Beiträge von noba410

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    So dann hat nun eurowings den kostenlosen Snack gestrichen.:daumen:

    Bin mal gespannt wann die ersten das erfahren und sich aufregen..:lol1:

    Genau, für Malle hin und zurück für 30 Euro, könnte man schon wenigstens ein 3-Sterne-Menü erwarten...:lol1:

    (Bei unserer Transatlanik-Tour mit MS, als wir strandeten, waren " Ballermänner" dabei, die hatten diesen Preis bezahlt! Also nicht aus der Luft gegriffen!)

    Puh, dann zahle ich der Reinigungskraft aber eine ganze Menge, wäre toll wenn sie das dann auch bekommen würde :meinung:


    Und nur weil man es nicht ändern kann kann man doch seine Meinung dazu sagen

    Es geht darum, das die Reinigungskraft dem Unternehmen aber genau so viel kostet ob eine oder zwei Personen in der Kabine sind, sie benötigt genau so lange um zu saugen, das Bad zu putzen.....

    so ist das gemeint.


    Natürlich darfst du deine Meinung schreiben, ich mach es ja auch :zwinker:

    Diskussion auf freundlicher Ebene ist doch OK :daumen:

    … sag ich doch... das ist doch überall so. Wo man verdienen kann macht man das und Derjenige, der sagt " Ich nicht"... dem unterstell ich jetzt mal frech

    " Der lügt"

    Kein Unternehmen ist " Die Wohlfahrt" , sonst gäbe es dieses Unternehmen nicht mehr lange.

    Allreinreisende gibt es in unserem Zeitalter halt auch mehr als früher und ich denke halt trotz Aufschlag ist an einer Kabine mit Zweierbelegung wohl doch mehr verdient...

    Verstehe jeden Alleinreisenden schon, aber Familien die mit Kinder reisen müssen auch in Kauf nehmen, das sie mehr bezahlen, da sie in den Ferien fahren müssen und eben auch für 3 - 4 Personen bezahlen müssen....

    Die Patentlösung, das Jeder zufrieden ist wird es wohl nie geben.

    Bei TC gibt es doch mit jedem weiteren Schiff auch schon immer mehr Angebote!?

    Der Premiumpreis zum Variopreis... da gab es vor 10 Jahren schon Differenzen von, bei uns mal 800 Euro pro Person .

    Das ist nicht neu.

    Mit jedem neuem Schiff wird es immer mehr Angebote geben und es scheint aufzugehen, auch wenn der Eindruck entsteht, das sie die Schiffe nicht voll bekommen. Baut man dann immer mehr und neue und größere Schiffe, wenn es nicht aufgeht!?

    Die Preise sind eben wie überall, ein Konkurrenzkampf der sicher momentan auch immer größer wird, ob es einem gefällt ( mir übrigens auch nicht) oder nicht.

    wenn ich auch die Diskussion verstehen kann möchte ich nur mal zu bedenken geben...

    Eine Kabine macht Reinigungstechnisch , bis auf ein Bett weniger machen, den gleichen Aufwand, ob jetzt eine Person drin ist oder 2 Personen...


    und die Seemeilen.... eine Person bekommt halt auch nur für eine Person Seemeilen, auch wenn sie mehr bezahlt...

    Man muss es entweder akzeptieren oder... sorry, sein lassen.

    Gerechtigkeit Eins zu Eins aufgerechnet gibt es hier nicht und auch anderswo nicht.


    … und wie schon geschrieben wurde, solange so gut gebucht wird und der Kreuzfahrtboom stetig noch steigt, wird sich daran nichts ändern, warum auch? Wer würde es von euch anders machen? Ich glaube niemand...

    Wenn ich mich recht erinnere, hätte ich auch nur 1 Karte für 1 Kind kaufen können...und ich hatte 3 Kids dabei.

    Ich finde so etwas aber als Betrug.

    Da bin ich voll bei dir,

    aber!! Bei Erwachsenen geht nur jeder das gleiche Paket in der Kabine...

    AIDA weiß doch anhand der Buchung und des Manifestes auch wieviele Kinder, auch das Alter!!, dabei sind, dann müssen sie da halt auch konsequent drauf achten, das dann auch nur Kids-Pakete " PRO KIND" buchbar sein dürfen!

    Möglicher Weise kann man Eltern, die das erste Mal fahren, nicht mal unterstellen das dies bewußt so gebucht wurde.

    Das ist eben dieses Wirr Warr, das AIDA eigentlich selbst produziert!

    Es gibt Menschen, die buchen Urlaub, sind in keinem Forum und haben auch nicht die Zeit und die Lust im Vorfeld stundenlang sich über so etwas zu belesen.

    Das muss bei Buchung gleich klar sein, wer muss wann was buchen muss wenn er Getränkepakete möchte!

    Ist Flex, brauchen wir nicht drüber diskutieren, aber bei AIDA kenne ich keine Balkonkabine, die so zugebaut ist. Liegt natürlich am Aufbau des Schiffes...

    OK, bei Prima,Perla und NOVA eventuell, da gibt es ja Verandakabinen mit Balkon auf die Flaniermeile oder Strandkorb davor, aber :sot:

    Na, wer erzählt denn sowas!! :sfunnypost:

    Ne,ne… stimmt natürlich

    Herzlich Willkommen hier im Forum, viel Spaß beim stöbern, mitschreiben

    und hoffentlich beim planen der nächsten Reise:Boot1:

    LG

    _Meerelfe_ ich glaube Charlynn meint eher generell findet sie es nicht gut, das Zuviel reserviert werden kann, außer zu Anlässen oder eben größere zusammengehörige Gruppen.

    Wenn ich es richtig interpretiere sieht sie es wie ich, man möchte nicht irgendwann gezwungen sein im Vorfeld zu reservieren weil im Vorfeld das dreiviertelte

    Restaurant schon vor reserviert ist. Man möchte im Urlaub noch flexibel sein, wir jedenfalls....

    Wir hatten immer eine Flasche Wasser ohne Sprudel kostenlos bekommen, die dann auch ausgewechselt wurde, wenn sie leer war. Aber das war in der 1. Saison, als es die Kaffeemaschinen zu buchen gab. Seit dem war ich nicht mehr auf der AIDA.

    Gab´s bei uns nicht. Es hieß, sie können das Wasser aus der Leitung unbedenklich dazu nehmen...

    Wir haben auch das Wasser aus dem Hahn im Bad genommen, kein Problem :daumen:

    der Zimmerboy kümmert sich in der Regel nicht um das auffüllen, lediglich gebrauchte Tassen werden durch saubere ausgewechselt

    Hallo BrinaLi , in den Buffetrestaurants ist der Kaffee in den Kannen ( werden auf den Tisch gestellt) natürlich inclusive. Wenn hier Jemand von Zuzahlkaffee spricht ist das Frühstück in den Bedienrestaurants ( Zuzahlrestaurants ) oder Jemand möchte Cappuccino, Kaffee aus dem Automaten..., der halt dann extra kostet.