Beiträge von schriftsteller

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hallo Gilla,
    Das ist ja schön noch eine Alleinreisende dabei zu haben. Vielleicht hast du ja Lust ab und zu was gemeinsam zu machen. Vielleicht mal zusammen Abendessen.. Bis demnächst.
    Rova

    Ich komme auch noch mit :) Wir sehen uns (hoffentlich) beim Kennenlerntreff.

    Hallo Uwe,


    gibts von AIDA schon einen Treffpunkt/Termin. Oder habe ich das übersehen?

    ----------------------- Forumstreffen aktuell --------------------------------------
    -------- Name ---------------------------- Alias ------------ über Aida ---- Kabine ------

    • Frank & Doro.............Frank & Doro.............X..............5160
    • Martin.........................Schriftsteller..............X...............4192
    • Susanne & Günter......SUMEHA.................X................5273
    • Ingo & Ute ................udde..........................X
    • Uwe & Viola ..............Amarillis....................X.............4257
    • Dietmar & Susanne.....Ditz64......................
    • Gisela & Wolfgang .... BeeGeeDu ................X ............5290
    • Sabine.......................Bini...........................X.............Kabine per PN
    • Iris und Thomas..........Weltenbummler200...................5212
    • Agnes und Manfred.....Schrumpel.................X.............5259
    • Silke&Andreas...............Weisi.......................X..............5283
    • Horst & Kirsten.............Hexlein60.................X

    Ich habe mich mal aktualisiert.

    Gute Idee Frank! Ich habe mich mal drangehängt. Ich glaube, die wollen auch unsere Kabinennummer wissen.


    Da macht ein Treffen um 10:30 Uhr oder 11:00 Uhr keinen Sinn.


    Der dann neue erste Seetag wäre erst am 25.11. (was ich für zu spät für ein Fantreffen halte), bliebe aus unserer Sicht nur der Anreisetag, zum Beispiel zum Sailaway gegen 21:45 Uhr an der Pool Bar. Dann kann man kurzfristig entscheiden, ob man dort beibt oder an eine andere Stelle wechseln muss :frage1:

    Zwischen deinen Zeilen entnehme ich, dass sich Aida nicht an unserem Treffen beteiligen will? Na dann sind wir ja unabhängig. Ich komme dann einfach mal an die Poolbar.


    Wie viel Leute haben denn eigentlich zugesagt?


    Wobei ich den Seetag auch okay fände; wir können uns dann ja nochmal treffen. Vielleicht mit dem Clubdirektor?

    Das klingt doch interessant: „Wenn Sie Ihre Lieblingsreise bis zum 31.10.2016 buchen, erhalten Sie bis zu 400 Euro Bordguthaben*.“


    Aber wenn man beim Sternchen nachliest: „* Das Bordguthaben gilt pro Kabine bei Belegung mit zwei Erwachsenen im 1./2. Bett,“


    :(

    Übrigens sollte man sich an Bord nicht verleiten lassen, nur wegen des BGH zu buchen. Ich bin da schon mal richtig auf die Schnauze gefallen: Ich habe die 75 Euro korrekt erhalten, mich darüber gefreut, um mich dann hinterher richtig zu ärgern, dass die Reise zwei Wochen später für 1100,- weniger angeboten wurde :(


    Von der Urlaubskasse bin ich mittlerweile auch nicht mehr begeistert. Häufig kann man die bei der Buchung nicht mit angeben, sondern muss die hinterher erst mit AIDA ein die Buchung einhäckeln. Manchmal klappt das gar nicht, etwa wenn die Fristen zu kurz sind, die Rechnung schon voll bezahlt ist oder man die Reise schon an Bord gebucht hatte. Wenn man mehrere Urlaubskassen hat, muss man den Überblick behalten. Ich frage mich so langsam, ob die 25 Euro den Aufwand lohnen.

    bekommt man das BHG auch wenn man die Aida Reise über ein Reisebüro bucht, oder muss man in diesem Fall über Aida direkt buchen?


    Ich glaube, die Antworten waren missverständlich. Das „Reise an Bord buchen“-Guthaben ist als Anreiz gedacht, um direkt an Bord die nächste Reise bei den Reiseberatern zu buchen. Das geht nicht von zuhause aus. Kann man sich an Bord nicht für eine Reise entscheiden, bietet AIDA alternativ die Urlaubskasse an. Wenn man die an Bord (nur da) abschließt, kann man sich hinterher noch eine Reise aussuchen und buchen. Dafür gibts dann auch etwas BGH, aber weniger.


    Egal was, wann und wo man bucht: man kann immer sein Reisebüro angeben, beispielsweise damit die sich dann um das Weitere kümmern. Das hat aber nix mit dem „Reise an Bord buchen“-Guthaben zu tun.


    AIDA unterscheidet da nicht zwischen Premium oder Vario. Es sind immer 70% Zuschlag.


    Das schreiben sie zwar, aber wenn man's ausrechnet, stimmt's nicht immer. Ich hatte seinezeits einen langen Schriftwechsel mit AIDA und habe mit denen über Prozentrechnung diskutiert, ohne Erfolg. Mittlerweile weiß ich den Grund des Unterschieds: Es liegt an der Reihenfolge der Aufschläge (Einzelbelegung) und Vergünstigungen (Frühbucher), mit denen der Endpreis berechnet wird. Es ist nämlich ein Unterschied, ob man zuerst den Einzelbelegungzuschlag draufrechnet und dann die Vergünstigungen abzieht, oder das in den anderen Reihenfolge berechnet. AIDA gibt selbstverständlich die Reihenfolge vor, die für sie am lukrativsten ist. Und die 70% stimmen ja aus AIDA-Sicht auch irgendwie - nur für uns leider ist das nur irgendein Zwischenergebnis. Der Endpreis ist für uns eben mehr als 70%. (Es sei denn, es gibt keine Vergünstigungen/Frühbucher)

    Bei Aida sind es 70% Aufschlag


    Im Premium sogar über 80%. (Der Aufschlag wird natürlich nicht auf die Club-Seemeilen angerechnet.) Und dazu kommt noch, wie bereist erwählt: Man kann meist nur die teueren Kabinen buchen, weil die günstigen nicht für Einzelbelegung freigeschaltet werden.

    wenn ich die Kabine mit zwei Leuten zu einem Gesamtpreis von 1000€ verkauft bekomme, wieso sollte ich diese Kabine an einen Alleinreisenden für weniger Geld verkaufen??


    Weil wir mittlerweile in den Großstädten einen Singleanteil von rund 50% haben. Das ist eine Riesenzielgruppe, die (der ehemalige Kreuzfahrtinnovator) AIDA völlig verpennt. Statt bei Neubauten entsprechende Kabinen einzubauen und heute schon interssante Angebote zu schaffen, versuchen sie den Leerstand durch Dumpingpreise zu unterbinden, und „entsorgen“ sogar noch ein Schiff nach China *kopfschüttel*


    Des Weiteren muss AIDA sich ja 'ne Menge Vorwürfe wegen der überfüllten Schiffe gefallen lassen (Restaurants, Sportbereich, Theatrium, Pooldeck etc.). Auch dies würde sich bei einer höheren Single-Belegung entspannen. Aber stattdessen (über)füllen die die Schiffe noch weiter, indem sie Sonderangebote für 4er-Belegung raushauen. Es hat Angebote gegeben, bei denen der Vierergesamtpreis niedriger war, als eine Einzelbelegung.

    Ich warte jetzt schon wieder seit drei Wochen auf die Gutschrift der Seemeilen :) Dauert das bei euch auch soo lange? Und: hat schon jemand die Gutschrift für die Newsletteranmeldung erhalten? Himmelherrgottnochmal, wenn AIDA's schon soo kompliziert macht, dann soll das doch aber auch wenigsten klappen. So ist's irgendwie peinlich.

    und da glaubt Ihr wirklich, irgendjemand würde sich Gedanken darüber machen, wer welche Kabine bekommt ?


    Da macht sich nicht irgendjemand Gedanken, da hat sich einmal jemand Gedanken gemacht und einen entsprechenden Algorithmus programmiert. Und nun muss der arme Computer nach diesem Algorithmus alles abarbeiten.