Triest - Informationen & Parken

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Offensichtlich wird Triest zunehmend als Standort für Kreuzfahrten genutzt, deshalb hier ein paar gesammelte Informationen zu Triest und speziell zum Parken in Triest (Juni 2021, anlässlich einer Kreuzfahrt mit der Costa Luminosa). Wobei die nachfolgen Information weitersgehend neutral sind und somit unabhäng von dem gebuchten Kreuzfahrtunternehmen.


    Wir haben im Hotel Savoia Excelsior übernachtet, da sich das Hotel unmittelbar gegenüber der Molo dei Bersagliere, der sog. Triest Centro Stazione Marittima (Porto) befindet. Man muss nur über die Strasse gehen und ist unmittelbar am Terminal.

    Etwa 10 Minuten zu Fuss entfernt, befindet sich die Parkgarage San Giusto. Der Plan das Auto am Abend vorher dort abzustellen und am nächsten Morgen direkt von dem Hotel zum Terminal zu gehen, ohne sich noch einmal um den Parkplatz zu kümmern, hat sich also erfüllt.

    Beim Bezahlen nach der Kreuzfahrt sollte man die Boardkarte dabei, da es dann Rabatt gibt für Kreuzfahrer (zumindest bei Costa Kreuzfahrten). 8 Tage Auto unterstellen hat 74 Euro gekostet, wobei der Costa Rabatt darin schon enthalten ist (normalerweise ca 120 Euro soweit ich mich erinnere).

    Achtung: Es ist bei San Giusto keine vorherige Reservierung möglich. Man ist dort unmittelbar in der Stadtmitte mit vielen Lokalen und Bars, das heißt, es war schwer an einem Samstag Abend in San Giusto einen Pakplatz zu bekommen (Abfahrt mit Costa war am Sonntag). Zu anderen Zeiten ist es wahrscheinlich einfacher.


    Man sollte die zweite, oft beschriebene, Parkmöglichkeit an der sog. Molo IV auf jeden Fall im Hinterkopf haben. Die Molo IV gehört offensichtlich zu der Hafengesellschaft „Trieste Terminal Passeggeri S.p.A“. Dort kann man vorher reservieren, es gibt aber auch ganz normale Parkplätze, wie aus den Internet-Links unten hervorgeht. Zwischen der Molo IV und dem Kreufahrtterminal gibt es einen Shuttlebus. Costa hat in dem Bereich der Molo IV einen eingezäunten Bereich, aber im Freien (so war es zumindet in 2012).


    http://www.parksangiusto.it/prezzo-parcheggio-trieste.php

    https://www.triesteterminal.it/language/de/

    https://www.triesteterminal.it/parkplatze/

    https://www.triesteterminal.it…kplatzreservierung-costa/

    https://www.triesteterminal.it…arkplatzreservierung-msc/


    https://www.triest24.com/sehen…s/willkommen-in-triest-2/

    https://www.triest24.com/sehenswertes/parken-in-triest/

    https://www.kreuzfahrtwelle.de…#parken-triest-kreuzfahrt

    Viel Grüße vom aidabluman

    Einmal editiert, zuletzt von aidabluman ()

  • Das würde mich freuen, wenn es bald mehr Kreuzfahrten ab/bis Triest geben würde! Habe bei TUI schon öfter mal danach geguckt, aber leider noch nicht das passende gefunden. Würde z.B. gerne in der Nachsaison 14 Tage Triest-Malta-Triest fahren als Kombitour …. Vielleicht kommt’s ja bald!