TUI Cruises ermöglicht weitere Testfahrt vor der Taufe mit der Mein Schiff 7

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Hamburg, 31. Mai 2024. Stammgäste und Kreuzfahrtfans warten sehnsüchtig darauf, dass die Mein Schiff 7 ihre ersten Reisen startet. Die Nachfrage nach der Taufreise und der ersten Testfahrt war größer als die Möglichkeiten, allen ihren Reisewunsch zu erfüllen. Deshalb hat TUI Cruises es jetzt möglich gemacht und bietet allen Interessierten eine weitere Testfahrt an. Vom 12. bis 14. Juni haben die Gäste die Chance, das neuste Flottenmitglied noch vor der offiziellen Taufe kennenzulernen. Die Mein Schiff 7 fährt von Kiel nach Kopenhagen und zurück nach Kiel.

Die Gäste der Vorfreudefahrt haben das große Privileg, die ersten zu sein, die mit der Mein Schiff 7 reisen können. Selbstverständlich erwartet die Gäste auch auf dieser Vorfreudefahrt das gewohnte Premium Alles Inklusive-Konzept der Mein Schiff Flotte. Die Crew nutzt diese erste Reise mit Gästen als Übungsfahrt vor der Taufe und wird alles tun, um den Gästen ein unvergessliches Mein Schiff Wohlfühlerlebnis zu bieten. Dennoch kann es bei dieser Reise zu Verzögerungen oder geringen Abweichungen des gewohnten Standards kommen.

Derzeit befindet sich die Mein Schiff 7 nach dem Sea Trial in der vergangenen Woche noch in der Meyer Werft im finnischen Turku, wo die letzten Arbeiten vorgenommen werden, das Schiff beladen und für die ersten Gäste vorbereitet wird. Genau wie die gesamte Mein Schiff Flotte, verspricht auch der Neubau den Gästen ein ganz besonderes Wohlfühlgefühl sowie Premiumreisen auf allerhöchstem Niveau.



Erfolgreiche Testfahrt der Mein Schiff 7


Nur wenige Wochen vor Indienststellung der Mein Schiff 7 wurde der „Sea Trial“ erfolgreich abgeschlossen. Mit einem ersten Teil der Crew, Mitarbeitenden der Werft und Vertretern der Klassifikationsgesellschaft wurde das neue Wohlfühlschiff auf Herz und Nieren getestet. Die Probefahrt und damit die erste Fahrt des Schiffes auf dem offenen Meer, dient dazu, die Leistungs- und insbesondere Manövrierfähigkeit des Schiffes zu testen. Darüber hinaus gibt es viele Systeme an Bord, die nur während eines Einsatzes auf See in ihrer gesamten Funktionalität getestet werden können.



Auf dem Sea Trial der Mein Schiff 7 vergangene Woche wurden unter anderem Geschwindigkeitsüberprüfungen, Ankertests, Not-Stopp-Verfahren, Z Manöver und Stabilisator-Tests durchgeführt. Auch die Aussetzvorrichtungen der Rettungsboote sowie die Rudermaschinen des Schiffes wurden getestet. Als Highlight der Seeerprobungsfahrt zählt die 360° Drehung. Dafür werden bei voller Maschinenleistung die beiden Ruder hart übergelegt – einmal nach Steuerbord, einmal nach Backbord. Das Schiff bekommt dabei eine Neigung von bis zu 7° und erreicht damit einen, für diese Schiffsgröße beachtlichen, Wendekreis von 300 Metern.



„Es ist eine ganz besondere Erfahrung als Kapitän einen Sea Trial durchzuführen. Es werden Prozesse getestet und Manöver durchgeführt, die wir im Normalbetrieb nicht fahren“, so Mein Schiff Werftkapitän Kapitän Omar.



Die Mein Schiff 7 wird ab 2026 mit Methanol, bzw. grünem Methanol fahren können

Die Mein Schiff 7 wird anfangs als erstes Schiff der Mein Schiff Flotte ausschließlich mit emissionsärmerem Marinediesel (Schwefelgehalt max. 0,1%) betrieben und ist mit Katalysatoren (Stickoxidminderung: rd. 75%) sowie einem Landstromanschluss ausgestattet. Darüber hinaus wird die Mein Schiff 7 so gebaut, dass sie auch mit Methanol, perspektivisch grünem Methanol, fahren kann, was den Schiffsantrieb nahezu CO2-neutral machen wird.


Zur Indienststellung der Mein Schiff 7 sind alle derzeit möglichen technischen Ausstattungen, wie beispielsweise Tanks und Rohrsysteme für den Methanol, bzw grünen Methanol-Antrieb, eingebaut worden. Derzeit entwickelt TUI Cruises die noch fehlende, technische Komponente für den Methanol-Antrieb von Viertakt-Motoren, die es derzeit noch nicht gibt. Die Reederei plant, dass die Mein Schiff 7 in 2026 dann so ausgestattet und kommissioniert ist, dass sie als eines der ersten Kreuzfahrtschiffe mit Methanol betrieben werden kann. „Auch für die moderne Bestandsflotte ist der Methanolbetrieb und damit eine Umrüstung, eine Option für die Zukunft. Die Mein Schiff 7 spielt hier eine zentrale Rolle, um zu zeigen, dass dieser Antrieb im realen Schiffsbetrieb funktioniert. Basierend auf diesen Erkenntnissen werden wir über mögliche Nachrüstungen entscheiden“, sagt Wybcke Meier, CEO TUI Cruises.

Kreuzfahrtangebote unseres Foren-Sponsors urlaubsexperte.de

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. AIDA Angebote der Woche - Nur für kurze Zeit zum Aktionspreis buchen

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      120
    1. Frische Mein Schiff Angebote des Wochenendes - 7 Nächte Fjordwelten Balkonkabine ab € 949,- p.P.

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      116
    1. AIDA Balkonkabinen-Deals des Tages 💸 - 12 Nächte bereits ab € 1.849,- p.P.

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      294
    1. NEU: AIDA gratis All Inclusive Paket - Winterreisen inkl. AIDA Getränkepaket Comfort Deluxe

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      364
    1. Mein Schiff Routenhighlights im Winter 2025/26 - Jetzt Wunschkabine buchen und Vorteile sichern

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      173
    1. Mehr als nur eine AIDA Reise - Inspiration für unvergesslichen Urlaub

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      321
    1. 🎉 Neue Mein Schiff 7 feiert Premiere - Jetzt ab € 1.459,- inkl. Flug kennenlernen

      • Katharina CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      194
    1. Unwiderstehliche AIDA Last Minute Deals - z.B. 7 Nächte Mittelmeer ab € 599,- p.P.

      • Leonie CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      275