Beiträge von jumala

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Was ist denn mit Preisen für die Karibik-Reisen im Dezember los; ziehen da Stürme auf bzw. kriegen die das Schiff nicht voll oder warum kriegt man die jetzt für 1349 inkl. Flug? =O

    Bei den aktuellen Wahnsinns-Angeboten muss man aber schon genau auf die Flughäfen schauen und ist da teilweise sehr eingeschränkt.


    Wir wohnen zum Beispiel im Westen und ein Abflug ab München ist uns zu viel Theater, da wir nicht genug Urlaubstage übrig hätten, um früher an- und abzureisen.
    Und Hamburg ist zwar näher, aber immer noch weit (also lieber einen Tag früher an- und abreisen - gerade bei frühen Flugzeiten - was nicht geht). Und da ich nicht gerne fliege, werde ich niemals einen innerdeutschen Flug buchen, um von Hamburg nach München und von da Übersee zu fliegen. Und schon gibt es kein passendes Angebot für zwei drei spannende Reisen. ;-) Ist halt wohl alles relativ...

    Ich finde die durchgängige Öffnung super :sdafuer:
    Wenn ich von einem langen Ausflug komme, nur gefrühstückt habe, dann habe ich schon so richtig Hunger...aber mag dann nicht immer „nur“ Burger, Pizza oder Kuchen essen.
    Für mich ist das ein großer Pluspunkt für MS :meinung:

    Aber wird das Essen denn dann so regelmäßig verbraucht und nachgefüllt, dass es noch schmeckt und ausreichend heiß ist?
    Denn sonst muss es ja zwischendurch auch mal ausgetauscht werden...

    der Wellnessbereich der Perla ist ja nie kostenlos nutzbar.
    Du kannst aber im Beach Club die Duschen am Pool nutzen. Nicht ganz so privat/komfortabel, aber sicher auch effektiv zum Sandabspülen.


    Ich hätte aber eher Sorge, ob ihr nach dem Ausflug nicht direkt zum Flughafen gebracht werden?!


    [...] Übrigens darf man die Seesterne nicht mehr anfassen, Ingrid hatte viel Wert darauf gelegt, die Tiere zu schützen. Man konnte die Seesterne von der Wasseroberfläche sehr gut beobachten und wer möchte nimmt einfach die Schnorchel mit.

    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Schön, dass das geändert wurde - lieber spät als nie :-) :daumen:

    [...]


    Gegrilltes bei schönem Wetter oder kostenlose Fahrt in ein Restaurant finde ich in dieser Situation toll. Obst und Salat sind doch eh kalt. Und 3 oder 4 Tage Grillpartys auf Deck lässt sich doch auch aushalten. Dazu noch kostenlose Ausflüge und 3 Tage Reisepreiserstattung.


    [...]

    Wir sind bei unseren Reisen leider noch nie in den Genuss eines Poolgrillens gekommen - mit das einzige, was ich auf den Reisen etwas vermisst habe. Denn zu gutem Wetter in Deutschland gehört doch auch immer der ein oder andere Grillabend :-)
    Wenn die Reisenden nun auf eoner Weltreise statt der normalenguten Küche mehrere Tage begrillt werden und AIDA dabei sogar versucht, an mehrerne Tagen nacheinander etwas Abwechslung ins Grillen zu bringen, ist das doch großartig (im Sinne, das beste aus der Situation zu machen) und bei so einer langen Reise sicher sehr angenehm bei bestem Wetter - da stimme ich @tamara voll zu! :-)

    Bis 2015: nein
    Seit 2016: ja
    Ab 2019: lassen wir uns überraschen :-)


    - Gilt für 17 Tage Highlights am Polarkreis und 10 Tage Fjorde - die anderen habe ich nicht beobachtet -

    Hallo Zusammen,
    ich habe gerade einige Tripadvisor-Berichte gelesen, die vermuten lassen, dass das Riff bei "The Wall" vor Catalina Island ziemlich tot und farblos ist.
    War da jemand in letzter Zeit und kann das bestätigen?


    Unsere beiden Ausflüge (Saona VIP mit Seavis 2015 und Strand Isla Catalina 2016) waren in Sachen Schnorcheln recht landweilig: bei ersterem waren wir noch komplett unerfahren (erstes mal die Schnorchelmaske auf und habe uns nicht getraut, am letzten Strand rauszuschwimmen) und beim zweiten war es unter Wasser an der Steilküste wie hier beschrieben recht kahl und müllig.


    Der Ausflug 2016 war auch nur an Bord gebucht als Ersatz-Ausflug für einen abgesagten Ausflug. Der kombinierte Ausflug "The Wall" und "Isla Catalina" war da nicht mehr verfügbar, so dass wir vom Strand aus Schnorcheln waren. Nun überlegen wir, einen Ausflug mit "The wall" lokal zu buchen, aber die Berichte sind sehr unterschiedlich. Die meisten schreiben, dass der Strand und Essen gut waren, das Riff aber recht tot.


    Daher meine Frage: hat hier jemand halbwegs aktuelle Erfahrungen?

    Ja, das würde ich auch so meinen!Außer man bekommen ein upgrade von VARIO Balkon auf VARIO Veranda Komfort :D

    Naja aber bei einem ungefragten Upgrade hatte AIDA (oder eine andere Rederei?) doch einen Prozess verloren (wurde im Forum berichtet :-) ). Wer weiss, ob die sich das mit den Kabinen dann trauen...

    Danke für den Link!


    Ich finde die Nova jetzt auch live optisch übrigens sehr gelungen, was mir Anfang der Woche auch während der Überführung an der Ems auffiel. Trotz der immensen Größe wirkt sie durch die unterschiedliche Gestaltung und die versetzten Decks, auch innerhalb eines Decks, keinesfalls globig. Der runde Bereich mit dem Theatrium tut sein Übriges. Lediglich mit dem Bug bin ich noch nicht im Reinen, je nach Blickwinkel :*

    Mhm aber die Nova sieht ja so aus, als ob ganz vorne der Bug zumindest etwas versetzt runter geht?
    Bei der Prima und Perla finde ich den Bug sehr bullig/Kolossartig und gar nicht schnittig. Das sieht auf der Nova (würde ich vermuten) wieder schicker aus?


    So, ich denke hier kann man die Kabinen 8051, 8053, 8055, 8057 und 8059 sehr gut erkennen. :-)


    [...]

    Schrecklich (für uns)... aber vielleicht mögen das auch manche?


    Es ist für Raucher und Nichtraucher gleichermaßen bereits im Vorfeld gut, wenn man weiß, wo geraucht werden darf und wo nicht.
    Ich hätte gedacht, dass es sich auf der Nova analog zur Prima/Perla verhält, also die Lage des „Gasbereichs“ und damit das einhergehende Rauchverbot.
    Wenn getankt wird, gilt auf allen Schiffen ein Rauchverbot, das ist natürlich auch kein Nichtraucherschutz, sondern Reduzierung der Brandgefahr.

    ...im Sinne aller Reisenden :-)

    Die Suchfunktion bringt immerhin ein wenig. Aber neuere Informationen wären sicher hilfreich :-)
    Wir sind damals dann doch in St. Petersburg geblieben (war auch sehr schön!).

    [...] Aber auch das ist durchaus ökologisch nicht soooo schlecht, da ja auch der Neu-Bau eine Menge an Energie und >Rohstoffe verschlingt.

    auch :meinung: ( :thumbsup: ) und vollkommen :sot: , aber es passt so schön: siehe Dieselnachrüstung vs. neues Diesel-6-"Austausch"-Auto. Was ein Unsinn...

    Hallo Anne,
    ich habe keine Preise verglichen, sondern einfach gebucht. War bei uns aber auch alles kurzfrisitg.
    Wir wollten dann anchträglich noch eine Kleinigkeit an der Buchung ändern und schwupps war storniert und neu gebucht (war mir vorher gar nicht so klar).


    Ich fand Cicar auf jeden Fall grandios - so unkompliziert, einfach und am Tag vor Ort schnell - keine eledinigen Formulare und die Angst, einen Mangel zu übersehen.
    Einfach hin, Schlüssel holen, ins Auto und ab. :-)


    Viel Erfolg bei der Recherche!

    47 Tage vor Abfahrt Perla 92xx... Leider nicht so zufrieden, aber das ist eben Vario... schade, dass wir so umziehen müssen (sind schon vorher auf dem Schiff). Der nette Aida Mitarbeiter hatte uns bei Buchung eine 50:50 Chance eingeräumt, dass wir in der anderen Kabine bleiben dürfen... jetzt müssen wir unseren Ganztagesausflug über Aida Stornieren, weil ein Umzug nicht schon um 7 Uhr bis nach 16 Uhr möglich ist :thumbdown: Sehr schade!

    Hallo Andrea, wir hatten tolle Unterstützung von der Rezi und dem Kabinenstewart. Wir mussten von Deck 5 Steuerbord vorne nach Deck 5 Backbord hinten umziehen. Wir haben lediglich die Sachen in die Koffer gepackt, die im Schrank lagen. Alles was auf Bügeln hing hat der Kabinenstewart in die neue Kabine gebracht und die Koffer/Reisetaschen/Taschen ebenfalls. Die Wertsachen wurden an der Rezi entgegengenommen und deponiert. Es hat alles super geklappt und war für uns total entspannt. Die neue Kabinenkarte gab es bereits vor dem Start des Ausflugs an der Rezi, so dass wir nach dem Ausflug direkt auf unsere neue Kabine konnten.
    Ich wünsche Dir eine tolle Reise auf der Perla und ganz viel Spass und Erholung.

    Wir haben mal gesehen, wie eine gefüllte Kleiderstange von einem Stewart von einer Kabine in eine andere gebracht wurde. Das waren die Sachen von Umziehenden aus dem Kleiderschrank. Haben die bestimmt öfter :-)

    Wir nehmen im Handgebpäck seit der zweiten Reise immer die Kleidungsstücke mit, deren Verlust wir unglaublich traurig fänden. Also besonders schöne Kleider, kurze Hosen, geliebte Bikinis usw.


    Statistisch hat aber wohl meine Schwester auf ihren Reisen ohne miche alles mitgenommen: 10Tage Irlandrundreise ganz ohne Koffer, verspäteter Koffer beim Auslandssemester in Chile, und die schmerzlichste Verspätung bei einer geplanten Wanderung in Schweden ab Tag 3 nach der Ankunft. Bis dahin waren sie mit im Ferienhaus bei meinen Eltern und wollten dann am 3. Tag eine Wanderung von einer Woche durch einen Nationalpark beginnen. Der Koffer kam aber nicht mit und das Ferienhaus hat keine Adresse, weil es in der Pampa ist. Am Ende kam er dann nach 7 Tagen mit einem Taxi an einen Treffpunkt in der Nähe einer Hauptstraße und die Wanderung war nur halb so lang.
    Zwar alles kein AIDA, aber trotzdem abenteuerlich ;-)

    Wir versuchen gerade, eine zweiwöchige Reise mit einer direkten Verlängerung um 1 oder 2 Wochen zu buchen. Egal welcher Vorschlag wird abgelehnt :-(
    An Bord würden wir sicher gerne zuschlagen, aber noch viel lieber jetzt direkt!

    Ich vermute (/hoffe?), dass AIDA schon von sich aus versuchen wird, entsprechende Gegenmaßnahme zu entwickeln und zu implementieren.
    Vorsorge ist oft/meist billiger als nachher alles wieder gerade zu ziehen.
    Eine Generalreinigung des gesamten Schiffes mit Auslagerung der Gäste auf die Finca ist sicher auch recht teuer und bindet sehr viele Kapazitäten der Mitarbeiter....