Beiträge von Fichtenmoped

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    An alle, die schon vor 11 Uhr an Bord könnten: Wie lange müsstet ihr auf die Kabine warten?

    Suiten sind meistens schon fertig.

    Unsere Erfahrung war bis jetzt, dass die „normalen“ Kabinen in der Nähe der Suiten oft früher und schneller fertig werden als Kabinen in Schiffsmitte. Die „normalen“ Kabinen werden eben nach dem normalen Reinigungsplan abgearbeitet, da kann es dann dauern, außer man bucht zusätzlich die fertige Kabine.

    Und wenn die SNRÜ im Marktrestaurant im bequemen Sitzen stattfindet, würde ich mal trotzdem schauen, wo der direkte Weg von meiner Kabine zum Rettungsboot entlang führt. :meinung:

    Gibt das Konzept bei moderneren Schiffen nicht mehr her. Man wird zur geplanten Musterstation gelotst, erst wenn sich alle dort versammelt haben, geht’s zum Rettungsboot. Im Normalfall bekommt man nicht mit, welches Rettungsboot für welche Musterstation vorgesehen ist.


    Das hat den Vorteil, dass man bei einer notwendigen Evakuierung nicht alle Passagiere auf einmal am Rettungsdeck hat und das Rettungsdeck leichter für die Evakuierung vorbereitet werden kann.

    Hallo,


    Ich habe mal eine Frage, da ich leider noch keine USA Reise mit gemacht Habe, ist in der Zeit von September bis Oktober nicht Hurrikan Zeit? Lg

    Ja, ist es. Die Hurrikansaison geht vom 01.Juni bis 30.November.

    Aber das bedeutet nicht zwingend, dass man einen Hurrikan abbekommt. Die Bahnen lassen sich inzwischen gut vorhersagen, so dass man umrouten kann.


    Ich kann mich noch dran erinnern, als mal ein sehr starker Hurrikan in den USA war und aida den Gästen freigestellt hatte, abzusteigen von der Luna oder auf dem Schiff zu bleiben. Laut damaligen Berichten von Bord muss das Krass gewesen sein, auch wenn die Luna nur die Ausläufer mit bekommen haben. Vielleicht ist ja hier jemand im Forum der damals an Bord war.


    Das war Sandy 2012. Hier kann man es im Reisethread nachlesen:


    Vielen Dank für die Ganzen Antworten. Wir hatten überlegt, wenn USA wieder mit aufgenommen wird und dann nur im Fahrten im September und Oktober sind, diese auch unbedingt zu machen aber dann werden wir wohl darauf das Jahr lieber Thailand machen und auf schöneres Wetter hoffen.


    Falls die USA auch stattfinden sollte im Februar/März und man dann auch auf den Bahamas tolles Wetter hat, würde ich nochmal überlegen.

    Das die USA-Touren im Herbst gefahren werden hat mehrere Gründe:

    - in Europa werden die Bedingungen in den Fahrtgebieten Nord-/Ostsee langsam ungemütlich (sieht man ja jedes Jahr an den Umroutung in der Ostsee)

    - für die Karibik ist es wegen der Hurrikansaison noch zu früh

    - man kann zwar auch im Frühjahr fahren, aber da ist das Wetter in Europa besser und speziell Ostern und die Feiertage im Frühjahr kann man hier besser nutzen, weil die An- und Abreise ordentlich ins Kontor schlagen

    - Februar/März ist das Wetter an der Ostküste auch nicht so prickelnd, außerdem müsste man ein Schiff vorzeitig aus der Karibik abziehen, was beim Chartern von Flugzeugen Probleme macht (hat schon seinen Grund, warum AIDA 2 gleichgroße Sphinxen zur Perla in die Karibik schickt.)

    Es gibt in der Pressemitteilung weitere Renderings der Suiten, die ich zumindest bisher noch nicht gesehen hatte. Man bekommt eine Ahnung davon, wie aus zwei Balkonkabinen eine Suite wird. Scheinbar scheint es gleich zwei Durchbrüche zu geben, so dass Schlaf- und Wohnbereich nicht komplett voneinander getrennt sind?

    Ich glaube, das ist das Rendering einer SA-Suite auf Deck 8, die hat schon zwei Räume. Denn „draußen“ ist der Stahlbalkon zu erkennen.

    Unterschiede, die ich zur bisherigen SA-Suite erkenne:

    - das Bett wird um 90° gedreht, jetzt hat man nicht mehr das Fußende zum Bug, sondern schläft quer zur Fahrtrichtung (da wird das schlafen bei hoher See sehr interessant!)

    - USB-Steckdosen am Bett (eine gute Idee!), aber die Kästen bleiben (blöd, da rutscht bei Seegang gerne was runter, besser wäre es wenn man was reinlegen könnte - vor allem, wenn man eh alles auf Links dreht!)

    - der Durchgang wird schmaler und die Schiebetüren verschwinden (kann aber täuschen)

    - die Klappbetten im Schrank verschwinden

    - der Eingangsbereich wird umgestaltet und es entsteht ein Schrank

    - die Klappsofas werden durch eine Couch ersetzt (evtl. ausziehbar?)


    Hier mal die Renderings im Vergleich zu den 360°-Ansichten.

    https://aida.de/schiffe/aidaluna/schiffsrundgang

    AIDA Pressemeldung: Erstes Sphinx-Schiff wird modernisiert: AIDAdiva geht Anfang 2025 in die Werft
    Mit AIDA Evolution startet das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises das größte Modernisierungsprogramm seiner Flotte in der Geschichte des Unternehmens. Dafür…
    www.presseportal.de

    Schlafraum:



    Wohnraum/2.Schlafzimmer:



    Ich hab versucht in den 360°-Ansichten eine ähnliche Position einzunehmen, wie auf den Renderings gezeigt.

    Könnte mir vielleicht noch jemand sagen wo ich den Button für Tischreservierungen finde!

    Unter „Kulinarisches“ (das mit dem Sektglas), dann „Tischreservierungen“.


    Sollte es noch nicht freigeschalten sein, dann abwarten. Entweder sind bereits keine Kapazitäten mehr frei, weil Suiten gut gebucht worden sind und viele mit Clubstufe Kiss an Bord sein werden.

    Oder es wird noch freigeschaltet.

    Oder es wird gar nicht freigeschaltet (weil man ja bei MyAIDA jetzt Seemeilen und evtl. Guthaben gutgeschrieben bekommt) und man kann es an Bord nachbuchen.

    Kleiner Nachklapp zum Thema „Mindestaufenthalt“:

    Das betrifft hauptsächlich die Wochenenden, da werden ungern Zimmer für einzelne Nächte vermietet, entsprechend werden die dann auch bei Buchungsseiten geblockt.


    Da bleibt wirklich nur ein anderes Hotel, anrufen (oder per E-Mail) und nachfragen oder auf die Lockerung des Mindestaufenthaltes zu hoffen.

    Aktuell haben weder Discover oder Condor eine Langstreckenbasis in MUC und bieten deswegen auch keine Vollcharter an.

    Das wird sich erst ab 2025 ändern, wenn Discover die Langstrecke ab MUC wieder aufnimmt.

    Discover wird wieder Langstrecke ab München fliegen - aeroTELEGRAPH
    Die Lufthansa-Tochter wird in München fünf Kurzstreckenflugzeuge stationieren. Und auch Langstreckenziele plant Discover wieder ab Bayern.
    www.aerotelegraph.com

    Hier ist „Anfang 2025“ angegeben, mitten im Winterflugplan.

    Verständlich und löblich. Aber wenn es keine andere Möglichkeit gibt, muss es halt der Umweg sein. :meinung: Oder Du rufst bei dem von Dir bevorzugten Hotel an und fragst nach einer Buchungsmöglichkeit, ggf. unter Hinweis auf die angezeigte Möglichkeit in Booking.

    So, hab jetzt im Neptun angerufen.

    Buchbar waren für eine Nacht dort „nur“ die Doppelzimmer Deluxe.

    Komisch, ich könnte dort sofort für eine Nacht reservieren. Und im Belvedere auch.

    Bei mir kommt bei der Nacht vom 02.11. auf 03.11. bei verschiedenen Endgeräten (Tablet, PC, Smartphone) und verschiedenen Netzwerken (heimisches WLAN, mehrere Mobilfunknetze, Firmennetzwerke) immer die Anforderung der Mindestübernachtungen.


    Nachtrag: allerdings schau ich hauptsächlich auf der Website des Hotels direkt.


    Nachtrag 2: Und Einzelzimmer im Neptun sind nicht unbedingt das, was ich buchen würde.

    Vor allem nicht bei 4 Erwachsenen.

    Vllt hängt es auch mit dem Feiertag 1.11 zusammen?

    Hab ich mir auch schon gedacht. Es ist ja nicht nur der 01.11. (Allerheiligen), sondern auch der 31.10. (Reformationstag) - wodurch sich für viele ein extra langes Wochenende ergibt. Das will man sich bei den Hotels wohl nicht mit Einzelbuchungen vom Samstag auf Sonntag verhageln.

    Wir wollen im November mit der Mar ab Warnemünde fahren. Aktuell sieht es da bei einigen Hotels bei nur einer Übernachtung (02.11.-03.11.) bescheiden aus.

    Oft sind zwar Zimmer für einen längeren Zeitraum verfügbar, aber eine Übernachtung geht direkt mit einer Fehlermeldung „Mindestzeitraum“ einher.


    Hatte jemand schon mal so was gehabt, wird sich das noch ändern?

    Ich habe mehrmals die Erfahrung gemacht, dass nach der Zuteilung die Kabinen der Reihe nach von unten nach oben und dann noch von vorne nach hinten und abwechselnd Backbord und Steuerbord vergeben werden.

    Am Dienstagabend nova 4.Mai gebucht. Bei den Clubschiffprofis war noch die 8072 frei und anschließend der Reihe nach Deck 10 bis Deck 14 immer von vorne nach hinten.

    Anscheinend hatte an diesem Tag noch jemand vor mir gebucht. Am nächsten Morgen nach unserer Zuteilung war Deck 8 weg und ich bekam Deck 10 ganz vorne.

    Unserer Erfahrung:

    - 1 Monat vor Abfahrt eine BA am Heck, Deck6 (Luna)

    - 4 Monate vor Abfahrt eine MB am Bug, Deck6 (Vita)

    - 4 Monate vor Abfahrt eine MA mittig, Deck5 (Vita)

    - 9 Monate vor Abfahrt eine BA mittig Deck8 (Luna) -> am Tag des ersten Varioangebotes

    - 5 Monate vor Abfahrt eine BA mittig, Deck7 (Luna)

    - 2 Monate vor Abfahrt eine SA am Bug, Deck8 (Bella) (durch Stornierung frei geworden)

    - 5 Monate vor Abfahrt eine BA mittig, Deck7 (Bella) -> kurz nachdem die Reise ins Vario kam

    - 2 Wochen vor Abfahrt eine SA am Bug, Deck8 (Bella) -> Upsellangebot


    Man erkennt kein wirkliches Muster, auch bei den Touren die kurz nach Variofreigabe gebucht worden sind.

    Mir wird der neue Deckplan für Diva/Luna/Bella ab 10.11.25 für die Diva angezeigt:

    https://aida.de/schiffe/aidadiva/deckplan

    Ab Januar 2026 für die Luna.

    Kein Datum für die Bella.

    Der Deckplan wurde nur um die neuen Suiten am Heck erweitert. Es gab wohl Missverständnisse bezüglich der Größe, weil die laut Buchungsmaske und Deckplan „normale BA“ von Größe und Zuschnitt waren. Alle anderen Umbaumaßnahmen sind (noch) nicht eingepflegt.

    Fichtenmoped

    https://aida.de/erlebnisse/essen-trinken/getraenkepakete auf gewissen Reisen gibt es keine Getränkepakete

    Witzig: AI ist immer noch buchbar, kostet aktuell 30€/Person und Tag.

    Und die Getränkepakete waren mal eine ganze Weile buchbar, sind aber irgendwann rausgenommen worden.

    Macht nix, für uns kommt eh nur das Light in Frage, weil wir eben keine 30€/Tag verzuzeln.