Parkplatz Genua

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hat schonmal jemand MSC mit Parkplatz in Genua gebucht? Aktuell ist er ja kostenlos bei den Grandiosa-Fahrten dabei.

    Die Infos wo genau der nun ist, sind etwas verwirrend. Einmal steht es wäre kein"Valet Parking" - dies wäre an anderer Adresse, und teurer. Dann steht wieder man soll zur Gepäckabgabe fahren und bekommt dort Auto und Gepäck abgenommen!? Die Hotline wusste auch nicht wirklich was. Nun müsste man halt die Adresse von Parkplatz und Gepäckabgabe haben.

  • Ich antworte mal selber. MSC hat sich gemeldet, nach aktuellem Stand bietet auch das "normale" Parkhaus den Valet-Service an, inklusive. Das Auto wird angeblich an der Gepäckabgabe gleich mit abgegeben.

  • Ja das klappt gut, hatten wir letztes Jahr auch mitgebucht.

    Ein Schalter für Gepäck und einen zum Auto abgeben, kannst direkt Vorfahren am Terminal. 👍🏻

    _______


    Grüße von der Ostsee :bye1:

  • Hallo step,

    hier ein paar Informationen für Dich, so wie ich die Park-Situation in Genua kennen, von zwei MSC Abfahrten, die allerdings schon 2 Jahre zurückliegen.

    Damals ist MSC an der Mole genannt Ponte dei Mille abgefahren. Das ist die Mole, die in der Karte als Stazione Marittima bezeichnet wird.

    Die Garage heißt:

    Garage PONTE DEI MILLE

    Via Rubattino Raffaele 9

    16126 Genova (GE)

    Tel.: +39/010/2462613


    https://de.wikipedia.org/wiki/…azione_marittima_(22).JPG


    Das Bild hinter der oben genannten URL zeigt etwas Entscheidendes. Die Statione Marittima hat zwei Anfahrtsebenen. Die Anfahrtsadresse bezieht sich im Allgemeinen auf die obere Ebene, dort ist der Haupteingang. Das Auto und das Gepäck werden aber in der unteren Ebene, also unter der Anfahrtsbrücke, abgegeben.


    In Bezug auf die Karte oben bedeutet das, dass man nach links auf der Karte fahren muss, bis zu dem eingezeichneten Kreisverkehr. Dort geht es nach dann „nach unten“ (eine Ebene tiefer) und die Straße Calata Zingari zurück. Dann erreicht man die untere Ebene der Stazione Marittima. Ich habe es beim ersten Mal nicht gefunden und bin an dem Kreisverkehr geradeaus gefahren, deshalb der Hinweis....


    Dort werden die Koffer abgegeben sowie das Auto. Wie das beim Valet Parken ist, kann ich nicht sagen. Beim normalen Parken läßt man den Autoschlüssel stecken und die Fahrer des Garagenservice parken das Auto „irgendwo“ im Hafengebiet. Man erhält ein Papier mit dem man bei der Rückankunft den Schlüssel wieder ausgehändigt bekommt. Das findet genau auf der unteren Ebene statt, wo man das Auto abgegeben hat. Das Auto steht dann quasi in Sichtweite vom Ausgang der Statione Marittima und kann beladen werden und man kann abfahren. Alles geht sehr schnell.

    Viel Spaß wünscht Euch der aidabluman


    PS: Hier nach ein wenig Online Literatur

    http://www.garagepontedeimille.it/en/

    http://www.insidertipps-italie…minal_Wegbeschreibung.htm

    https://www.parkvia.com/de-DE/…ge-ponte-dei-mille-genova



  • Zusatz: das Gesamtszenario sieht man gut auf den Bild in der nachfolgenden URL.


    https://donatispa.it/?attachment_id=816&lang=en


    Am unteren Bildrand, wo die Zebrastreifen sind, das ist die Hauptstrasse, von der man über die Zufahrtsbrücke auf den Haupteingang der Statione Marittina mit dem schönen Brunnen davor kommt. Vor dem Gebäude bzw. dem Brunnen muss man aber rechts abbiegen, quasi von dem Gebäude wegfahren, um zu der Abfahrt zur unteren Ebene zu kommen....