Beiträge von runner.marie

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    also erstens hat sich Elbblick selbst hier als Premium Bucher geoutet!!!

    und zweitens muss man sich doch für Premium Buchung nicht schämen. Es wundert mich nur, das eben diesen regelmäßig die Kinnlade runterfällt, wenn man in geselliger Runde erzählt, welchen Preis man bezahlt hat. Da muss man dann auch drüber stehen.

    :meinung:

    Es würde mir iim Traum nicht einfallen, über das zu sprechen was ich bezahllt habe, weder als Premium noch als Just oder what so ever Bucher!

    Das ist etwas für "Praler, Angeber, Selbstdarsteller, Wichtigtuer etc"!

    Wenn ich nach dem was ich bezahlt haben sollte, gefragt werde, antworte ich...."mein Preis war angemessen" oder überhöre diese Frage geflissentlich.

    Doch da wir das alles schon gesehen haben. Das sogar mit David als es noch kleine Gruppen waren! Waren damals zu viert mit ihm in seinem Privaten Auto unterwegs. Das war wirklich authentisch!


    Wenn du das geschrieben hättest, dann hätte ich mir die Arbeit gespart:sironie:

    wir suchen auch noch was für Penang. Strandtag wäre für uns auch interessant. Dein Tipp gefällt uns gut. Vlt kannst du noch was schreiben was der Limousinen Service kosten würde. Gerne auch PN.

    Ihr wollt nicht wirklich an den Strand?

    Penang fand ich super super interessant, hatten eine deutschsprachige Führung. Die Murals und die Jettys, der Tempel...einmalig incl Essen an Streetfood Ständen.

    David Yeoh <yeoh_david@yahoo.co.uk>

    * Visit to Penang Hill

    * Kek Lok Si Tempel

    * Botanische Garten

    * Batu Feringgi Beach

    * Little India & Chinatown

    * Peranakan House

    * Clan Jetties ( if time permits )

    The duration of the tour is about 6 hours

    Wir haben den Botanischen Garten ausgelassen und waren dafür länger am Strand.

    Wir hätten das Problem schon im Februar 2020. Wir fahren mit Aida von Singapore nach Hongkong und haben wegen Vor- und Nachaufenthalten die Flieger privat gebucht. Falls Aida aufgrund von Unruhen nicht nach Hongkong fährt, was dann?

    Ich tröste mich momentan damit, dass es ja noch ein wenig Zeit bis Februar ist.


    Nichtsdestotrotz haben wir jetzt unser zuerst zentrales Hotel auf ein Flughafen-nahes umgebucht, damit wir wenigstens am Rückflugtag keinen Stress mit evt Unruhen/Streiks/Metroschließungen bekommen. Da wir schon in Hongkong waren, wollten wir eh mehr in die Umgebung.

    Da von Hong Kong auch Gäste mit Anreisepaket fliegen müßen, glaube ich nicht das hier ein anderer Hafen angelaufen wird.

    Wichtig: https://www.hongkongairport.co…?noticeid=1533886036195-2

    Auf Grund der Kravalle fahren auch einige Bahnen nicht, hab den Link nicht gefunden. Hatte ich aber gelesen, da wir im Feb dort einen Transitflug haben.

    falls aida das ändert bekommt ihr die umbuchung eurer individuell gebuchten flüge erstattet. So habe ich es auch damals in antalya erlebt.

    Das hilft in dem Fall aber wenig, sie müßen ja irgendwie nach Hause kommen.

    Wir sind zu zweit und bei einer Woche steht für uns fest nur ein Koffer und eine sogenannte Handtasche für Papiere und Laptop.

    Wie heisst es so schön in dem Song von Silbermond....es reist sich besser mit leichtem Gepäck ;)

    Vielleicht lassen wir es einfach mal drauf ankommen, alternativ wird dann halt ein Roadtrip durch Neuengland geplant...

    Ist für die Gegend eh viel schöner, diese selber zu erkunden in einer Rundreise. Wie in diesem Jahr entgeht man dadurch auch der "Wetter" Thematik. Da konnt Bar Harbour nicht angelaufen werden, was wirklich seeeehr schade ist.

    Oder wie wir es gemacht haben 1 Woche Cruise (Quebec - Boston) und dann noch eine Woche Rundreise durch Vermont etc.

    Bin gerade etwas verwirrt...

    Unser Flug nach New York (Anreisepaket über AIDA) ist als Charterflug deklariert in MyAIDA. Wenn ich auf der Eurowings Seite meine Flugdaten einsehe, kann ich erkennen, dass der Flug für uns im BASIC Tarif gebucht wurde. Das würde ja bedeuten, dass auf der Langstrecke gar nichts dabei ist... Also Gepäck klar mit 23 kg, Handgepäck demnach wie oben beschrieben ggfls. aufzugeben. Aber bedeutet das, dass es keine Getränke geben würde ???? Auf das Essen kann ich verzichten, aber trinken wäre schon wissenswert...

    Kann da jemand etwas zu sagen? Danke!

    Bekommt man von Aida keine Infos was an Gepäck mitgenommen werden kann und welche Verpflegung es gibt?


    Fliegen Sie preisgünstig zu einer unserer zahlreichen Destinationen mit unserem BASIC-Tarif. Dieser beinhaltet als Spartarif nur den Flug und die kostenloses Mitnahme eines Handgepäckstücks.

    Quelle Seite Eurowings

    https://www.eurowings.com/de/informieren/tarife/basic.html

    Das heisst also im Basic Tarif darf ich das "Handgepäck" kostenlos mit aufgeben und im Smart Tarif darf ich das nicht?

    Hä?? Ähm... wie bitte? Ich hab gerade ein Verständnissproblem.


    Jeder Fluggast darf ein Handgepäckstück mit einem maximalen Gewicht von 8 kg und mit Höchstmaßen von 55 x 40 x 23 cm mit an Bord nehmen. Hiervon ausgenommen sind faltbare Kleidersäcke. Diese gelten bis zu einer Größe von 57 x 54 x 15 cm als Handgepäck.

    Auf ausgebuchten Flügen kann es vorkommen, dass wir Sie bitten, Ihr Handgepäck einzuchecken. Dies ist kostenfrei, wenn alle o.g. Bestimmungen für Handgepäck erfüllt sind. Sie erhalten Ihr Handgepäck in diesen Fällen bei Ankunft am Gepäckband zurück. Aufgrund von Kapazitätsbeschränkungen können wir die Mitnahme des Handgepäcks in der Kabine für BASIC-Passagiere nicht garantieren. Für eine Mitnahme des Handgepäcks in der Kabine empfehlen wir Ihnen den SMART-Tarif.

    Bitte beachten Sie, dass Sie Gefahrgüter, Ihre Medikamente und alle Wertsachen wie Laptop, Mobiltelefon, Tablets, Dokumente, Ausweispapiere und Schmuck aus Ihrem Gepäck entnehmen, wenn es im Frachtraum transportiert werden muss.

    Quelle:

    https://www.eurowings.com/de/i…dgepaeck/handgepaeck.html


    Eine Handtasche (etwas größere Schultertasche etc) oder Laptoptasche kann man mit Sicherheit weiterhin mit in die Kabine nehmen. Diese kann man dann ja im Fußraum verstauen.

    Heißt das denn im Umkehrschluss das ich grundsätzlich immer die Möglichkeit habe mein "Handgepäck" zusätzlich kostenlos mit aufzugeben?

    Nein, nur wenn du einen entsprechenden Tarif gebucht hast.

    Wenn absehbar ist, dass die Overheadlocker voll werden, weil viele den Smart Tarif gebucht haben, dann kann es dazu kommen, dass man sein Handgepäck (für Leute ohne Smart) abgeben muss. ansonsten......wer es nicht möchte, der kann/muss es vor sich unter dem Vordersitz verstauen oder im Fußraum.

    Lieben Dank an euch. Das momentane Wetter ist so schön ruhig, da kann man sich gar nix anderes vorstellen.

    Wir werden es heute genießen und uns morgen auf Achterbahn freuen :cursing: wenn wir an Bar Harbour vorbeikommen

    Waaaaaas kein Bar Harbour? Das war die Station auf die ich mich damals auf unserer Fahrt am meisten gefreut habe, wegen dem Arcaia N.P. Wat ein Mist.

    Amüsant sind immer die "Prinzipienreiter", die es nicht einsehen, für eine Sitzplatzreservierung zu zahlen, dann aber am Check-In einen Wutausbruch bekommen, wenn die ganze Familienschar nicht nebeneinander sitzt. Und damit nicht genug, im Flieger geht das Theater dann ja noch weiter. Interessiert aber letztendlich niemanden. Letztendlich viel Aufregung um nichts.

    Und dann wird gefragt ob man seinen bezahlt reservierten Platz, tauschen könnte, da man doch gerne zusammen sitzen möchte.

    Nicht mit mir!

    Bei Condor kostet das einchecken am Flughafen beim Economy light Tarif 25 Euro!!! Bei den Flugpreisen, welche die Airline teilweise aufruft, ist das wohl eher abzocke .

    Was hast du für Preise im Kopf? Wo fängt bei dir Abzocke an?


    Mittlerweile haben wir und da nehme ich mich nicht aus, das Gefühl für angemessene Preise verloren. Alles soll nur noch preiswert sein, vieles wird unter Preis verkauft (Fleisch bei einem Discounter)

    Irgendwer zahlt diesen Preis, damit alles günstig/preiswert zu erwerben ist, meistens sind es die Mitarbeiter.


    Und bevor du jetzt etwas schreibst tiiiieeeeeeeeeef einatmen....ausatmen.......einatmen......

    Uiuiuiui da hat man nach dem Umbuchungsthread der ausgenudelt ist, hier eine neue Spielwiese gefunden.


    Da kann ich nur empfehlen......tief einatmen......ausamtmen......einatmen........ausatmen.......einatmen....ausatmen......einatmen.............