Hafengeburtstag Hamburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Nur gegen Voranmeldung.
      AIDA und MSC Preziosa bieten dies auf jeden Fall an.
      Unter hamburgtourismus für MSC.
      2008 Costa Victoria
      2010 Costa Pacifica / Costa Deliziosa
      2011 Costa Luminosa / Costa Magica / Costa Atlantica
      2012 MSC Lirica / AIDAblu / Costa Favolosa
      2013 MSC Musica / Costa Magica / Columbus 2 / AIDAsol
      2014 Costa Luminosa / A'Rosa Donna / Costa Mediterranea
      2015 Costa neoRomantica / Allure of the Seas / Mein Schiff 4 / Celebrity Silhouette / Norwegian Escape
      2016 AIDAvita / Mein Schiff 3 / AIDAaura / Mein Schiff 1
      2017 Mein Schiff 2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Svennimo ()

    • Einlaufparade/Feuerwerk


      Hallo,

      Wir sind dieses Jahr das erste Mal auf dem Hafengeburtstag,
      Über Hamburg Touismus kann man mit Meyer Barkassenfahrten zum Feuerwerk oder bei der Einlaufparade buchen.
      Kann jemand berichten der so eine Fahrt bereits unternommen hat ob es zu empfehlen ist? Oder ist es vom Land aus besser an zu sehen?
      11/2002 aura- von Kreta nach Mallorca
      11/2014 stella - Kanaren & Madeira
      10/2016 luna- Transkaribik von New York nach Jamaika 2
      09/2017 prima - Metropolen
      01/2018 blu - Kanaren, Portugal & Spanien 2
      10/2019 luna- Transkaribik von New York nach Jamaika 3

      " Reisen ist ein guter Weg Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden"
    • Wir haben sehr gute Erfahrungen mit Abicht gemacht (und dort arbeitet jetzt auch der ehemalige AIDA-Kapitän Nico Berg). Vor allem auf der Louisiana Star war es toll, nicht überfüllt, sehr viel Platz, ordentliche WCs und Bar an Bord. Kostet ein paar EUR mehr als die Barkassen aber sehr bequem. Früh buchen, ist schnell ausgebucht! Und man hat fixe Plätze vorher! Abicht hat auch noch ich glaub 1,2 Boote, die auch größer sind als Barkassen. Beim Feuerwerk hatten wir einen sehr guten Platz letztes Jahr.

      Auf der Abicht-Barkasse war es auch gut, aber zum Feuerwerk hatte es dann geregnet und dann wird die Plane hochgezogen und dann hat man nicht mehr so gute Aussicht. Bei den Barkassen ist es aber ziemlich blöd, da hat man keinen fixen Platz reserviert und wartet mit allen anderen während ein Boot nach dem anderen gefüllt wird, langes Anstehen bei uns zur Feuerwerksfahrt und dann bekamen wir nur noch die ohne Glasdach, dh beim Regen dann waren wir oben geschlossen. Das Personal hat es aber durch Humor und Unterhaltung wett gemacht :)

      Mit Meyer waren wir bei der diva Taufe weitab vom Geschehen, ich fand auch die Abicht-Boote gemütlicher und das Personal netter.

      Feuerwerk haben wir bisher schon 3x auf dem Schiff gemacht, einfach um den Massen an Land zu entgehen und dem Gedränge und ewigen Anstehen um einen guten Platz zu haben abends.
      Zur Einlauf- und Auslaufparade hingegen haben wir immer einen schönen Platz gefunden an den Landungsbrücken.
    • clubschiff-profis.de
    • Die Fahrten auf den Barkassen sind auf jeden Fall empfehlenswert , wir fahren auch fast jedes
      Jahr auf den Absicht Barkassen bzw. die "größeren" wie Louisiana Star. Es ist ein absoluter
      Vorteil, denn an Land herrscht mir persönlich immer zuviel Gedränge.
      Was Nico Berg betrifft, er ist im Management tätig und wird daher wohl nicht auf den Schiffen
      am Steuerrad stehen.
      :abfahrt: Luna 28.4.18

      :abfahrt: Stella 19.08.18

      :abfahrt: Nova 12.12.18
    • wir sind dieses Jahr auch zum 1.Mal beim Geburtstag dabei und freuen uns sehr; gerne Tipps was man auf keinen Fall verpassen sollte.

      p
      04/2005: cara - WMM
      02/2007: cara - TransSuez
      03/2008: diva - Kanaren
      02/2009: cara - wmm/kanaren
      02/2010: vita - karibik nord
      04/2011: blu - Westeuropa
      03/2012: ms1 - kanaren
      02/2013: diva - SOA
      03/2014: cara - Transbrasilien
      01/2015: aura - Orient/Indien
      04/2016: ms3 - Transatlantik
      10/2016: MSC - ÖMM
      02/2017: blu - Kanaren
      03/2018: mar - Karibik und Mittelamerika



    • clubschiff-profis.de
    • DANKE!
      04/2005: cara - WMM
      02/2007: cara - TransSuez
      03/2008: diva - Kanaren
      02/2009: cara - wmm/kanaren
      02/2010: vita - karibik nord
      04/2011: blu - Westeuropa
      03/2012: ms1 - kanaren
      02/2013: diva - SOA
      03/2014: cara - Transbrasilien
      01/2015: aura - Orient/Indien
      04/2016: ms3 - Transatlantik
      10/2016: MSC - ÖMM
      02/2017: blu - Kanaren
      03/2018: mar - Karibik und Mittelamerika



    • Danke für Eure Tipps
      11/2002 aura- von Kreta nach Mallorca
      11/2014 stella - Kanaren & Madeira
      10/2016 luna- Transkaribik von New York nach Jamaika 2
      09/2017 prima - Metropolen
      01/2018 blu - Kanaren, Portugal & Spanien 2
      10/2019 luna- Transkaribik von New York nach Jamaika 3

      " Reisen ist ein guter Weg Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden"
    • Hafengeburtstag Hamburg Auslaufparade am 13.05.2018 es geht von Hamburg mit der AidaSol in Norwegens Fjorde Cruise Center Altona


      Hallo Liebe Kreuzfahrtprofis, am 13.05. ist es soweit es geht von Hamburg in Norwegens Fjorde.

      Zeitgleich ist vom 10.05-13.05 der Hafengeburtstag in meiner alten Heimat.

      Heute habe ich die Info zu meiner gebuchten Kabine bekommen, ich habe eine Balkonkabine auf Deck 7 ziemlich weit vorne mit Glasbalkon zugeteilt bekommen.

      Es ist eine Kabine auf der Backbord Seite.

      Jetzt habe ich ein paar Fragen:

      1. Es sind Zeitgleich auch andere Kreuzfahrtschiffe in Hamburg, die Aida Perla, die Queen Elisabeth, die neue Mein Schiff 1, die Hamburg leider wird die AIDAsol die ich gebucht habe wohl am Cruise Centerin Altona festmachen.
      Jetzt befürchte ich, dass ich beim Auslaufen weder an der Hafencity, den Landungsbrücken, noch an der Elbphilharmonie oder dem Veranstaltungsgelände des Hafengeburtstag vorbeifahren werde.
      Wie sind diesbezüglich Eure Erfahrungen, wenn eine Kreuzfahrt von Altona mit der Aida startet ?

      Was meint Ihr, werde ich überhaupt etwas vom der Hafencity und der Elbphilharmonie beim auslaufen zu Gesicht bekommen?

      Wie ist das normalerweise beim festmachen in Altona?

      Wie läuft sowas überhaupt ab mit der Auslaufparade?

      2. Wie ist das mit der Backbordseite auf einer Norwegen Kreuzfahrt, macht das Schiff immer mit der Steuerbordseite Richtung Land fest?

      Ach ja, wenn es jemanden Interessiert, es ist die Kabine 721X, vielleicht kann ja jemand etwas dazu beitragen.

      Ich freue mich auf Eure Antworten

      Der Streicheltiger... ;)


      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Streicheltiger ()

    • Ich habe den Beitrag ( 13 ) mal hierhin verschoben und das Thema Hafengeburtstag mal von der Jahreszahl "2017" gelöst.

      Es wird sicher auch in den kommenden Jahren Fragen und Antworten oder Tipps zum Hafengeburtstag geben,
      die dann hier gesammelt besprochen werden können.

      Ich hoffe, dass ist für euch soweit okay.

      Gruß Detlef




      es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
      Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.
    • @Streicheltiger

      Die Luna ist beim Hafengeburtstag nicht in Hamburg (Ostsee). Die Prima auch nicht (Mittelmeer).
      Die Vita ist am 11.5. in Hamburg und die Perla am 12.5..

      Da wird die Sol die Auslaufparade als einzige Aida fahren - wenn überhaupt. Bisher ist Auslaufen für 20:00 geplant. Da ist die Parade eigentlich zu Ende (Beginn 18:00). Mit Glück fährt die Sol noch eine kleine Hafenrundfahrt zur Elphi. Glaube ich aber eher nicht...

      Das Feuerwerk ist am 12.5. um 21:45 Uhr.

      LG, Bini
    • clubschiff-profis.de
    • Prima und Luna waren 2017 in Hamburg, die Sol auf der wir mitfuhren lag ebenfalls in Altona. Die Auslaufparade zog an uns vorbei, das war toll.
      Wir haben uns dann angeschlossen. Die Sol lag Backbord am Kai, die Steuerbord gelegenen Kabinen hatten den Vorteil: vom Balkon aus konnte man schön alle vorbeiziehenden Schiffe sehen. Wir drehten dann uns dann lediglich um (keine Vorbeifahrt an Elphi und Landungsbrücken).
      Dateien
      • 77.JPG

        (1,68 MB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seerose48 ()

    • Bini schrieb:

      @Streicheltiger

      Die Luna ist beim Hafengeburtstag nicht in Hamburg (Ostsee). Die Prima auch nicht (Mittelmeer).
      Die Vita ist am 11.5. in Hamburg und die Perla am 12.5..

      Da wird die Sol die Auslaufparade als einzige Aida fahren - wenn überhaupt. Bisher ist Auslaufen für 20:00 geplant. Da ist die Parade eigentlich zu Ende (Beginn 18:00). Mit Glück fährt die Sol noch eine kleine Hafenrundfahrt zur Elphi. Glaube ich aber eher nicht...

      Das Feuerwerk ist am 12.5. um 21:45 Uhr.

      LG, Bini
      Sorry, Bini, ich habe wohl die Daten von 2017 bekommen. Ich habe den Post zwischenzeitlich korrigiert. Leider bleibt die Problematik die selbe ;(
    • clubschiff-profis.de