AIDAsol: Weltreise 2022 | 117 Nächte | 26.10.2022 bis 20.02.2023 (Mittwoch, 26. Oktober 2022, 00:00 - Montag, 20. Februar 2023, 00:00)

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Termin

AIDAsol: Weltreise 2022 | 117 Nächte | 26.10.2022 bis 20.02.2023

Mittwoch, 26. Oktober 2022, 00:00-Montag, 20. Februar 2023, 00:00

Teilnehmer

37 Teilnehmer, 1 Unentschlossen und 2 Absagen

Anmeldeschluss: 20. Februar 2023, 00:00
  • Zu eurer Info - meine Erfahrung/ Meinung zu Frank:

    Wir haben vor etwa 3 Jahren in Rio an zwei Tagen Ausflüge mit Frank gemacht. Wenn er die Tour begleitet TOP. Falls man eine andere Reiseleiterin hat FLOP. Die Dame saß im Bus und hat, die wenigen Informationen über Land und Leute von ihrem Handy abgelesen. Auch der Kleinbus ließ sehr zu wünschen über. Meiner Meinung nach hatte Frank die Organisation bei den vielen Menschen, die durch wahrscheinlich Werbung in diesem Forum bei ihm gebucht hatten, nicht im Griff. Er schien mir bereits im Hafenterminal überfordert. Weit über 100 Passagiere mussten auf Kleinbusse aufgeteilt werden. Da läuft es bei AIDA runder.:meinung:

    Vielleicht hat sich das ja mittlerweile geändert.

  • Zu eurer Info - meine Erfahrung/ Meinung zu Frank:

    Wir haben vor etwa 3 Jahren in Rio an zwei Tagen Ausflüge mit Frank gemacht. Wenn er die Tour begleitet TOP. Falls man eine andere Reiseleiterin hat FLOP. Die Dame saß im Bus und hat, die wenigen Informationen über Land und Leute von ihrem Handy abgelesen. Auch der Kleinbus ließ sehr zu wünschen über. Meiner Meinung nach hatte Frank die Organisation bei den vielen Menschen, die durch wahrscheinlich Werbung in diesem Forum bei ihm gebucht hatten, nicht im Griff. Er schien mir bereits im Hafenterminal überfordert. Weit über 100 Passagiere mussten auf Kleinbusse aufgeteilt werden. Da läuft es bei AIDA runder.:meinung:

    Vielleicht hat sich das ja mittlerweile geändert.

    Also mein Sohn hat mit Discover Rio Ausflüge gemacht die nicht von Frank begleitet wurden und er war mehr als zufrieden. Auch die Weltreisenden der letzten beiden Jahre haben sich nur positive gebessert. Genaueres kann ich dann im November sagen wenn ich es an eigenem Leib erfahren habe.

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


    • Offizieller Beitrag

    Guten Morgen liebe Weltreisende.


    Ich habe jetzt doch schon mal Kontakt zu Frank Hopfe in Rio aufgenommen, da der überwiegende Teil der Reisenden ja mit ihm sehr zufrieden war.


    Er hat auch sehr schnell und ausführlich geantwortet. Da es noch lange hin ist, könnte sich der Preis geringfügig ändern. Das teilt er uns dann rechtzeitig mit.


    Hier sein Angebot, das sich mit dem für die diesjährige Weltreise deckt. Veröffentlichung hier auf dem Forum ist mit ihm abgesprochen. Hat jemand von Euch Lust, mit uns mitzufahren?


    danke für Eure Anfrage (darf ich Du sagen?). Gerne zeige ich Euch [..] mit meinem kompetenten und fließend deutschsprachigen Team die Highlights der Traumstadt Rio. Diesmal habt Ihr ja recht viel Zeit und habe wieder mal einige tolle Touren im Angebot.

    Aufgrund zahlreicher Anfragen von AIDA Gästen teile ich alle Interessenten in Gruppen bis zu 14 Personen auf, wobei ich Minivans anmiete und in jedem Van kümmert sich ein fließend deutschsprachiger Reiseleiter um Euren perfekten Aufenthalt. Somit bleibt das Programm doch noch recht individuell und wir sind flexibler und sehen natürlich auch wesentlich mehr.

    Ich biete drei Touren an, eine für Rioneulinge auf zwei Tage verteilt, einen Abendausflug durchs nächtliche Rio mit imposanten Blicken über das toll beleuchtete Rio und einer ganz tollen Sambabar und einen Ausflug für Rio - Wiederholer [am zweiten Tag].

    Tour 1 (für Rioneulinge) beinhaltet folgende Highlights (nicht separat buchbar):

    [erster Tag]- direkt nach Ankunft des Schiffes folgt eine kurze Fahrt durchs Stadtzentrum und der Besuch an der berühmten Fliesentreppe des chilenischen Künstlers Selaron. Danach fahrt ihr dann mit der berühmten Seilbahn auf den Zuckerhut und habt einen tollen ersten Ausblick über die für mich schönste Stadt der Welt. Danach fahrt Ihr wieder zum Schiff. Diese Tour ist etwas kürzer angedacht, da hoffentlich viele von Euch noch abends mitgehen und ihr so Zeit fürs frischmachen und dinieren haben werdet. Diese Tour dauert ca. 4 Stunden

    [zweierTag] (zweiter Teil der Neulingetour)

    - ab ca. 09:00 Uhr das Geschäftszentrum Rios (kurz)

    - das nostalgische Künstlerviertel Santa Teresa mit kurzem Spaziergang und schönen

    Ausblicken

    - die Christusstatue mit dem einmaligen Blick über die Stadt (ca. 45 min Aufenthalt)

    - ein wenig Zeit für einen Caipirinha an der Copacabana (ca. 45 min)

    - Strände Ipanema und Leblon eher als Panoramafahrt

    Diese Tour dauert ca. 6 Stunden und startet/endet am Hafen.

    Der Preis für dieses Tourpaket inkl. aller Eintrittskosten beträgt Euro 120,- pro Person.


    Tour 2 am [ersten Tag] ab ca. 20:30 Uhr (Abendtour):

    Auch für die Nachtschwärmer biete ich einen netten Ausflug am Abend des [ersten Tages] an. Auf den Spuren des Sambas gehen wir in eine typische Sambabar, wo die einheimischen Cariocas nach der Arbeit noch ein paar Bierchen trinken und bei toller Livemusik Samba tanzen und Spass haben. Nach dem Abendessen, was Ihr noch auf dem Schiff zu Euch nehmen könnt, fahren wir ab ca. 20:30 uhr für ca. 3 - 4 Stunden in eine dieser Bars, geniessen die tolle Atmosphäre und wer Lust hat, kann sogar das Tanzbein schwingen. Vorher werdet Ihr noch den atemberaubenden Blick über das naechtliche Rio von einem 540 m hohen Aussichtspunkt genießen können und seid dabei nur ca. 400 m von beleuchteten Christus entfernt.

    Inklusive dem Eintritt und einem Willkommenscaipirinha kostet dieser Ausflug Euro 65,- pro Person.

    Den Abendausflug könntet Ihr oder evtl. Bekannte auch separat von den Tagesausflügen buchen. Ich möchte nur auf diese Weise ausdrücklich klarmachen, dass es sich hierbei um keine touristische Sambashow handelt.

    Auch überlege ich, den Besuch einer typischen Sambaschule anzubieten. Das kann ich aber erst etwas später sagen, da könnte man noch um– oder zubuchen. Daher also alles erstmal mit Ruhe geniessen.


    Tour 3 nur am [zweiten Tag](historisches Stadtzentrum, Maracana und Santa Teresa)

    - Spaziergang entlang des sehr neuen und netten olympischen Boulevards im Hafengeländes mit dem größten Grafitti der Welt und dem neuen Museum von morgen von Santiago Calatrava entworfen.

    - Fahrt zum berühmten Maracanastadion (Fotostop aber ohne Besichtigung)

    - Stop im Stadion des Karnevals, dem Sambodrom und kurzer Einblick in die Magie dieses Volksfestes

    - kleiner aber feiner Spaziergang durch das Künstlerviertel Santa Teresa und tolle Ausblicke auf Rio.

    - Stop im schönsten Kaffeehaus Rio, der Konditorei Colombo mit einer dann bestimmt dringend nötigen Kaffeepause und der dazugehörigen Atmosphäre

    - Spaziergang (ca. 45 min) durch das historische und zugleich animierte Geschäftsviertel Rios und jeder Menge interessanten Infos

    - Besichtigung der berühmten Kathedrale Rios

    Diese Tour dauert ca. 7 Stunden und kostet inkl. einem Kaffee (oder einem anderen Getränk) und sämtlichen Eintritten Euro 65,- pro Person

    Zahlung in bar nach der Tour wäre mir sehr recht, ich habe aber auch ein Konto in Deutschland.

    So, nun hoffe ich, zumindest eine der Touren spricht Euch an und wir haben ordentlich Spaß miteinander.

    Viele Grüße und bis hoffentlich bald im Paradies

    Frank Hopfe


    In den [..] Klammern habe ich die Daten angepasst, da Frank noch die von 2019 zu stehen hatte.


    Da wir noch nie in Rio waren, würden wir gerne die zweitägige Tour für Neulinge und evt. auch die Abendtour dazu buchen. Wenn sich 14 Leute finden, könnten wir alle zusammen in einem Van fahren. Das wäre doch nett. Was meint Ihr? Hat jemand Lust dazu?


    Wir haben übrigens vor, auf dieser Reise eine Mischung aus selbst organisierten und auch Aida Touren zu machen. Für Vorschläge sind wir offen und gerne dabei.


    LG Alicia

  • Wir sind auch mit dabei. Haben zwei kleine Kinder. Bei Abreise 5 und 2 Jahre alt.

    Weiß jemand Bescheid, benötigt man spezielle Impfungen? Muss man für irgendeinen Stop Visa vor Abreise beantragen?

  • Hallo,


    bzgl Impfungen: wir sind gerade dran mit Impfungen für unseren Weltreisen Teil im Januar. Pflicht ist zumindest für Afrika nichts, für Südamerika wahrscheinlich Gelbfieber.

    Empfohlen bekommen haben wir für unsere Jungs außer Gelbfieber noch:

    Hepatitis , Tollwut, Meningokokken, Typhus und Cholera.



  • clubschiff-profis.de
  • helbi bist Du da schon fündig geworden? Wir sind auch noch am Suchen nach einer vernünftigen und auch bezahlbaren Versicherung.

    Hallo,

    Alicia und helbi

    Die Hanse Merkur ist am günstigsten und ich habe gute Erfahrungen gemacht.

    Die 20% Abzug bei ambulanter Krankheit hat man überall, oder ihr uahlt fast das doppelte.

    Weltreisender

  • Hallo,

    Alicia und helbi

    Die Hanse Merkur ist am günstigsten und ich habe gute Erfahrungen gemacht.

    Die 20% Abzug bei ambulanter Krankheit hat man überall, oder ihr uahlt fast das doppelte.

    @ozzybaer

    Da muss ich dir widersprechen, unsere RRV (mit Reiserücktritt-Versicherung, Reise-Assistance, Reiseabbruch-Versicherung) bei Allianz-Travel ist so teuer wie Reise-Rücktritt

    inklusive Urlaubsgarantie von Hanse Merkur und das ohne die 20% Selbstbehalt. Jetzt brauchen wir nur noch ein Krankenversicherung.



    83946e2291c54e294310cf3139ca6ef9ad434d7c


    a45be46ccae8a7ad062629cd491a8fef26cc4a2a

    Alles was wir hören ist eine Meinung, keine Tatsache.

    Alles was wir sehen ist eine Perspektive, keine Wahrheit.

    ( Marcus Aurelius)

  • helbi

    Hallo, genau das ist der Punkt, für die reine Krankenversicherung, zahlt ihr fast so viel wie ich für das ganze Paket (689). Zumindest sind das meine Erfahrungen bei zig Versicherungen.

    Weltreisender

  • helbi

    Hallo, genau das ist der Punkt, für die reine Krankenversicherung, zahlt ihr fast so viel wie ich für das ganze Paket (689). Zumindest sind das meine Erfahrungen bei zig Versicherungen.


    Wir wollten aber ohne Selbstbehalt und bei der Krankenversicherung haben wir noch andere Optionen (Zusatz zur Bestehenden oder eben Extra). Für uns hatte Allianz-Travel das günstigste Angebot, unter dem vorgegebenen Rahmen.

    Aber jeder macht es ebenso wie er mag bzw. wie er es für richtig hält.

    83946e2291c54e294310cf3139ca6ef9ad434d7c


    a45be46ccae8a7ad062629cd491a8fef26cc4a2a

    Alles was wir hören ist eine Meinung, keine Tatsache.

    Alles was wir sehen ist eine Perspektive, keine Wahrheit.

    ( Marcus Aurelius)

  • Hallo Edith, ich hatte heute Nacht mal an Angelika geschrieben und sie hat sofort geantwortet. Ihre Seite ist http://www.puertochacabucotours.com. Ich habe da noch keine abschließende Meinung, denke aber, dass man mal anfangen muss bei den vielen tollen Häfen. Kommt ja auch drauf an, wie viele Leute zusammen kommen, denn das bestimmt auch den Preis.

    VG Astrid

    48 Reisen mit cara, vita, aura, diva, bella, luna, blu, sol, mar, stella, prima, perla, 526 Nächte :sleeping:





    Einmal editiert, zuletzt von AIDAFan MZ () aus folgendem Grund: Schreibfehler

  • clubschiff-profis.de
  • ozzybaer, wenn Du schon vielerorts warst, könntest Du doch Tipps geben, wo man sich wegen Ausflügen in deutscher Sprache hinwenden kann bzw. auch, welche Bewertung Du abgeben kannst. Südlicher als

    Kapverden bzw. Gran Canaria war ich z. B. auf der Route noch nicht. Ich bin für jede Hilfe dankbar. :ciao: Astrid

    48 Reisen mit cara, vita, aura, diva, bella, luna, blu, sol, mar, stella, prima, perla, 526 Nächte :sleeping:





  • Astrid Ich habe damals viele Ausflüge auf dem Schiff gebucht und den Rest auf eigene Faust gemacht.

    Sind sehr viele Städte um eine Bewertung abzugeben. Falls du eine bestimmte meinst, einfach fragen :thumbsup:

    Argentinien ist ein Traum. War bei den Pinguinen ( dieses Mal Wale in Peninsula Valdez). In Ushuai unbedingt in den Nationalpark, traumhafte Natur. Schönste Südseeinsel Moorea. Natürlich alles persönliche Empfindung.... :meinung:

    Weltreisender

  • Hallo an alle, wir wünschen euch auch einen guten Start ins Jahr 2020. Wird ja für uns alle sehr aufregend.

    Wie macht ihr das denn mit dem Gepäcktransport? Wir werden wahrscheinlich mit der Bahn anreisen, aber mit evtl. 4 Koffern doch etwas kompliziert u. stressig!

    Über Ausflugsbeteiligungen würden wir uns auch freuen, sind ja eine Menge Häfen. Im neuen Jahr gehts dann mal endlich los mit der Planung.

    lg edith

  • Bei Hanse Merkur bekommst du das Komplettpaket ( Kranken, Reiserücktritt, Reiseabbruch, Gepäckvers.) für 689,-

    Bis 70 Jahre

    Wenn du ambulant krank bist, dann gibt es nur 80%. Ist besser, als nichts.

    Weltreisender

  • @ all

    Ich habe zwischenzeitlich mit dem Ausflugsanbieter Bakadi Dreams (https://www.kreuzfahrtausfluege.com/) Kontakt aufgenommen wegen Ausflügen in folgenden Häfen:


    SO / 17.01. / Port Louis / Mauritius / ab 10 h

    MO / 18.01. / Port Louis / Mauritius / bis 18 h
    MI / 20.01. / Antsiranana / Madagaskar / 10-19 h

    DO / 21.01. / Nosy-Be / Madagaskar / 8-18 h

    DI / 26.01. / Durban / Südafrika / 6-15 h

    DO / 28.01. / Port Elizabeth / Südafrika / 7-21 h

    SA / 30.01. / Kapstadt / Südafrika / ab 7 h

    SO / 31.01. / Kapstadt / Südafrika / bis 20 h


    Mir wurde per E-Mail versichert, dass die Ausflüge so, wie beschrieben, während der Liegezeiten stattfinden können.

    Mit Bakadi habe ich früher bei Rote Meer Touren gute Erfahrungen gemacht.


    :ciao: Astrid

    48 Reisen mit cara, vita, aura, diva, bella, luna, blu, sol, mar, stella, prima, perla, 526 Nächte :sleeping:





  • @ all


    Ich habe mich an Frank Hopfe wegen eines Ausfluges in Buenos Aires gewandt. Er hat heute folgendes gemailt:

    fhopfe@gmx.de


    Hallo aus Rio, hier mein aktualisiertes Angebot für die zwei Tage in Rio. Buenos Aires mache ich auch demnächst fertig und bin auch am Ausabeiten für andere Destinationen Eurer Weltreise. Ich habe gute Verbindungen in ganz Südamerika.

    Danke für Eure Anfrage (darf ich Du sagen?). Gerne zeige ich Euch am 12.11. ab 13:00 Uhr und 13.11.2020 mit meinem kompetenten und fließend deutschsprachigen Team die Highlights der Traumstadt Rio. Diesmal habt Ihr ja recht viel Zeit und ich habe wieder mal einige tolle Touren im Angebot.

    Aufgrund zahlreicher Anfragen von AIDA Gästen teile ich alle Interessenten in Gruppen bis zu 14 Personen auf, wobei ich Minivans anmiete und in jedem Van kümmert sich ein garantiert fließend deutschsprachiger Reiseleiter um Euren perfekten Aufenthalt. Somit bleibt das Programm doch noch recht individuell und wir sind flexibler und ihr seht natürlich auch wesentlich mehr.

    Ich biete drei Touren an, eine für Rioneulinge auf zwei Tage verteilt, einen Abendausflug durchs nächtliche Rio mit imposanten Blicken über das toll beleuchtete Rio und einer ganz tollen Sambabar und einen Ausflug für Rio - Wiederholer am 13.11.

    Tour 1 (für Rioneulinge) beinhaltet folgende Highlights. Die beiden Touren sind nicht separat buchbar. Ich will die Option haben, bei schlechtem Wetter „reagieren“ und das Programm anpassen zu können.

    12.11.2020 - direkt nach Ankunft des Schiffes folgt eine kurze Fahrt durchs Stadtzentrum und der Besuch an der berühmten Fliesentreppe des chilenischen Künstlers Selaron. Danach fahrt ihr dann mit der berühmten Seilbahn auf den Zuckerhut und habt einen tollen ersten Ausblick über die für mich schönste Stadt der Welt. Danach fahrt Ihr wieder zum Schiff. Diese Tour ist etwas kürzer angedacht, da hoffentlich viele von Euch noch abends mitgehen und ihr so Zeit fürs frischmachen und dinieren haben werdet. Diese Tour dauert ca. 4 Stunden.

    13.11.2020 (zweiter Teil der „Neulingetour“)

    - ab ca. 09:00 Uhr das Geschäftszentrum Rios (kurz)

    - das nostalgische Künstlerviertel Santa Teresa mit kurzem Spaziergang und schönen

    Ausblicken

    - die Christusstatue mit dem einmaligen Blick über die Stadt (ca. 45 min Aufenthalt)

    - ein wenig Zeit für einen Caipirinha an der Copacabana (ca. 45 min)

    - Strände Ipanema und Leblon eher als Panoramafahrt

    Diese Tour dauert ca. 6 Stunden und startet/endet am Hafen.

    Der Preis für dieses Tourpaket inkl. aller Eintrittskosten beträgt Euro 120,- pro Person.


    Tour 2 am 12.11.2020 ab ca. 20:30 Uhr (Abendtour) nach dem Essen auf dem Schiff:

    Auch für die Nachtschwärmer biete ich einen netten Ausflug am Abend des 12.11. an. Nach dem Abendessen noch auf dem Schiff, treffen wir uns ca. 20:30 Uhr. Als erstes werdet Ihr den atemberaubenden Blick über das nächtliche Rio von einem 540 m hohen Aussichtspunkt genießen. Dabei seid ihr nur ca. 500 m von beleuchteten Christus entfernt. Danach gehen wir in eine typische Sambabar, wo die einheimischen „Cariocas“ nach der Arbeit noch ein paar Bierchen trinken und bei toller Livemusik Samba tanzen und Spass haben. Dort geniessen wir die tolle Atmosphäre und wer Lust hat, kann sogar das Tanzbein schwingen.

    Inklusive dem Eintritt und einem Willkommenscaipirinha kostet dieser Ausflug Euro 65,- pro Person.

    Wichtig! Den Abendausflug könntet Ihr oder evtl. Bekannte auch separat von den Tagesausflügen buchen. Ich möchte auch ausdrücklich erwähnen, daß es sich hierbei um keine touristische Sambashow handelt.


    Tour 3 nur am 13.11.2020 (historisches Stadtzentrum, Maracana und Santa Teresa)

    - Spaziergang entlang des sehr neuen und netten olympischen Boulevards im Hafengeländes mit dem größten Grafitti der Welt und dem neuen Museum von morgen (Museu da amanha) von Santiago Calatrava entworfen.

    - Fahrt zum berühmten Maracanastadion (Fotostop aber ohne Innenbesichtigung)

    - Stop im Karnevalstadion, dem „Sambodrom“ und kurzer Einblick in die Magie dieses Volksfestes

    - kleiner aber feiner Spaziergang durch das Künstlerviertel Santa Teresa und von dort wirklich tolle Ausblicke auf Rio.

    - Stop im schönsten Kaffeehaus Rio, der Konditorei Colombo mit einer dann bestimmt dringend nötigen Kaffeepause und der dazugehörigen Atmosphäre (inklusiv)

    - Spaziergang (ca. 45 min) durch das historische und zugleich animierte Geschäftsviertel Rios und jeder Menge interessanten Infos mit Besichtigung der berühmten Kathedrale Rios

    Diese Tour dauert ca. 7 Stunden und kostet inkl. einem Kaffee (oder einem anderen Getränk) und sämtlichen Eintritten Euro 65,- pro Person


    Zahlung in bar nach den Touren wäre mir sehr recht, ich habe aber auch ein Konto in Deutschland.

    So, nun hoffe ich, zumindest eine der Touren spricht Euch an und wir haben ordentlich Spaß miteinander.

    Viele Grüße und bis hoffentlich bald im Paradies

    Frank Hopfe

    Wenn ich weitere Nachricht von Frank Hopfe bekomme, werde ich das hier posten.


    :ciao: Astrid

    48 Reisen mit cara, vita, aura, diva, bella, luna, blu, sol, mar, stella, prima, perla, 526 Nächte :sleeping: