich mich im Forum und in der Facebook Gruppe schon mal umgehorcht wegen Dollars..
    Für 14 Tage haben wir zu zweit 900 Dollar gebraucht,private Ausflüge ,Eintritte und Essen und Souvenirs inbegriffen.
    Wir hatten nur einen Ausflug über Aida gebucht.Zum Schluss waren noch 10 :D Dollar über,die der Roomboy obendrauf zu seinen Trinkgeld bekam.
    Fazit;alles richtig gemacht,in Deutschland getauscht und keinen zusätzlichen Kosten entstanden :zwinker:

    Das läppert sich, nachher weiß man gar nicht mehr wo das viele Geld geblieben ist. Es ist auch nicht schlimm, wenn man noch was an Dollarnoten mit nach Hause bringt, die sind eigentlich nie verloren.
    Meine Frau und ich waren schon etliche Male in den USA, da habe ich in den letzten Jahren immer Geld dort abgehoben und noch einiges mit nach Hause gebracht für den nächsten Urlaub. Das ist dann nochmal günstiger wie der Umtausch hier

  • Wir haben jetzt bei unsere Sparkasse Euro in Dollar getauscht. 200 $ in 1-$-Scheinen und 200 $ in 10-$-Scheinen und das für insgesamt 345,00 €. Dies war aus unserer Sicht ein sehr guter heutiger Kurs.

    Da bist du jetzt der Mann mit der dicken Brieftasche :D:D Viel Unterschied beim Umtausch gibt es hier in Deutschland nicht. Inzwischen tauschen viele Banken ohnehin nur noch für eigene Kunden um, da hat man gar keine Alternative mehr. Ich bin jetzt Kunde der Sparda Bank, die tauschen gar nix, sondern verweisen auf die Reisebank, die an den großen Flughäfen sitzt, allerdings gehören die nicht zu den billigsten.

  • clubschiff-profis.de