Abschaffung der Kombireise Orient & Indien? Keine Transreise

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Abschaffung der Kombireise Orient & Indien? Keine Transreise

      Hallo ihr Lieben,

      habe bis jetzt nichts darüber gefunden, deshalb probiere ich es jetzt auf diese Weise.
      Es gab doch bis vor Kurzem noch die 14-tägige Reise (Monat war meine ich Dezember) aus der Kombination Orient & Indien ab Dubai, was ist daraus eigentlich geworden? Gibt es die Route nicht mehr oder nur aktuell nicht bzw. soll diese noch einmal kommen?
      Wir würden gerne den Orient mit Indien verbinden, die angebotene Transreise mit der Vita ist uns mit 20 Tagen aber zu lange ..
      Wäre toll, wenn mir hierzu jemand eine Info geben könnte, vielleicht hab ich auch nur was übersehen...

      Danke euch schon mal!

      LG
      11/2016 AIDAluna - Karibik & Mexico
      02/2018 AIDAaura - Mauritius, Seychellen & Madagaskar
      11/2018 AIDAperla - Karibik ABC-Inseln

    • clubschiff-profis.de
    • Die Reise Dubai - Indien - Dubai, wurde zum Schluss von Aida verramscht. Wenn ich mich Recht erinnere, ging die 14 tägige Reise zum Schluss für ca. 1600,- Euro weg ( inclusive Flug).
      Deswegen gehe ich mal davon aus, das wenig Intresse an dieser Reise bestand.

      Alternativ, wie Stefan und Doris schon schrieben, fährt TUI einmalig 2019 die Route.
    • Die Reise war noch günstiger gewesen. 1345€ p.P. und noch 200€ Bordguthaben. Im Just sogar 1199€ für Reisen im Februar. Das war echt rausgeworfen. Wir haben sie gemacht und waren begeistert. Indien ist schon speziell, erst der Aufwand mit dem Visum und dann muss man schon Ausflüge irgendwo buchen. Ganz alleine fanden wir schon schwierig. Vielleicht ist die Reise deshalb so schlecht gelaufen und deshalb verschwunden. Wir würden sie nochmal machen.

      Viele Grüße, Chrisusch :blumen:
      _____________________________________

      2007 AIDAdiva wMM - 2008 AIDAdiva wMM - 2009 AIDAvita öMM - 2010 AIDAdiva Dubai -
      2010 AIDAbella wMM - 2011 AIDAluna Karibik - 2011 AIDAdiva öMM - 2012 AIDAaura Schwarzes Meer -
      2013 AIDAvita Amazonas - 2013 AIDAluna Nordeuropa - 2014 AIDAvita Kanaren Kapverden -
      2014 AIDAstella Westeuropa - 2015 AIDAsol Südostasien - 2015 AIDAvita Adria - 2016 AIDAdiva Karibik -
      2016 AIDAprima Metropolen - 2
      017 AIDAaura Orient- Indien - 2017 AIDAperla Welcome Tour 2 -
      2017 AIDAaura Spanien-Italien 1 - 2018 AIDAluna Karibik- Mexico

    • Würde mich nicht wundern. Wir hatten vor Jahren die Reise von Cochin nach Bangkok gemacht. In Indien ist es sehr stressig mit den Behörden. Die Gäste, die über Mumbai,Goa... schon an Bord waren mussten in jedem Hafen in Indien ein neues Einreiseformular ausfüllen. Wir empfanden das an Bord gehen in Indien auch mehr als stressig. Etliche Mal den Reisepass vorzeigen, einmal zum stempeln, einmal zum kopieren.... schlimmer als die Einreise in die USA. Ein Bekannter machte die Tour mit mehreren Zielen in Indien nach uns, auch er sagte " Einmal und Niewieder...". In Goa glaube ich verzögerte sich das von Bord gehen um 2 Stunden wegen der Behörden, die an Bord kamen... Er meinte, die Crew war genervt, die Gäste verärgert und er meinte auch, das an Bord auch Aussagen getätigt wurden, das Indien eventuell wegen dieser Einreiseprobleme wohl irgendwann aus dem Programm genommen würden. :gruebel:
      Wir jedenfalls haben auch beschlossen, Indien brauchen wir daher nicht mehr.
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
    • wir waren zweimal mit Aida in Indien und möchten das im Nachhinein nicht missen.
      Indien ist schon was ganz besonderes, vor allem Cochin, die Backwaters, aber auch Mumbai.
      Schon die Vorbereitung der Reise ist nichts für schwache Nerven.
      Für das Visum muss der Reisepass an eine Agentur gesandt werden, die ihn dann ans Konsulat weiterleitet.
      Der Fragebogen dafür ist eine Herausforderung, wobei es jedoch anscheinend egal war, was man da reinschreibt.
      Aber mehrmals mussten wir in der Agentur (in München) nachfragen, wann das ganze bearbeitet wurde, wobei sie nicht immer
      unsere Reisepässe spontan wieder gefunden haben.
      In München eine einzige Katastrophe.
      Auch vor Ort in Indien, die Bürokratie, das gibt es kein zweites mal.
      Da sind die Amis Waisenknaben dagegen.
      Da kann man sich dann auch vorstellen was die Crew an Bord mit denen mitgemacht hat.
      Deshalb kann ich mir vorstellen dass die Nachfrage nach Indien stark eingeschränkt ist.
      [font='Arial, Helvetica, sans-serif'][size=8]
      [/size][/font]
    • clubschiff-profis.de
    • Danke für die Antworten. Dann werden wir doch vielleicht für nächstes Jahr eine Transreise wagen und da dann eventuell Indien mitreinnehmen .. aber so wie sich die Erfahrungen anhören, war es dann doch wohl etwas zu viel an Formalität für diese Orient und Indien Reise .. danke euch :daumen:
      11/2016 AIDAluna - Karibik & Mexico
      02/2018 AIDAaura - Mauritius, Seychellen & Madagaskar
      11/2018 AIDAperla - Karibik ABC-Inseln

    • Ach alles halb so wild. Wir waren zwei Mal in Indien und sowohl das Visum als auch die Formalitäten in Indien an Bord waren echt nicht so schlimm, wie sich das bei den Vorrednern anhörte. Diese Eindrücke sind immer subjektiv.
      Nur Mut, es lohnt sich. Indien ist sehr schön. Sowohl das Land als auch die Sehenswürdigkeiten sind eine Reise wert.
      Birgit
    • Ja Orient - Indien , diese Reise hat Aida eingestellt seit Winter 16/17 ...Indien wird jetzt nur noch im Rahmen der Transreisen angefahren, aber leider nicht Mumbai . Das war eine unserer schönsten Reisen : das futuristische Dubai und dann das bunte, laute, historische Mumbai ...diese Gegensätze , ein tolles Erlebnis !!
      TUI Cruises hat eine fast identische Reise (also auch mit Mumbai , das muss man gesehen haben ;) ) am 18.02.2019....ich würde die buchen , solange es sie noch gibt . Leider ist diese viel teuerer als die niedrigen Preise bei Aida damals , wir haben im Februar 2016 1649,-€ für MB incl. Flug bezahlt.
      Das Visum war zwar aufwendig (spezielle Fotos , sehr langer Onliniefragebogen für das Visum , aber Agentur war nicht nötig, per Einschreiben hin und zügig retour, Frankfurt für NRW) und nicht billig, aber für 3 Ziele in Indien lohnt es,ansonsten hatten wir keine Probleme....Kontrolle (Pass/Facecheck)im Theater ähnlich wie für Israel .
      08/2012 WMM Aida Bella
      11/2013 Kanaren Aida Stella
      06/2015 ÖMM Aida Stella
      02/2016 Orient/Indien Aida Aura
      10/2016 WMM Aida Stella
      03/2017 Karibik Mexiko Aida Luna
      01/2018 Südostasien Aida Bella
    • Ja das mit tui hatte ich auch gesehen, ist allerdings wirklich sehr teuer im Vergleich und ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, ob wir überhaupt eine Reise mit tui machen wollen aber das ist natürlich rein subjektiv.
      Gerade Mumbai hätte mich auch gereizt und das ist ja auf der Transreise nicht dabei.. schade ..
      11/2016 AIDAluna - Karibik & Mexico
      02/2018 AIDAaura - Mauritius, Seychellen & Madagaskar
      11/2018 AIDAperla - Karibik ABC-Inseln

    • Vielleicht gibt es für diese Reise bei Tui auch noch Angebote,ggf. abwarten und sooo groß sind die Unterschiede zwischen Tui und Aida wohl auch nicht mehr wie man hört (sind bisher auch nur Aida gefahren )...kommt natürlich darauf an ,wie wichtig die Ziele sind.
      Die Transreise bei Aida im Herbst 2019 ist sogar schon ganz ohne Indien,dafür im Frühjahr 2020 mit Indien und nur 18 Tage ....schwierige Entscheidung ;)
      08/2012 WMM Aida Bella
      11/2013 Kanaren Aida Stella
      06/2015 ÖMM Aida Stella
      02/2016 Orient/Indien Aida Aura
      10/2016 WMM Aida Stella
      03/2017 Karibik Mexiko Aida Luna
      01/2018 Südostasien Aida Bella
    • clubschiff-profis.de
    • Sonnenda schrieb:

      Das war eine unserer schönsten Reisen : das futuristische Dubai und dann das bunte, laute, historische Mumbai ...diese Gegensätze , ein tolles Erlebnis !!
      Das erging uns genau so. :thumbsup: Es war wirklich eine tolle Reise. Allerdings gab es viele Mitreisende, die sich sehr über die Zustände in Indien beklagt haben.
      Von wegen der Hygiene, dem Dreck... Hätte man vorher alles wissen können :meinung:
      Leider ist die Reise nicht mehr im Programm. Wir hätten sie nochmal gemacht.
    • Ich war jüngst mit TUI in Mumbai, bin aber nicht von Bord gegangen. Das Visum plus Ausflug wäre ein Betrag gewesen, der mir für die paar Stunden zuviel war (so 250 Euro, glaube ich) Zumindest in letzter Konsequenz war meine Entscheidung so. Ich hatte lange hin und her überlegt, es aber letztendlich nicht eingesehen. Dass Indien von seinen Touristen so hohe Gebühren verlangt, für die ein durchschnittlicher Inder gut über einen Monat arbeiten müsste, finde ich schon frech. Bei einer richtigen Reise durch Indien okay, aber für einen Hafen bzw einen Landgang von nur wenigen Stunden? Nö! Ich muss allerdings zugeben, dass mich Indien auch nicht wirklich gereizt hat und so dachte ich, ich wandel an dem Tag entspannt über ein ruhiges Schiff. Selten so geirrt, denn gefühlt blieben 85% der Leute an Bord. Es war quasi wie ein Seetag, nur mit dem Unterschied, dass wir in einem dreckigen, lauten Hafen lagen, wo direkt neben dem Schiff auch noch Baustelle war. Alles war später mit Dreck überzogen und in Hals und Lunge habe ich es auch gemerkt. Naja, mein Fall war es nicht.

      Seltsam und überhaupt nicht gut fand ich, dass zum Thema Visum verschiedene Infos im Umlauf waren. TUI hat vor der Reise darauf aufmerksam gemacht, dass ein elektronisches Visum in Mumbai nicht ausreichen würde. Das hätte übrigens nur ca. 50 Euro (Dollar?) gekostet, was ja vollkommen okay ist. Später habe ich dann erfahren, dass diverse Gäste problemlos mit dem elektronischen Visum von Bord kamen. Die teuren Visa in Papierform bzw im Pass waren gar nicht nötig. Einfach im Internet beantragen und fertig. Nicht wie bei der teuren Variante, bei der man seinen Pass wegschicken musste. Dann gab es auch noch Leute, die ein teures Visum beantragt hatten, weil das Reisebüro ihnen gesagt hat, dass man ohne Indien-Visum die Reise selbst gar nicht antreten dürfte. Dabei wollten diese Leute nicht mal in Mumbai raus (waren schon dort und hat ihnen nicht gefallen). Alles recht seltsam.
      03/2013 - Nördliche und Südliche Karibik - TUI Mein Schiff 1
      09/2014 - Nordamerika 4 - AIDAluna
      02/2016 - Asien mit Malaysia - TUI Mein Schiff 1
      03/2016 - Asien mit Thailand - TUI Mein Schiff 1
      04/2017 - Von der Dominikanischen Republik nach Gran Canaria - AIDAdiva
      02/2018 - Singapur trifft Dubai - TUI Mein Schiff 1 (Abschiedstour, Part 1)
    • Orient / Indien ist eine tolle Tour , allein schon wegen der Gegensätze. Vieles versteht man besser, wenn man da war, auch, warum ein Inder in Saudi arabien gern 12 Stunden für 400€ arbeitet und mit 10 Leuten im Container schläft. Aufwendig ist die Beantragung des Visums, aber sonst ist alles einfach. Aufgrund der chaotischen Zustände in Indien sollte man allerdings die Touren mit AIDA machen .....
      AIDA VITA - Mai 2012 - 5 Tage - Barcelona, Cannes
      AIDA MAR - Juli 2012 - 14 Tage - Nordeuropa Nordkap
      AIDA Luna - April 2013 - Nordeuropa - London,Paris,Zeebrügge, Amsterdam
      AIDA Luna - August 2014 - Transamerika
      AIDA AURA - Dezember 2015 - Orient / Indien
      AIDA Stella - Mai 2016 - Westl. Mittelmeer
      AIDA BLU - Dezember 2016 - Kanaren, Madeira , Lissabon
      [/url]
    • clubschiff-profis.de