Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Bei der 6167 handelt es sich um eine Balkonkabine der Kategorie G, die auf der Backbordseite des Schiffes, relativ weit unten und hinten liegt.


    Die Kabine befindet sich ein Stück hinter dem hinteren Treppenhaus, so dass die Wege zu den Restaurants relativ kurz sind, der Weg zum Pooldeck oder in den vorderen Bereich des Schiffes dafür etwas länger.


    Die Kabine an sich ist eine normale Balkonkabine für maximal drei Personen, von denen zwei auf dem Doppelbett (das auch in zwei Einzelbetten mit rund 10 cm Abstand verwandelt werden kann) und eine weitere auf einer Bettcouch schlafen. Bei Einzel- oder Doppelbelegung ist die Couch dann natürlich als solche verwendbar.


    Die restliche Ausstattung der Kabine entspricht dem bei TUI üblichen Standard, wobei als Besonderheit gegenüber anderen Reedereien die Kaffee-/Espressomaschine von Nespresso hervorgehoben werden sollte. Eine Kapsel pro Passagier und Tag ist kostenfrei, weitere kosten jeweils 1 €.


    Das Bad ist nicht riesig, aber zweckmäßig gestaltet, so dass dies durchaus auch von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden kann. Die Ausstattung ist gehoben und wirkt aufgrund des verwendeten Holzes relativ edel und nicht zu verspielt.


    Das gilt im Übrigen für die komplette Kabine – der Verzicht auf “schreiende” Farben und die weitgehende Verwendung von Grau- und Blautönen gibt der Kabine ein wertiges Aussehen.


    Mehrere Steckdosen am Schreibtisch und eine Steckdose am Bett runden das positive Erscheinungsbild ab – so kann man auch nachts das Handy am Bett laden ohne eine Powerbank nutzen zu müssen (wie dies beispielsweise bei AIDA der Fall ist).

    Der Ausblick vom Balkon ist unverstellt, direkt unter der Kabine ist das Shuffleboard-Feld, so dass ab und an natürlich mal entsprechende Geräusche von Spielern (die sich freuen oder ärgern) zu hören sind – störend ist das m.E. allerdings nicht. Und man hat einen tollen Ausblick aufs Spielfeld …


    Fotos finden sich hier:

    https://www.generalalarm.de/.../mein-schiff-6-kabine.../

  • Ist es denn aber Steuerbord oder Backbord? Bei Kabinen Typ steht Steuerbord, in der Beschreibung steht Backbord :gruebel::)

    Jetzt nicht mehr - jetzt steht überall "Backbord" ;-) War ein typischer Copy&Paste-Fehler ... :-) Sorry ...