23.05.16 -09.06.16

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo zusammen,
    so - es ist vollbracht, die Ausflugsplanung steht zu 80% und ist nun offen zur Diskussion oder Anregung... :lol1:

    Vielleicht ergeben sich ja Überschneidungen bei Euch, so dass man gemeinsam losziehen kann - auch als Taxibegleitung stehen wir zur Verfügung... :zwinker:


    25.05. Kirkwall
    Hier hatten wir eine Tour mit Frank (http://www.odintoursoforkney.com) angefragt, doch leider ist hier kein Platz mehr zu bekommen.


    Alternativen: Private Tour mit Wildaboutorkney.com oder eine Taxitour (8 Teilnehmer für 60Pfund pro Stunde!!!)???




    27.05. Reykjavik
    Da wir Reykjavik mit dem Goldenen Circle schon kennen, wollten wir hier eigentlich die Blaue Lagune zur Besichtigung über AIDA buchen, doch leider scheint es den Ausflug REY10 lt. Ausflugsbroschüre nicht mehr zu geben.
    Vielleicht probieren wir es mit einem öffentlichen Bus. Weiß jemand von Euch vielleicht, ob ich in die Blaue Lagune ohne Baden reinkomme. Vielleicht war ja der ein oder andere schon mal dort?




    28.05. Isafjord
    Wir würden uns gerne den Dynjandi Wasserfall ansehen. Sind uns aber noch unschlüssig, ob wir über Westtours oder Fabtravel buchen.




    29.05. Akureyri
    Entweder über Fabtravel den Ausflug FAB302 oder AIDA AKU01 - die geben sich preislich beide nicht sehr viel.
    Natürlich wäre ein Taxiausflug p.P. günstiger, aber auch hier müssten sich 8 Personen finden.




    01.06. Longyeabyen (Spitzbergen)
    Hier hatte ich mal Spitzbergen-adventures angeschrieben und folgende Antwort erhalten:


    Grundsätzlich hätten wir unser „Cruise Line Package“ für sie, mit einer maximalen Gruppenstärke von 8 Gästen.
    http://spitzbergen-adventures.…reuzfahrt-packet/?lang=de
    Dieses Paket gibt es einmal in der Standardvariante (4 Stunden) für 1.600nok pro erw. Person (1.300nok/Kids) und einmal in der 6 Stunden Variante für 1.900nok pro erw. Person (1.500nok/Kids). In der langen Version werden wir das Museum auslassen und dafür wandern gehen. Die Wanderung machen wir meistens mit Hund, und es wäre eine Fossiliensuche ganz nett, da stehen die Kids immer total drauf. Die Hundefarm ist in jedem Falle dabei..




    02.06. Nordkap
    AIDA-Ausflug: HVG01A - Fahrt zum Nordkap




    03.06. Hammerfest
    Auf eigene Faust zur Meridiansäule, Eisbärmuseum, Berg Salem, Kirche, ect. - vielleicht kann man sich ja zusammenschließen.... :sport1:




    04.06. Tromsoe
    Ausflug mit Monthe :bye1: - falls dies nicht klappen sollte, eine Wandertour auf den Hausberg Storsteinen




    05.06. Leknes
    AIDA-Ausflug: LKN 03 - TAGESFAHRT INS FISCHERDORF Å




    07.06. Bergen
    Wandertour auf den Ulriken und wenn wir es zeitlichen noch schaffen zur Fantoft-Stabkirche
    (den Floyen haben wir bereits bei unserem letzten Besuch in Bergen erwandert)



    Ich hoffe auf Reaktionen von Euch: :tanzgott:


    VG,
    bean77

  • Hallo bean,


    wir beide scheinen ja am häufigsten hier anzutreffen zu sein :P
    Hallo natürlich auch an alle anderen :P
    Wir haben zwar schon sehr viele Ausflüge über myAida gebucht, allerdings nur, weil ich dieses Jahr, nach einer stürmischen Kanarenroute, unserem Wetterglück nicht mehr so ganz vertraue. Eigentlich mag ich diese Herdenausflüge gar nicht. Der Vorteil an den Aidaausflügen ist, dass man sie ja auch stornieren kann. Wir haben meist eher längere Ausflüge gebucht, weil wir darauf hoffen möglichst viel zu sehen.
    Im Einzelnen sind das:


    Kirkwall: KWL 05 Mystische Orkneyinseln; hier könnten wir aber auch gerne mit dem Taxi los


    Reykjavik: REY 08 Jeepsafari


    Isafjord: ISA 10 Dynjandi Wasserfall


    Akureyri: AKU01 Godafoss u.Myvatn


    Spitzbergen: noch nichts, kann mich aber auch nicht so recht für die Fossiliensuche begeistern


    Nordkap: HVG01


    Hammerfest: HMF03 Hammerfest und Umgebung, anschließend dann nochmal alleine zu Fuß los


    Tromsö : Privater Ausflug mit scanadventure, sofern sich genügend Teilnehmer finden


    Leknes: LKN 03:Tagesfahrt ins Fischerdorf A


    Bergen: ganz entspannt durch Bergen bummeln



    Zum geplanten Ausflug in Tromsö habe ich gestern an Karina geschrieben und nach einem günstigeren Alternativangebot gefragt. Sobald ich ihre Antwort erhalte gebe ich Euch Bescheid. Ihr könnt Euch aber gerne jederzeit selbst an sie wenden "Karina@scanadventure.no"


    Liebe Bean, wie sieht es denn bei Euren Anbietern aus, falls wir wetterbedingt nicht anlaufen könnten? Gibt es Stornokosten?
    In den Isländischen Häfen, soll es ja auch gar nicht so schwierig sein ein Auto zu mieten, kennt da jemand einen Anbieter ohne Stornokosten?


    Ich merke, ich sollte jetzt endlich wieder auf unser Wetterglück vertrauen. Bisher hatten wir auf unseren Aidakreuzfahrten fast nur gutes Wetter. Warum sollte das dieses Mal anders sein?



    Liebe Grüße
    Moni

  • Unsere Planung sieht folgendermassen aus


    KWL 05

    REY 02


    Isafjord unentschlossen evtl Taxi mit Gleichgesinnten ?


    AKU 01 A


    SPB 02 B die Hundeschlittenfahrt ist ja leider ausgebucht und die Fossiliensuche soll anscheinend nicht lohnenswert sein ?


    HVG 06 ( die " Kugel " haben wir vor 2 jahren schon mal besucht )


    Hammerfest auf eigene Faust zu Fuss


    Für Leknes hoffen wir uns privat mit anderen Reisenden zusammenschließen zu können


    Bergen wird zu Fuss selbst erkundet


    und Tromsö evtl. mit Monthe und bean 77


    Llg Gruß Ute

  • Westtour


    Bei Westtours hatte ich auch angefragt... Die sind komplett von AIDA gebucht und haben keine Kapazitäten für Privattouren :(

    Viel zu spät begreifen viele
    die versäumten Lebensziele:
    Freuden, Schönheit und Natur,
    Gesundheit, Reisen und Kultur.


    Drum, Mensch, sei zeitig weise!
    Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!
    Wilhelm Busch

  • Karina Weinschenk hat gestern noch geantwortet:
    "Ich habe auch eine Tour nach Sommaroya im Programm. Das ist allerdings eine Tour von ca. 5,5 Std. Allerdings muss ich sagen, dass Sommeroya jetzt schon ganz schön überlaufen ist. Die Anbieter, die im Winter Nordlichtouren fahren fahren im Sommer nach Sommaroya.


    Ich habe auf der Tourismusinformation gearbeitet und die meisten Gäste, die wir haben wünschen sich eine Fahrt mit der Fähre. Zudem ist die Natur dort in den Lyngsalpen mehr spektakulär, als wenn man nach Sommaroya fährt.


    Ich könnte Ihnen natürlich auch diese Tour bereitstellen. Aber hier brauchen wir auch mindestens 10 Gäste. "


    Einen Zeitplan zu dieser Alternativtour möchte sie eventuell heute schicken. Außerdem kann sie auch eine reine Wandertour anbieten.


    Leider ist Karina auf meine Frage,ob sich denn der Preis pro Person verringert ( für die erste Lyngenalpentour), wenn wir mehr als 10 Teilnehmer werden, nicht eingegangen.Da werde ich nochmal nachhaken, weil ihr ja dadurch keine Mehrkosten entstehen.
    Auch zu der Sommaroyatour fehlt noch der Preis, aber den wird sie uns sicher mit dem genauen Ablauf nennen.


    Was meint Ihr dazu? Lyngenalps, oder Sommaroya?


    Oder gäbe es bei niedrigeren Preisen noch weitere Interessenten immerhin sind wir erst zu sechst?



    Liebe Grüße
    Moni

  • clubschiff-profis.de
  • So, ich schon wieder.
    Alternativangebot von Frau Weinschenk: ca. 5,5 Std Fahrt nach Sommaroya ( ähnlich wie die Tour, die Edeltraud anbietet).
    Abholung um 9:00 Uhr am Hafen
    Felsenzeichnungen, Hella, Museum
    11:00 Toves Glasmanufaktur; Toilette, 1Waffel, Tee, Kaffee
    12:15 Weiterfahrt Richtung Sommaroya, evtl Seeadler zu sehen
    13:15 Sommaroya freie Verfügung
    14:15 Abfahret Sommaroya
    Stop Brücke plus kleines Picknick ??? Strand
    15:00 Ankunft Kattfjorddalen
    Stop
    !5:15 Weiterfahrt Richtung Ersfjord
    !5:45 Abfahrt Ersfjord
    16:15 Ankunft Schiff


    Dieser Ausflug soll 1300NOK kosten bei mindesten 8 Teilnehmern


    Was meint Ihr?

  • "Zur Info:


    Ich habe bei Fab Travel nach einer privaten (!) Tour in Isafjordur gefragt. Private Touren führen sie nicht mehr durch. Das übernimmt folgender Anbieter:


    http://www.fisherman.is/index.asp?lang=en&cat=start "





    [size=12]SORRY Leute, ich muss mich entschuldigen!! Es ist nicht Westtours, die von AIDA komplett gebucht sind... Ich hatte bei o.g. Link (Fisherman.is) mal nachgeschaut und nach einer privaten Tour gefragt. Aber von dort habe ich dann die Info erhalten, dass sie komplett von AIDA gebucht sind. :ssorry: man, man, man... kurz mal den Überblick verloren... aber ich glaube, jetzt geht es wieder... :crazy:


    [size=18] :ssorry: nochmals

    Viel zu spät begreifen viele
    die versäumten Lebensziele:
    Freuden, Schönheit und Natur,
    Gesundheit, Reisen und Kultur.


    Drum, Mensch, sei zeitig weise!
    Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!
    Wilhelm Busch

  • Hallo an alle Tromsö- Ausflug-Interessierten: Ich hatte soeben einen sehr netten und sympathischen Anruf aus Norwegen.
    Karina Weinschenk hat den Preis bei der 5,5 Std. Tour auf 1000NOK ( ca.110.-€) pro Person korrigiert. Ankunft am Schiff bzw. in Tromsö wäre allerdings anders, als in der Beschreibung von gestern, ca.14:30. Die Stationen bleiben jedoch gleich. Ich könnte mir vorstelle, dass wir nicht so viel Zeit in der Glasmanufaktur brauchen?


    Ich würde sehr gerne buchen, was meint Ihr?


    Liebe Grüße
    Moni

  • clubschiff-profis.de
  • Bean 77:jump: sehr schön! Da freu ich mich!


    Liebe Kreuzfahrtfans, wie sieht es denn bei Euch aus? Kommt Ihr mit?
    Ich denke, dass wir bei dem Preis wirklich auch auf dem Schiff noch Mitfahrer finden sollten. Die Aida Ausflüge sind bestimmt nicht billiger und so große Touren werden gar nicht angeboten.
    Hier ist es wirklich extrem ruhig, da müssten wir doch auf der luna noch so viele Leute treffen, die von Ihrer Superchance bei einer privaten Tour nach Sommaroya dabei sein zu können noch gar nichts wissen.


    Hat denn eigentlich jemand von Euch in einem der Häfen ein Auto gebucht?


    Hallo Steffi, was macht Ihr denn in Isafjordur ? Fahrt Ihr mit den Fishermen?


    LG
    Moni

  • Hallo Moni


    Wir sind noch am Überlegen, da uns die andere Tour besser zugesagt hätte.


    Glasbläserei kennen wir von Venedig und Umgebung, sowie vom Bayrischen Wald
    und leider wissen wir auch nicht, wo Karina den Ausflug kürzen will.


    Schade , dass sie auf eine Preisreduzierung der anderen Tour nicht eingegangen ist.


    Allerdings brauchen wir ja so oder so noch Interessierte.


    Wir geben auf jeden Fall nach dem Wochenende Bescheid


    Gruß Ute

  • Hallo Ute,
    Karina hat mich gestern angerufen. Sie ist wirklich sehr erfahren und hat im letzten Jahr alle Aida und Costa Touren betreut und so wie ich verstanden habe auch ausgearbeitet. Auch sie kennt diesen enormen Zeitdruck der Aidaausflüge und ich hatte den Eindruck, dass sie uns natürlich ein Konzept vorgeben muss, wir aber dann schon selbst entscheiden können, wo wir wie lange sein wollen. Ich denke auch, dass die Glasmanufaktur genau der Punkt sein wird, an dem wir nicht so viel Zeit brauchen. Ich glaube es geht auch um die dort angebotene Toilette, die man ja auf den Aida-ausflügen (nach meinem Gefühl ) viel zu häufig anfährt. Wenn wir Teilnehmer uns einig sind können wir die Glasmanufaktur gerne ganz ausfallen lassen, oder eben massiv kürzen- immerhin sind wir ja auch viel weniger Leute, als in so einem Aida-bus platz haben.
    Am Telefon meinte sie gestern, dass sie die Lyngenfjordtour deshalb ins Programm aufnehmen will, weil sehr viele Gäste noch nie Fähre gefahren seien und sehr an einer Fahrt mit der Fähre interessiert seien.
    Ich freue mich auf jede Tour, wir waren noch nie in Tromsö und Umgebung, deshalb ist alles neu für uns und die Bilder, die man von Sommaroya sieht sehen sehr, sehr schön aus.


    Übrigens hat mir Karina sehr von dem Ausflug auf den Lofoten nach A abgeraten.Den habt Ihr doch auch gebucht. Sie meinte das wäre Zeitdruck pur. Da bin ich jetzt wirklich verunsichert, was man da alternativ machen kann, denn die Landschaft sieht so faszinierend aus, dass ich da eigentlich unbedingt hin muss...


    Liebe Grüße,
    lasst einfach von Euch hören, wenn Ihr Euch entschieden habt.

  • Hallo Moni


    Nein das waren nicht wir, die den Aida Ganztagesausflug auf den Lofoten gebucht haben.


    Wir hatten diesen Ausflug vor 2 Jahren über Costa gebucht. Wir waren damals mit der Costa Pacifica unterwegs.
    Die Meinungen der Gäste über diesen Ausflug ging ziemlich weit auseinander, was allerdings auch damit zusammenhing, dass wir den kompletten Tag Regen hatten,
    die Wolken dadurch sehr tief hingen u. man von der schönen Landschaft nicht allzuviel sehen konnte.
    Aber das kann immer und überall passieren.


    Wir werden uns dieses mal auf den Lovoten evtl ein Taxi nehmen und uns vom Fahrer ein paar schöne Stellen zeigen lassen.
    Oder direkt vor Ort was buchen.
    Damals standen einige private Anbieter an der Tenderanlegestelle.


    Ute

  • Hallo AIDA-Fans,


    auch wir (UliWer) sind mit von der Partie.
    Wir freuen uns sehr auf diese Tour und sind mitten in den Planungen
    für die individuellen Ausflüge.


    Auf AIDAsehen!


    UliWer


    1x auf AIDA 2000
    xx - mal auf AIDA

  • Wir sind auch dabei, wie ist denn der Stand mit dem Fantreffen, wir wären auch dabei. Kenan&Ralph

  • Hallo an alle, werde so langsam die Liste zum Fantreffen fertig machen. Wer noch mag, kann sich gern noch bei mir melden mit Vor- und Zunamen und Kabinennummer. Ich meld mich dann, wenn ich den genauen Termin habe. Wir sind eine recht kleine Gruppe, aber das kann ja auch von Vorteil sein.


    Bis bald!

  • Hallo, evtl. nützliche Hinweise.
    In Akureyri und Reykjavik lassen sich über Europcar günstig Autos direkt am Schiffsanleger mieten. Wir bezahlen sogar erst bei Abholung. In Island fahren ist relativ einfach, es gibt ja nur eine Straße. Wir haben mehr gesehen als bei den AIDA Bustouren. Die Blaue Lagune ist schön und am bekanntesten, aber das Thermalbad bei Myvatn ist auch toll und man kann gleich alle anderen Sehnswürdigkeiten ohne Zeitnot abfahren. In Spitzbergen gibt es eine Touristeninformation, die im Netz viele interessante Ausflüge anbietet und supernette Mitarbeiter hat.
    Wer in Bergen mit der Floyenbahn hoch und runter fahren möchte, sollte seine Fahrkarten in der Touristeninformation am Fischmarkt kaufen. Dann kann man an der manchmal recht langen Warteschlange an den Fahrkartenschaltern der Floyenbahn vorbei gehen