Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Eine Frage in die Runde,


    wir sind mit der Vita auf dem Weg von Mallorca in Dubai, liegen dort über Nacht.

    Den ersten Tag haben wir schon gut geplant.

    Am 2. Tag geht unser Rückflug um 15 Uhr.

    Schaffen wir dort noch irgendwas zu unternehmen? Wie weit ist es zum Flughafen? Ist irgendwas fußläufig zu erreichen?


    Danke für Eure Infos!!!!!

  • Das ist knapp, denn ihr müsst ja schon 3 Stunden vor Abflug am Airport sein.

    Fußläufig geht gar nichts, denn ihr dürft den Hafen alleine nicht verlassen. Das wäre auch zu heiß und zu weit.

  • Ja genauso ist es. Ihr könnt aber im Flughafen noch shoppen, der Duty Free Bereich ist schon ein wenig anders als auf anderen Flughäfen 😉👍

    2011 Aida Vita WMM
    2012 Aida Bella WMM
    2013 Aida Diva Transarabien
    2014 Aida Sol Transasien
    2015 Aida Stella ÖMM

    2015 Aida Sol Kanaren
    2016 Aida Stella Orient
    2017 Aida Aura Selection WMM Spanien und Italien
    2017 Aida Diva Transkaribik NYC - Barbados
    2018 Aida Perla Metropolen

    2019 Aida Prima Orient


  • Eine Frage zum Burj Khalifa.

    Sollte man unbedingt auf den Burj Khalifa oder ist die Aussicht auf Dubai auch von der Bar oben auf dem Hotel The Adress gegenmüber vom Burj schon sehr gut. Bin am schwanken.

  • clubschiff-profis.de
  • Auf dem Burj Khalifa hat du eine Aussicht aus doppelt so vielen Stockwerken, da siehst du sicherlich noch mehr, wenn die Sicht gut ist. Ich würde es mir einmal gönnen :zwinker: I

    Ich war schon zwei Mal oben, einmal zur regulären Zeit, einmal zum Sonnenuntergang und fand es grandios.

  • Ich finde bei dem riesigen Airport braucht man auch die Zeit...

    2011 Aida Vita WMM
    2012 Aida Bella WMM
    2013 Aida Diva Transarabien
    2014 Aida Sol Transasien
    2015 Aida Stella ÖMM

    2015 Aida Sol Kanaren
    2016 Aida Stella Orient
    2017 Aida Aura Selection WMM Spanien und Italien
    2017 Aida Diva Transkaribik NYC - Barbados
    2018 Aida Perla Metropolen

    2019 Aida Prima Orient


  • Fliegt Ihr von Dubai International (DXB) oder Dubai World (DWC)? - Ist nämlich entfernungsmäßig vom Hafen ein Unterschied.

  • Kreuzfahrt-Sternchen


    Bedenkt, die Entfernungen in Dubai sind sehr groß und ihr müßtet bei Aktivitäten am Abreisetag das Gepäck mitnehmen, da die Zeit für eine Rückkehr zum Port Rashid vor der Fahrt zum Flughafen m.E. nicht reicht.


    Möglich wäre z.B. ein Besuch des Frames mit dem Taxi auf dem Weg zum Flughafen.

    https://www.dubaiframe.ae/en/plan-your-visit


    Allerdings ist es in Dubai oft morgens diesig. Das bei der Überlegung, ob man ein Ticket vorab bucht berücksichtigen.


    Wenn Ihr am Vortag nicht schon dort wart könnt ihr per Taxi (andere Transportvarianten sind wegen der knappen Zeit m.E. nicht sinnvoll) evtl. einen kurzen Aufenthalt in der Dubai Mall planen.

    https://thedubaimall.com/?utm_…search&utm_medium=organic


    Oder gemütlich auf dem Schiff frühstücken, zum Flughafen fahren und dort noch ein wenig bummeln...DXB ist riesengroß!

  • ... und Taxi fahren ist nicht zu teuer😉

    Alternativ ist es abends am creek sehr schön, lecker und günstig essen gehen und mit einem Bummel durch einen der Souks verbinden👍

    2011 Aida Vita WMM
    2012 Aida Bella WMM
    2013 Aida Diva Transarabien
    2014 Aida Sol Transasien
    2015 Aida Stella ÖMM

    2015 Aida Sol Kanaren
    2016 Aida Stella Orient
    2017 Aida Aura Selection WMM Spanien und Italien
    2017 Aida Diva Transkaribik NYC - Barbados
    2018 Aida Perla Metropolen

    2019 Aida Prima Orient


  • Bei den Abra Stationen in der Nähe der Metro Station Ghubbaiba kann man spontan privat eine Abra chartern und sich ein Stück den Creek entlang fahren lassen.

    30 Min kosten für die Gruppe 60 Dirham, eine Stunde entsprechend 120 Dirham.

    wir haben nicht nach der maximalen Anzahl der Passagiere gefragt, aber 10-12 Leute passen da locker drauf .


    Einfach eine schöne Kulisse mit den Dhows vor den Hochhäusern.

  • zwar nicht unbedingt ein Ausflugstipp, aber dennoch eine gutgemeinte Empfehlung für die Gäste von Emirates:


    unbedingt einen Snack mit ins Flugzeug nehmen!!!


    Wir hatten gerade Hin- und Rückflug mit Emirates unter dem Motto „Oktoberfest“. Keine Ahnung, warum eine arabische Airline das anbieten muss, es war jedenfalls nicht essbar.


    Es gab z.B. Leberkäs aus Rind und Hühnchenfleisch, dazu Sauerkraut. Schon der Geruch von dem Pseudo Leberkäs war einfach ekelhaft. Ebenso die Pseudo Nürnberger😬.


    an Bord von Emirates kann man keinerlei Snacks kaufen, wie z.B. bei Eurowings.


    Und wenn man weiter hinten im Flieger sitzt, gibt es auch nur noch die Restbestände, so dass man noch nicht mal mehr auswählen kann.


    Allerdings muss ich zugeben, dass ich auf dem Hinflug den besten Rotkohl meines Lebens gegessen habe . davon wurde man nur leider nicht satt......


    Die zweite „Mahlzeit“, kurz vor der Landung, war wahlweise ein kleiner Kitkat Riegel oder salziges Popcorn.


    Viele Grüße,

    Novesia

  • Ich ordere mein Wunschmenue bei Emirates immer (ohne Aufpreis) im Voraus und das bekomme ich dann auch. Da brauche ich keinen Snack mitnehmen.

  • Wir flogen auch mit Emirates nach Dubai und konnten im voraus Essen bestellen. Solche reichhaltige Auswahl hatten wir noch nie in der Holzklasse...

    Geschmeckt hat’s auch.

    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.
    (C. Bukowski 1920-94)