04.02.16 - 14.02.16

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo @ all,


    wir sind auch wieder gut gelandet...und auch Ossis ;-) Fühle mich nicht angesprochen und ich denke man sollte es auch nicht abhängig von der Herkunft machen ;-) Habe ebenso auch bei Wessis unmögliches Verhalten in der Anytime Bar erlebt...aber das gibt es überall egal ob Ost, West, Schwarz, Braun...


    Es war ja unsere erste Reise mit Aida, habe also kein Vergleich...


    Ich fand das Essen super und die Bedienungen steht´s freundlich, was wir auch honoriert haben ;-) Hatten von Anfang an im Prinzip nen Stammkellner.


    In Miami finde ich den Ocean Drive ebenfalls überbewertet, sowie die Dolphin Mall, habe mir da mehr versprochen...


    Insgesamt fand ich die Liegezeiten ziemlich kurz, hätte mir an manchen Orten mehr Zeit gewünscht...glaube aber das hat mit der Route an sich zu tun, da das auf anderen offenbar nicht so ist...


    Alle Orte hatten ihren Reiz und Charme, besonders fand ich Puerto Rico...


    Auf Samana haben wir die Strände Tour über Sunshine Tours gemacht...war auch sehr schön auch landschaftlich, aber wie ich finde bissl wenig Zeit an den jeweiligen Stränden...insgesamt aber interessant und einfach traumhaft...


    Es wird nicht unsere letzte Reise mit Aida gewesen sein :matrose:


    LG

  • Also wenn ich noch einmal zurückschaue dann komme ich zu diesem Fazit:


    Der Mythos MIAMI wurde ein wenig zerstört, vielleicht war die Zeit einfach zu kurz um diese so gelobte Stadt
    wirklich kennenzulernen.
    Der Ausflug zum Cape Canevarel war eines der Highlights dieser Reise und wirklich super gemacht.
    Die Seetage mit dem Abstecher zurück nach Miami hätte ich mir ohne Vollgasfahrt gewünscht, aber vielleicht wäre die vorgesehene Route wilder geworden.
    Puerto Rico war auch wunderbar, vor allem die Einfahrt in den Hafen, die Altstadt hatte viel Flair und hat sich auch gut zum Shoppen geeignet.
    Tortola war auch super, mit einem tollen Strandbesuch mit wildem Wellenreiten.
    Samana mit Cayo Levantado war einmalig schön und Karibik pur.
    Nassau mit Paradise Island war auch wunderbar, wir haben nur freundliche Menschen gesehen.
    Der letzte Tag in Miami mit dem längsten Aida Ausflug war noch einmal ein Höhepunkt, einzig von der Bootsfahrt in den Everglades hätte ich mir mehr erwartet.
    Was nicht so toll war :frage1: ach ja, Kleinigkeiten gab es: Bei den Ansagen des Kapitäns benötigte man ein Höhrgerät, das Essen war nicht so gut wie vor einem halben Jahr auf dem selben Schiff (meckern auf hohem Niveau) und Aida hat diesmal die absurdesten Flugkombinationen zusammengekauft. :meinung:
    Auch für unsere zwei Teens war die Reise wunderbar, sie haben sich unheimlich wohl gefühlt mit den Gastgebern und den anderen Teens.


    Einen speziellen Gruss noch Neptuns Dreizack und Frau die ich spät, aber nicht zu spät auf der Reise kennengelernt habe. :sdanke::serledigt:

    Aidabella WMM 2008 Aidadiva OMM 2009 Costa Fortuna OMM 2011 MSC Splendida WMM 2012

    Aidamar 2013 Rotes Meer Aidadiva OMM 2013 Aidamar 2014 Rotes Meer--gestrichen :zorn:
    AidaBlu 2014 Kanaren Aidamar 2014 Ostsee Aidavita 2015 Adria MSC Divina 2015
    Aida Vita 2016 Karibik Aida Bella 2016 Adria Costa Diadema 2016 WMM AidaBlu 2017 Adria

    Costa Pacifica 2017 WMM Costa Victoria 2018 WMM Mein Schiff 2 2019 Kanaren
    Aida Diva 2019 Skand.Städte