Beiträge von noba410

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hast du es dann direkt reklamiert? Bei uns war es auch mal weg nachdem wir eine neue Buchungsbestätigung mit der neuen Kabinekategorie bekommen haben. Ich hatte dann direkt bei Aida angerufen und innerhalb von einer Stunde wieder eine neue Bestätigung mit BGH bekommen.

    mir wurde direkt am Telefon gesagt : Tut uns Leid, bei Umbuchung einer an Bord gebuchten Reise verfällt das Bordguthaben"...

    Wenn ich an Bord eine Reise buche, zb Meerblick und buche später an Land um auf Balkon, ist dann das Bordguthaben weg?

    Bei uns war es weg.

    Habe aber hier schon des Öfteren gelesen, das es übertragen wurde...

    Sachbearbeiterabhängig!?? Geändert!? :gruebel:

    Am besten, wenn es dazu kommt mit AIDA klären...:meinung:

    Du scheinst echt ein TUI Cruises Trauma zu haben, so oft wie du immer wieder davon anfängst... so ätzend wie diese Erfahrung nun auch gewesen sein mag... Hier geht es nun mal um AIDA... da schaut keiner beim Konkurrenten drüber weg... es interessiert hier im Forum vielleicht einfach nicht so viele...:gruebel:

    Ja, es war eine Situation die ich mir nie wieder wünsche!!

    und sorry, es nervt mich auch, wenn immer wieder auf AIDA eingedroschen trotzdem man merkt, die tun ihr Möglichstes. Daher sehe mein "Trauma" mit TC als Verteidigung in diesem Fall für AIDA und ich habe auch für AIDA keine rosarote Brille auf.:zwinker:

    AIDA hat es nicht geschafft, seinen Teil des Vertrags zu erfüllen, nämlich AIDAnova nach Barcelona zu bringen. Der betriebene Aufwand, die Passagiere von Barcelona nach Palma oder nach Marseille zu bringen und für die Abreise zu sorgen

    So gesehen wurde unser Vertrag mit An-Abreise genauso nicht erfüllt! Wir hatten auch dafür bezahlt mit Fly Niki heimzufliegen und nicht 17 Stunden später mit Eurowings :zwinker:

    Aber jetzt wirklich Ende...

    In deinem Fall ist „nur“ ein Flieger, der Passagiere nach Hause bringen sollte, ausgefallen. Sehr ärgerlich, aber so etwas „kann passieren“.

    Das steht ja auch außer Frage. Nur!! TC hat uns an einem Flughafen sitzen lassen, an dem kein Schalter mehr auf hatte wohlgemerkt mit Platztickets für den nichtgestarteten Flug in der Sicherheitszone!! Antwort der Hotline: Wir wissen nichts, an Airline wenden!! Ha,ha… an einem mittlerweile fast leeren Flughafen!! und was ich Denen noch mehr ankreide!! Am nächsten Tag haben sie uns wieder sitzen lassen!! Wir stiegen aus dem Bus und wurden wieder uns selber überlassen!! Niemand da!! Das geht bei An-Abreise-Paket überhaupt nicht!! Zu Hause statt Entschuldigung dann auch noch eine äußerst unverschämte Person die TC von aller Verantwortung entbinden wollte!!

    Aber!! Ende :sot:

    Ich wollte nur Jan77 recht geben. Bei AIDA wird sehr viel nur schlechtgeredet trotz Bemühungen und guter Leistung und berichtet man Ungeheuerliches von TC... das Schweigen im Walde...:zwinker:

    Ich kann den Vorrednern nur zustimmen aber auch hier nur wiederholen, was ich im Forum an anderer Stelle bereits geschrieben habe. Es fällt auf, dass einige Mitglieder jede, aber wirklich jede Möglichkeit nutzen, gerade über AIDA herzufallen. Man kann ohne rosa oder AIDA Brille sagen, dass das Unternehmen in der Situation gut funktioniert hat. Warum muss auch dann noch negativ losgeschrieben werden?
    Komme auch grad vom rasenmähen und dass musste raus. Sorry.


    LG

    Das fällt mir leider auch so auf.

    Als ich damals schrieb das uns TC 2 Tage ohne zuständigen Mitarbeiter auf Mallorca sitzen lies und zu Hause auch noch frech zu hören bekam " Was wollen sie"

    Das kann passieren", " Wir können nicht an jedem Flughafen Personal haben, das sich UM JEDEN EINZELNEN kümmert ( waren einige von TC dabei damals!) " Die Airline ist da zuständig" wohlgemerkt bei An-Abreise-Paket und durch den gecanzelten Flug ( bis heute unbekannt warum) eine Flugverspätung von 17 Stunden mit Übernachtung in Mallorca ( durch Mitreisende gefordert beim Flughafenpersonal, abends um 23 Uhr!! Da hat kein Schalter der Airline mehr auf!....) herauskam.

    Da gab es wenig Reaktionen hier.

    Sorry für :sot: aber auf AIDA wird gerne eingedroschen, beim Konkurrent wohl drüber weg geschaut!? :gruebel:

    Sorry, aber musste jetzt auch mal raus

    Dafür gibt es ein Krisenmanagment und die haben dafür zu sorgen, dass alle vom und zum Schiff kommen. Das erwarte und kann ich als ich als Gast, erwarten.
    Ob Aida ein Schaden entstanden ist, interessiert (mich) erst einmal nicht, da gibt es Versicherungen etc pepe, die sich darum kümmern.

    Allen eine gute Reise.

    Zu 1. wir hatten das 2012 bei Sandy in NY auch so gut funktionierend erlebt, ja, man geht davon aus, das es funktioniert, habe es aber bei der Konkurrenz, zwar im kleinerem Rahmen,aber ganz anders erlebt. War zwar Flug durch Airline gecanzelt, aber für Infos der Gäste mit An-Abreisepaket wären sie allemal zuständig gewesen.

    Von daher darf man schon ein Lob an AIDA aussprechen.

    Zu. 2. gebe dir recht, es interessiert den Kunde/Gast nicht, wer für den Schaden aufkommt. Wird AIDA auch sicher nicht dem Kunden auferlegen, daher …

    AIDA wird sich da schon zu helfen wissen :zwinker:

    Ich wünsche jedenfalls allen Betroffenen nun eine dafür umso schöne Kreuzfahrt und den Abreisenden, das sie gut heimkommen.:nein1:

    Niveau hat der NICHT, der andere pauschal als niveaulos betitelt.

    Es gibt sie bei AIDA aber auch bei TUI.

    Uns haben unsere AIDA-Reisen gefallen, auch die Mein Schiff Reise...

    Jede Reederei hat seine Vor- und Nachteile, wurde hier ja schon oft genug geschrieben

    und man sollte sich selbst ein Bild machen was einem besser liegt ohne die andere Reederei dabei schlecht zu reden :meinung:

    ich habe unsere Zahnputzbecher von zu Hause dabei, habe daher noch nie gesehen, das meine Bürste anders drin war als ich sie rein gegeben habe.:daumen:

    In den Gläsern von AIDA habe ich Wattestäbchen, Kajalstift und eben Schminkuntensilien drin :daumen:

    Wenn ich das so lese, mache ich da wohl alles richtig :zwinker: