Internet / WLAN / Telefon an Bord

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Ich danke dir für die ausführlichen Informationen.

    Auf Kulanz brauch ich nicht zu hoffen. Es hieß von Anfang an, mal vereinfacht formuliert, ich hätte halt die falschen Einstellungen vorgenommen und das könnte man im Nachhinein auch nicht nachprüfen. Natürlich kann man das nicht nachprüfen, das versteh ich ja. Nur war ich mir halt sicher, mit all den beschriebenen Einstellungen das Richtige getan zu haben....

    Die gut 50€ bringen mich nun nicht in Bedrängnis, aber ärgerlich ist es allemal und ich möchte natürlich eine ähnliche Situation auf der nächsten Reise vermeiden.

  • Bei einem Androiden hätte ich die Problematik evtl. Noch verstanden.


    Bei einem iPhone überrascht es mich doch etwas.

    Ich war nun schon häufig international auf Gewässern unterwegs und habe immer mit 2-3 Schaltern alles effektiv deaktivieren können.

    Auf der letzten Reise hatten wir aufgrund gesundheitlicher Themen in der Familie sogar an Board bewusst das Telefonnetz an und mit dem maritimen Netzverbunden.

    In Rechnung gestellt wurde auch da nie etwas.

  • Also ich nutze nen Androiden und auf keiner Reise mit AIDA hat sich mein Telefon ins maritime Netz eingewählt

    Flugmodus an, prüfen ob die mobilen Daten aus sind und nix ist je passiert.


    Gerade eine Woche aus Norwegen mit der Sol zurück, wenn wir an Land gegangen sind in Norwegen, die mobilen Daten angemacht und über Telenor ganz normal im Rahmen meines Vertrages online gewesen.

    An Bord dann wieder W-lan und Internetpaket genutzt..

    c15a691a8ccfd6808b8bc7fd1a612e06e241510b


    AIDAsol 12/16 Kanaren
    AIDAcara 04/17 Skandinavien
    AIDAprima 05/17 Metropolen
    AIDAblu 09/17 Adria
    AIDAblu 11/17 Mallorca nach Teneriffa
    AIDAvita 04/18 Norwegische Fjorde
    AIDAsol 04/19 Norwegische Florde
    AIDAvita 08/19 Montreal nach New York

  • clubschiff-profis.de
  • So wie ein Adroid Benutzer das bei den IPhones empfindet ;):)

    Super Wohlfühl Reise :love:    :Boot1: AIDAmar Jan - Feb 2019 :zufrieden:


    Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 100 Kilometer in seinen Schuhen gegangen bist


    Meine Beiträge stellen NUR meine Meinung dar, sind nicht als irgendeine Form von Provokation für irgendeine Person gemeint!



    31e73bdf7117374f70d6a74affe3c7b75a194096

  • Kann mir jemand sagen wie es sich mit Internetempfang vom Land auf dem Schiff bei den norwegischen Fjorden verhält? Man ist da ja oft an der Küste oder in einem Fjord unterwegs. Ist da meist Empfang vom Land?

    10.2005 Aida Blu (noch die alte) Hamburg nach Teneriffa
    12.2006 Aida Blu (auch noch die alte) Kanarenroute
    04.2016 Aida Sol Kanarenroute
    10.2016 Mein Schiff 1 Westliches Mittelmeer mit Lissabon
    07.2017 Aida Diva Ostseeroute
    10.2017 Mein Schiff 1 Östliches Mittelmeer mit Zypern
    07.2018 Aida Prima Westliches Mittelmeer
    10.2018 Mein Schiff 6 Nordamerika und Canada


  • Und ich würde sagen, dass das Maritime Netz auf dem Schiff stärker ist, als das vom Land.

    Daher unbedingt manuelle Netzwahl wählen, automatische Updates ausschalten und dann schauen, welches Netz einem angezeigt wird. Aufpassen, dass es sich zwischendrin nicht auf das "Schiffsnetz" umstellt - das kann teuer werden.

  • In den Fjörde hatten wir immer Empfang vom Land...Je nach Entfernung zum nächsten Mast mal mehr und mal weniger gut. Es schwanke zwischen 4g und E.

    Nur so nebenbei: Bei Vodafone ist es so, dass man explizit zustimmen muss, wenn man sich mit dem maritimen Netz verbinden will. Es kommt eine SMS mit allen Infos und Kosten und da steht zusätzlich alles aufgeschlüsselt.

  • clubschiff-profis.de
  • Ist bei Telekom auch so, trotzdem sollte man auch selber aufpassen denke ich

    Super Wohlfühl Reise :love:    :Boot1: AIDAmar Jan - Feb 2019 :zufrieden:


    Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht 100 Kilometer in seinen Schuhen gegangen bist


    Meine Beiträge stellen NUR meine Meinung dar, sind nicht als irgendeine Form von Provokation für irgendeine Person gemeint!



    31e73bdf7117374f70d6a74affe3c7b75a194096

  • Die Informationen der Telekom sehen z.B. je nach Tarif so aus (Achtung EU Reguliertes Abschalten gilt nicht imn Schiffsnetz, da nicht EU).


    Willkommen an Bord! Auf Schiffen und in Flugzeugen zahlen Sie für abgehende Telefonate 3,99 EUR/Min, für ankommende Telefonate 1,99 EUR/Min. Eine SMS kostet 0,99 EUR/SMS, eine abgehende MMS 1,99 EUR und eine ankommende MMS 0,99 EUR. Datennutzung kostet 0,99 EUR/50 KB. Datennutzung ist auf einigen Schiffen und Flugzeugen nicht möglich. Einen schönen Aufenthalt wünscht Ihre Telekom.


    Lieber Kunde, mit Travel & Surf der Telekom sind Sie vor unerwarteten Kosten bei der mobilen Datennutzung im Ausland geschützt. Sie zahlen nur, was Sie vorher gebucht haben. Informieren Sie sich jetzt über unsere günstigen Travel & Surf Datenpässe unter dem kostenlosen Link: https://pass.telekom.de (Deutsch/English) Sie wollen direkt einen Datenpass buchen? Dann senden Sie eine SMS mit dem "Buchungscode" an die Kurzwahl 7277:

    SMS mit "DAT4" für Daten-Auslandstarif (0,99 €/50 kB, 50 kB genaue Abrechnung, automatische EU-regulierte Beendigung der Internetverbindung nach 59,50 €) (alle Preise inkl. MwSt.). Bei allen Travel & Surf Datenpässen wird die Internetverbindung nach Erreichen des Datenvolumens automatisch beendet. Es entstehen keine weiteren Kosten.


    An Land


    Lieber Kunde, Sie zahlen in der EU (Ländergruppe 1), in der Schweiz, in den USA, in Kanada und in der Türkei für alle Mobilfunkgespräche und SMS nach Deutschland sowie zwischen diesen Ländern keine zusätzlichen Roaminggebühren. Ankommende Gespräche sind kostenlos. Die Daten-Flatrate des Inlandstarifs gilt auch für die genannten Länder. Eine abgehende MMS kostet in der Ländergruppe 1 inkl. Schweiz 0,23 EUR und eine ankommende MMS 0,23 EUR, in den USA, in Kanada und in der Türkei kostet eine abgehende MMS max. 1,69 EUR und eine ankommende MMS 0,39 EUR. Die Notrufnummer 112 ist in jedem EU-Land kostenlos. Einen schönen Aufenthalt wünscht Ihre Telekom.