Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Die Liegezeit in Gibraltar mit der MSC Preziosa war recht kurz und vor allem ziemlich spät von 17 bis 23 Uhr.
    Jedoch sind wir erst 18 Uhr vom Schiff gekommen.



    Wir sind trotzdem zur Seilbahn hin gelaufen und auch zurück.
    Hinwärts im schnellen Schritt dauerte es etwa 20 min. , zurück dann entspannter.
    Es war ein Sonntag und Die Geschäfte schlossen 18.00 Uhr ausser die Souvenir Läden hatten länger offen.


    Nur zur Info, die letzte Seilbahn vom Affenfelsen zurück fährt 19.45 Uhr und die letzte Fahrt mit der Seilbahn zum Affenfelsen rauf war laut Aussage eines Gastes ca. 19.25 Uhr.


    Fahrt hin und zurück kostet für 1 Erwachsenen 15,50 Pfund.


    Für uns hat sich der Affenfelsen gelohnt. War ein tolles Erlebnis.

    Unsere Kreuzfahrten :matrose:


    01/2015 AIDA Mar - Mittelmeer
    04/2015 AIDA Mar - Nordeuropa
    12/2017 AIDA Perla - Mittelmeer
    02/2018 AIDA Perla - Mittelmeer
    09/2018 MSC Preziosa - Mittelmeer/Atlantik
    02/2019 Celebrity Edge - Karibik

  • Hallo,


    waren mittlerweile andere Reisende in Gibraltar? Gibt es mehr Infos? Wir werden im Januar mit der Mein Schiff 2 da sein. Liegezeit ist von 8 bis 18 Uhr.


    Habe nun schon viel im Netzt gestöbert.
    Wir würden gern die Landebahn vom Flughafen, den Affenfelsen, Europapoint und die Innenstadt/Mainstreet erkunden. Ich bin mir noch unsicher, wie man das zeitlich am besten hinkriegt.
    Mit dem Taxi oder dem Bus? Gibt es hier Erfahrungen?


    Dankeschööön und VG
    Elke

  • Das könnt ihr alles locker zu Fuß machen :meinung:

  • @Gold-Locke
    Wir waren bisher 2x in Malaga und fanden die Stadt eigentlich ganz schön...anders eben als Cadiz (welches halt kleiner und gemütlicher ist).
    Aber die Festung Alcazaba, das Kastell Gibralfaro und die schöne Altstadt mit der tollen Kathedrale haben auch ihren Reiz...
    Schau mal, hier ist eine kleine Tour beschrieben https://mypics.at/kreuzfahrten…n-reisebericht-fotos.html
    Wenn man in beiden Städten das erste Mal ist, würde ich persönlich mir erstmal die betreffenden Orte auf eigene Faust anschauen...Gibraltar kommt ja vlt. bei einer anderen Route nochmal :thumbup:

    2 Mal editiert, zuletzt von agut ()

  • Hallo,

    sind morgen, am 26.April 2019 mit der Stella das erste Schiff der AIDA-Flotte, welches Gibraltar anläuft. Grund ist eine Umroutung wegen schlechten Wetters in Lissabon.

    Schon mal vielen Dank für eure Tipps.

    LG

  • Wir waren mit der MS im Februar direkt in Gibraltar.

    Es gibt genügend Taxen am Hafenausgang. Schnell haben sich 3 Pärchen zusammen gefunden, die eine Rundfahrt gemacht haben. Es wurden die von AIDAharald genannten Punkte angefahren.

    Kosten pro Person waren 20,- €. Es hat uns super gefallen.

    Danach hatten wir noch ausgiebig Zeit die Stadt zu erkunden und sind dann zu Fuß wieder zum Schiff gegangen.

    Freut euch darauf.

    Handeln beim Taxifahrer bringt übrigens nichts, er meinte nur Marokko ist auf der anderen Seite, dort kann man handeln.:zwinker:

    cara 3 x, aura 5 x, luna 2 x, diva 1 x, mar 1 x, bella 2 x, stella 1 x, MS1 1 x, arosa silva 1 x (Donau), Silver Spirit 1 x (Südafrika), Neue MS1 1 x, MS<3 1x,

    4ee41833b66f1cde2a524673c8719b2c47494ff4

    0212887ebc69c921d6c91c8490c5b23da36c945c

  • Es standen viele Fahrzeuge am Hafenausgang. Fast alle für 7 Mitfahrer. Die wissen, dass ein Schiff kommt und richten sich darauf ein.

    Und wir waren nicht sooo zeitig dran, haben noch in Ruhe Frühstück gegessen.

    cara 3 x, aura 5 x, luna 2 x, diva 1 x, mar 1 x, bella 2 x, stella 1 x, MS1 1 x, arosa silva 1 x (Donau), Silver Spirit 1 x (Südafrika), Neue MS1 1 x, MS<3 1x,

    4ee41833b66f1cde2a524673c8719b2c47494ff4

    0212887ebc69c921d6c91c8490c5b23da36c945c

  • Wir sind am späten Vormittag losgezogen. Im Hafen standen keine Taxen mehr. Wir wollten aber sowieso in Stadt gehen und dann mit der Seilbahn auf den Affenfelsen fahren. So war unser Plan. Als wir an der Seilbahn ankamen, reichte die Schlange von dort bis zum botanischen Garten. Einheimische meinten, wir müssten mit 2 Stunden Wartezeit rechnen. Das wollten wir auf keinen Fall und hatten uns schon in Gedanken von dem Affenfelsen verabschiedet.

    Dann haben wir uns spontan mit 6 weiteren Personen zusammen getan und einen Van gechartert. Für 30 Pfund oder 35 Euro pro Person waren wir 2 Stunden unterwegs. Wir waren an den Herkulessäulen, in der Tropfsteinhöhle, auf dem Affenfelsen und an diversen Aussichtspunkten. Peter, unser Fahrer, hat uns viel über Gibraltar erzählt. Wir bekamen auch Hinweise, wie man sich am besten verhält, damit einen die Affen nicht beklauen. Die sind wohl ganz scharf auf Rucksäcke und Plastiktüten - immer auf der Suche nach Futter. Im Preis war der Eintritt für den Nationalpark, die Tropfsteinhöhle, und die Great Siege Tunnel (konnte man anschließend auf eigene Faust machen). Anschließend sind wir noch durch die Stadt gebummelt.


    Andere Mitreisende erzählten, dass sie mit dem öffentlichen Bus zum Strand gefahren wären.

  • Wir sind am 06.12.2019 mit AIDAmira in Gibraltar und möchten die Tickets für die Seilbahn bereits online kaufen. Muss man dann trotzdem anstehen ?

    Hat jemand diesbezüglich Erfahrung ?

  • Wir waren letzten Sommer in Gibraltar. Wenn ihr schon Karten habt, könnt ihr an der langen Schlange vorbei, direkt zur Kasse gehen. Ich glaube aber, am Rest der Schlange nach der Kasse müsst ihr euch dann wieder anstellen.