NCL Erfahrungen

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo zusammen,

    irgendwie irretieren mich die letzten Kommentare.

    Wir haben über ein Reisebüro in Deutschland für Dezember 2020 eine Kreuzfahrt von Sydney über Tasmanien nach Neuseeland gebucht.

    Somit gilt für uns wohl das Deutsche Reiserecht!!


    NCL war hier der günstigste Anbieter, welchen wir gefunden haben.

    Hat jemand schon einmal Erfahrungen mit dieser Kreuzfahrt gemacht?

    Lg Neuling 51

    :P

  • irgendwie irretieren mich die letzten Kommentare

    Was irritiert Dich denn ? :frage1:


    Wir haben über ein Reisebüro in Deutschland für Dezember 2020 eine Kreuzfahrt von Sydney über Tasmanien nach Neuseeland gebucht.

    Somit gilt für uns wohl das Deutsche Reiserecht

    Genau. In den vorherigen Beiträgen ging es aber um die Option, diese Reisen über's Internet eines US Reisebüros zu buchen!



    Hat jemand schon einmal Erfahrungen mit dieser Kreuzfahrt gemacht

    Wir haben im Dezember 2018 die Sydney-Neuseeland-Sydney Reise mit der NCL Jewel gemacht. War eine wunderschöne Reise, Ausflüge kann man sehr gut alleine organisieren, sofern man englisch spricht. Es gibt ein englischsprachiges Forum, wo in den Roll Calls (= wer fährt wann) die Passagiere sich zu gemeinsamen Ausflügen zusammenschließen. Das hat sehr gut funktioniert, ich kann aber auch Ausflüge über viator empfehlen.

    Übernachtungen an Bord:
    375 Aida, 31 Mein Schiff, 12 Hurtigruten, 55 NCL, 5 Phönix


    Demnächst:
    AIDAblu Indischer Ozean
    Amadea Grönland

    Artania Hawaii und Japan

  • mit der Jewel oder? Die Route würde mir auch gefallen, wenn der lange Flug nur nicht wäre. Fliegt ihr direkt oder mit Zwischenübernachtung?


    Es ging vorher mehr um die Möglichkeiten, nicht das etwas schlechter wäre oder so.

    -> 08.02.2020 Aida Cara, Winter im hohen Norden -> 20.03.20 Nicko Vision ->15.05.20 NCL Escape

    -> 27.10.20 Anthem of the Seas - Das Schiff ist das Ziel
    AIDA Prima, Perla
    NCL Escape, Jade, Breakaway, Getaway

  • schade, dass ihr mit NCL Neuseeland im Dezember bereist.

    Wir gehen am 10. Dez. auf die Celebrity Eclipse und fahren auch von Sydney aus nach Neuseeland und Tasmanien.

    cara - Südamerika-Kap Hoorn, Transbrasilien, Nordeuropa-Spitzbergen, Kapverden, Winter im hohen Norden, 2 x gescheiterter Nord- Ostseekanal
    vita - Amazonas, Indonesien und Australien
    aura - Norwegen, Orient/Indien
    diva - westl. Mittelmeer, Kanaren, Dubai, Karibik
    bella - Kanaren, Karibik, Südostasien, Mallorca/Venedig incl. Kotor, von Bangkok nach Shanghai
    luna - Ostsee, Norwegen, Transamerika
    blu - Westeuropa, Transeuropa, Suezkanal
    sol - Kanaren
    mar - westl. Mittelmeer, Metropolentour, Ostsee
    stella - Clubnacht, Nordeuropa 15, von Dubai nach Mallorca
    perla - Metropolentour
    NCL Sun - Alaska
    MS Artania - Panamakanal

    MS Freya - Nord- Ostseekanal

  • mit der Jewel oder? Die Route würde mir auch gefallen, wenn der lange Flug nur nicht wäre. Fliegt ihr direkt oder mit Zwischenübernachtung?


    Es ging vorher mehr um die Möglichkeiten, nicht das etwas schlechter wäre oder so.

    Hallo Steff79, ja wir fahren mit der Jewel.

    Einen Flug haben wir noch nicht gebucht, aber uns macht ein langer Flug normalerweise nicht soviel aus. Wir hatten eigentlich vorher einen Aufenthalt in Australien geplant. Durch die Waldbrände wissen wir noch nicht wie lange wir dort bleiben werden.

    Wenn Euch der Flug zu lang ist, warum bucht ihr nicht einen Gabelflug und verbringt z.B. 2 Tage in Singapur oder Kuala Lumpur?

    Liebe Grüße Hilde

    :P


  • :P

  • Sorry,aber bei der Epic vs. Nova vergleicht man auch Mercedes vs. SKoda.

    NCL ist von der Qualität (Entertainment,Verpflegung,Besatzungsstärke) um einige Ligen über Aida.

    Wir wollen uns nach 20 Jahren :schaem: AIDA und MeinSchiff umorientieren...daher interessiert mich Dein Epic/Nova Vergleich.

    Wir fanden die Nova eigentlich ganz okay...vor allem weil so vielfältig.

    Kannst Du ein wenig erläutern, was der Mercedes-Faktor bei der Epic ist?


    Wie läuft es da eigentlich als deutscher Gast?

    Freie Platzwahl im Restaurant? Oder sitzt man mit anderen Deutschen zusammen?

    Nach der unfreiwilligen Jungfernfahrt mit der Mira über Weihnachten 2019:

    Bye Bye AIDA - wir schauen uns mal die anderen Redereien an :bye1:

  • Die Epic ist ein ganz tolles Schiff!!! Wir finden sie super. Auch wenn die Kabinen eine andere Aufteilung als andere haben. Aber wir kommen damit klar.


    Welche Route interssiert euch? Karibik oder WMM?


    Du kannst bei NCL essen gehen wann und mit wem du möchtest. Einziger Unterschied zu AIDA. Das Buffetrestaurant erfüllt seinen Zweck. Es wurde auf jeden Fall renoviert und modernisiert. Das Essen schneckt dort auch. Aber für uns kommt es nur zum Frühstück oder zum Mittagessen oder für mal Zwischendurch in Frage.


    Am Abend geht man auf jeden Fall in die 2 Bedienrestaurants oder in die Aufpreispflichtigen Spezialitätenrestaurants. Hier könnte unter Umständen eine Reservierung notwendig sein.


    Aber sonst kannst du jederzeit Essen gehen. Gibt es doch mal Engpässe, bekommst du einen Pager der dich informiert wenn der Tisch frei ist.

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

  • Also ich hoffe das bei NCL nicht der Mercedes Faktor einsetzt:meinung:.

    NCL ist eine tolle Reederei mit super Schiffen und einem Entertainment der Spitzenklasse.

    Und vieles was jetzt bei Aida eingeführt wird, gibt es in dieser oder anderer Form seid vielen Jahren bei NCL.

    Ob es den erwähnten Autobauer in ein paar Jahren in dieser Form noch geben wird , dürfte bezweifelt werde.

    Darum finde ich den vergleich eines erfolgreichen Unternehmens mit einem kriselnden Autobauer nicht so treffend.:meinung:

  • Ich persönlich mochte die NCL Epic so gar nicht....das Schiff ist so nach innen gebaut, wenige Aussenflächen und wenn man Innenkabine hat, könnte man meinen, man wäre im Hotel und nicht auf einem Schiff. Der Rest auf dem Schiff war ok, Essen gut, Entertainment super, aber wie gesagt, das Schiff selbst für mich persönlich NO GO.

    950f7a3aff53462bbaba440578d4fcc4299c47f9fe721db872b92a9419f5454c5e0c01279a4c89eb


  • Ach ja, die Kabinen, die sind interessant....bei meiner Innenkabine waren gleich am Anfang links das WC und rechts die Dusche, das Waschbecken weiter vorne, ausserhalb der beiden Nasszellen. Irgendwie fand ich das echt schräg....ja man gewöhnt sich dran, aber Hände waschen im Schlafbereich der Kabine fand ich jetzt nicht so hygienisch....

    950f7a3aff53462bbaba440578d4fcc4299c47f9fe721db872b92a9419f5454c5e0c01279a4c89eb


  • Das hatten etlich auch zu Beginn kritisiert, fanden wir auch sehr ungewöhnlich.:lol1:

    Ich meine die Epic wäre auch das einzige Schiff auf dem es so ist bei NCL.

    Hätt sich wohl nicht durchgesetzt :meinung:

  • clubschiff-profis.de
  • Das hatten etlich auch zu Beginn kritisiert, fanden wir auch sehr ungewöhnlich.:lol1:

    Ich meine die Epic wäre auch das einzige Schiff auf dem es so ist bei NCL.

    Hätt sich wohl nicht durchgesetzt :meinung:

    Na zum Glück. Ich weiss auch nicht, was sich die Schiffsdesigner dabei gedacht haben.....

    950f7a3aff53462bbaba440578d4fcc4299c47f9fe721db872b92a9419f5454c5e0c01279a4c89eb


  • Nix! :-)))


    Die Epic wurde ja in Frankreich gebaut. Man ist damals das 1. Mal von der Meyer Werft weg. Neben der Epic meine ich gab es noch 2 Optionen für Neubauten.


    Aber es ist bei der Epic und bei bei einem Schiff in Frankreich geblieben.


    Man hat die Optionen nicht mehr bauen lassen und ist zurück nach Papenburg. Dann kam die Breakaway.


    Nun gehts das 2. Mal in eine andere Werft, diesmal Italien. Ich bin schon mega gespannt was das wird. :antwort::antwort::antwort:

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

  • Sonst fanden wir die Kabine richtig toll, besonders das Bett .

    Wir mögen diese Art von Betten wie sie in den USA üblich sind.

    Eigentlich war die Epic ja generell eine Riesen Spielwiese für Designer .

    Und das meiste war einfach richtig toll, darum auch ihr großer Erfolg :lol1:

  • clubschiff-profis.de