Beiträge von lk2000

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Gibt es denn jetzt zwei parallel laufende Kapitänslisten?! Die schöne übersichtliche Liste von fs97 wird doch nun schon seit Jahren von ihm mit viel Arbeit regelmäßig gepflegt?! :daumen: Irgendwie blicke ich gerade nicht mehr durch. :gruebel: Wieso gibt es denn jetzt noch eine Aufstellung?


    Weil Lars 02 offensichtlich lieber eine eigene Übersicht erstellen möchte, statt mit mir zusammenzuarbeiten...


    Ich glaube nicht, dass dies die Intention war. Vielmehr wurde eine Übersicht zu den Stammkapitänen nebst Info zu einzelnen Veränderungen zusammengetragen. Ich finde es gut, so mal einen Querschnitt der letzten Seiten zu diesem Thema zu erhalten. Eine Konkurrenz zur wirklich hilfreichen und ganz sicher arbeitsintensiven Kapitänsliste von fs97 besteht dadurch nicht. Dort wird ja die Ist-Situation (auch bei den Stammkapitänen) beschrieben, die Gründe für Veränderungen sind dort aber nicht aufgeführt (das würde auch der Übersichtlichkeit schaden). Die Zusammenfassung von Lars 02 erspart dem Nutzer, hier viele Seiten nach Infos zu Gründen im Wechsel der Stammkapitäne zu durchwühlen. Also bitte alle lieb haben und auf den Urlaub freuen!! (Jedenfalls wer ihn nicht leider schon wieder hinter sich hat... Zumindest gilt immer: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. ;)).

    Mensch, Grisu1975 : Warum hast Du denn Deinen Beitrag wieder gelöscht? Der eine Tag zu zeitig ist doch nicht so schlimm und irren ist ja menschlich... Wenn ich aufzählen müsste, wann mir schon welche Dinge zu früh passiert sind, würde dies ein ziemlich langer Beitrag werden. :zwinker:


    Die Frage, ob und wie der "Geburtstag" der Cara noch begangen wird, ist ja legitim. Dies interessiert sicher für alle Schiffe, aber für die Cara als "Mutterschiff" ganz besonders. Und ich hätte den genauen Tag gar nicht gewusst... :gruebel:


    Deshalb von mir ein :thumbsup: für die Fragestellung. :lol1:

    Da gebe ich Dir recht. Ich hatte das mit der gesonderten Übung im Hinterkopf und die letzten Beiträge dahingehend verstanden. Die waren aber wohl nicht so gemeint. Wird echt Zeit, dass der Urlaub kommt. Noch 33 Tage... :matrose::zufrieden:

    eine Suite wie cool, toll wenn man sich so was ermöglichen kann. Gönne es jedem 😅


    Dankeschön. :zufrieden:


    Wir freuen uns auch - ist auch für uns das erste Mal. Es lag jedoch schlicht daran, dass es das günstigste Angebot für unsere Konstellation (2 Erwachsene, 3 Kinder, Ferien) war. Auf den Sphinx-Schiffen haben wir bislang 2 Kabinen auf Deck 4 mit Verbindungstür genommen - das war sogar teurer als die Suite jetzt. Aber ich möchte nicht auf hohem Niveau jammern. :lachroll:

    Doch, normalerweise schon. Bei uns hat sie ca. 20-30 Minuten gedauert. Allerdings fing sie mit viel Verspätung an, weil noch eine oder zwei Kabinen fehlten, die noch mehrfach ausgerufen werden mussten.

    Bedeutet das, mit Kindern muss ich an der früheren SNRÜ teilnehmen? Ich hatte es so verstanden, dass es ein zusätzliches Angebot wäre. Wenn wir aber dazu verpflichtet sind, ist das auch kein Problem - für die Planung würde ich das nur gern wissen... Und andere sollen ja nicht wegen uns warten. :zwinker:


    Und: Gibt es das nur auf der Nova oder auch auf anderen Schiffen mit der früheren Übung für die Familien?

    Wir haben im April eine Suite ab 01.02. gebucht. Die Time Machine war direkt reservierbar - als einziges Restaurant. Kurze Zeit war sie raus, jetzt geht es aber wieder. Ich weiß leider nicht, ob AIDA Unterschiede bei den Kabinenkategorien macht oder generell die Buchungsmöglichkeit staffelt. Alle Restaurants sind aber auch für uns noch nicht reservierbar - es geht neben TM bisher nur das Asienrestaurant (kriege gerade die Schreibweise nicht hin...). Rossini, Steak House, Oceans usw. gehen bei uns auch noch nicht.

    Souris*87* :


    Bei Kleinkindern ist die Crew sehr großzügig. So erlebt auf der Prima 2016 und Bella 2018. Keine Tragepflicht für die Kleinsten (1,5 Jahre 2016 bzw. etwas über 3 Jahre 2018). Und selbst die Große mit 8 Jahren auf der Bella musste sie nicht zumachen. Wir wurden als Eltern gefragt, ob wir das bei den Kindern grundsätzlich anlegen können (was ja auch unser Interesse war/ist). Während der Vorführung durften die Kleinsten dann mit der Lampe an der Rettungsweste einer Crewdame spielen.


    Ich habe beim ersten Mal den Fehler gemacht, mangels Kenntnis über das Erwartete ziemlich nervös zu sein. Das überträgt sich natürlich auf die Kinder... Bei meiner Großen habe ich 2016 erreicht, dass sie eine Phobie auf diese Dinger entwickelt hat. Aber 2018 habe ich daraus gelernt, habe es in Ruhe mit ihr geübt und es klappte dann wieder. Ich empfehle, 30 Minuten vor der SNRÜ auf der Kabine das Ganze mal locker im Spiel/Toben zu proben. Wenn man da ganz entspannt ist, haben die Kinder vielleicht sogar Spaß an den Westen. Auf jeden Fall bei der Übung locker bleiben - die Crew ist es nach meiner Erfahrung mit den Kindern auch.

    Leute - es ist ein Übergangsformular, das sich mit der Zeit wegen der neuen Buchungsmodalitäten erledigen wird. Natürlich hätte man das schöner gestalten können (und ich bin auch betroffen). Aber mein Vorschlag: einfach abhaken und gut. Wird schon klappen - und immerhin hat ja AIDA nicht mit Blick auf den neuen Preis storniert. Ich gehe jetzt jedenfalls davon aus, dass meinem Besuch im TM nächsten Februar nichts mehr im Wege steht - und ich freue mich drauf. :hunger:

    Kreuzfahrt und Wetter geht bei uns irgendwie nicht zusammen ... Selbst bei zwei Touren im August, dazu noch mit den Enkelkindern, hatten wir zeitweise Regen :cry2: .


    Gib doch mal bitte hier bekannt, wie so Eure nächsten Urlaubspläne sind. Dann kann man sich besser darauf einstellen, welche Zeiten auf jeden Fall zu meiden sind. :zungeraus::lachroll:

    Lieben Dank! Das war auch mein Problem: Wirkliche Infos gibt es hierzu nicht. Von der Lisboa Card kann man vielleicht auf die Tageskarte schließen. Aber dann lassen wir uns halt vor Ort überraschen und zahlen vorsichtshalber 13 Euro zusätzlich - muss ich eben am Abend auf zwei Cocktails verzichten. ;(:D

    Ich bin mit meiner Familie Ende Juni in Lissabon. Wir möchten gern einige Verkehrsmittel (Metro, Tram, Aufzug, evtl. Standseilbahn) nutzen und hierfür das Viva Viagem Tagesticket kaufen. Bisher habe ich jedoch noch nicht so richtig in Erfahrung gebracht:


    Muss für mein 9-jähriges Kind der volle Preis gezahlt werden oder gibt es eine Ermäßigung?


    Fahren meine 4-jährigen Kinder kostenfrei oder muss da irgendwas gekauft werden? Wie kommen wir mit ihnen in die Metro bzw. wieder raus, wenn wir für sie kein Ticket kaufen müssen?


    Vielen Dank im Voraus! :zufrieden:

    Einfach vor Ort die AIDA-Leute fragen. Ich glaube, das ist so ein Kapazitätsding. Wenn sie noch Platz haben, nehmen sie Euch bestimmt mit. Wir werden auch fragen, ansonsten den Stadtbus nehmen...