Beiträge von omu

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    29.10.24-03.11.24 Korfu bis Antalya 2 Erwachsene , 2 Teens, Flughafen BER

    Krass und unverschämt. liegt aber natürlich auch am BER das Angebot von dort ist ja ehrlicherweise oft unterirdisch.


    Für 1500 Euro weniger könnt ihr von Hanover aus fliegen. Köln wäre noch preiswerter.


    Aber echt der Wahnsinn hätte nicht gedacht das in unserer Hauptstadt solche Preise aufgerufen werden. Da kann ich ja froh sein das wir in 30 min in Düsseldorf und fast auch Köln sind und in Zweifel 75 Minuten ICE nach Frankfurt fahren... (diese Oprion hat Aida uns vorgeschlagen da wir sonst nicht aufs der Karibik zurück gekommen wären - war echt entspannt)

    Muss jetzt mal ein Gegenbeispiel für Flugpreise über AIDA bringen.


    Herbst 25 Antalya Mauritius. Komplette Flüge ab Düsseldorf 1000 Euro pro Person über Dubai.

    Due Reise "nur" bis zu den Seychellen auch 1000 Euro. Find ich beides absolut in Ordnung. Kann ich kaum dafür selbst buchen ...

    Dann mach mal eine Probebuchung. Die Flüge sind auch nicht über Aida gebucht worden. Wegen Verlängerung der Reise. War auch nur als Beispiel zur Preisentwicklung gedacht.

    würd ich super gern. aber ohne datum und schiff is das irgendwie schwer ...

    Die Flugpreise sind explodiert. Zum Beispiel werden für den Hinflug BER nach Korfu und zurück ab Antalya , zwei Erwachsene und zwei Teens, € 5000,00 aufgerufen

    Ihr müsst doch für solche Flüge keine 1250 Euro pro Nase zahlen. Das kann ich mir beim besten willen echt nicht vorstellen...

    Das ist auch eine gute Idee! Wir parken vermutlich eh im Contipark Parkhaus, das scheint ja direkt dahinter zu sein. Dann werden wir unsere Koffer am Bahnhof los?

    Jawohl. Am Ausgang (direkt am Eingang zum Sophieenhof - dort ist auch das Contipark Parkhaus) stehen zwei Sprinter o.ä. mit Aida Beachflags. Dort werden die Koffer gern in Empfang genommen... also total entspannt.

    wie schon von anderen geschrieben. Einfach mal abwarten, da eigentlich alle großen Reisebüros für ihre Kunden bereits sehr schnell Optionen gebucht haben. Die werden nun alle nach und nach auslaufen und dann wird die Verfügbarkeit auch wieder größer. Es wird zu 100% bald wieder Meerblick Kabinen geben ...


    Bei den Suiten kann es beides sein. Aber die sind ja grundsätzlich immer super schnell gebucht bei AIDA...

    ... nun. wenn es so kommt, wie beschrieben, wird das eine Bedienrestaurant (Almhütte) durch ein anderes Bedienrestaurant (French Kiss) umgestaltet ggf. noch um eine Sushi Bar ergänzt. Das irgendwas am Buffett Konzept geändert wird, kann ich noch nicht ausmachen (natürlich auch nicht ausschließen).

    Wer sagt denn bitte, dass das neue french kiss die komplette Fläche der almhütte einnimmt. Das kann grundsätzlich auch beides nebeneinander existieren....

    Schichtbetrieb wird immer Vertraglich vereinbart, da deutlich teurer für den Auftraggeber. Also 3 Schicht ist nicht sicher. Das weiß ich nun ganz genau. Mein Vater war Personal Chef auf einer Hamburger Werft und ich durfte einige Jahre dort auch arbeiten!

    Du hast aber schon mal drüber nachgedacht was ein Tag ohne Passagiere kostet, oder? da fallen deutlich höhre Gewinne weg als die Mehrkosten der Werft für 3 Schicht ...

    Gemäß den kommunizierten Informationen soll ein zweistelliger Millionenbetrag investiert werden, d.h. maximal rund 33 Mio. pro Schiff. Ein Neubau läge bei mindestens 500 Mio. EUR, tendenziell eher höher. Der Anteil läge somit sogar unter 10%. AIDA wird absehbar erstmal keinen Neubau bekommen, dann ist so ein Renovierungsprogramm zumindest ein kleines Pflaster, um die Attraktivität der Flotte beizubehalten.

    Aber auch die Investition hat ja mal gar nichts mit einem Neubau zu tun.


    Ein solches Schiff wird wohl auf 20 oder maximal 25 Jahre abgeschrieben und dadurch ist es absolut kein Problem dieses Geld aufzubringen. Das ist kalkulatorisch eh in den Kosten schon drin. Länger als 2-4 Jahre dauert es nicht, bis das Geld wieder eingenommen ist.


    Spätestens nächstes Jahr wird es garantiert eine Info geben wann der nächste Neubau zur Flotte stoßen wird.

    Die Kabinen werden gewiss nicht getauscht, es wird, so sieht es aus, eine komplette Neugestaltung geben. Neue Oberflächen, neue Möbel ein paar Steckdosen. Nicht mehr.

    Aber landstrom haben die Schiffe meiner Meinung nach schon. So daß alles in allem für das Geld.schom sehr viel gemacht werden kann.


    Was an den Motoren gemacht wird, bleibt interessant und wird sicher auch bekannt werden. Die nächsten Monate bleiben spannend....

    Die sagen dir aber auch nur die Kabinen die du für deine Reise buchen könntest. In deinem Fall sind auch viele Kabinen durch die längere 27-Tage Reise geblockt und somit bei der 21-Tage Reise nicht verfügbar.

    Richtig. Erfahrungsgemäß errden ca. 6 monate vor einer reise kontongente zwischen verschieden landägen reisen nochmal hin und her geschoben um die bestmögliche Auslastung zu generieren...

    Wie ist eigentlich die Temperatur an Board? Wir sind in den Kanaren unterwegs, weshalb ich "befürchte", dass in den Innenräumen die Klimaanlage angeschmissen werden könnte.

    Ist die Temperatur in den Restaurants anders als im Theatrium?

    Wir haben die erfahrung gemacht das es auf den Aida schiffen immer echt gleich warm ist. Egal ob wor am Nordkapp schnee auf dem Pooldeck hatten oder in der Karibik weggeschmolzen sind...

    Wir waren im Oktober auf der Diva und hatten das Große Getränkepaket ohne Sekt.


    Ich mag kein Bier und Wein, deswegen kam die Wahl auf Cocktails. Unser Reisebüro kontaktierte extra Aida und es wurde gesagt das alles enthalten sei ausser Sekt.


    Bus zur Reise wurde die Barkarte geändert.

    Was bitte für ein Getränkepaket habt Ihr gebucht? Seitdem es das aktuelle Konzept gibt (kam glaub ich kurz vor Corona) gibt es das große nur mit Sekt !


    Wenn ihr von Aida wirklich so schlecht beraten worden seit, würde ich mal drüber nachdenken bei einem guten Reisebüro zu buchen. Dort hast du einen festen Ansprechpartner und deine Wünsche werden erfüllt, nicht das was die Reederei gerade verkaufen will.


    So wie du hier geschrieben hast, wäre Meinschiff für euch auf jeden Fall die bessere Lösung gewesen...