Beiträge von aida_oli

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Gold-Locke , in Southampton gibt es im Cruiseterminal auch einen kostenlosen Shuttle der Stadt . Er hält am Sea Citymuseum , von dort sind es nur ein paar Minuten zum Bahnhof .

    Letztes Jahr im März gab es nur einen kostenpflichtigen von AIDA.

    Also wir hatten keine Mail erhalten - fand ich nicht problematisch da man eh mit jeder Reservierung ne Bestätigung erhält. Hab diese ausgedrückt mitgenommen und bin am 1. Tag bei den Restaurants vorbei gegangen. Meist (bei Prima/Perla auch) erst spät so um 21Uhr wo die noch offen haben aber keine neuen Gäste mehr erwarten dann ist es nicht so voll. Dabei lernt man gleich noch etwas das Schiff kennen!

    Zum Them Restaurantreservierungen:

    Sagt Termine ab wenn Ihr nicht könnt!!!


    Wir mussten auf Grund der Kids Show auch einen Termin absagen (zwei Tage vorher) dabei hatte sich die Dame bei uns mindestens 3x bedankt. Nach Rückfrage ist das wohl leider nicht üblich.

    Termine konnten jeweils, falls was frei war, nur für Folgetage getätigt werden.


    PS Bei uns war die Kids Show (wo die Kinder mit machen) am Montag. Ist vielleicht für den ein oder anderen für die Planung von Interesse.

    DEFINITIV NEIN!!!


    Schlimmste AIDA Kreuzfahrt die wir erlebt haben!!!

    Eigentlich ist das einzige Problem das das Schiff mindestens 500 Kabinen zu viel hat.

    Das Verhältnis Gäste und öffentliche Bereiche passt nicht.

    Die Restaurants sind zwar gößer aber die Buffets sind nicht im gleichen Maße gewachsen.

    Pools viel zu klein! Liegen bzw. Stühle auf dem Pooldeck auch nicht ausreichend.

    Z.B. Beim Klettergarten passen 25 Personen drauf - bei der Prima auch!


    Hygiene passt nicht - viele waren krank (nicht nur bei unserer Reise wenn ich mal im Internet recherchiere). Uns hat es auch erwischt trotz entsprechen Vorkehrungen: Desinfektion vor und nach Restaurantbesuch und in der Kabine, Vermeidung von Buffetrestaurants nach bekannt werden der Epidemie. Fuego garnicht mehr besucht. Ist auch das einzige Resturant das zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet hat und dann schieben sich dort tausende von Gästen durch, d.h. alle die von Land kommen und was essen möchten müssen dort hin.


    Es ist zwar das ökologischeste Schiff da es mit LPG fährt aber von den Arbeitsverhältnissen eher nicht! Das Verhältnis Gäste zu Besatzung ist das schlechtestes in der ganzen Branche - die armen Mitarbeiter. Wenn auf 5000 bzw. 6600 Gäste gerade mal 1400/1500 Mitarbeiter kommen passt das nicht und das merkt man, obwohl sich alle bemüht haben.


    So das sollte doch erstmal reichen oder benötigt ihr noch weitere Punkte?


    PS: Zur Info: Das Thema lautet :AIDANOVA Würdet ihr nochmals mit Aidanova fahren?

    Also eine Ja/Nein Fragen da wird in der Regel kein Begründung gefordert!

    600 Reisebüromitarbeiter an Board - aber leider ohne Stars!

    Technik versagt! Bordkonto kann nicht aufgerufen worden, Ein- und Auschecken manuell, usw.

    Aber dafür mit Magen- u Darmvirus!


    PS und das Piratenschiff ist auch gesperrt!

    Beach Club:

    Wie viele Personen passen da eigentlich rein?

    Wann beginnen dort eigentlich die Veranstaltungen? 20 oder 22Uhr - also nach den Veranstaltungen im Theatrium oder läuft das parallel? Weil sowohl im Theatrium als auch im Beach Club passen bestimmt keine 6000 Personen rein. Bei sovielen Gästen müssten schon einige Veranstaltungen parallel stattfinden.

    Wenn ich höre dort tritt z.B. ein Künstler wie Sasha auf dann wollen dort doch bist ca 3000 Gäste hin!

    Vielleicht wird der Kahn nach China verkauft, aktuell bei HC 56 % Weiterempfehlung, Und mit den Reisebüroaktionen

    von AIDA wird diese Rate bestimmt nicht besser. :meinung:

    Also hätten die sich die Kosten für die Reise der Reisebüromitarbeiter gespart und lieber in den ersten 3-4Monaten im Rahmen eines Softopening jede Woche Sasha oder einen anderen Star auftreten lassen wären die Bewertungen bestimmt top geworden! wäre auch nicht teurer gekommen und vom Marketing her aber effektiver! Also wer verlässt sich heute schon auf die Empfehlung aus dem Reisebüro besonders bei Kreuzfahrten!

    Hallo, haben heute morgen auf Instagram gesehen, das gestern Abend Sasha im Beach Club der Nova aufgetreten ist. Schade 3 Wochen zu früh, der Auftritt hätte uns auch gefallen.

    Wohl doch nicht so schlecht wenn 350 Reisebüromitarbeiter mitfahren! Für zahlende Gäste hätten die Sasha bestimmt nicht auftreten lassen!

    Hallo zusammen,

    Ihr müsst Euch doch nicht alle streiten!

    Es ist doch offentsichtlich eine sehr sehr ungünstige Liegezeit und das die Nova 14Uhr nicht schafft war doch eigentlich allen klar wenn die Mein Schiff erst um 14Uhr ablegt. AIDA fährt dort doch nur noch proforma hin um ihre vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Wenn ein Overnight Stop dort so toll wäre, ja warum machen die das standardmäßig bei der Route - von der Zeit her würde es gehen wie wir ja jetzt wissen.

    .

    Die Frage die sich eigentlich jetzt stellt ist, ob AIDA die ungünstigen Liegezeiten schon viel früher wusste, also bevor viele die Reise gebucht haben!

    Madeira war heute ca,eine Stunde später, da die MeinSchiff den Liegeplatz noch nicht freigemacht hatte:traurig:

    Na ja damit ist Madeira (Hightlight der Reise) so richtig fürn Arsch!! Wenn in der Markthalle nix mehr los ist, Seilbahn um 17:45Uhr dicht, Hop on Hop off Bus auch um 17:30 Schluss ist, usw. Tolle Planung von AIDA!

    Also jetzt auf unserer Reise, war Brot und Stulle auf ab 8:00 Uhr.

    Vorher gab es nur Kaffee.


    Und ich meine mich zu erinnern, dass es so früh nur Döner und Currywurst gab, Der Mittelteil mit den belegten Brötchen und Süßteilen war erst später auf.

    Also gibt es dort vor 8Uhr Kaffee - kostenpflichtig? To Go?

    Da unsere Kabine in der Nähe ist würde ich gerne früh Morgens uns dort einen Kaffee holen (gerne auch kostenpflichtig) und gerne noch was kleines zum Essen dazu! Hatten wir auf der Prima und Perla auch gemacht am Starbucks stand - war super mit dem Kaffee auf dem Balkon! Schade wenn es so nicht gehen würde auf der Nova!

    Wie man dann heute lesen konnte, war die SNRÜ am Samstag um 21 Uhr. Gegen 23 Uhr wurde die Nova um rund 300 Meter nach vorn versetzt um den Liegeplatz für die Stella freizumachen. Alle Mann an Bord dann heute, Sonntag, um 17.30 Uhr.


    Laut Reiseplaner der Reise ab 02.03. wurde übrigens die Liegeziet in Porto de Rossario von 24 auf 21 Uhr verkürzt, dafür die Ankunft in Arrecife von 6 auf 1 Uhr vorgezogen.

    Wann kam die Stelle eigentlich in den Hafen? Ist bestimmt ganz nett sich das morgens anzuschauen! Fehlt eigentlich nur noch ne Prima/Perla dann hätten man die 3 Generationen zusammen (fürs Foto).

    dachte ich auch diese Angekündigte Reisebüro Truppe

    weil sie hätten ja auch den Seetag lassen können! 1 1/2 Seetage wären wahrscheinlich allen lieber als einen Tag zusätzlich auf Gran Canaria! Könnte man das Schiff besser erkunden!
    Wenn keine Gäste am 2. Tag zusteigen dann sind bestimmt noch Handwerker im Einsatz (Material und Arbeiten)!