Unterschiede MSC zu AIDA?

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo Zusammen,
    vielen Dank für die vielen interessanten Beiträge hier – für eine erste Übersicht sehr hilfreich!
    Wir überlegen, eine Reise mit der MSC Preziosa (bisher waren wir nur mit AIDA unterwegs) zu wagen und haben noch einige weitere Fragen:

    • Ist die Wärme der Speisen besser geworden? 2016 wurde ja kritisiert, dass bei MSC eigentlich alles immer maximal lauwarm ist. Ist das besser geworden?
    • Wenn man die frühe Tischzeit hat, wird man dann gegen 20.15 aus dem Restaurant gekehrt? Kann man bei der späten Tischzeit länger sitzen bleiben?
    • Wenn wir abends feste Tischzeiten haben (18.30 oder 20.30): ist das Buffet aber den ganzen abend auf mit warmen Speisen und können wir da hin, wann wir wollen? Oder gibt es einen Poolgrill o.ä.? Ich frage mich, was man zu essen inklusive kriegt, wenn man mal durch seinen Ausflug seine Tischzeit verpasst hat?
    • Was genau gibt es an Saunen und Wellness-Bereichen? Ich finde viele Hinweise zum Wellness-Bereich, der bei aurea inklusive ist, aber keine Angabe, was es konkret ist und was eine Zubuchung kosten würde. Ich würde gerne aurea buchen, es ist aber nur Wellness verfügbar. Bei AIDA haben wir sowohl den Sport-Bereich als auch den kostenlosen Saunabereich der Sphinxen täglich genutzt. Da die Sauna ja auch einen Ruhebereich mit Meerblick hat, hat sich die Wellness-Oase für uns nicht gelohnt. Bei der prima haben wir sie aber als muss gebucht, um die Saunen nutzen zu können. Wie ist das alles bei MSC und was kann man überhaupt zubuchen für ein vergleichbares Erlebnis? Auch gerne ausgehend von fantastica bzw. von allen Angeboten. Der Deckplan gibt auch nicht viel her im Sinne von zubuchbar/exklusiv/... .

    Viele Grüße,
    jumala

    AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
    AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
    AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
    AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
    AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
    AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    AIDAprima 04/2018: Kanaren & Madeira 3
    AIDAdiva 11-12/2018: Karibik & Mittelamerika 2

  • Hallo jumala,


    wir waren 2015 mit der MSC Splendida in Island.


    Zu Deinen Fragen:
    zu 1) Wärme der Speisen kann auch von folgenden Faktoren beeinflusst sein:
    - im Buffetrestaurant führt schlicht die Größe des Restaurants (ich schätze, dass eine Längsseite über 100m lang ist; bei unserer Reise waren die Speisenangebote an den langen Seiten jeweils identisch, an den kurzen Seiten gab es zu beiden Seiten unterschiedliche Dinge, die wir gerne mochten (Eingangsbereich: Pizza, Richtung Heck: Ethnic Corner). Von daher ist das Essen allein schon durch lange Gehzeit zu verschiedenen Buffetstationen und dann zurück zum Platz schnell abgekühlt.
    - im Bedienrestaurant kann es auch von der Tischgröße abhängen (wenn mit dem Servieren gewartet wird, bis alle Essen für alle Passagiere an einem großen Tisch da sind). Wir hatten bei unserer Reise einen Zweiertisch im Bedienrestaurant, da gab es keine Probleme mit abgekühltem Essen.


    zu 2) Wir hatten die erste Tischzeit (eher 17.30/ 18 Uhr als 18.30 Uhr, ist aber wohl vom Reiseziel abhängig: bei Nordlandreisen wird tendenziell etwas früher gegessen als bei Mittelmeertouren. Das Abendessen dauerte bei uns immer ca. 1,5 Stunden. Wir hatten danach nicht den Wunsch, länger sitzen zu bleiben (man sitzt zum Teil sehr eng, es gibt viele Tische ohne Blick nach draußen, MSC verdunkelt z.B. an Galaabenden gerne auch noch die wenigen Fenster durch Vorhänge)


    zu 3) Das Buffet hatte auf unserer Reise praktisch durchgehend von 6 Uhr morgens bis 2 Uhr nachts geöffnet (Essensangebote natürlich unterschiedlich). Es kam auf unserer Reise mehrmals vor, dass wir aufgrund von Ausflügen unsere Tischzeit im Bedienrestaurant verpasst hatten und im Buffetrestaurant gegessen haben. Du kannst dort jederzeit hingehen. Auf unserer Reise haben viele Gäste aufgrund des schlechten Wetters (Außendecks waren aufgrund von Sturm häufig komplett gesperrt) das Buffetrestaurant als Aufenthaltsraum genutzt, so dass es häufig sehr voll war.


    zu 4) Du kann den Zutritt zum Wellnessbereich bei jeder Kabinenart dazu buchen. Preise findest Du hier https://www.msc-kreuzfahrten.d…Pakete_Flyer_2018_v02.pdf (bei der Buchung von Anwendungen ist häufig der Zutritt zum Spa-Bereich für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt inklusive, siehe Beschreibungen).
    Ich hatte den Spa-Bereich auf unserer Reise nicht genutzt, aber von anderen gehört, dass er relativ klein sein soll (ich glaube, eine kleinere finnische Sauna und eine Dampfsauna, Ruheraum wohl deutlich kleiner als bei AIDA Sphinx-Klasse, Sauna ohne Meerblick, Saunanutzung nur mit Badekleidung). Das Fitnessstudio konnte jeder Gast (unabhängig von Kabinenart) frei nutzen, Sportkurse sind immer kostenpflichtig, das Angebot ist deutlich geringer als bei AIDA.


    Viele Grüße
    Stefanie

  • Hallo,
    vielen Dank für die Infos!
    Das liest sich ja schon gut. Ich habe auch gefunden, dass man wohl für 59€ pro Person vorab einen Zugang in den Spa Thermal-Bereich zubuchen kann.


    Kann man das schon direkt im Buchungsverlauf machen? Wir sind uns noch sehr sehr unsicher, aber wenn wir buchen, soll das auch klappen und nicht später ausgebucht sein...



    Andere frage: Hängematten gibt es aber nicht, richtig?
    Viele Grüße!

    AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
    AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
    AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
    AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
    AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
    AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    AIDAprima 04/2018: Kanaren & Madeira 3
    AIDAdiva 11-12/2018: Karibik & Mittelamerika 2

  • Hallo jumala,


    wir waren vor einem Jahr mit der Divina unterwegs, die in weiten Teilen mit der Preziosa baugleich ist. In weiten Teilen deshalb, weil sie ursprünglich an eine lybische Staatsreederei hätte gehen sollen, die das halbfertige Schiff dann aber doch nicht abnahm. MSC sprang ein und ließ das Schiff fertigstellen. Von daher gibt es ein paar Unterschiede zu den anderen Schiffen der Fantasia-Klasse. Der deutlichste ist wohl die größere Wasserrutsche im Heckbereich. Gut möglich also, dass es deswegen vielleicht auch Unterschiede im Spa gibt und daher auch mein Hinweis auf die Divina, mit der wir unterwegs waren.


    Wir hatten die Thermalbereichsnutzung vor der Reise ganz einfach über die MSC Website dazugebucht.


    Was hier schon beschrieben wurde ist absolut korrekt: In Sachen Umfang ließ sich der Thermalbereich - zumindest auf der Divina - in Größe und Ausstattung keinesfalls mit dem einer AIDA oder Mein Schiff vergleichen.


    Auf die Textilpflicht wurde ja ebenfalls bereits hingewiesen.


    Für uns hatte sich der Aufpreis am Ende nicht gelohnt, wir würden den Thermalbereich auf dieser Schiffsklasse auch nicht mehr nutzen, da er uns schlicht zu klein und zu wenig umfangreich war.


    Allerdings hat MSC dieses Manko wohl erkannt, denn auf den MSC-Neubauten der Meraviglia- und Seasied-Klasse sieht dieser Bereich dann doch schon ganz anders aus.


    Von daher könnte es auch eine gute Option sein, es zum Ausprobieren bei einer Tageskarte zu belassen.


    Das im Reisepreis inbegriffene Fitnesscenter fanden wir hingegen klasse, die Geräte waren modern und überlaufen war es auf unserer Reise auch nicht.


    Auf jeden Fall sind sämtliche Spa-Leistungen direkt über die MSC Website oder auch telefonisch über MSC Deutschland in München zubuchbar.


    Und was die Hängematte angeht: Wir waren in einer Innenkabine unterwegs, von daher kann ich Dir dazu leider nichts sagen.

    Lieben Gruß


    Chris


    1bae66c85826c64e9c320e54c0876fd52a290a6e Mein Schiff 4 - von Mallorca auf die Kanaren

    943ab0b1a9f3a6b369b9b91b75f39251ee675bc2 MSC Bellissima - Emirate und Oman


    Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei - ich würde mich freuen!

  • Hallo @jumala


    Wir sind gerade von einer Kreuzfahrt mit der MSC Preziosa zurück gekommen. Zu deinen Fragen können wir dir unsere gemachten Erfahrungen mitteilen.



    • Ist die Wärme der Speisen besser geworden? 2016 wurde ja kritisiert, dass bei MSC eigentlich alles immer maximal lauwarm ist. Ist das besser geworden?

    Im Hauptrestaurant waren die Speisen immer sehr warm serviert.


    Im Buffetrestaurant waren in der Regel die Speisen heiß, wir hatten aber auch mal lauwarmes Essen gehabt.
    Klar sind teilweise die weiten Wege durch das Buffetrestaurant auch ein Grund, dass das Essen sich abgekühlt hat, bis man zum Essen kommt.


    Wir hatten aber auch erlebt, dass frische Pizza schon sehr abgekühlt in das Buffet gelegt wurde.


    2. Wenn man die frühe Tischzeit hat, wird man dann gegen 20.15 aus dem Restaurant gekehrt? Kann man bei der späten Tischzeit länger sitzen bleiben?

    Wir haben es oft so empfunden das man sobald das Dessert gebracht wurde kurz darauf der Rausschmiss eingeläutet wurde. Manchmal noch nicht mal das Dessert verspeist wurde die Bordkarte gefordert. Das fanden wir schon sehr dreist. Auch wurde mal das Licht ausgeschaltet.


    Aber in der Regel genügte uns 2 h (18 - 20 Uhr).

    3. Wenn wir abends feste Tischzeiten haben (18.30 oder 20.30): ist das Buffet aber den ganzen abend auf mit warmen Speisen und können wir da hin, wann wir wollen? Oder gibt es einen Poolgrill o.ä.? Ich frage mich, was man zu essen inklusive kriegt, wenn man mal durch seinen Ausflug seine Tischzeit verpasst hat?


    Das Buffetrestaurant ist bis 2 Uhr geöffnet. Wir sind manchmal gegen 23 Uhr dort essen gegangen. Da war nur noch ein kleiner Bereich offen. Es gab Pizza, belegte Brötchen, Brot, Brötchen, kalte Salate wie Eiersalat und Kartoffelsalat, Obst. Kein Fleisch, keine Wurst, kein Käse, kein frisches Gemüse.
    Für einen schnellen Abendsnack hat es uns aber ausgereicht.


    4. Was genau gibt es an Saunen und Wellness-Bereichen? Ich finde viele Hinweise zum Wellness-Bereich, der bei aurea inklusive ist, aber keine Angabe, was es konkret ist und was eine Zubuchung kosten würde. Ich würde gerne aurea buchen, es ist aber nur Wellness verfügbar. Bei AIDA haben wir sowohl den Sport-Bereich als auch den kostenlosen Saunabereich der Sphinxen täglich genutzt. Da die Sauna ja auch einen Ruhebereich mit Meerblick hat, hat sich die Wellness-Oase für uns nicht gelohnt. Bei der prima haben wir sie aber als muss gebucht, um die Saunen nutzen zu können. Wie ist das alles bei MSC und was kann man überhaupt zubuchen für ein vergleichbares Erlebnis? Auch gerne ausgehend von fantastica bzw. von allen Angeboten. Der Deckplan gibt auch nicht viel her im Sinne von zubuchbar/exklusiv


    haben wir nicht genutzt


    5. Wir hatten eine Balkonkabine, aber Hängematten gibt es dort nicht.


    Viele Grüße :ciao:

    Unsere Kreuzfahrten :matrose:


    01/2015 AIDA Mar - Mittelmeer
    04/2015 AIDA Mar - Nordeuropa
    12/2017 AIDA Perla - Mittelmeer
    02/2018 AIDA Perla - Mittelmeer
    09/2018 MSC Preziosa - Mittelmeer/Atlantik
    02/2019 Celebrity Edge - Karibik

  • Vielen Dank für eure Antworten!


    Mir ist gerade eine weitere Frage aufgefallen :-)


    Bei einem Reiseanbieter steht beim Getränkepaket für 13€, dass es während des Mittag- und Abendessen gilt. Und es werden nur Softdrinks,kein Kaffee aufgeführt. Stimmt es,dass es keinen Kaffee in dem Paket gibt oder zählt Msc hier Kaffee zu Softdrinks?


    Und was ist mit Frühstück? Sind da alle Getränke - insbesondere Kaffee,Tee und Wasser inklusive?
    Ich nehme mal an,dass es kein "Kaffee und Kuchen" nachmittags gibt, wie wir es kennen?
    Alles ganz schön kompliziert :-)

    AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
    AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
    AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
    AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
    AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
    AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    AIDAprima 04/2018: Kanaren & Madeira 3
    AIDAdiva 11-12/2018: Karibik & Mittelamerika 2

  • Wir hatten das all inklusive Getränke Paket.
    Aber im Buffetrestaurant kann man sich den ganzen Tag, also so lange wie es geöffnet hat Kaffee, Milch, Tee, Wasser, Säfte holen.
    Und was ich besser fand als auf der AIDA, man konnte das Buffetrestaurant mit Essen und Trinken verlassen.


    Ach ja, Kuchen und Gebäck gab es eigentlich den ganzen Tag über im Buffetrestaurant.

    Unsere Kreuzfahrten :matrose:


    01/2015 AIDA Mar - Mittelmeer
    04/2015 AIDA Mar - Nordeuropa
    12/2017 AIDA Perla - Mittelmeer
    02/2018 AIDA Perla - Mittelmeer
    09/2018 MSC Preziosa - Mittelmeer/Atlantik
    02/2019 Celebrity Edge - Karibik

  • und Frühstück gibt es nur im Buffet oder überall? Sind im Buffet immer ausreichend Plätze für alle?

    AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
    AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
    AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
    AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
    AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
    AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    AIDAprima 04/2018: Kanaren & Madeira 3
    AIDAdiva 11-12/2018: Karibik & Mittelamerika 2

  • Frühstück ist in Buffetform im Buffetrestaurant.
    In den Hauptrestaurants, wo man Abends seine Tischzeit und Sitzplatz hat wird auch Frühstück angeboten aber in Form von Bistro. Diese Form soll für schnelle Frühstücker und Ausflügler die wenig Zeit haben sein. Das hatten wir zwar vor mal zu testen, aber leider nicht in Anspruch genommen. Daher kenne ich nicht den genauen Ablauf.


    Auch zu hoch frequentierten Zeiten findet man immer ein Platz im Buffetrestaurant. Jedoch ab 4 Personen wird es generell schwierig.
    Wir waren zu zweit, da ging es.


    An Seetagen ist es schon recht voll.
    An Hafentagen findet man sehr gut Sitzplätze,wenn man sich an den Ausflugszeiten (stehen im Dayliprogramm) richtet. Also erst zum Frühstück gehen, kurz bevor die letzten Ausflügler zum Treffpunkt gehen.

    Unsere Kreuzfahrten :matrose:


    01/2015 AIDA Mar - Mittelmeer
    04/2015 AIDA Mar - Nordeuropa
    12/2017 AIDA Perla - Mittelmeer
    02/2018 AIDA Perla - Mittelmeer
    09/2018 MSC Preziosa - Mittelmeer/Atlantik
    02/2019 Celebrity Edge - Karibik

  • clubschiff-profis.de
  • Hallo Jumala,


    da die Buffetrestaurants bei MSC für unseren Geschmack morgens viel zu laut, zu voll und zu hektisch sind, gehen wir meistens ins Bedienrestaurant zum Bistro-Frühstück.


    Je nach Schiffsklasse wird dort ein umfangreiches à la Carte-Frühstück (MSC Divina) oder aber ein 'a la Carte-Frühstück plus ein kleines Buffet (Musica-Klasse) angeboten.


    Das Ganze ist super entspannt, da die Kellner recht flott und die Auswahl aus der - je mach Fahrtgebiet unterschiedlichen - Karte absolut ausreichend ist. Egal ob Egg Bendedict, Omelett, Rührei mit Grilltomate, Schinken und Pilzen, Pancakes, Waffeln, Joghurt oder frisch aufgeschnittene Früchte - es gibt dort viele leckere Dinge, die man gerne zum Frühstück isst. Und da die warmen Gerichte vom Kellner kommen, sind sie meistens noch schön heiß, wenn sie serviert werden.


    Zusätzlich kann man sich vom Kellner Kaffespezialitäten aus dem gebuchten Getränkepaket bringen lassen - das ist deutlich besser, als der inkludierte Filterkaffee. Weiterhin laufen immer Kellner mit Tabletts herum, von denen verschiedene Frühstückssäfte (also das typische Hotelkonzentrat in Orange, Cranberry, Ananas oder Multifrucht) und süße Gebäckstückchen nach Wunsch gereicht werden.


    Das Ganze ist übrigens nicht langsamer, sondern meist schneller als am Buffet, da die Tischsuche sowie die ewige Lauferei in den sehr großen MSC Buffets wegfällt und die Kellner das Essen extrem schnell an den Tisch bringen.


    Für uns ist das die entspannendste und schnellste Art bei MSC zu frühstücken. Das solltet Ihr unbedingt ausprobieren.

    Lieben Gruß


    Chris


    1bae66c85826c64e9c320e54c0876fd52a290a6e Mein Schiff 4 - von Mallorca auf die Kanaren

    943ab0b1a9f3a6b369b9b91b75f39251ee675bc2 MSC Bellissima - Emirate und Oman


    Schau doch mal auf unserem YouTube-Kanal vorbei - ich würde mich freuen!

    Einmal editiert, zuletzt von ck2703 ()

  • Hallo,


    nach langer Foren- und KF-Abstinenz habe ich mal wieder Zeit und Lust mich mit KF zu beschäftigen. Es wäre dann die 1. KF zu Dritt.


    Wir haben noch nichts konkretes im Auge. Ich frage mich nur, wo wir wohl mit Kleinkind am besten aufgehoben sind und sammle gerade Erfahrungswerte.


    Wie ist MSC denn so mit Kleinkind? Ich gucke in erster Linie bei den neuen Schiffen, ab Meraviglia.


    AIDA habe ich tätsächlich auch mal wieder geguckt. Klar, Bordsprache ist das eine, aber wie sind MSC und AIDA im Vergleich mit Kleinkindern?


    LG


    PS + OT: NCL habe ich natürlich auch im Auge, tendiere aber diesmal mehr zu MSC, AIDA oder Mein Schiff..........................

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

    Einmal editiert, zuletzt von Escape ()

  • ich würde eher AIDA fahren oder TUI. Wir sind gerade in den Sommerferien mit der Meraviglia gefahren, ich könnte mich an keinen Bereich erinnern, den man dort mit Kleinkindern nutzen kann.


    Auf den Sphinx Schiffen ist das Piratenzimmer immer ein Highlight für die kleinen wegen dem tollen Bällebad. Auf Prima und Perla gibt es im 4Elements einen schönen kleinen Spielplatz für Kleine und den Kleinkinderspielbereich am Lazy River.


    Dazu kommt, das ihr mit den Buffettrestaurants auf der AIDA doch viel unkomplizierter und flexibler seit als mit den festen Essenzeiten bei MSC. Ausserdem gibt es bei AIDA immer ein Restaurant mit Nudeln 8o für manche Kinder ist das wichtig :S ausserdem immer Reis und Kartoffelpü..


    Bei MSC ist doch gerade am Abend die Auswahl im Buffettrestaurant ein wenig begrenzt..

    1xAidasol (2015), 3xAidaBlu (2015, 2016, 2019), 1xAidaPrima (2017), 1xMeinSchiff5 (2016), 1xMeinSchiff1 (2017, das Original ) 1xMSC Fantasia (2017), 1xAIDAPerla (2018) und 1xAIDABella (2018), 1xMSC Meraviglia (2019)

  • Wie ist denn der Baby Club auf der Meraviglia? Auf der HP liest es sich immer alles so nett. ;-) Babyphone kann man nur tageweise ausleihen? Einen Kleinkinderpool scheint es nicht zu geben?


    Feste Tischzeiten sind nervig, auch ohne Kind.

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

  • ich würde auch zu aida raten. Bei Msc gefällt mir das gesamte Konzept nicht wirklich. Alternativ zu aida würde ich Costa machen. Die haben wirklich tolle Angebote auf dem Schiff (favolosa und magica).

    AidaDiva Südostasien 2013
    AidaCara Südamerika 2013/2014
    AidaBlu Kanaren 2014
    AidaPrima 2016
    Aida Stella Orient 2016
    MSC Opera östl. Mittelmeer 2016
    Costa Favolosa Ins Land der Wikinger und Trolle 2018
    Costa Magica westliches Mittelmeer 2018
    AidaMar Westeuropa 2019
    MSC Opera Westl. Karibik 2020

    AidaPerla Karibische Inseln - 2020

  • clubschiff-profis.de
  • Wie ist denn der Baby Club auf der Meraviglia? Auf der HP liest es sich immer alles so nett. ;-) Babyphone kann man nur tageweise ausleihen? Einen Kleinkinderpool scheint es nicht zu geben?


    Feste Tischzeiten sind nervig, auch ohne Kind.

    Italienische Schiffe sind nun wirklich Kinderfreundlich. Es gibt immer Büffet Restaurants. Also feste Tischzeiten müssen nicht sein.

  • ich würde auch zu aida raten. Bei Msc gefällt mir das gesamte Konzept nicht wirklich. Alternativ zu aida würde ich Costa machen. Die haben wirklich tolle Angebote auf dem Schiff (favolosa und magica).

    Aber unterscheiden sich Costa und MSC denn so?

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

  • Aber unterscheiden sich Costa und MSC denn so?

    Überhaupt nicht. Sind beide Italienisch. Obwohl mir MSC besser gefällt. Ein wenig International eingestellt sollte man schon sein. Ist manchmal sogar schöner, als der mufflige deutsche Nörgler und der inzwischen Aida Unterhaltung einheitsbrei!

  • ja meiner Meinung jedenfalls gibt es da Unterschiede. Bei Costa haben wir pulsierendes Leben vorgefunden mit italienischen esprit. Bei MSC war es eher das Gegenteil. Italienisch war nur die Lautstärke im Restaurant. Alles andere hat mich eher an Kurzzeit Pflegeheime erinnert. So viele desorientierte Personen wie da am Schiff waren, war schon abenteuerlich.

    Bitte nicht missverstehen ich mag die Südländer wirklich aber wenn man direkt unter dem Lautsprecher sitzt und nicht mal da den käptn versteht, dann ist es ein bissl zuviel.

    AidaDiva Südostasien 2013
    AidaCara Südamerika 2013/2014
    AidaBlu Kanaren 2014
    AidaPrima 2016
    Aida Stella Orient 2016
    MSC Opera östl. Mittelmeer 2016
    Costa Favolosa Ins Land der Wikinger und Trolle 2018
    Costa Magica westliches Mittelmeer 2018
    AidaMar Westeuropa 2019
    MSC Opera Westl. Karibik 2020

    AidaPerla Karibische Inseln - 2020