28.10.2019 - 22.02.2020 - 3. Reise um die Welt!

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Noch lange hin, aber die Vorfreude etwas so außergewöhnliches hoffentlich erleben zu dürfen ist schon ein ein Erlebnis für sich. Also wir sehen uns - ich habe gebucht.
    Grüße von der Waterkant. :Boot1:

  • Hallo zusammen, haben auch gebucht. Freuen uns schon auf diese Reise. Spannende Ziele liegen vor uns.
    Grüße aus dem schönen Münsterland.

  • Hallo zusammen, wir sind auch dabei. Wenn ich Zeit habe schaue ich schon mal nach verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Strände oder andere Unternehmungen. Bis auf Brasilien haben wir keine Sprachbarrieren und möchten daher viel selbst gestallten und unternehmen. Sind zwar neu hier im Forum aber ansonsten Aida erprobt.


    Viele Grüße aus Texas

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


  • Hallo Weltenbummler,


    Ich möchte uns gerne vorstellen. Wir, das sind Larry mein Mann (Amerikaner) und ich Dagmar (halb und halb) machen diese Traumreise.
    Wir sind ADIA erprobt aber unternehmen sehr viel auf eigene Faust. Deshalb fange ich praktisch schon jetzt an mir unsere Ausflüge zusammen zuschreiben. Das Meiste kann man selbst organisieren und damit sich sein eigenes Erlebnis gestallten. Zum Beispiel in Rio gibt es einen Deutschen der Ausflüge mit kleinen Gruppen ab 2 Personen veranstaltet.
    Die Preise sind nicht teurer als mit AIDA hat aber den Vorteil das man nicht mt 50+ Leuten im Bus sitzen muss. In Buenos Aires gibt es sogenannte Stadtführer die einem gegen ein Trinkgeld ihre Stadt zeigen so wie Argentinier sie kennen. Gesamt Südamerika ist für uns kein Problem da ich perfekt spanisch spreche. Neuseeland und Australien sind sowieso english, genau wie Südafrika.


    Ich weiss es ist noch lange hin aber auch die Planung und Vorbereitung kann ein spannendes Erlebnis sein. Also ist jemand hier der gerne mitmachen möchte, dann meldet Euch.


    Bis bald und herzliche Grüße aus Texas

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


  • Hallo Dagmar und Larry,


    danke für Euer Angebot. Ich würde mich freuen, wenn wir das eine oder andere zusammen planen und durchführen. Bin auch nicht ganz AIDA unerfahren, habe die 150.000 Seemeilen geschafft.
    Meine Mail Adresse: krenkow@gmx.de - zur weiteren Konversation.


    Freundliche Grüße von der Waterkant aus Mecklenburg Vorpommern :Boot1:
    Friedel

  • Hallo in die Runde, meine Schwiegereltern habe diese Reise auch gebucht. Der Schwiegermutter steht jetzt im September noch eine größere OP im Haus, wir gehen davon aus, dass alles gut verlaufen wird und wir spätestens ab Weihnachten mit der großen Planung beginnen werden, würde mich dann hier an der Stelle öfters im Namen der Schwiegereltern melden.
    Grüße aus Sachsen-Anhalt

  • Hallo Zusammen,


    wir (meine Mutter und ich) sind auch dabei :) und freuen uns schon sehr auf die Weltreise. Wir unternehmen auch sehr gerne private und individuelle Ausflüge.


    LG aus dem Schwabenländle

  • Ein fröhliches Hallo in die Runde werfe,


    Was wir bis jetzt haben:


    In La Coruña haben wir uns für Santiago auf eigene Faust entschieden. Die Stadt ist wunderschön mit vielen historischen Gebäuden und die galizische Küche ist einfach fantastisch.


    Porto wollten wir gerne auch zu Fuss entdecken. Dazu dachten wir entweder ein Taxi oder den Bus in die Stadt zu nehmen und nicht den Aida Transfer.


    Auf Madeira machen wir den "Bubble" Ausflug. Das ist witzig und was anderes.


    Sao Vicente un Salvador wollten wir wieder zu Fuss oder mit einem Fahrer gestallten.


    In Rio habe ich mich an Frank Hopfe gewannt. Mein Sohn und seine Frau haben mit ihm vor 2 Jahren die Touren gemacht und sind richtig begeistert.


    Unser Plan ist es am Ersten Tag Corcovado mit Santa Teresa machen, am Abend dann Rio bei Nacht und am nächsten Morgen Zuckerhut mit Stadtzentrum. Hier der Link zu seiner Seite mit Preisliste und anderen Möglichkeiten. Wenn Jemand mit uns mit möchte bitte bescheid sagen.
    https://discover-rio.com


    Über Montevideo habe ich gerade recherchiert und gelesen. Da sind wir uns noch nicht so im Klaren. Auto mieten und an der Küste entlang bis Punta del Este oder doch lieber Stadt ....schieben wir noch was vor uns hin.


    In Buenos Aires gibt es eine gemeinnützige Vereinigung die sich Cicerones (italienisch = Stadtführer) nennt. Diese Organization lebt von Spenden. Die Mitglieder zeigen Besuchern ihre Stadt und Sehenswürdigkeiten. Am Ende der c.a 3 Stunden dauernden Früheren gibt man der Person ein Trinkgeld. Es gibt Deutschsprachige Stadtführer!


    So, das ist es für heute. Ihre seit herzlich willkommen Euch uns bei dem Einen oder Anderen oder allem an zuschliessen, dann bitte kurz melden.


    Happy Sonntag

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


  • Hallo MadOlive,
    interessant.
    Ich schau in den nächsten Tagen auf "discover-rio.com" klingt gut. Der gemeinnützige Verein in Buenos Aires - hast du dort auch einen Link?


    Grüße von der Waterkant :Boot1:
    Friedel und Siggi

  • Hallo Ihr Weltreisenden 2019,
    wir beginnen unsere in 11 Tagen
    mir wurde von einer Bekannten ein Guide in Rio empfohlen mit dem ich
    auch schon Telefoniert habe.Er bietet mir für unsere Reise eine Tour in Rio ab ca
    15.00h an.Abholung am Schiff für 4 Personen 5Std 550 Br.Real-ca 117€
    und für den zweiten Tag Abholung 9:00h ca 7Std.750Br.Real -160€. Wenn ich diesen Tipp für gut befinde gebe ich euch gerne bescheid :abfahrt:



    Die Preise sind OHNE EINTRITTSGELDER ;GERÄNKE;ESSEN.

  • Hallo liebe Weltreisende, wir sind zwei Freundinnen, die 2019 ein Sabbatjahr einlegen und gemeinsam diese Reise gebucht haben. Wie schön, dass sich hier erfahrene Reisende zusammenfinden und individuelle Ausflüge vorbereiten. So entgeht man dem Massentourismus und muss sich trotzdem nicht allein durchkämpfen. Wir möchten uns diesen Planungen gern anschließen und verfolgen gespannt die Entwicklungen.
    Liebe Grüße aus Hamburg und Löbau von Mandy und Maike

  • Hallo, wir sind hier ganz frisch und nur wenig AIDA erfahren. Haben einige Reisen (5) mit unseren Kindern unternommen und möchten es nun 2019 mal mit der Weltreise alleine probieren. Es wäre super ein paar erfahrene AIDA Reisende kennen zu lernen , die uns Tipps zu Ausflüge geben könnten oder wo wir uns vielleicht auch anschließen dürfen.Wir sind ein Ehepaar (51+53).

  • Hallo Locke,


    Toll das Ihr auch dabei seit und uns gefunden habt.


    Ich werde hier ab und an Informationen einstellen die hoffentlich nützlich sind. Wir haben einiges an Erfahrung wenn es darum geht Ausflüge selbst zu organisieren. Natürlich gibt es auch Dinge die man besser über das schiff buchen sollte aber im Grossen und Ganzen sind die "selbstgebastelten" lustiger.


    Wir würden uns freuen wenn ihr euch dem Einen oder Anderen anschliessen wollt.


    Guss aus Texas


    Dagmar

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


  • Hallo Dagmar,
    vielen Dank für deine Antwort. Gerne würden wir uns schon mal bei dem ein, oder anderen anschließen da unsere Erfahrungen nicht ganz so groß sind. Haben von unserem Reisebüro auch ein paar gute und günstige Tipps außerhalb von AIDA erhalten. Vielleicht können wir mal die Mailadressen austauschen? Da bin ich immer erreichbar Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von locke0367 ()

  • Vor ein paar Tagen habe ich meinem Archiv gestöbert und hier für euch ein paar Eindrücke meiner damaligen Südamerika-Tour. Unvergesslich, was wir dort gesehen haben. Ich freue mich für euch, dass ihr auch diese Ziele bei der Weltreise anlauft.


    Teil 1 von Buenos Aires nach Punta Arenas
    https://youtu.be/xQgB_oVxBi8


    Teil 2 von Punta Arenas nach Ushuaia
    https://youtu.be/IIA-a_iJlX4


    Teil 3 von Ushuaia zum Kap Hoooooorn und den Falklandinseln
    https://youtu.be/pbLzYOt26JQ


    Teil 4 Montevideo und Abreise von Buenos Aires
    https://youtu.be/bS-Ezd7UmBc


    Reiseberichte in AIDA-weblounge
    https://www.aida-weblounge.de/…t-voller-kontraste-teil-1


    https://www.aida-weblounge.de/…-voller-kontraste-teil-ii

    Der Blick in die Ferne öffnet einen Horizont, der unendlich ist ... :)
    und auf dem Meer kann ich besonders weit schauen :Boot1:
    ab 2008 Orient-Mittelmeer-Kanaren-Ostsee-Rotes Meer-Südamerika-Mar/Fantour-Amazonas- oft Südostasien u. Transasien-Adria-Karibik-Südstaaten/Mexiko-Pur Tour- Dubai/Mallorca-Vietnam/Hongkokg/Philippinen und die Lust auf AIDA ist ungebremst :abfahrt:
    :foto: https://www.youtube.com/user/Perlenfeechen/videos

    Einmal editiert, zuletzt von perlenfee ()

  • clubschiff-profis.de
  • Liebe Perlenfee, das ist aber ganz nett von dir. Ich werde mich "schlau machen" und meinen Schwiegereltern wertvolle Anregungen weitergeben. Meine Schwiegermutter hat ihre Hüft-OP gut überstanden und jetzt freuen sie sich, dass es in ca. einem Jahr losgehen wird. LG aus sachsen-Anhalt

  • so.......wir haben jetzt auch gebucht.....komplette Reise mit Aida.........!!!! Wir sind gespannt auf euch.....sind 41 und 51 Jahre alt!!!!!und reisen normalerweise individuell !!


    jetzt wollen wir mal den Komfort eines Schiffes für 4 Monate testen!!!!

    In der Welt zu Hause , in Berlin daheim

    Einmal editiert, zuletzt von mr24025000 ()

  • Ich hatte heute eine Menge Zeit zur Recherche......leider musste ich feststellen, dass die AIDA in Sydney am White Bay Cruise Terminal festlegt ; ( !!!!!


    Mist....ich hoffe mal dass zu Silvester die AIDA dann nochmal wechselt......sonst wir die Party aufm Schiff etwas trostlos.....kein Blick auf die Harbour Bridge!!!!.............


    Ich drücke uns mal die Daumen!!!!!

    In der Welt zu Hause , in Berlin daheim

  • Hallo Weltenbummler,


    Habe mir die Ausflüge auf der Osterinsel bei einem Glühwein und Plätzchen angesehen. Das Plätzchen ist mir ja glatt im Hals stecken geblieben als ich die Preise gesehen habe. Sofort hat das Recherchierfieber wieder eingesetzt und ich bin Fündig geworden.


    Das habe ich gefunden:


    • Half Day Tour A - 1:

      • Tahai Archeological Complex the reconstructed Site with its Moai with and with out eyes, Pukao, Ramps, Hare Pianga (boat house) and much more give you a chance to ground yourself in the culture of Rapa Nui. - Rano Kao, with and overlook to understand the geology and location, botany of Isla De Pascua,- You will see its enormous and beautiful Crater and Orongo Village where the famous Bird Man Contest was held
    • Half Day Tour A - 2:

      • Vai Hu This unrestored site shows the effects of warfare, the future of our Moai if we can't protect them, the renovation the Rapa Nui themselves took on - Rano Raraku, The famous quarry where almost 300 Moai are in the process of being carved and finished - A family cave where less than 50 years ago Rapa Nui lived and still spend their time enjoying life as "it used to be" -Tongariki the iconic 15 Moai Ahu destroyed in 1960 and partially restored in the 90s.
    • Full Day A ( A.1 + A.2) Stopping for a lunch break in Hanga Roa
    • Half Day Tour B - 1;

      • Te Pito Kura - Papa Vaka - Ana Kena Ahu Nao Nao with its 7 Moai are the best preserved as they were buried in the white sands for centries - Ahu Ature the first ahu restored in 1956. Time for beach
    • Half Day Tour B - 2:

      • Ahu Akivi Ana Tepahu Puna Pao Ahu Vinapu
    • Full Day B B-1 + B-2 Stopping for a lunch break in Hanga Roa
    • Rates:

      • Semi Private/Small Group 2 - 9 people

        • Full Day $100.00/Person
        • Half Day $60.00/Person
      • Private Tour
      • Full Day: $120.00/ Person
      • Half Day:$80.00/Person

      Wer Übersetzung benötig und/oder mitmachen möchte bitte bescheid sagen unter dagmar.rogers@gmail.com.

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt

    c4b3dbea2888559f813e7e698a094c3b3608303e :schwimmen::hunger::gitarre:


  • clubschiff-profis.de